CUBE Kathmandu Hybrid 45 625 iridium´n´red 2020

Diskutiere CUBE Kathmandu Hybrid 45 625 iridium´n´red 2020 im S-Pedelecs und anderes mit E-Motor Forum im Bereich Diskussionen; Hallo zusammen. Ich fahre auch seit jetzt 3 Monaten das Kathmandu 45, frisch vom Händler meines "Vertrauens"! Und ich kann hier Folgendes...

Zatman

Dabei seit
28.09.2020
Beiträge
13
Hallo zusammen.

Ich fahre auch seit jetzt 3 Monaten das Kathmandu 45, frisch vom Händler meines "Vertrauens"!

Und ich kann hier Folgendes berichten:
- das kleinste Ritzel zeigte schon nach knapp 500 km erste Verschleißerscheinungen.
- die nächsten 2 Ritzel sind inzwischen auch runter, ein Fahren im "längsten" Gang ist schon gar nicht mehr möglich.
- Termin beim Händler natürlich erst Ende Oktober, deswegen steht das Bike auch schon seit 3 Wochen. Obwohl ich damit eigentlich täglich ins Geschäft fahren wollte.
- Bremsen machen Geräusche, als ob da gleich was auseinander fällt. Bremswirkung ist aber trotzdem sehr gut. Hab das auch gleich 3 Tage nach dem Kauf beim Händler mit einem Überfallbesuch reklamiert. War nach einer Nachbesserung auch kurz besser, um dann nach ca. 100km wieder aufzutreten.
-Die Schaltung haut die Gänge vom Geräusch und vom Feeling wie mit einem Vorschlaghammer rein!! Lt. Händler "muss man das Schalten aber hören"!!! Na ja, muss ich wohl so akzeptieren, Hauptsache der Gang is drin!!

Fazit: Das Bike an sich ist schon toll!! Mit den dicken Reifen hat man einen tollen Fahrkomfort. Meine Strecke ins Geschäft (25km ein Weg) führt halt nicht immer über sauber asphaltierte Straßen, da kommen die Reifen sehr gut. Es macht mit seinem stabilen Rahmen auch optisch einiges her....
ABER: Die Übersetzung ist viel zu kurz um das Potential der 45km/h auch nur annähernd auszuschöpfen. Ich fahre quasi "Langstrecke" über die Dörfer und deswegen zu 95% im letzten Gang. Daher wahrscheinlich der hohe Verschleiß. Aber das schon nach 500km??? Frage dazu am Rande...wenn ich die Übersetzung ändere, verliere ich dann die Betriebserlaubnis??

Dazu muss ich sagen, dass das nicht mein erstes E-Bike ist. Ich fahre seit 2 Jahren ein Herkules Robert 8. Das ist eigentlich minderwertiger ausgestattet als das Cube.....macht aber bei den Bremsen und bei der Schaltung einen wesentlich besseren Eindruck!!! Mit dem fahre ich jetzt auch wieder ins Geschäft, da das Cube nach nicht mal 3 Monaten quasi nicht mehr fahrtauglich ist!!! Und das für fast 4000,- Euro!!!! Und wie erwähnt, Termin beim Händler erst Ende Oktober!!!!

Hat noch jemand von Euch solche Erfahrungen???

Ansonsten vielen Dank für "zuhören"!! Musste meinen Frust mal loswerden!!

Beste Grüße
Z
 

Blackbird

Dabei seit
08.06.2019
Beiträge
589
Ort
Westallgäu
Details E-Antrieb
Bosch Performance Speed 350W
Wozu der extra Thread?
Du hast hier doch schon genau das gleiche geschrieben...
 

Zatman

Dabei seit
28.09.2020
Beiträge
13
Wie kann man einen Thread (oder wie immer das heißt) wieder löschen. Will hier nicht zweigleisig fahren!!
 

Blackbird

Dabei seit
08.06.2019
Beiträge
589
Ort
Westallgäu
Details E-Antrieb
Bosch Performance Speed 350W
Ich glaube du selber gar nicht. Da müsstest du einen Moderator oder Admin fragen.
 

