Dengfu E06 - Bafang Ultra - Innotrace 3500W

Diskutiere Dengfu E06 - Bafang Ultra - Innotrace 3500W im S-Pedelecs und anderes mit E-Motor Forum im Bereich Diskussionen;
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
6.104
Punkte Reaktionen
7.612
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
In diesem Baubericht kommt der Schrauber auf ca. 2930€ für ein Rad mit dem Seroxat-Rahmen. Und wenn ich es richtig verstanden habe, könnte man noch was bei der Batterie sparen.
Vielleicht kann man auch am Rahmen/Motor noch was einsparen, wenn man ne günstige Direktquelle findet.


Ein160Nm Rad für weit unter 3000€ wäre schon der Hammer.
Ich bin mir auch noch nicht sicher ob ich so ein Fahrrad brauche. Ich habe mir innerhalb eines Jahres zwei neue E-Bikes gekauft. Um die 4000€ zusammen. Nur fürs tägliche Pendeln und ab und zu Touren durch Wald und Wiese.
Wenn, dann eins mit einer richtig grossen Batterie für eine grosse Reichweite.


Für mich jetzt die Frage welchen Rahmen ich nehmen sollte. Den mit dem Akku auf dem Rahmen (scheinbar nur 27,5 Zoll), oder den mit dem ins Unterrohr integrierten Akku? Den gäbs wohl für 27,5 Zoll, aber auch für 29 Zoll-Reifen.


Welche Funktion hat eigentlich dieser viereckige Kasten unterhalb der Batterie, oberhalb des Tretlagers?


Viel Spass beim anschauen. In den ersten acht Teilen zeigt er Schritt für Schritt den Zusammenbau.

In diesem neunten Teil erzählt er schön übersichtlich ein bisschen über die verwendeten Teile, und zeigt seine Kostenliste.
Sein Motor scheint für 48V ausgelegt zu sein. Er weist aber auch auf eine 52V Batterie hin.

Allein der Neupreis der Federgabel unterscheidet sich zu den hier gezeigten bikes um über !1000! Euro!

Kann man absolut nicht vergleichen, mit so billigen Komponenten...da würde ich lieber ein gebrauchtteil mit 75Nm holen für deutlich unter 2k.
 
S

SilbernerSurfer

Dabei seit
21.06.2020
Beiträge
506
Punkte Reaktionen
247
Ort
München
Details E-Antrieb
Bafang MAX DRIVE M400 48V
Allein der Neupreis der Federgabel unterscheidet sich zu den hier gezeigten bikes um über !1000! Euro!

Kann man absolut nicht vergleichen, mit so billigen Komponenten...da würde ich lieber ein gebrauchtteil mit 75Nm holen für deutlich unter 2k.
Ja verstehe ich gut.

Mein Einsatzzweck ist vermutlich ein anderer. Ich will nicht in schweres Gelände, oder rasant den Berg runter mit dem Rad.

Ich werde damit zur Arbeit pendeln, und ab und zu über Wald- und Feldwege fahren. Gerne dann auch mit 30Kmh und einer guten Federung. Also möchte ich eher sowas wie ein sehr gut gefedertes SUV.

Die 160Nm wären dabei nur für steile Anstiege.

Ich bin im Moment sehr zufrieden mit meinem EM 1862.1. Das hat 80Nm. Die Federung ist für mich OK zu diesem Zweck. Wenn ich aber mit mehr Federweg und etwas besseren Dämpfern mehr Fahrkomfort erreichen könnte wäre das schon interessant.
Sodass ich wie auf Wolken über die Strassen und Wege schwebe. Ich habe keine Erfahrung diesbezüglich aus Mangel an Vergleichsmöglichkeiten.
1000€ für eine Federgabel kommt nicht in Frage.
Eher untere Preisklasse mit höchstmöglichem Ergebnis.

Deswegen würde mir vermutlich der M600 auch reichen. Und eine grosse Batterie für möglichst hohe Reichweite wäre toll.
Gewicht ist bei mir zweitrangig.
Schätze mit 3000€ komme ich da schon hin.

Also wenn, dann ein Seroxat-Alurahmen mit mindestens 19 Zoll. Ich bin 181cm groß.
Akku im Rahmen, oder auf dem Rahmen? Eher auf dem Rahmen, dann bin ich flexibler mit den Akkus.
27,5 oder 29 Zoll Laufräder?
M600 oder M620? Vermutlich würde der M600 ausreichen.
Na und dann müsste ich sehen welche guten Dämpfer ich für wenig Geld bekomme.

Ist alles noch in der Anfangsphase. Bin mir auch gar nicht sicher ob ich ein drittes Rad brauche.
 
