Der "Habe ich mir zuletzt gekauft" Thread

Diskutiere Der "Habe ich mir zuletzt gekauft" Thread im Plauderecke Forum im Bereich Community; Ideale Breite von MTB-Lenkern Wie wähle ich die richtige Breite des Fahrradlenkers?
Ralf 68

Ralf 68

Mitglied seit
08.02.2016
Beiträge
717
Ort
Kreis Aachen
Ich habe sogar von 780 auf 800mm gewechselt. Dabei fahre ich weder verwegende Trails und nur manchmal zur Eisdiele.
Beim 780er habe ich mich immer dabei erwischt das ich den Lenker immer gaaanz aussen angepackt habe. Der 800er past jetzt!
 
Blueser

Blueser

Mitglied seit
22.09.2018
Beiträge
655
Details E-Antrieb
Vox AC30HW2, Framus Diablo Custom
Wenn du ordentlich breite Schultern hast, passt das wohl ... ;)
 
KuNiRider

KuNiRider

Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
386
Ort
Pattonville
Details E-Antrieb
Bosch Activ Line Plus 2018
IMG_3145-BR-MT520kl.jpg

Nachdem ich es mit dem 425er Bremssattel nicht schaffe einen Stoppie zu machen, werde ich nu mal auf den 4-Kolben BR-MT520 umrüsten, ich hoffe nur, dass Leitungen und Bremshebel weiterverwendet weden können :unsure:
 
Zuletzt bearbeitet:
jonghal

jonghal

Mitglied seit
17.11.2017
Beiträge
485
Ort
Gummersbach
Details E-Antrieb
Turbo Levo FSR ST Comp 29 2017
Kassette
Kette
Kameratasche

P5141070.jpg



Eigentlich hätte ich am letzten Wochenende nur die Kette wechseln wollen... Allerdings ist die bisherige Kassette mit neuer Kette nicht mehr fahrbar, deshalb auch die Kassette neu.

Die Kameratasche ist für meine kleine Olympus und lässt sich am Rucksackgurt befestigen. Der Transport in einer Oberrohrtasche ist ja ganz praktisch und funktionell, aber wohl nur für Bahntrassen- und Ballonreifenfahrer geeignet. Das Gerappel auf den Waldwegen, Trails, Wiesen usw. hat dem Kameraverschluss auf Dauer nicht gefallen und dieser musste getauscht werden. Immerhin für mich kostenfrei und einem Jahr Garantie auf die Reparatur. 🤞 für den Olympus-Service!

Gruß, Sven
 
M

Michael28784

Mitglied seit
10.04.2019
Beiträge
22
Ort
Hemeringen
Details E-Antrieb
VR 48 V 200w-800w
Gestern angekommen und schon eingebaut. Mein neues Cockpit.
-neuer Lenker von Alomejor Flat Riser Bar in 700mm :sneaky:
-neue Griffe Schraubgriffe Softgriffe Lock-On
-neue ping ping ;)
Alles in blau eloxiert damit endlich mal alles bischen einheitlich aussieht (y):cool:
ein neuer Ahead Vorbau wurde auch gezwungenermaßen verbaut :whistle:weil der neue Lenker nicht in den alten Vorbau passte, Klemmmaß von 25,4mm auf 31,8 mm gestiegen

noch da aber noch nicht angebaut sind neue Pedalen, natürlich auch in blau eloxiert :D. Bekomme die alten nicht runter :mad:, sind ein wenig festgegammelt :rolleyes:
20190516_104116.jpg
 
Rupeknel

Rupeknel

Mitglied seit
05.06.2012
Beiträge
244
Ort
50321 Brühl
Details E-Antrieb
Moustache mit Bosch CX, Ebikemotion (Gain F10)
schöne Teile und stimmig im Design, @Michael28784 , das mit den Pedalen kenne ich. Ist manchmal wirklich schwer.
 
RoseX

RoseX

Mitglied seit
30.12.2011
Beiträge
217
Ort
53347
Details E-Antrieb
Tonaro Mittelmotor
Ich wollte eine kleine Kühltasche zum Einhängen an den Gepäckträger für Tagestouren:
Kuehlrucksaecke.jpg
Ja, es sind zwei geworden ob des sehr günstigen Preises und nicht ganz schlüssiger Artikelbeschreibungen:
Kühltasche Blau Tasche Kühlbox Thermo Trekking Fahrradtasche Campingtasche | eBay
2-Zonen Kühltasche Picknicktasche Kühlbox Thermotasche Isolier Tasche lime | eBay

Gemeinsam ist beiden das zweite Kühlfach on top. Das ist aber etwas dünner isoliert wie das Hauptfach. Volumenmäßig sind beide gleich, 3 Flaschen Eifelgold (Bitburger Pils) passen locker rein. Der Lemonfarbene ist etwas stabiler verarbeitet und hat zwei Reissverschlußschlitten zum Öffnen der Fächer, der schwarze nur einen. Auch hat er im Gegensatz zum Schwarzen einen Handgriff, sodass man nicht unbedingt zum bei beiden vorhandenen Umhängegurt greifen muß.