Zatman

Dabei seit
28.09.2020
Beiträge
13
Das würde ich gerne machen...aber erlischt dann die Betriebserlaubnis?
 

Blackbird

Dabei seit
08.06.2019
Beiträge
589
Ort
Westallgäu
Details E-Antrieb
Bosch Performance Speed 350W
Sehr wahrscheinlich schon.
Man könnte das beim Tüv eintragen lassen, wenn der Motor trotzdem zuverlässig bei 45km/h abriegelt.
 

hainik

Dabei seit
11.09.2020
Beiträge
74
Ort
Bad Langensalza
Details E-Antrieb
Bosch CX 4.Gen. + Impuls
warum sollte bei einbau eines grösseren kettenblatts die betriebserlaubnis erlöschen?
es ändert sich doch lediglich die übersetzung und nicht der abregelpunkt des motors.
 

Blackbird

Dabei seit
08.06.2019
Beiträge
589
Ort
Westallgäu
Details E-Antrieb
Bosch Performance Speed 350W
Weil bei einem S-Ped die Übersetzung nicht ohne weiteres geändert werden darf. Wie so vieles andere auch nicht.
Ob es jemand merkt oder interessiert ist was anderes, aber danach hatte er ja nicht gefragt. ;)
 

jm1374

Dabei seit
16.06.2013
Beiträge
7.617
Ort
Hegau
Details E-Antrieb
Stromer ST2S 8000km;Bulls E45;Haibike Xduro FS RS
Das würde ich gerne machen...aber erlischt dann die Betriebserlaubnis?

Mach es einfach. Theoretisch verlierst das Rad die BE. Praktisch interessiert das niemanden. Das Rad wird durch den Umbau nicht schneller. Niemand wird jemals die Zähne der einzelnen Zahnräder nachzählen. Am Versicherungsschutz
ändert der Umbau nichts. Der bleibt vorhanden.

- das kleinste Ritzel zeigte schon nach knapp 500 km erste Verschleißerscheinungen.

Das ist sehr zeitig. Fährst du viel im Dreck und/oder mit viel Eigenleistung?
Ritzel und Kette kann man selber wechseln. Wenn man Mittelmotor fährt, sollte man sich das Wissen und das nötige Werkzeug aneignen.

- Bremsen machen Geräusche,...

Ordentlich eingebremst? Die Beläge muss man einmal richtig heiss bremsen damit sie richtig funktionieren und nicht quietschen. Es gibt Videos und Anleitung im Netz wie man eine Bremsanlage einbremst.
 

Zatman

Dabei seit
28.09.2020
Beiträge
13
Hallo jm1374.
Danke für Deine Kommentare.
OK, ich habe wie gesagt am 23.10. nen Termin für die Erstinspektion. Den will ich auch rein aus Garantiegründen wahrnehmen. Wenn mir der Händler das Teil nicht auf ein größeres Kettenblatt umbauen will, werde ich das dann selber machen. Das nötige Equipment hab ich daheim, da ich mein Herkules auch länger übersetzt habe und seit dem richtig happy bin mit dem Teil. Leider ist es aber nicht legal ohne Kennzeichen mit 40km/h über die Dörfer zu brezzeln. Das war auch der Grund warum ich mir das 45er geholt habe, ich fahre nämlich ca. 6000km damit im Jahr. Und ich wills nicht mehr drauf anlegen bis was passiert!!
Ich fahre mit dem Cube auch nur ins Geschäft und das ist eine relative flache Strecke, die ich fast nur im Tour oder Sport-Modus fahre. Turbo habe ich so gut wie nie drin, außer der Wind kommt mal richtig heftig ausm Westen. :)
Ob ich die Beläge schon richtig zum Glühen gebracht habe, kann ich nicht wirklich beurteilen. Ich fahre jedoch recht flott, wiege über 100kg und hab schon einige Testbremsungen durchgeführt um einfach mal ein Gefühl dafür zu kriegen. Ich bin ein versierter Motorrad-Fahrer (seit über 30 Jahren) und habe so manche Sicherheitsschulung hinter mir. Von daher kann ich das Teil schon an seine (und meine) Grenzen bringen!! :)
Dann nochmal danke für Deine Tipps und ich werde nach der Inspektion mal kucken wie ich weiter vorgehe.
In diesem Sinne.....allzeit gute Fahrt!!
Gruß
Z
 

