Cube Cube 2022

Diskutiere Cube 2022 im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Danke für die Info...welche Einstellungen gab es denn noch. Ist das frei wählbar? Oder gibt es zwischen 5,2W und 12W eine weitere "Stufe"?
C

Canyocube

Dabei seit
03.01.2022
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
55
Hab’ heute endlich die Ports freischalten lassen können. Bei 12V-Betrieb kann die Supernova bis 16W Leistung aufnehmen. Händler hat aufgrund der Hitzeentwicklung empfohlen etwas drunter zu bleiben. Fernlicht funktioniert anscheinend ab 5,2W. Wir haben vorerst 12W eingestellt.
Danke für die Info...welche Einstellungen gab es denn noch. Ist das frei wählbar? Oder gibt es zwischen 5,2W und 12W eine weitere "Stufe"?
 
Shark58

Shark58

Dabei seit
03.03.2017
Beiträge
1.653
Punkte Reaktionen
1.774
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4, Nyon2
Bin in Tour+ und vor allen Dingen Sport gefahren.
Das kann nicht sein.
Der Tour+ Modus erfordert zwingend den installierten eMTB Modus. Dann hättest du aber keinen Sport Modus.
 
IWN

IWN

Dabei seit
02.08.2021
Beiträge
133
Punkte Reaktionen
99

Anhänge

  • IMG_20220119_175431.jpg
    IMG_20220119_175431.jpg
    49,7 KB · Aufrufe: 58
Shark58

Shark58

Dabei seit
03.03.2017
Beiträge
1.653
Punkte Reaktionen
1.774
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4, Nyon2
Vielleicht ist das beim Trekkingbike anders... 🤷‍♂️
Wirklich interessant, danke.
Widerspricht allem was Bosch bisher zu Tour+ veröffentlicht hat.

Stimmt für dich die gefühlte Unterstützung mit der Anzeige überein? Also Tour+ dynamisch abhängig von der Eigenleistung von Eco bis rauf zu Turbo? Und Sport mit fixer Unterstützung egal wie kräftig man selbst in die Pedale tritt?
 
J

JSC1

Dabei seit
03.11.2019
Beiträge
803
Punkte Reaktionen
740
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen4
Der sollte doch zu den 'älteren' identisch sein :unsure:
Im Frühjahr gibt es ja meist Updates. Vielleicht ändert sich dann ja was 🤷‍♀️
Das meine ich ja, vielleicht hat man das kommende Update schon still und heimlich auf die Gen4 MY2022 (Trekking Bikes) aufgespielt 😉
 
Shark58

Shark58

Dabei seit
03.03.2017
Beiträge
1.653
Punkte Reaktionen
1.774
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4, Nyon2
@IWN
Es gibt eine einfache Möglichkeit zur Überprüfung der installierten Modi.

In der Flow App darf sich Tour+ nicht individualisieren lassen, Sport im Gegensatz dazu schon.
 
IWN

IWN

Dabei seit
02.08.2021
Beiträge
133
Punkte Reaktionen
99
Wirklich interessant, danke.
Widerspricht allem was Bosch bisher zu Tour+ veröffentlicht hat.

Stimmt für dich die gefühlte Unterstützung mit der Anzeige überein? Also Tour+ dynamisch abhängig von der Eigenleistung von Eco bis rauf zu Turbo? Und Sport mit fixer Unterstützung egal wie kräftig man selbst in die Pedale tritt?
Das kann ich wirklich noch nicht sagen, hab ja erst ne kurze Spritztour gemacht.
Aber wie gesagt, Sport gefällt mir bis jetzt am besten und da kann ich nicht sagen das immer die gleiche Power kommt. Es ist mMn immer noch abhängig davon mit welcher Intensität ich trete.
Ich werde das, unter den Gesichtspunkten die du mir genannt hast, mit den nächsten Trip's mal analysieren. Sofern ich das kann.
Mehr dazu demnächst auf diesem Kanal... 😉
 
Ole

Ole

Dabei seit
07.10.2018
Beiträge
496
Punkte Reaktionen
531
Wenn ich mir jetzt einen Zusatzakku mit 400 oder 500 holen möchte, passt der ja nicht ins Gehäuse. Gibt es da Adapter oder so was?
Glaube gelesen zu haben, dass es sowas geben wird, genauso wie einen 2. zusätzlichen Akku.
 
