CoC (Betriebserlaubnis) unterschiedlicher S-Pedelecs

Diskutiere CoC (Betriebserlaubnis) unterschiedlicher S-Pedelecs im S-Pedelecs und anderes mit E-Motor Forum im Bereich Diskussionen; Da hier Winora Radar Speed Erfahrungsberichte eine CoC veröffentlicht wurde, die doch anders als meine aussieht und ich diese Unterschiede...
MisterFlyy

MisterFlyy

Mitglied seit
03.12.2014
Beiträge
1.668
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Da hier Winora Radar Speed Erfahrungsberichte
eine CoC veröffentlicht wurde, die doch anders als meine aussieht und ich diese Unterschiede interessant finde, habe ich mir gedacht das wäre doch ein Thema. Also fange ich mal an mit der CoC von meinem Klever B-Speed.


20180626_214638-01-01.jpeg

20180626_214650.jpg
 
C

cephalotus

Mitglied seit
23.11.2008
Beiträge
11.459
Details E-Antrieb
elfKW+mmc3 / Cute 85 / BionX 25kmh / BionX 45kmh
Gute Idee. Ich hoffe viele machen mit!

Mein Diamant Suprme+ von 2012. Die CoC der älteren Diamant supreme+ von 2010 sehen fast genauso aus.

bbH 20km/h
L1e-A
0,25kW Leistung

Das war es im Wesentlichen.

Die Bezeichnung des Motors hat mit dem was auf den BionX Motoren tatsächlich drauf steht exakt garnichts gemeinsam, nur die Motortypnummer stimmt tatsächlich.

MfG


CoC_5.jpg
 
iGude

iGude

Mitglied seit
22.06.2017
Beiträge
1.702
Details E-Antrieb
Stromer ST1x
Ich denke das passt hier am besten.

Bezüglich dieser Diskussion:
Klever X-Speed Testfahrer - Jan./Feb. 2020
lieber @rückenwind1981 (Klever Mitarbeiter) ist mir eingefallen das mir ja noch ein weiteres COC vorliegt und zwar aus dem Hause Riese & Müller, also auch ein Mitbewerebr von euch, in dem auch ganze 4 Reifendimensionen eingetragen sind.
Das Dokument ist keine 2 jahre alt.
COC Riese und Müller.jpeg
 
R

rio

Mitglied seit
07.06.2019
Beiträge
153
Morgen mich würde mal interessieren was beim Bosch CX in der 30 Minuten power Angabe steht.
Die geposteten Daten zu den S Pedelecs sind ja moderat in den Angaben .....stimmt das auch in der Realität ?
 
trifi70

trifi70

Mitglied seit
25.12.2018
Beiträge
1.323
Ort
B
Details E-Antrieb
R&M Delite 500 HS + diverse BionX 250 W
Ah, coole Sache. Ich stelle die Zulassung des Riese & Müller Delite 500 HS von 2011 dazu. Ausstellung der Papiere erfolgte in Darmstadt/Hessen im Mai 2011 durch den TÜV Hessen. Zulässiges Gesamtgewicht nur 130 kg! Ich schöpfe mit Ersatzakku, Trinkflasche und etwas Kleinkram ca. 115 kg bereits aus...

Ich habe zur Zusammenarbeit R&M mit TÜV Hessen was interessantes gefunden: einen Artikel in der Zeitschrift des Tüv Hessen aus der damaligen Zeit, wer das lesen möchte, hier der Link dazu (der dort bildlich dargestellte und namentlich benannte Prüfingenieur hat auch meine Papiere unterschrieben) (y)

Ausgabe 02/2013 als PDF zum Download [2,3 MB] - TÜV Hessen

DeliteTüvHessen.jpg


Das Gutachten:

Delite500HSGutachten.jpg


Die Nachweisliste, welche die Rechtsakte auflistet, denen das Fahrzeug entspricht:

Nachweisliste.jpg
 
Blackbird

Blackbird

Mitglied seit
08.06.2019
Beiträge
140
Ort
Westallgäu
Details E-Antrieb
Bosch Performance Speed 350W
Wenn man verschiedene Reifengrößen eingetragen hat, muss man dann immer Paarweise tauschen?
Oder darf man verschiedene Größen fahren?
Gleiche Größe aber anderer Hersteller sollte ja gehen...
 
