Cube Stereo Hybrid 120 oder 140 sowie Größenfrage

Diskutiere Cube Stereo Hybrid 120 oder 140 sowie Größenfrage im Kaufberatung Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo zusammen, ich überlege aktuell ein neues Cube Fully aus der 2021er Baureihe zu bestellen/kaufen, allerdings bin ich noch unentschlossen...
F

Foepper

Dabei seit
03.06.2020
Beiträge
10
Hallo zusammen,

ich überlege aktuell ein neues Cube Fully aus der 2021er Baureihe zu bestellen/kaufen, allerdings bin ich noch unentschlossen bezüglich des Federwegs sowie der Größe. Bräuchte also mal eure Hilfe.

Eigentlich suche ich ein Fully mit einer recht gemütlichen Sitzpositionen, um damit längere Touren, sowie auch Abseits des Weges den ein oder anderen Trail mitzunehmen. Mehr als S2 aber im Normalfall nicht. Wohne in Köln also muss das Fully auch nicht besonders gut Berge erklimmen können. Also quasi eine Eierlegende Wollmilchsau. Ich habe schon ein Trekking E-Bike und suche entweder eine Alternative oder zur Not ein 2. Rad zusätzlich.

Eigentlich hätte ich gesagt, das ein 120er da ausreichen sollte, aber wenn man sich die aktuellen Daten auf der Cube Webseite anguckt, sind es gerade was Stack/Reach angeht unter 1cm Differenz, also wenn ich das richtig sehe, sitzt man auf dem 140er so gut wie gleich, ist das richtig? Das 140er hat allerdings 1 Grad wenigerer Lenkwinkel und eine kürzere Kettenstrebe. Sollte man nicht lieber auf das 140er gehen um auf der sicheren Seite zu sein oder hat das 120er noch andere Vorteile? Preislich wäre das 120er natürlich auch etwas günstiger bzw. besser ausgestattet bei ähnlichem Preis.

Zur Wahl stünden:

Cube Stereo Hybrid 120 TM 625 flashgrey´n´orange
oder
Cube Stereo Hybrid 120 SL 625 black´n´grey
oder
Cube Stereo Hybrid 140 HPC SL desert´n´orange

Würde gerne wieder bei Cube bleiben, da wir schon ein 2020er Trekkingrad hier vom gleichen Händler haben und zufrieden sind.


Hat jemand schonmal beide (120 und 140) etwas gefahren und hat einen großen Unterschied gemerkt oder hat eine Meinung dazu?

Zweites Thema bezüglich Größe, ich bin 186cm Groß und habe eine Schrittlänge von 88cm. Dieses Modelljahr sagt mit der Cube-Rechner, ich solle XL(22") nehmen, bei 1 cm kleinerer Größe oder Schrittlänge sagt er mit L-XL. 22 Zoll kommt mir eigentlich etwas groß vor oder fallen die 2020/2021er Cube Fullys so klein aus, hätte vor dem Rechner eigentlich 20" gesagt? 21" gibt es ja leider nicht. Hatte jemand von euch eine ähnliche Größe und kann mir etwas dazu sagen? Was wäre denn der Vorteil von etwas zu Groß und etwas zu klein. Habe keine Lust nachher die falsche Größe genommen zu haben...

Grüße
 
C

cube_one

Dabei seit
15.12.2018
Beiträge
567
Details E-Antrieb
Cube Nutrail hybrid, Cube Stereo hybrid race 29
Die Rahmen wurden im Laufe der Jahre wirklich kleiner.
22" werden für Dich passen.

Ich (1,83m) hatte bis März ein 2015-er Race, 29" 120, in 18". Passte prima.
Habe mir dann den Nachfolger, also 2020-er Race, geholt und bin froh, 20" gewählt zu haben. Sonst wär's deutlich zu klein gewesen.

Das 120-er ist übrigens für das, was Du damit vor hast, völlig ok!
Fahre auch so manchen Trail (...aufgrund des Alters aber nicht mehr die allerwildesten...) und habe am alten, wie auch am neuen Rad noch nie was vermisst.
 