Die verdeckbaren Clipse zum Einhängen sind halt einfach, aber für das Geld kann man nicht meckern.

Der Sommer kann kommen!
 
Guido123

Guido123

Mitglied seit
14.05.2019
Beiträge
27
Ort
Rheine
Details E-Antrieb
Riese & Müller Supercharger GX Rohloff HS
Da ich häufig auf Seiten/Nebenstraßen unterwegs bin, die keine Straßenbeleuchtung besitzen, habe ich mir vor kurzem einen neuen Fronstscheinwerfer gegönnt!
Den Supernova M99 Pro
https://supernova-lights.com/produkte/e-bike-beleuchtung-45kmh/m99-pro/

Und ich muß sagen, es sind Welten zu dem serienmäßig verbauten B&M IQ-X E.
Sowohl bei der Ausleuchtung nach vorne, als auch der Seitenausleuchtung. Links und rechts ist nun ein wesentlich größerer Bereich ausgeleuchtet.
Das nimmt mir persönlich den Eindruck des "Blindfluges" den ich ansonsten schon mal verspürt habe.
Tagsüber fährt man mit dem stromsparenden Tagfahrlicht und bei einsetzender Dämmerung wird durch einen Lichtsensor automatisch das Abblendlicht eingeschaltet.
Auch das Fernlicht läßt sich bei Bedarf zuschalten, was nochmals eine weitere Ausleuchtung mit sich bringt.

Trotz des hohen Preises habe ich den Kauf nicht bereut.
 
Rupeknel

Rupeknel

Mitglied seit
05.06.2012
Beiträge
244
Ort
50321 Brühl
Details E-Antrieb
Moustache mit Bosch CX, Ebikemotion (Gain F10)
Heute ist mein Paket mit den Topeak Panocomputer Mount sowie dem dazu erhältlichen Ride Case gekommen. Damit ist nun meine Gopro Session wie gewünscht montiert und die Behelfslösung mit Kabelbindern Vergangenheit. Sieht meiner Meinung nach ganz schick aus, scheint ordentliches Material zu sein und die heutige erste Fahrt zur Arbeit war vielversprechend. Auch wenn ich das Smartphone nur in den seltensten Fällen auf der Halterung transportiere (eher bei größeren Ausflügen) ist es doch dann ganz praktisch keine weitere Halterung installieren zu müssen. Da ich schon beim Bestellen war habe ich noch Muc-Off Waterless Wash mitbestellt. Für die kleine Wäsche ohne großen Aufwand gedacht. Das teste ich mal die Tage; also ob es das hält was es verspricht.
 

Anhänge

  • Like
Reaktionen: xs5
Rupeknel

Rupeknel

Mitglied seit
05.06.2012
Beiträge
244
Ort
50321 Brühl
Details E-Antrieb
Moustache mit Bosch CX, Ebikemotion (Gain F10)
Da ich Ende Mai eine 3-Tages Tour mit 2 Übernachtungen durch die Eifel und an der Mosel mache und für die Tour mein eMTB Moutstache Samedi Off 6 nutzen werde, musste ich mir für den Gepäcktransport was ausdenken. Das Mountainbike hat leider keine befestigungsmöglichkeiten für eine Gepäckträger und die Thule Lösung gefiel mir nicht. Ins Rahmendreieck passt nichts mehr rein, also musste einerseits ein neuer Rucksack her und eine Tasche für den Lenker und eine für das Sattelrohr.
Als Rucksack ist es der Osprey Zealot 15 geworden; neben vielen kleinen Taschen hat er den Clou, dass im Boden (dort wo normalerweise bei anderen Rucksäcken die Regenhülle aufbewahrt wird) eine Tasche für Werkzeug und Flickzeug ist. So kommt man an Pumpe, Ersatzschlauch, Werkzeug etc. gut ran ohne den Rucksack leer räumen zu müssen.
Als Tasche für das Sattelrohr ist es die "Vaude trailsaddle" mit 12 L Volumen geworden; die war mir eigentlich zu teuer. Hatte die bei der Cyclingworld in Düsseldorf gesehen. Aber 100 Euro fand ich überzogen. Und dann sah ich ein Angebot für 60 Euro inklusive Versand, da habe ich dann zugeschlagen. Für an den Lenker habe ich die "Zefal Unisex Adventure 10F" gekauft. Hiervon kein Foto, weil die schon im Keller beim Rad ist und ich zu faul bin runterzulaufen ;)
Das sollte dann alles passen für die Tour.
IMG_2031.jpg
 

Anhänge

Thema:

Der "Habe ich mir zuletzt gekauft" Thread

Oben