jm1374

jm1374

Mitglied seit
16.06.2013
Beiträge
6.110
Ort
Hegau
Details E-Antrieb
Bulls E45,06/13 90000km; Haibike Xduro FS RS
Die Papiere vom Haibike Xduro FS RS

EC7A85B6-D237-4DD6-8A8C-3B248FA2BE9D.jpeg 8EFDC8DB-BEA2-4ACE-8495-B529DFE141EE.jpeg 0668E74E-6013-455B-827B-3CA30193E81C.png 1037B9BD-E482-4DB7-B86E-5532ED4F2136.png

Drei Reifen- und zwei Felgengrössen sind eingetragen.
 
iGude

iGude

Mitglied seit
22.06.2017
Beiträge
1.702
Details E-Antrieb
Stromer ST1x
Wenn man verschiedene Reifengrößen eingetragen hat, muss man dann immer Paarweise tauschen?
Oder darf man verschiedene Größen fahren?
Gleiche Größe aber anderer Hersteller sollte ja gehen...
Ich gehe ganz stark davon aus das man da auch mischen kann kann. Die verschiedenen Größen sind ja auch jeweils pro Achse aufgeführt.
Also sollte man, ich nehme mal mein Stromer als Beispiel, auch bedenkenlos hinten einen 55er und vorne einen 50er Reifen montieren dürfen. Hauptsache sie sind E50 freigegeben.
 
trifi70

trifi70

Mitglied seit
25.12.2018
Beiträge
1.323
Ort
B
Details E-Antrieb
R&M Delite 500 HS + diverse BionX 250 W
Ist gegen Fälschungen. Echt nur mit Bügelfalte 😁
 
iGude

iGude

Mitglied seit
22.06.2017
Beiträge
1.702
Details E-Antrieb
Stromer ST1x
Erstaunlich, meins ist genauso verknittert. Werden die in den Karton geknüllt und dann erst beim Händler wieder glattgestrichen? 🤔
😁 😁 😁
Hab es tatsächlich auch so verknittert bekommen.
Da sieht die Kopie besser aus.
 
alex17

alex17

Mitglied seit
14.07.2017
Beiträge
208
Ort
Region RA/BAD
Details E-Antrieb
CYRO Drive
Da mein CoC bezüglich der Reifengrößen von dem abweicht, was ich bisher an anderen ST1 X-CoCs gesehen habe, packe ich meins auch mal hier rein.

IMG_20200218_103442.jpg
 
iGude

iGude

Mitglied seit
22.06.2017
Beiträge
1.702
Details E-Antrieb
Stromer ST1x
bezüglich der Reifengrößen von dem abweicht, was ich bisher an anderen ST1 X-CoCs
Unfassbar was es da für Unterschiede gibt. Verwunderlich besonders das die 2019er da wohl arg verschieden sein können.... sehr seltsam.
 
iGude

iGude

Mitglied seit
22.06.2017
Beiträge
1.702
Details E-Antrieb
Stromer ST1x
Das COC ist aber von 2019?
 
C

cephalotus

Mitglied seit
23.11.2008
Beiträge
11.459
Details E-Antrieb
elfKW+mmc3 / Cute 85 / BionX 25kmh / BionX 45kmh
Dass man die Stromer überhaupt als Schweizer Produkt bezeichnen darf?

Interessant aus der letzten CoC der maximale Unterstützungsfaktor von 0,9. Die Hersteller füllen die Dinger scheinbar auch aus wie sie lustig sind.
 
alex17

alex17

Mitglied seit
14.07.2017
Beiträge
208
Ort
Region RA/BAD
Details E-Antrieb
CYRO Drive
Da stehen ja zwei Daten drauf, vielleicht ist es ein 2018-er mit CoC vom 30.04.18, welche am 04.04.19 ausgedruckt wurde? Technisch gibt es zwischen 2018 und 2019 ja keine Unterschiede?
 
trifi70

trifi70

Mitglied seit
25.12.2018
Beiträge
1.323
Ort
B
Details E-Antrieb
R&M Delite 500 HS + diverse BionX 250 W
Taiwan R.O.C.
...
wieder was gelernt. Ich hatte das echt geglaubt, dass es aus der Schweiz käme. Macketing ist alles :X3:
Erklärt dann auch die Lieferzeiten für Ersatzteile... :unsure:
 
Thema:

CoC (Betriebserlaubnis) unterschiedlicher S-Pedelecs

Oben