Der "Habe ich mir zuletzt gekauft" Thread

Diskutiere Der "Habe ich mir zuletzt gekauft" Thread im Plauderecke Forum im Bereich Community; O.k., in rot würde ich auch eventuell in die Stadt gehen, mein Cape ist jedoch Neongrün. Glatte kurzfristige "Geschmacksverkalkung" meinerseits ;-).
Caro

Caro

Dabei seit
23.07.2014
Beiträge
62
Details E-Antrieb
Alber Neodrive 36V/ 250W und Bio-Brompton
...einkaufen, nur bei Regen natürlich. Das Cape ist doch totschick, oder?
O.k., in rot würde ich auch eventuell in die Stadt gehen, mein Cape ist jedoch Neongrün.
Glatte kurzfristige "Geschmacksverkalkung" meinerseits ;-).
 
R

roesti

Aaaaaarg - noch so ein Bild fürs Kopfkino. Ich sehe mich bestätigt. Ist eher was für die Walldorfschüler. Auf dem Rennrad jetzt nicht so übermäßig zweckmäßig. Auf dem Alltagsrad nutze ich sowas

 
Caro

Caro

Dabei seit
23.07.2014
Beiträge
62
Details E-Antrieb
Alber Neodrive 36V/ 250W und Bio-Brompton
@ roesti.... das "Teilchen" ist wenigstens ein bißchen auf Taile geschnitten. Definitiv bläht es sich auf einer Rennmaschine auf... pluster
 
R

roesti

Nee, bläht nix. Aufm Renner hab ich eh was anderes. Hat was von Postbote, allerdings ganz mit Absicht
 
Caro

Caro

Dabei seit
23.07.2014
Beiträge
62
Details E-Antrieb
Alber Neodrive 36V/ 250W und Bio-Brompton
@fuermich
Mein Mann "flutet" vor und ich mit meiner kleinen Eyc T fahre hinterher.
Natürlich nur auf Feldwegen, sonst blendet es zu sehr.
 So ein Brooks Sattel wäre auch noch was, ich hatte mal einen an meiner Bianchi Rennmaschine... damals...
1000km Einfahrzeit sind ja schnell um, aber das Nachspannen etc.
Zudem ist mein momentan gefahrener Sattel noch ziemlich gut.
 

Anhänge

R

roesti

@fuermich
Das Rücklicht kann ich nicht empfehlen. Bei zwei Stück ist mir auf einer Seite die Sattelstützenhalterung weggebrochen (unebene Fahrbahn). Außerdem war die Batterie immer sehr schnell leer.
 
F

fuermich

@fuermich
Das Rücklicht kann ich nicht empfehlen. Bei zwei Stück ist mir auf einer Seite die Sattelstützenhalterung weggebrochen (unebene Fahrbahn). Außerdem war die Batterie immer sehr schnell leer.
tja das ist glaube ich so ein Kapitel für sich... ich hab ziehmlich lange gesucht, bei allen gibt es irgendwas, was nicht passt oder hält oder... nun fahren wir Stadt und ggf. wirds reklamiert.
 
Schinderhannes

Schinderhannes

Dabei seit
26.04.2015
Beiträge
429
Ort
BW
Details E-Antrieb
Haibike SDURO Cross RC
Ich habe mir kürzlich neue Mountainbike Tourenschuhe anfertigen lassen. Beim Schuhmacher, alles Leder, bis auf die Sohle. Der macht das sehr gut und noch alles in Handarbeit.


20150925_044823.jpg




Ich hatte eindeutig Mountainbike Tourenschuhe bestellt. Das mit dem "Mountain" und "Touren" hat er verstanden. Das "Bike" muss irgendwie untergegangen sein.
Wegen der langen Lieferzeit und Einzelanfertigung (der Fuss wird vermessen und jeder Schuh getrennt individuell angepasst) habe ich die Schuhe genommen. Jetzt suche ich noch passende Pedale.

Die würden auch gut zu euren Ledergriffen passen!:)
 
Tarkowsky

Tarkowsky

Dabei seit
19.11.2014
Beiträge
248
Gute Investition für den Winter. Dann trage ich meine Meindl Wanderstiefel auch wieder. Was zahlt man so für handmade?
 
Morsi65

Morsi65

Teammitglied
Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
5.474
Ort
Bochum
Details E-Antrieb
Bafang CST, BionX PL350, AKM-G, BMC, Puma
Vorbau und Lenker von Truvativ Hussefelt.
image.jpeg
 
Schinderhannes

Schinderhannes

Dabei seit
26.04.2015
Beiträge
429
Ort
BW
Details E-Antrieb
Haibike SDURO Cross RC
Was zahlt man so für handmade?
Ich meine es waren 175 Euro. Jedenfalls deutlich unter 200.
Allerdings muss man ein Jahr darauf warten. Ist nur ein Ein-Mann Betrieb.
Und da kommen jede Menge Trekkingverückte, die Afrika, Sibirien oder die Mongolei durchqueren.
 
an Meindl musste ich auch denken, sehen aus wie meine bis auf die Farbe
Dann hat Meindl die wohl nachgebaut. Die Modelle gibt es in dem Betrieb seit ungefähr 1925
 
Thema:

Der "Habe ich mir zuletzt gekauft" Thread

Oben