Eloya

Eloya

Dabei seit
11.03.2019
Beiträge
493
Ort
Limburger Umkreis
Details E-Antrieb
Custom Cube Kathmandu 625 SLT, Bosch CX 4th Gen
Ich empfehle dir hier das 120er. Damit bist du für dein Einsatzgebiet besser unterwegs da weniger Federweg. Mehr Federweg heißt auch immer mehr Kraftverlust, da der Gabelweg wächst.

Lg

Nico
 
Alfredo53

Alfredo53

Dabei seit
05.03.2014
Beiträge
928
Ort
Tegernsee
Details E-Antrieb
Cube Stereo Hybrid Race 120
Kann den Vorrednern nur zustimmen: das 120er Race ist sehr ausgewogen - und hat ein klasse Fahrwerk.
 
C

cube_one

Dabei seit
15.12.2018
Beiträge
567
Details E-Antrieb
Cube Nutrail hybrid, Cube Stereo hybrid race 29
Kann man beim 140-er den Federweg nicht einstellen?
Selbst beim 120-er dreh' ich Gabel und Federbein nur für Trails ganz weich, ansonsten reicht eine mittlere Einstellung.
 
F

Foepper

Dabei seit
03.06.2020
Beiträge
10
Danke erstmal für eure Antworten.

Ich wollte mich, wenn es ein 120er wird, zwischen dem TM oder SL entscheiden, würdet Ihr sagen, das die ca. 500€ Aufpreis lohnen? Grad der Vergleich SRAM zu XT finde ich schwierig. Dann hat das SL ein Nyon anstatt Kiox und eine Fox Gabel und Dämpfer. Das TM hat beides Rock Shox. Ist das Fox denn deutlich besser?
 
Eloya

Eloya

Dabei seit
11.03.2019
Beiträge
493
Ort
Limburger Umkreis
Details E-Antrieb
Custom Cube Kathmandu 625 SLT, Bosch CX 4th Gen
Kann man beim 140-er den Federweg nicht einstellen?
Selbst beim 120-er dreh' ich Gabel und Federbein nur für Trails ganz weich, ansonsten reicht eine mittlere Einstellung.
Hi,

du kannst den Sag und damit den Federweg bei jeder gängigen Luftfederung einstellen. Aber 20-30 Prozent von 120mm sind halt weniger als von 140+ mm. Du fährst also normalerweise wenn nicht im Lock mehr Federweg = mehr Energie. Dafür ist der Federweg ja da...

Lg

Nico
 
Alfredo53

Alfredo53

Dabei seit
05.03.2014
Beiträge
928
Ort
Tegernsee
Details E-Antrieb
Cube Stereo Hybrid Race 120
Einfach fahren und genießen :). Hier schrieb mal vor kurzem jemand sinngemäß: ob die meisten die Unterschiede überhaupt spüren würden?
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Foepper

Dabei seit
03.06.2020
Beiträge
10
Einfach fahren und genießen :). Hier schrieb mal vor kurzem jemand sinngemäß: ob die meisten die Unterschiede überhaupt spüren würden?
Vermutlich hast du Recht, allerdings merkt man die Größe bestimmt auf Dauer, da hadere ich nämlich am meisten mit. Mit den Komponenten tut sich da wahrscheinlich nicht soo viel, dass stimmt, mal abgesehen vom Nyon, das ist ja doch offensichtlich, nur die Frage ob sich das lohnt...:unsure:

Kann den Vorrednern nur zustimmen: das 120er Race ist sehr ausgewogen - und hat ein klasse Fahrwerk.
Kann man beim 140-er den Federweg nicht einstellen?
Selbst beim 120-er dreh' ich Gabel und Federbein nur für Trails ganz weich, ansonsten reicht eine mittlere Einstellung.
Wenn ich das richtig sehe, habt Ihr auch ein 120er. Habt Ihr denn schonmal Federweg vermisst und bereut, dass Ihr nicht mehr genommen habt? Wo würdest Ihr denn sagen, sind die Grenzen vom 120er und wo fahrt Ihr denn so alles durch/runter?
 
C

cube_one

Dabei seit
15.12.2018
Beiträge
567
Details E-Antrieb
Cube Nutrail hybrid, Cube Stereo hybrid race 29
Hi,

du kannst den Sag und damit den Federweg bei jeder gängigen Luftfederung einstellen. Aber 20-30 Prozent von 120mm sind halt weniger als von 140+ mm. Du fährst also normalerweise wenn nicht im Lock mehr Federweg = mehr Energie. Dafür ist der Federweg ja da...

