Controller anpassen

Diskutiere Controller anpassen im Controller/Regler, Fahrerinformation, Elektronik Forum im Bereich Diskussionen; Hallo alle! Meine Rikscha hat ein motor von Voilamart 36V/250W. Dazugehörige Display passt mir nicht. Jetzt habe ich passende Display und...
L

Lazar

Mitglied seit
05.01.2020
Beiträge
7
Hallo alle!
Meine Rikscha hat ein motor von Voilamart 36V/250W. Dazugehörige Display passt mir nicht. Jetzt habe ich passende Display und Controller gefunden, allerdings die Leistung ist 1000W und der Controller hat zwei Module, ein 250W und 1000W beide sind 36V und 48V kompatibel. Da sind die:
LCD Intelligente Motorsteuerung : Voilamart 48V 1000W Elektro Ebike LCD Motorsteuerung Conversion Kit Zubehör | eBay
LCD Meter: 48V Voilamart Elektrofahrrad LCD-Messanzeige Elektrofahrrad Umrüstung | eBay
Wenn ich die beide an meinem 250W/36V-Motor anschließe, wird es funktionieren?
Danke schön!
Der Motor ist hier:
Vorderrad 36V 250W 26” Zoll E-Bike Conversion Kit Elektrofahrrad Umbausatz Neu | eBay
 
W

WestBear

Mitglied seit
13.01.2017
Beiträge
5
Ort
NRW, Ruhrgebiet
Details E-Antrieb
Bafang BBS-01 250W/36V
Hallo Lazar,
eigentlich sollte es alles laufen. Frag mal am besten den Verkäufer vom Kontroller, ob Kontroller automatisch die Eingangsspannung von 36V / 48V erkennt. In der Beschreibung habe ich nicht gesehen, dass der Kontroller auch 36V-fähig ist. Du kannst evtl. auf der Kontrollerplatine eine dementsprechende Brücke suchen (siehe Screenshot unten, auf deinem wird dann ggf. statt 60V - 48V stehen)

.48V-60V_Brueke.jpg
 
L

Lazar

Mitglied seit
05.01.2020
Beiträge
7
Danke sehr! Ist das möglich die Spannung von 48 auf 36 V zu ändern?
 
W

WestBear

Mitglied seit
13.01.2017
Beiträge
5
Ort
NRW, Ruhrgebiet
Details E-Antrieb
Bafang BBS-01 250W/36V
Schaue erst mal an, ob du so eine Stelle im Kontroller findest. Wenn ja, ob die Brücke da ist oder die Kontakten frei sind.
Auf dem Foto oben findest du zwei Widerstände R11 und R8. Diese bilden einen Spannungsteiler. Wenn man statt 36V den Kontroller mit 48V einspeisen möchte, lötet man dann eine Brücke (60V1), damit wird der Widerstand R9 parallel zu R8 angeschlossen. In deinem Fall musst du nur das umgekehrt machen und ggf diese Brücke trennen. Das ist nun Theorie, schau mal ob du was ähnliches in deinem Kontroller findest.
 
Thema:

Controller anpassen

Oben