Cube Cross Hybrid Pro 500 Allroad - Warum Akku obendrauf und nicht teilintegriert?

Diskutiere Cube Cross Hybrid Pro 500 Allroad - Warum Akku obendrauf und nicht teilintegriert? im Kaufberatung Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo Zusammen Ich habe ein gutes Angebot für das Cube Cross Hybrid Pro 500 Allroad. Nun habe ich auf der Cube-Webseite bei den verschiedenen...
R

Roland-CH

Mitglied seit
15.04.2019
Beiträge
22
Ort
Schweiz
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line Speed, Muskelkraft-Bike
Hallo Zusammen

Ich habe ein gutes Angebot für das Cube Cross Hybrid Pro 500 Allroad.

Nun habe ich auf der Cube-Webseite bei den verschiedenen Cross-Modellen gesehen, dass die meisten anderen Cross-Modelle den Akku teilintegriert haben. Mein ausgewähltes nicht.

CUBE CROSS

Warum ist das so? Sind das ursprünglich noch 2018er-Modelle?

Vielen Dank für Infos!
 
K

KLM1968

Mitglied seit
18.06.2019
Beiträge
31
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX
Hi,

Auf jeden Fall ein tolles Bike- Ich habe das Fahrrad seit Juni (MJ2019).
Mit intube-Akku einfach auch schön anzusehen.
Auf den Verschluss des Akkudeckels kann Cube allerdings nicht stolz sein. Vorsichtig ausgedrückt: Fummelig, ehrlich gesagt: Ein Gelumpe!

Ich würde es mir trotzdem jederzeit wieder kaufen.

VG
KL
 
Electric

Electric

Mitglied seit
07.01.2015
Beiträge
4.188
Ort
Großraum Berlin
Details E-Antrieb
Wartezimmer Simplon Rapcon Pmax 1125 Wh
Warum ist das so? Sind das ursprünglich noch 2018er-Modelle?

Vielen Dank für Infos!
Die Zukunft ist integriert. Das sieht man jetzt, wo Bosch gerade Gen4 der Motoren vorgestellt hat. Akkus werden zumindest auch in den nächsten 3 Jahren bei den Mittelmotorherstellern lange Stangen sein, die Teil des Rahmens sind, aber ohne tragende Funktion. „PowerTube“, genannt. Teilintegriert heißt dagegen, nicht integriert. Es handelt sich um ein traditionelles „Powerpack“, das nur optisch etwas versteckt wird.

Klar betreiben viele Hersteller Resteverwertung, indem sie 2019 noch Modelle mit 2014-2018-Technik bauen und anbieten. Man muss die aber nicht kaufen...
 
H

holzi

Mitglied seit
29.03.2019
Beiträge
237
Ort
Regensburg
Details E-Antrieb
Cube Hybrid Touring mit Bosch Active Line+
Seit ich meinen Akkudeckel mit etwas Spüli einreibe, flutscht er besser raus und rein. Ich kann damit leben, eine ingenieursmäßige Glanzleistung ist die Abdeckung aber echt nicht. Ich hab das Touring Hybrid, bis auf den fest integrierten Gepäckträger ist der Rahmen mit dem Cross Hybrid identisch.
 
GdB50

GdB50

Mitglied seit
21.04.2019
Beiträge
145
Was ich hier im Forum gelesen habe, ist der integrierte Akku teurer, schwerer, fummeliger ein- und auszubauen, aber von der Optik her eben angesagt. Außerhalb der Kapazität (625er Akkus nur integriert), kann man also nach den Kriterien entscheiden, die man präferiert.
 
K

KLM1968

Mitglied seit
18.06.2019
Beiträge
31
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX
Wenn man als Pendler den Akku regelmäßig entfernen muss/will, ist PowerTube sehr unpraktisch - auch in Zukunft.
Dazu ist der Rahmen mit dem entsprechend dicken Rohr schwerer und nicht wirklich eleganter.
Hi,

wie so oft ist alles ein zweischneidiges Schwert....

Der Akku ist immer trocken und sauber. :)

Der Verschluss ist das eigentliche Problem, nicht der Deckel an sich.
Ich habe die Schraube etwas gefettet und die "Rasterung" entfernt. Außerdem denke ich mit einem Kollegen über eine Optimierung nach.

Leichter sind andere Räder in dem Lock auch nicht. Die haben nur so einen hässlichn "Kasten" am Rahmen. ;-)
Zum Glück lässt sich über Geschmack nicht streiten.