Lg

Nico
Du kannst aber doch auch die Federung von ganz weich bis lock einstellen.
Also könnte man sie z.B. für einen Tag auf Radwegen härter stellen,als auf Trails, um weniger Energie zu vergeuden
 
C

cube_one

Dabei seit
15.12.2018
Beiträge
567
Details E-Antrieb
Cube Nutrail hybrid, Cube Stereo hybrid race 29
Wenn ich das richtig sehe, habt Ihr auch ein 120er. Habt Ihr denn schonmal Federweg vermisst und bereut, dass Ihr nicht mehr genommen habt? Wo würdest Ihr denn sagen, sind die Grenzen vom 120er und wo fahrt Ihr denn so alles durch/runter?
Hatte ja oben schon angemerkt, dass ich noch nie was vermisst habe.
Beschreiben kann ich jetzt nicht, wo ich damit überall runter komme, aber da geht einiges.
Komm in den Ruhrpott...dann zeig' ich's Dir ;-)
 
Eloya

Eloya

Dabei seit
11.03.2019
Beiträge
493
Ort
Limburger Umkreis
Details E-Antrieb
Custom Cube Kathmandu 625 SLT, Bosch CX 4th Gen
Du kannst aber doch auch die Federung von ganz weich bis lock einstellen.
Also könnte man sie z.B. für einen Tag auf Radwegen härter stellen,als auf Trails, um weniger Energie zu vergeuden
Ja, trotzdem ist der Federweg aber länger.

Lg

Nico
 
Alfredo53

Alfredo53

Dabei seit
05.03.2014
Beiträge
928
Ort
Tegernsee
Details E-Antrieb
Cube Stereo Hybrid Race 120
Nie mehr Federweg vermisst. Fahre ca. 3.000 km pro Jahr über Teer, Lehm, Schotter, Wiese, Stock und Stein. Melde mich jetzt hier ab, it‘s up to you dich jetzt zu entscheiden.
 
F

Foepper

Dabei seit
03.06.2020
Beiträge
10
Alles klar, ich danke euch! 120 wird dann wohl reichen. Die Frage ist nur TM oder SL...

Die Rahmen wurden im Laufe der Jahre wirklich kleiner.
22" werden für Dich passen.

Ich (1,83m) hatte bis März ein 2015-er Race, 29" 120, in 18". Passte prima.
Habe mir dann den Nachfolger, also 2020-er Race, geholt und bin froh, 20" gewählt zu haben. Sonst wär's deutlich zu klein gewesen.
Findest du die 20" bei deinem Race denn perfekt passend? Ich frage, weil ich ja "nur" 3 cm größer bin, also fast gleich. Dann schon auf 22" zu gehen ist ja durchaus ein Unterschied. Hätte ursprünglich gedacht, dass 22"(XL) erst so ab 190cm Größe Sinn macht.
 
C

cube_one

Dabei seit
15.12.2018
Beiträge
567
Details E-Antrieb
Cube Nutrail hybrid, Cube Stereo hybrid race 29
Ich frage, weil ich ja "nur" 3 cm größer bin,
Upps...sorry, hatte irgendwie 1,88 m gelesen.:X3:
Mit 1,86 m liegst Du wirklich in einem Bereich, wo 20" wohl auch noch passen würden.
Also könntest Du überlegen, ob Dir Handlichkeit oder Stabilität wichtiger sind.
 
G

GegenwindHessen

Dabei seit
07.09.2019
Beiträge
42
Fahre selbst mit 1,84 eines in 22. Passt bei mir sehr gut. Ist halt oft auch Geschmacksfrage.
 
P

peef

Dabei seit
01.11.2017
Beiträge
378
Details E-Antrieb
Bosch E-MTB und Bosch S-Pedelec
Hängt doch auch von der Schrittlänge ab.
Mir (1,83 m groß, Schrittlänge 83 cm, also kurze Beine) passen 20 Zoll.
 
