Der Gracerunner

Diskutiere Der Gracerunner im S-Pedelecs und anderes mit E-Motor Forum im Bereich Diskussionen; Moin zusammen… Ich möchte euch mein aktuelles Projekt vorstellen. Eins vorweg...weshalb, warum, ob man's darf oder wo ein Sack Reis umfällt steht...
balumatic

balumatic

Dabei seit
18.02.2016
Beiträge
230
Punkte Reaktionen
275
Moin zusammen…
Ich möchte euch mein aktuelles Projekt vorstellen. Eins vorweg...weshalb, warum, ob man's darf oder wo ein Sack Reis umfällt steht hier grundsätzlich nicht zur Debatte!

Als Basis für die Bastelei dient ein ungebrauchtes(ein schreckliches Wort) Grace One mit Universal Rahmen.
Das Grace One ist in meinen Augen ein unverwüstliches Pendlerfahrzeug mit tollen Design und mords Spaß on top. Das Ding polarisiert...entweder man liebt oder hasst es sofort. Ich gehöre wahrscheinlich zu der ersten Gruppe.
Bei diesem Rad war der Akku nach den 9 Jahren rumstehen platt….Zumindest fast…und die Karte fehlte, somit konnte man es nicht starten…es ist noch nie einen Meter gefahren. Soweit so gut….

Es hat ein 14s10p Akku mit VCT6 Zellen von mir bekommen. Alles im Rahmen verbaut. Dazu kam ein Phaserunner Controller von Grin, auch im Rahmen integriert und ein Cycle-Analyst zum Einsatz. Der Rest ist fast komplett unverändert geblieben um den originalen Look zu erhalten. Der Adapter/Halter für den Cycle-Analysten ist von mir entworfen und beim Dienstleister 3D gedruckt. Er lehnt sich an das Design vom originalen Display an. Bei diesem Rad ist das gedruckte Teil unbehandelt, kann jedoch je nach Geschmack auch farbig gedruckt, lackiert oder sonst was immer gemacht werden. Im Adapter sind paar Relais zum schalten von Licht/Fernlicht untergebracht. Zum umschalten zwischen Fernlicht und Abblendlicht wird ein Supernova Fernlichtschalter samt Halter verwendet.
Über den Lenkerschalter des CA kann man das gesamte System Ein und Ausschalten. Ich habe da noch zusätzlich die PAS Stufen Einstellungen belegt. Die vierte Taste dient zum blättern im Menü.
Wie erwähnt habe ich ein 12 Magnete PAS montiert, zusätzlich zum originalen Gasgriff.
Auf die Hup- und Bremslicht-Funktion wurde bewusst verzichtet. Beides ist natürlich problemlos möglich aber hier nicht gewünscht.
Als Ladebuchse habe ich mich für das Magcode Pro System entschieden da sie im Gegensatz zu dem originalen RoPD System keine Batteriespannung nach außen führt. Das geht zwar bei RoPD mit etwas Mühe auch aber das Magcode hat schon alles inkl.
Es ist ein kleiner Step-Down verbaut und der 12V Kreis ist mit 3A abgesichert. Da nur LED Leuchtmitel verwendet werden sollte das reichen.
Die originale USB Buchse am Grace One funktioniert jetzt mit einem kleinen Adapter als Diagnose-Zugang zum Phaserunner. Weil der ja im Rahmen sitzt kann man so jederzeit von außen auf ihn zugreifen. Mittlerweile geht das auch per Android mit OTG Kabel.
Ich habe auch eine vernünftige Kettenführung gebaut, damit gehört das runterfallen der Kette zur Vergangenheit...und es schaut meiner Meinung nach auch besser aus, als der original Bashguard.

Natürlich kann man noch viel mehr machen an der Kiste, wurde hier aber nicht getan.

Vergleichbare Setups wurden auf mehreren 10tkm mit diversen Grace One im Sommer wie im Winter erprobt. Abgesehen von ein paar Stürzen ohne jegliche Probleme.
Bei mir im relativ flachen Land kann man gut 60A Batteriestrom und 96A Phasenstrom mit dem originalen Motor parametrieren. Mit 14s läuft er bei ungefähr 52kmh GPS aus...mit Feldschwächung gehen auch über 60kmh. Das haut leider beim Thema Verbrauch richtig rein. So nach ca. 50Km Strecke ist dann "Flasche leer". Mit den originalen Daten hingegen, also "1300W, 35A und 39Kmh Max (GPS...Tacho zeigte ja 45) " als Setup hat man hingegen gut 80km Reichweite…+-20 km...je nach Eigenleistung.
All die Nettigkeiten die der Phaserunner in Verbindung mit dem Cycle-Analysten kann funktionieren im Grace One sehr gut, Reku, PAS etc. Ein feines Stück Technik. Hut ab an Grin! Und natürlich Hut ab an Herrn Nicolai.