Zatman

Dabei seit
28.09.2020
Beiträge
13
Kurzes Update zu meinem Sorgenkind!

Das steht jetzt schon wieder seit 23.10. beim Händler zur Inspektion und Nachbesserung. Ich krieg neue Bremsscheiben (die natürlich ewigs Lieferzeit haben), weil auch der Händler meinte das diese Geräusche nicht normal seien. Die Übersetzung kann er allerdings nicht ändern, weil kein größeres Kettenblatt verbaut werden kann. Würde an dem hinteren Rahmenzug anstoßen. Auf mein Hinweis ob es da nicht ein Adapter geben würde, meinte der Händler dann wäre der Versatz auf die Kassette zu groß!! Na dann, probier ichs halt auf eigene Faust. Die Teile dazu hab ich schon bestellt!!
Das heftige Schlagen der Schaltung hab ich jetzt mal nicht mehr angesprochen. Hab die Hoffnung das es nach der Inspektion besser ist (hahaha) oder akzeptiere es einfach!!!

Fazit:
Ich hab das Teil jetzt bald ein halbes Jahr und konnte vielleicht 6-8 Wochen, ca. 800km mit fahren. Danach ging nix mehr wegen den verschlissenen Ritzel und dem noch andauernden Werkstattaufenthalt!! Dolle Show!!

Ich fahre halt so lange mein Herkules (offen und mit längerer Übersetzung) und freue mich wie Bolle das hier alles einwandfrei funktioniert. Das Risiko fährt hier allerdings mit und das wollte ich eigentlich mit dem Cube weghaben!!

Allzeit gute Fahrt!!

Gruß
Z
 

Cable

Dabei seit
30.04.2019
Beiträge
88
Ort
Berner Oberland CH
Details E-Antrieb
Stereo Hybrid 140SL, Kathmandu 45, Flyer Street 45
@Zatman hatte mal von Shimano das Händlerhandbuch von der Webseite geladen und Schaltung genau so eingestellt wie beschrieben, läuft wie Butter, kann sogar 2Gänge auf und ab Schalten ohne störende Geräusche. Hab jetzt 1400km und läuft I.O. Der Abstand vom Umwerfer zur Kassette stimmte nicht

Bei den Mt5 hab ich die einzelne grünen 8S Sport von Magura mont. Ca. 200 km bis jetzt kein rattern oder abnormale Geräusche.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sitd01

Dabei seit
01.03.2019
Beiträge
345
Ort
Strausberg
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX 2020
@Zatman
Darf ich fragen, welche Teile Du bestellt hast?
Ich suche auch noch ein größeres Kettenblatt, was aber augenscheinlich nur mit Spider geht ...
FSA bei bike24 nicht lieferbar.
 

Zatman

Dabei seit
28.09.2020
Beiträge
13
Guten Morgen.

@ Cable: Hört sich gut an.....ich bin mal gespannt wie es sich schalten lässt, wenn ich mein Bike endlich mal aus der Inspektion bekomme. Vielleicht versuche ich dann auch mal selber Hand anzulegen, danke jedenfalls für den Tipp!!
Bei den Bremsen hab ich die WS ja auch auf die anderen Beläge hingewiesen, sie meinten aber sie müssen die Bremsscheiben wechseln. Und die haben natürlich Lieferzeit!!! :-( Schau mer mal was dabei rauskommt!!