Shark58

Shark58

Dabei seit
03.03.2017
Beiträge
1.653
Punkte Reaktionen
1.774
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4, Nyon2
Wenn ich mir jetzt einen Zusatzakku mit 400 oder 500 holen möchte, passt der ja nicht ins Gehäuse. Gibt es da Adapter oder so was?
Noch gibt es für das smarte System weder einen 400 Wh noch einen 500 Wh Akku. Wenn die dann mal kommen wird es hoffentlich die gleiche Art Adapter wie für die Vorgängerakkus geben. Das sind recht simple Abstandhalter, die genau auf den Akku passen und den Leerraum überbrücken.
 
IWN

IWN

Dabei seit
02.08.2021
Beiträge
133
Punkte Reaktionen
99
Noch gibt es für das smarte System weder einen 400 Wh noch einen 500 Wh Akku. Wenn die dann mal kommen wird es hoffentlich die gleiche Art Adapter wie für die Vorgängerakkus geben. Das sind recht simple Abstandhalter, die genau auf den Akku passen und den Leerraum überbrücken.
Hm, da lese ich heraus das ein alter Akku mit 400/500 von 2020 oder so nicht mehr passen würde.
Ist dem so?
 
mtb1984

mtb1984

Dabei seit
14.08.2021
Beiträge
681
Punkte Reaktionen
678
Die haben ja auch ganz andere Anschlüsse oder?

So wie die alten Ladegeräte auch nicht mehr passen. Leider.
 
mtb1984

mtb1984

Dabei seit
14.08.2021
Beiträge
681
Punkte Reaktionen
678
Ich dachte eigentlich das nur der Motor andere Anschlüsse hat...
Nein auch die Ladegeräte und folglich wohl auch die Akkus (denn sonst könnte man das neue Ladegerät ja nicht direkt am Akku anschließen sondern nur wenn der Akku im Rad ist - und das wäre etwas blöder...)
 
Thema:

Cube 2022

Cube 2022 - Ähnliche Themen

sonstige(s) Lose Ladebuchse am 2022 Cube Kathmandu mit neuem Bosch Smart System Charging: Hallo, Ich habe kürzlich einen 2022 Cube Kathmandu Hybrid EXC 750 mit dem neuen 750-Wh-Akku und intelligentem Systemladen bekommen. Bei meiner...
sonstige(s) Fahrwiederstand beim neusten Bosch CX: Guten Abend, heute habe ich die erste kurze Ausfahrt mit meinem neuen Cube 140tm stereo hybrid 2022 gefahrenen. Vorher fuhr ich ein Cube...
sonstige(s) Alternative zu Cube Stereo Hybrid 120 Smart System: Hallo, ich habe mir ein Cube Stereo Hybrid 120 der neuen Generation, also mit dem Smart System bestellt. Da ich noch ein bisschen Zeit habe, bin...
easyframe für das Stereo Hybrid 120 Race (2022)?: Hallo, ich habe mir ein Cube Stereo Hybrid 120 Race (2022) in der Gr. L gekauft. Nun möchte ich gerne eine komplette Schutzfolien anbringen. Die...
Cube Stereo Hybrid 120 SL (750Wh) vs. 140 SL - Preisdifferenz gerechtfertigt?: Hallo alle zusammen. Kann jemand von Euch kurz und knapp erklären, ob der Preisunterschied zwischen den beiden Modellen im Bezug auf die...
Oben