Mir gefällt er….der "Gracerunner".


Grüße

20210514_190911.jpg
20210514_212454.jpg
20210514_212337.jpg
20210514_212442 (1).jpg
20210515_001006.jpg
20210515_001048.jpg
20210515_001056.jpg
20210515_001022.jpg
IMG-20210513-WA0002.jpeg
IMG-20210513-WA0008.jpeg
20210411_103020.jpg
 
C

cephalotus

Dabei seit
23.11.2008
Beiträge
12.790
Punkte Reaktionen
10.805
Details E-Antrieb
elfKW+mmc3 / Cute 85 / BionX 25kmh / BionX 45kmh
Sehr gut. Auch die Integration des CA3 gefällt mir sehr gut.

Detail am Rande: Welches Licht hast Du jetzt verbaut? Und wie funktioniert der Fernlichttaster? Ist das beim Drücken immer nur ein Signal oder "hält" der die Position? Steuerst Du auch die LED im Taster an?
 
balumatic

balumatic

Dabei seit
18.02.2016
Beiträge
230
Punkte Reaktionen
275
Moin,
damit wird jeder Taster zum Schalter...
%product-title% kaufen
Die LED im Taster wird nicht angesteuert...alles ganz simpel gehalten.
Als Leuchtmitel verwende ich da 2 LED Lampen in H1 Fassung. Auch nichts besonderes, leuchten dafür recht gut. Dank des Scheinwerfers mit schöner hell-dunkel Grenze.
Grüße
20210513_230449.jpg
 
HolgiB

HolgiB

Dabei seit
05.01.2020
Beiträge
896
Punkte Reaktionen
779
Gelungener Umbau und eine schöne Integration des CAs ! (y)
 
Seemann

Seemann

Dabei seit
31.05.2010
Beiträge
2.266
Punkte Reaktionen
4.389
Ort
Köln
Details E-Antrieb
Pana-26V,BionX HS 500+250-48V,Chryst.HS 3540-52V
Fährst du das Grace immer mit Daumengasgriff oder läuft das auch nur mit PAS ?
 
balumatic

balumatic

Dabei seit
18.02.2016
Beiträge
230
Punkte Reaktionen
275
Das rote läuft nur mit Gasgriff. Das weiße hat beides. Beides funktioniert so wie man es möchte....nur PAS, nur Gasgriff, beides zusammen.
Grüße
 
Seemann

Seemann

Dabei seit
31.05.2010
Beiträge
2.266
Punkte Reaktionen
4.389
Ort
Köln
Details E-Antrieb
Pana-26V,BionX HS 500+250-48V,Chryst.HS 3540-52V
Sehr schön !

Kannst du uns (mir) noch zeigen, wie du das PAS montiert hast ?
 
balumatic

balumatic

Dabei seit
18.02.2016
Beiträge
230
Punkte Reaktionen
275
Die Scheibe ist an Stelle von kleinem Kettenblatt montiert. Der Geber am Innenlager befestigt.
 
Seemann

Seemann

Dabei seit
31.05.2010
Beiträge
2.266
Punkte Reaktionen
4.389
Ort
Köln
Details E-Antrieb
Pana-26V,BionX HS 500+250-48V,Chryst.HS 3540-52V
Mit einem Spider, oder an dem Kettenblatot verschraubt ?
(Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte :rolleyes:)
 
balumatic

balumatic

Dabei seit
18.02.2016
Beiträge
230
Punkte Reaktionen
275
Besseres Bild hab ich im Moment nicht.
 
L

Lenzo

Dabei seit
14.09.2016
Beiträge
162
Punkte Reaktionen
99
Mit einem 53er China Kettenblatt hatte ich eigentlich keine Probleme mehr mit abspringender Kette.
 
balumatic

balumatic

Dabei seit
18.02.2016
Beiträge
230
Punkte Reaktionen
275
Gracerunner Nr.2


Moin zusammen....Ein neuer "Gracerunner" ist geboren. Es war diesmal eine Teilrenovierung, das Grace One war ziemlich runtergekommen.