C

cephalotus

Dabei seit
23.11.2008
Beiträge
12.757
Punkte Reaktionen
10.770
Details E-Antrieb
elfKW+mmc3 / Cute 85 / BionX 25kmh / BionX 45kmh
Ja verstehe ich gut.

Mein Einsatzzweck ist vermutlich ein anderer. Ich will nicht in schweres Gelände, oder rasant den Berg runter mit dem Rad.

Ich werde damit zur Arbeit pendeln, und ab und zu über Wald- und Feldwege fahren. Gerne dann auch mit 30Kmh und einer guten Federung. Also möchte ich eher sowas wie ein sehr gut gefedertes SUV.

Die 160Nm wären dabei nur für steile Anstiege.

Welche steilen Anstiege hast Du denn auf Deinem Arbeitsweg, wo Dich die aktuellen Bosch & Co Motore nicht schnell genug hoch bringen?

Kauf ein vollgefedertes s-Ped mit Mittelmotor,versicher das Ding und fahr damit 35km/h statt 30km/h und Du kannnst sehr gut damit leben an der Megasteigung (gibt es die überhaupt?) dann eben auch mal 5km/h langsamer zu sein.

Vorteil am Rande: Man ist versichert ud zockt nicht mit dem Rest seines finanziellen Daseins.

Wenn Du mit dem o.g. Gefährten pedelst wo Du bisweilen mal einer Polizeistreife begenest ist es doch nur eine Frage der Zeit, bis die Dich mal raus ziehen. Viel auffälliger gehts ja kaum mehr.
 
S

SilbernerSurfer

Dabei seit
21.06.2020
Beiträge
506
Punkte Reaktionen
247
Ort
München
Details E-Antrieb
Bafang MAX DRIVE M400 48V
Das ist schon richtig wie du es beschreibst.

Was mich vom S-Ped und der Versicherung abhält ist, dass ich damit nicht auf Radwegen fahren darf. Mache ich es trotzdem ist auch die Versicherung weg.

Insofern danke für die Ratschläge! Ich werde beides sein lassen! S-Ped und auch den M620.
 
N

Noah

Dabei seit
16.03.2020
Beiträge
799
Punkte Reaktionen
516
Details E-Antrieb
Bionx D
Das ist schon richtig wie du es beschreibst.

Was mich vom S-Ped und der Versicherung abhält ist, dass ich damit nicht auf Radwegen fahren darf. Mache ich es trotzdem ist auch die Versicherung weg.

Insofern danke für die Ratschläge! Ich werde beides sein lassen! S-Ped und auch den M620.
Die Versicherung ist nicht weg!
 
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
6.104
Punkte Reaktionen
7.612
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Bitte nicht diskutieren über:

-noch billigere bikes
-pedelec vs. s-pedelec

Der threat wurde high end gestartet und ich mag hier auch noch viel high end lesen!

Einen derartigen Motor (mit den Adapterplatten) mit reention Gehäuse könnte auch meinem fully gut stehen. Hört auf, mich immer auf so böse Gedanken zu bringen. ;)
 

Anhänge

  • IMG_20210313_204223.jpg
    IMG_20210313_204223.jpg
    159,6 KB · Aufrufe: 118
Daxxie555

Daxxie555

Dabei seit
13.02.2017
Beiträge
45
Punkte Reaktionen
176
Nächstes Projekt:

Dengfu E23 Fatbike Bafang G510

209925106_371679514299538_5408878173280322785_n.jpg
210949787_318181843385200_5034803094295376048_n.jpg
211330970_305113261296092_3942486338272237219_n.jpg
211358114_597975471211350_1706555355797404970_n.jpg
213170882_335266258202607_6519206379860108196_n.jpg

213222907_535656764253008_3377699293678483582_n.jpg

214812101_204557721591387_2757592832169700820_n.jpg
IMG_6251.JPG

Habe mich noch nicht für 26 oder 27,5 Reifen entschieden.

wheelcompare.jpg

Einige Teile sind schon angekommen.
SunRingle Mulefüt 27.5 Fatbike (Gebraucht)
DTSwiss 26 Fatbike wheels (Gebraucht)
Fox DPS 230x65 (Gebraucht)
Magura Mt5 +disc
Cane Creek ZS44/56 headset
Molicel p42a 70pcs

218489106_4261569723962387_6163167266169682166_n.jpg
 
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
6.104
Punkte Reaktionen
7.612
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Nächstes Projekt:

Dengfu E23 Fatbike Bafang G510

Anhang anzeigen 401470
Anhang anzeigen 401471
Anhang anzeigen 401472
Anhang anzeigen 401473
Anhang anzeigen 401474

Anhang anzeigen 401475

Anhang anzeigen 401476
Anhang anzeigen 401477

Habe mich noch nicht für 26 oder 27,5 Reifen entschieden.