KL
 
guzzman

guzzman

Mitglied seit
09.11.2013
Beiträge
125
Ort
Bayern / Lechfeld / 868xx
Details E-Antrieb
XION + CX
Natürlich ist das Design persönliche Geschmackssache und entzieht sich daher einer objektiven Beurteilung - und das ist auch gut so.
Sonst sähen alle Bikes gleich aus und es gäbe nichts zu lästern ;)

Bei kalten Temperaturen, bei starker Sonneneinstrahlung oder auch zur Reduzierung der Diebstahlgefahr nehme ich den Akku raus, insbesonders während der Arbeit.
Der Unterrohr-Akku meines Focus hat nur flache Griffmulden und ist daher schlecht zu halten. Da brauche ich immer eine Tasche für den Marsch vom Fahrradparkplatz ins Büro.
Der PowerPack vom Kreidler hat einen schönen Griff und ist ganz einfach und sicher zu handhaben.
Beim Kauf des Focus hatte ich das überhaupt nicht auf dem Schirm, bei der täglichen Nutzung ist das aber tatsächlich nervig.
Inzwischen ist für mich eine möglichst einfache Akku-Handhabung ein sehr wichtiges Kriterium und ein integrierter Akku kommt nicht in Frage.
Da ist mir persönlich der Nutzwert wichtiger als das Aussehen.
Auch die Chance auf die Verwendung einee Fremdakkus erscheint mir bei einem nicht-integrierten höher.
 
K

KLM1968

Mitglied seit
18.06.2019
Beiträge
31
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX
Bei kalten Temperaturen, bei starker Sonneneinstrahlung oder auch zur Reduzierung der Diebstahlgefahr nehme ich den Akku raus
Als es so warm war, hatte ich den Eindruck, dass die zusätzliche Abdeckung den Akku vor zu hoher Temperatur schützt. Aber auch ich nehme den schon handlichen Powertube bei Hitze raus, wobei ich direkt vor meinem Büro parke. :)
 
M

Mandi47

Mitglied seit
08.11.2019
Beiträge
3
Habe das gleiche Problem mit der Abeckung gahebt und sie verloren. Wo bekomme ich eine neue ?
Ergänzung:

Mein Intersporthändler, bei dem ich das bike gekauft habe, sagt, er kann sie nicht bestellen.
 
Freiviking

Freiviking

Mitglied seit
04.08.2018
Beiträge
197
Details E-Antrieb
E-MTB fully / KTM Macina Kapoho 274 / 2018 / CX
Wenn man als Pendler den Akku regelmäßig entfernen muss/will, ist PowerTube sehr unpraktisch
Was soll beim Power Tube unpraktisch sein? Halbe Schlüssel Umdrehung und einmal auf Sicherheit Haken drucken.
Nach 2-3 mall hat man es in Griff.
Die aufgesetzte Akku wirkt wie Fremdkörper und sieht veraltet aus. Am Anfang haben die Hersteller versucht billige und einfache Lösung zu finden. So sieht es auch aus.
 
GdB50

GdB50

Mitglied seit
21.04.2019
Beiträge
145
Die aufgesetzte Akku wirkt wie Fremdkörper und sieht veraltet aus. Am Anfang haben die Hersteller versucht billige und einfache Lösung zu finden. So sieht es auch aus.
Warum einfach, wenn es auch
-kompliziert geht,
-höheren konstruktiven Aufwand erfordert,
-das Rahmendesign noch mehr einschränkt,
-mehr und spezielle Teile erfordert,
-teurer verkauft werden kann.
 
Freiviking

Freiviking

Mitglied seit
04.08.2018
Beiträge
197
Details E-Antrieb
E-MTB fully / KTM Macina Kapoho 274 / 2018 / CX
Warum einfach, wenn es auch
-kompliziert geht,
Sollen wir deswegen nur mit Pferden und Kutschen fortbewegen weil ganz schon einfach ist ?

-höheren konstruktiven Aufwand erfordert,
Nur einmalige Entwicklungsinvestition.


-das Rahmendesign noch mehr einschränkt,
Einspricht nicht die Tatsachen. Jetzt gibst platz für Trinkflasche, Schone Damenrahmen oder/und Rahmen mit Tiefeinstieg ohne störende Akku sind möglich.

-mehr und spezielle Teile erfordert,
nur ein Deckel

-teurer verkauft werden kann.
Markt bestimmt die Preise Angebot und Nachfrage

1574006437810.png


1574006725194.png
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mandi47

Mitglied seit
08.11.2019
Beiträge
3
Es gibt jetzt von cube für den powerakku eine neue Abdeckung.
 
Thema:

Cube Cross Hybrid Pro 500 Allroad - Warum Akku obendrauf und nicht teilintegriert?

Werbepartner

Oben