Jetzt mit 14s9p VCT5a, Phaserunner, Cycle-Analyst in meiner Halterung, RFID Key, meine Kettenführung, neue Pulverbeschichtung, 5A Ladegerät.
Diesmal mit dem originalen Fernlicht/Hupe Schalter, Bremslicht und Hupe aber ohne PAS. Die RoPD Ladebuchse ist geblieben, eine kleine Platine schaltet den Strom erst durch wenn die Datenkontakte geschlossen werden.
Fahrdaten sind ähnlich meinen ersten Umbau...
Das ganze wird per RFID an und ausgeschaltet. Man kann sogar die originale Grace Karte anlernen, was ich recht witzig finde.

Grüße


20210717_112712.jpg
20210905_101844.jpg
20210905_102001.jpg
20210908_172551.jpg
20210908_172517.jpg
20210908_172729.jpg
20210905_204103.jpg
20210905_204047.jpg
 

Anhänge

  • 20210908_172504.jpg
    20210908_172504.jpg
    483,5 KB · Aufrufe: 15
Chaos

Chaos

Dabei seit
26.02.2018
Beiträge
509
Punkte Reaktionen
594
Details E-Antrieb
Stromer ST1X Std. Motor, Das-Kit Fatbike Motor
Das Orange sieht top aus!
Wo Zauberst du die alle her ? ;)
 
L

Lenzo

Dabei seit
14.09.2016
Beiträge
162
Punkte Reaktionen
99
Hui, geile Farben….

Mit dem großen Kettenblatt habe ich keine Probleme mehr mit abspringender Kette.
Mit dem Adapter bieten sich 58 Zähne an.
 

Anhänge

  • 94D98318-E4B7-4A87-B78A-A4A76179BA08.jpeg
    94D98318-E4B7-4A87-B78A-A4A76179BA08.jpeg
    153,7 KB · Aufrufe: 25
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
6.164
Punkte Reaktionen
7.696
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Einfach schön zu sehen!

Tolle Arbeit!

Da bekommt man Lust auf ne Sanierung der alten Dame.

:)
 
J

Janne

Dabei seit
18.10.2018
Beiträge
401
Punkte Reaktionen
292
Sehr cool Deine Räder, gefallen mir auch farblich gut.
Sehe ich das richtig, daß auch das Oberrohr von hinten mit Akku bestückt werden kann?
Ich glaub ich muss mal nach so nem Teil schauen. Gibt/Gab es die als s- ?
Was sind das für Motoren?
Ach, was hätte ich hier gerne ein vernünftiges Wiki...
 
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
6.164
Punkte Reaktionen
7.696
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Sehr cool Deine Räder, gefallen mir auch farblich gut.
Sehe ich das richtig, daß auch das Oberrohr von hinten mit Akku bestückt werden kann?
Ich glaub ich muss mal nach so nem Teil schauen. Gibt/Gab es die als s- ?
Was sind das für Motoren?
Ach, was hätte ich hier gerne ein vernünftiges Wiki...

der gesamte Rahmen ist mit Akkuzellen voll. Habe 154 Stück in meinem Grace Runner. Der Motor ist ein 8kg Direktläufer, Ultramotor genannt.

Alles handgeklöppelt usw

:)
 
Thema:

Der Gracerunner

Der Gracerunner - Ähnliche Themen

Cycle Analysts/Phaserunner PAS funktioniert nicht: Guten Tag, in den letzten Monaten habe ich ein Bulls Bushtail (Bj 2015) auf E umgebaut. (Auf dem Bild sind die Kabel noch nicht geordnet, Folgt...
Optibike 800Li Austausch von Akku, Controller und Display: Hallo Leute, dies ist eine Kurzbeschreibung für die Umrüstung eines 2009er Optibike 800Li. Meine Intention ist es, ein phantastisches Bike wieder...
Grace ONE / Umrüstung: Guten Tag, ich habe wenig Ahnung von den Bezeichnungen und bitte um Unterstützung: 1. Wo finde ich eine 9 Gang Schraubkassette mit 11-32 Zähnen...
Oben