Anhang anzeigen 401478

Einige Teile sind schon angekommen.
SunRingle Mulefüt 27.5 Fatbike (Gebraucht)
DTSwiss 26 Fatbike wheels (Gebraucht)
Fox DPS 230x65 (Gebraucht)
Magura Mt5 +disc
Cane Creek ZS44/56 headset
Molicel p42a 70pcs

Anhang anzeigen 401479

Du hast erst 34 Beiträge aber schon wahnsinnig viel Input zum Forum beigetragen. Wirklich hammer, was du da immer so zusammen baust! Danke fürs teilen!

Mit dem fatbike währ ich Heute gern auf dem Ostseestrand....;)
 
C

Crash_Override

Dabei seit
01.08.2021
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Woher kann man diesen Dengfu E23 Rahmen beziehen? Kann diesen im Internet nicht finden.
Zudem hat er starke Ähnlickeit mit dem Hydra-Rahmen von Wattwagons.

Über eine Quelle würde ich mich sehr freuen. Wattwagons verlangt doch etwas zu viel dafür.

Grüßle
 
Tomblarom

Tomblarom

Dabei seit
12.11.2018
Beiträge
114
Punkte Reaktionen
184
Details E-Antrieb
TREK BBSHD [1600W] Haibike Ultra [3500W]
Woher kann man diesen Dengfu E23 Rahmen beziehen? Kann diesen im Internet nicht finden.
Zudem hat er starke Ähnlickeit mit dem Hydra-Rahmen von Wattwagons.
Der E22 (normal) und E23 (fat) sind entwickelt von Dengfu für Innotrace. Wattwagons ist der Distributor für USA / CA. Ob Innotrace (hier anfragen innotrace-shop.de) die einzeln verkauft weiß ich nicht, aber man bekommt sie auch direkt bei Dengfu in China. In unserer Facebook Gruppe findest du auch viele Infos und Selbst-Bauer aus Europa :) Facebook Gruppen

Für Bestellung aus China: Direkt bei Dengfu, über carbon-cycle oder einen Händler von Alibaba
 
Daxxie555

Daxxie555

Dabei seit
13.02.2017
Beiträge
45
Punkte Reaktionen
176
Woher kann man diesen Dengfu E23 Rahmen beziehen?
Über eine Quelle würde ich mich sehr freuen. Wattwagons verlangt doch etwas zu viel dafür.
E23.jpg

Sende eine Email an tony @ dengfubikes . com
Wenn auf Lager, liefern die schnell (2 Wochen)
Das billige Headset würde Ich nicht empfehlen :)
 
Daxxie555

Daxxie555

Dabei seit
13.02.2017
Beiträge
45
Punkte Reaktionen
176
Ich habe angefangen, eine Akku für den E23-Rahmen zu bauen.

Der mitgelieferte Akku ist nur 48V (13S5P Samsung 32E - 20A BMS) und für den Bafang Ultra mit +3000W zu schwach.
Ich hatte gehofft, mehr und schwerere Zellen hineinzustecken, aber dafür war leider kein Platz.

1627894793484.png
battery.jpg

IMG_4657.JPG

Zum Glück habe ich noch einige Molicels 21700 P42A gefunden. (danke Tomblarom)

Möchte 70 Zellen (14S5P) einbauen.

Zuerst etwas mehr Platz im Rahmen gemacht.

IMG_6358.JPG

Mal sehen, wie viele Zellen darin passen.


IMG_6467.JPG IMG_6468.JPG

Aaaii Das wird knapp!
Es ist genug Platz für 65 21700 Zellen.
Muss dann noch einen zusätzlichen Platz für 5 Stück finden.
Wir schaffen das!

IMG_6477.JPG IMG_6478.JPG IMG_6476.JPG
IMG_6480.JPG IMG_6481.JPG

Das passt doch!
IMG_6483.JPG
IMG_6490.JPG

IMG_6489.PNG
 
C

Crash_Override

Dabei seit
01.08.2021
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Vielen Dank für die schnelle Hilfe.
 
C

Crash_Override

Dabei seit
01.08.2021
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hat jemand Efahrung mit diesem Rahmen? Taugt der was?
1627942596299.png
 
M

M09

Dabei seit
03.09.2019
Beiträge
32
Punkte Reaktionen
18
Ich Fahr den E22 Rahmen seid nee halben Jahr auch mit 3500W.
Hab in den Rahmen ein 6P Akku rein bekommen und auch mit Molicel P42 Zellen.
Das nächste Bike ist auch schon im Aufbau. Da kommt aber ein 5P Akku mit Samsung 21700 50S Zellen :cool:.
 

Anhänge

  • 20210430_153422.jpg
    20210430_153422.jpg
    123,9 KB · Aufrufe: 42
Thema:

Dengfu E06 - Bafang Ultra - Innotrace 3500W

Oben