@ Sitd01. Ich hab mir bei Elektrofahrrad24 ein 44er Kettenblatt bestellt und beide Spider. Also auch den Boost, da mit dem Normalen das Kettenblatt vermutlich am Rahmen anstehen wird. Konnte es ja aber bisher aus bekannten Gründen noch nicht ausprobieren welcher besser passt! :-(

Miranda Spider für BOSCH ab 2020 (Gen4) | Boost | 104mm BCD
Stronglight Kettenblatt 36 - 44 Zähne für BOSCH Classic
Bosch Kettenblatt Spider Performance Line Gen. 4
Kettenblattschrauben inkl. Muttern für mittleres/großes Kettenblatt Shimano FC-M540

Den Kettenschutz werde aber ich aber auf jeden Fall demontieren müssen. Muss mal kucken was es da für Alternativen gibt.

Gruß
Zatman
 

Funduro

Dabei seit
18.11.2020
Beiträge
6
Ort
Münster
Details E-Antrieb
9Continent Rh205 mit 60V und 1.000 W
Darf man bei dem CUBE Kathmandu Hybrid 45 eigentlich legal auf breitere Reifen wechseln?
Ab Werk sollen ja die Schwalbe Marathon E-Plus, 55-622 drauf sein.
 

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
4.021
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Wenn die breiteren Reifengrößen in der CoC aufgeführt sein, dann ja.
 

jm1374

Dabei seit
16.06.2013
Beiträge
7.617
Ort
Hegau
Details E-Antrieb
Stromer ST2S 8000km;Bulls E45;Haibike Xduro FS RS
Darf man bei dem CUBE Kathmandu Hybrid 45 eigentlich legal auf breitere Reifen wechseln?

Was soll passieren? Glaubst du wirklich jemand kontrolliert die aufgezogenen Reifen mit den Angaben in der CoC?

Ich ziehe auf meine S-Pedelec alle Reifen, die auf die Felge passen und in meinen Augen geeignet sind. Es gibt zB keine Winterreifen in der passenden Grösse. Soll ich deshalb auf Winterreifen verzichten?
Bei allen Unfällen und Verkehrskontrollen hat sich nie jemand für meine S-Pedelec interessiert.
 
Thema:

CUBE Kathmandu Hybrid 45 625 iridium´n´red 2020

CUBE Kathmandu Hybrid 45 625 iridium´n´red 2020 - Ähnliche Themen

erledigt Cube Kathmandu Hybrid 625 SL 2021 mit Nyon 2: Hallo, Ich biete ein fast neues, ca. 2 Wochen altes, Cube Kathmandu SL 625 Hybrid in der Größe 58 zum Verkauf an. Das E-Bike hat ca 300 km...
Cube Kathmandu Hybrid Pro 625 - anderer Gepäckträger?: Moin, meine Frau und ich fahren seit kurzem Ebikes, meine Frau das Cube Kathmandu Hybrid Pro 625, Wir sind mit dem verbauten Gepäckträger nicht...
sonstige(s) Probleme mit neuem Cube Stereo Hybrid 120: Hallo, habe am 12.01.2021 mein neues Cube Stereo Hybrid 625 pro geliefert bekommen (im Online Handel gekauft ) und bin seitdem 3 Mal gefahren...
Cube Cube Reaction Hybrid SL 625 - 625 Wh - 2020 / Sram PG-1210 Eagle, 12-fach, 11-50 Zähne rutscht durch: Hallo zusammen, Anfang des Jahres habe ich mir das genannte Bike gekauft. Ein tolles Teil :) Aufgrund einer Mega Doku hier konnte ich auch...
Cube Reaction Hybrid Pro 500 Allroad E-Bike Diamant 29" Iridium´N´Black 21" oder Cube Nature Hybrid EXC 500 Allroad E-Bike Diamant 28" Black´N´Red 5: Hallo. Bin neu in diesem Forum. Ich habe auch vor mir nächsten Monat ein E-Bike (Pedelec) zu kaufen. Ich muss mich nur entscheiden zwischen dem...
Oben