C

Cube140TM

Dabei seit
26.07.2020
Beiträge
95
Bei 88cm SL musst du beim XL darauf achten, ob du bei korrekt eingestellter Sitzhöhe die voll ausgefahrene Sattelstütze tief genug stellen kannst.
Ich denke, da ist wenig bis gar keine Luft nach unten.
Je nach verwendetem Pedal, Sattel und Schuhen, könnte dies zum Problem werden.
 
Aspire77

Aspire77

Dabei seit
21.08.2020
Beiträge
199
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen 4 85Nm
Jupp, ist ein wenig tricky mit den ausfahrbaren Sattelstützen. Meine muss bei Schrittlänge 81cm und 18" Rahmen nur 2cm aus dem Rahmen damit sie mir dann voll ausgefahren passt.

Ist wie ein Komfortfeature :D Sattelstütze ganz rein stehe ich mit beiden Beiden komplett am Boden - ideal zum absteigen/aufsteigen/stehen bleiben und ausgefahren passt perfekt zum fahren :)

Ist halt schon was feines wenn man sich vor dem Kauf auf genau das Bike vermessen lässt ;)
 
Thema:

Cube Stereo Hybrid 120 oder 140 sowie Größenfrage

Cube Stereo Hybrid 120 oder 140 sowie Größenfrage - Ähnliche Themen

  • verkaufe CUBE Stereo Hybrid 140 Race 500 - 27,5 - 2019

    verkaufe CUBE Stereo Hybrid 140 Race 500 - 27,5 - 2019: CUBE Stereo Hybrid 140 Race 500 - 27,5 - 2019 Rahmengröße (L) 20“ Reifengröße 27,5 Farbe iridium/blue Kilometerstand ca.1485 km (kann sich noch...
  • Schutzbleche für CUBE Stereo Hybrid 160 SL Fully

    Schutzbleche für CUBE Stereo Hybrid 160 SL Fully: Moin moin, ich bin aktuell auf der Suche nach Schutzblechen wie die kalte und nasse Jahreszeit. Ich hätte schon ganz gerne fest montierte...
  • sonstige(s) Problem Knacken 2021er Cube Stereo Hybrid 140 SL

    sonstige(s) Problem Knacken 2021er Cube Stereo Hybrid 140 SL: Hallo zusammen, ich habe Probleme mit meinem 2021er Cube Stereo Hybrid 140SL (Rahmen L). Mit jetzt ca. 150km habe ich ein extrem lautes Knacken...
  • Cube Kettenblattschutz Cube Stereo Hybrid 120 Race

    Cube Kettenblattschutz Cube Stereo Hybrid 120 Race: Moin zusammen! Ich hab zwar schon Google durchsucht und auch hier im Forum hab ich ein Thema dazu gefunden, jedoch ging es da um ein Reaction und...
  • Ähnliche Themen
  • verkaufe CUBE Stereo Hybrid 140 Race 500 - 27,5 - 2019

    verkaufe CUBE Stereo Hybrid 140 Race 500 - 27,5 - 2019: CUBE Stereo Hybrid 140 Race 500 - 27,5 - 2019 Rahmengröße (L) 20“ Reifengröße 27,5 Farbe iridium/blue Kilometerstand ca.1485 km (kann sich noch...
  • Schutzbleche für CUBE Stereo Hybrid 160 SL Fully

    Schutzbleche für CUBE Stereo Hybrid 160 SL Fully: Moin moin, ich bin aktuell auf der Suche nach Schutzblechen wie die kalte und nasse Jahreszeit. Ich hätte schon ganz gerne fest montierte...
  • sonstige(s) Problem Knacken 2021er Cube Stereo Hybrid 140 SL

    sonstige(s) Problem Knacken 2021er Cube Stereo Hybrid 140 SL: Hallo zusammen, ich habe Probleme mit meinem 2021er Cube Stereo Hybrid 140SL (Rahmen L). Mit jetzt ca. 150km habe ich ein extrem lautes Knacken...
  • Cube Kettenblattschutz Cube Stereo Hybrid 120 Race

    Cube Kettenblattschutz Cube Stereo Hybrid 120 Race: Moin zusammen! Ich hab zwar schon Google durchsucht und auch hier im Forum hab ich ein Thema dazu gefunden, jedoch ging es da um ein Reaction und...
  • Oben