R&M Delite: Dual Battery funktioniert nicht

Diskutiere Delite: Dual Battery funktioniert nicht im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo, Ich hatte Gelegenheit beim Händler meines Vertrauens ein Delite mit Dual Battery zu testen und konnte dieses Testrad auch erwerben. Nun...

Maxlo

Dabei seit
07.08.2018
Beiträge
4
Hallo,
Ich hatte Gelegenheit beim Händler meines Vertrauens ein Delite mit Dual Battery zu testen und konnte dieses Testrad auch erwerben. Nun folgende Frage:
Bei dem Dual Battery-System scheint etwas nicht zu stimmen: Im Betrieb mit nur einem Akku geht dies nur in der oberen Halterung. Setzt man einen weiteren Akku unten ein, scheint dieser nicht erkannt zu werden. Selbst wenn man auf den Einschaltkopf am Akku drückt, gehen die Lichter sofort wieder aus. Die Reichweite bleibt unverändert auf der Reichweite des ersten Akkus. Und im Dispaly fehlt die Information, welcher Akku gerade aktiv ist.
Klar, da muss sich der Halter drum kümmern und im Zweifelsfall bei r&m bzw. Bosch nachfragen. Allerdings würde ich den Fehler auch gerne selbst einschätzen können. Kennt jemand diese Symptome? Vielleicht nur ein Softwareproblem? Oder tatsächlich ein Defekt?
Danke und Gruß!
 

Sinus128

Dabei seit
28.07.2017
Beiträge
9
Ort
Essen
Details E-Antrieb
R&M Delite mit Bosch Performance CX
Waren beide Akkus beim Rad dabei?

Falls nein, prüf, bzw. lass prüfen ob beide Akkus den gleichen Firmware Stand haben .

Gruß Michael
 

ReinerMa

Dabei seit
11.05.2014
Beiträge
803
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
Performance CX Gen2, New Performance Cruise
Da hast du recht, ein Händlerproblem.
Hast du die Akkus mal getauscht? Dann kannst du ggf. ein Akkuproblem ausschließen oder vermuten.
 

Maxlo

Dabei seit
07.08.2018
Beiträge
4
Es ist nur (noch) ein Akku vorhanden, der original zu dem Rad gehört. Als zweiten haben wir verschiedene eingesetzt und sie auch getauscht: Es wurde immer nur der Akku erkannt, der sich in der oberen Halterung befand.
Auf identische Firmware habe zumindest ich nicht geachtet, das s wäre nochmal ein Tipp.
Auch haben wir die intuvia-Einheit eines anderen Dual battery verwendet, ohne Erfolg. Aber vielleicht müssen alle Komponenten bzgl. Firmware zueinander passen?
Naja, soll der Händler schauen, dass er das hinbekommt.
 Beim nochmal darüber nachdenken: Das mit der Firmware würde es erklären: sowohl beim Händler als auch bei meiner Testfahrt haben wir irgendeinen Akku als Nummer zwei genommen. Das klappt natürlich nicht, falls sie Akkus in der Lage sein müssen als Dual zu arbeiten.
Hast das nicht schonmal jemand getestet, also, ob ich als Nummer zwei "irgendeinen" Akku bewegen kann?
 

slaytalix

Dabei seit
23.07.2018
Beiträge
710
Ort
Bielefeld
normalerweise sollten beide Akkus gleichermaßen entladen werden, bei einer Differenz von 5% Punkten würde dann auf den anderen Akku umgeschaltet. Ich habe hier aber das SC mit den neueren Intube Akkus. Beim Charger nur 1 Akku mit 500 Wh.
 

Maxlo

Dabei seit
07.08.2018
Beiträge
4
Der Händler hatte nach Rücksprache mit r&m entschieden, dass es sich um einen Hardware-Fehler handelt. Oder eine Fehlerkombination aus Hardware und Firmware.
Ich habe mich mittlerweile aber die ein anderes Rad entschieden.
Danke für die Rückmeldungen und die Unterstützung.
 

Zauberer

Dabei seit
08.11.2016
Beiträge
422
Ort
38100
Details E-Antrieb
R&M Delite GX
@Maxlo
Nun sind wir natürlich neugierig, für was für ein Rad du dich nun entschieden hast und ob dich an dem Delite mehr als nur das sicherlich lösbare Akkuproblem gestört hat.
 

Maxlo

Dabei seit
07.08.2018
Beiträge
4
Das verrate ich natürlich gerne: Es ist ein new charger gh nuvinci geworden! Ich bin sehr zufrieden, es war die richtige Entscheidung: Im Wesentlichen ist es für mich das Fahrrad für das tägliche pendeln zur Arbeit. Bei Wind und Wetter. Da macht der Riemen Sinn (das Delite wäre mit Kette und Kassette gewesen). Und die nuvinci ist auch sehr angenehm. Ja, die Federung kommt nicht an das Delite heran. Aber die dicken Reifen hat es auch, Luftfedergabel und die Trapezfederung in der Sattelstütze sind sehr angenehm und für meine Strecke vollkommen ausreichend. Gelegentliche Fahrradtouren sollten kein Problem sein, auch wenn ich bisher leider noch nicht dazu gekommen bin. Und mir nur einem Akku muss es also gelegentlich eine Einkehr geben.
Das Delite finde ich schon genial. Aber für meine Zwecke etwas too much. Passt so.
 
Thema:

Delite: Dual Battery funktioniert nicht

Oben