sonstige(s) Cobi.bike mit Bosch-System: Erfahrungsaustausch

Diskutiere Cobi.bike mit Bosch-System: Erfahrungsaustausch im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Das Intuvia wird durch den COBI-Hub ersetzt, da muß nichts an der Verkabelung geändert werden. 2. Genaration ist einfach der Nachfolger der 1...
jens_triebel

jens_triebel

Dabei seit
15.06.2018
Beiträge
19
Ort
Bad Salzuflen
Details E-Antrieb
Bosch Active Line Plus
Hallo liebe Leute

Ich beschäftige mich seit geraumer Zeit mit dem Cobi und hoffe hier ein paar Tipps oder eine Empfehlung zu bekommen.
An unseren ersten E-Bikes hatten wir das Intuvia gegen ein Nyon getauscht. Das Nyon funktionierte… bis auf einen Ausfall im Urlaub, recht gut.
Mich störte allerdings am Nyon, wenn man es mal eben in die Jackentasche packt, dass es doch recht groß und schwer ist und man nun, neben dem Handy, ein zweites Gerät mit sich schleppt. Da das Cobi diese beiden Geräte in einem zusammenschließt, möchte ich anstatt des Nyon, dieses Mal das Cobi ausprobieren.

Ich lese immer wieder vom Cobi „2. Generation“… kann mir jemand sagen was damit genau gemeint ist? Ist es das Gerät mit dem bereits integriertem mini Display? Gibt es Unterschiede zwischen der ersten und der zweiten Generation?

Da wir auf unseren Bikes das Intuvia fahren, ist eine Umrüstung auf das Cobi mit mini Display nur möglich, wenn wir auch die Strippen zum Motor wechseln. Daher meine Frage in die Runde, ist es vielleicht ratsamer, zum Ausprobieren, erst ein gebrauchtes Cobi zu kaufen, für kleineres Geld, welches dann auch mit der Intuvia Halterung kompatibel ist?

Über ein paar Tipps und Rückmeldungen würde ich mich sehr freuen.
Das Intuvia wird durch den COBI-Hub ersetzt, da muß nichts an der Verkabelung geändert werden. 2. Genaration ist einfach der Nachfolger der 1. Generation, die es nur kurz gab.
 
Tinilotta

Tinilotta

Dabei seit
19.02.2019
Beiträge
2
Jetzt muss ich mich korrigieren :)

Ich war der Meinung es gäbe eine "Neues" Cobi, da ich des öfteren gelesen habe > 2. Generation
Was ich aber meinte, ist der neue SmartphoneHub von Bosch.
Funktionieren beide mit der Cobi App
 

Anhänge

Lukka

Lukka

Dabei seit
08.03.2020
Beiträge
3
Ort
35260 Stadtallendorf
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX
Hallo zusammen,

ich bin neu hier. Nutze das COBI auf einem Iphone6S und bin damit bisher zufrieden, bis auf die Streckenführung. Was muss ich denn einstellen, damit überwiegend Radwege und nicht Land- und Kreisstrassen für die Routenführung vorgeschlagen werden.
 
Thonic

Thonic

Dabei seit
12.08.2018
Beiträge
193
Ort
Rheinland bei Düsseldorf
Details E-Antrieb
R&M Charger Nuvinci - CX / Fischer EM1724 - Bafang
Was muss ich denn einstellen, damit überwiegend Radwege und nicht Land- und Kreisstrassen für die Routenführung vorgeschlagen werden.
... das kannst du leider (immer noch nicht) mit keinerlei Einstellung beeinflussen - die Auswahl im Setup "Bike-Art" ob Trekking, Urban, City, Road oder MountainBike wird hauptsächlich für die Berechnung der Fitnessdaten benötigt, hat jedoch bislang keinerlei Einfluss auf die Navigation. Wollte man mal vor einigen Monaten ändern. Tja ....
 
Zuletzt bearbeitet:
Slatibatfas

Slatibatfas

Dabei seit
12.01.2019
Beiträge
50
Ort
Süd-Emsland
Details E-Antrieb
SC GH Vario Cobi
Hallo zusammen,

ich bin neu hier. Nutze das COBI auf einem Iphone6S und bin damit bisher zufrieden, bis auf die Streckenführung. Was muss ich denn einstellen, damit überwiegend Radwege und nicht Land- und Kreisstrassen für die Routenführung vorgeschlagen werden.
Hallo,
dafür empfehle ich die Kommot, ich nutze dieses Programm nur noch zum Navigieren statt die Navigation von Cobi. Die Karte von Komoot ist viel besser, man sieht mehr, zb. kleine Forstwege als schwarze Linien.
Als Strecke kannst du von Wander über Radfahren, Rennradfahren, Mountainbike, Bergwandern und Bergmountainbike alles eingeben.
Ich habe hier im Flachland sehr gute Erfahrungen mit Der Streckenwahl Mountainbike gemacht. Da werden Straßen wenn möglich vermieden, man bewegt sich dann viel auf Feldwegen, Forstwegen etc.
 
mishiko58de

mishiko58de

Dabei seit
12.02.2020
Beiträge
8
Ort
Ravensburg/Berg
Details E-Antrieb
Cube Reaction One, Bosch CX 2020 (gen 4)
Hallo,

Ist Cobi.bike (Gen 2, ohne Display) mit CX 2020 (Gen 4) kompatibel?
Gibt es Sinn, auf SmartphoneHub (mit Display) zu warten?
 
Lukka

Lukka

Dabei seit
08.03.2020
Beiträge
3
Ort
35260 Stadtallendorf
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX
Vielen Dank für die Infos. Werde es dann, wenn es hoffentlich bald wieder los geht, mal mit Komoot probieren. Hier bei mir um die Ecken kenn ich mich ja zum Glück aus.
 
G

gervais

Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
3.816
... vor einer Anschaffung des neuen SmartphoneHub aber auf das Baujahr des Motors achten:

Zitat: "Der SmartphoneHub kann für eBikes mit den Bosch Produktlinien Active Line und Active Line Plus ab Modelljahr 2018 sowie Cargo Line, Performance Line und Performance Line CX ab Modelljahr 2020 nachgerüstet werden. Ausgenommen davon sind die Cargo Line Speed und die Performance Line Speed sowie Kombinationen mit Bosch eBike ABS, eShift oder eSuspension."

Mir hat der BOSCH Support jetzt auf die Frage geantwortet, ob der SmartphoneHub
EAN Nr. 4054289000912 Hersteller-Artikelnummer: 1270020465 kompatibel ist, zum 2019 Performance CX .

Zitat: "Der SmartphoneHub ist kompatibel mit Active Line und Performance ab MY2014; Performance Line CX ab MY2016; Active Line und Active Line Plus ab MY2018.
Nicht kompatibel ist er mit Speed-Varianten, Bosch eBike ABS, eShift und eSuspension."

Da ist die FAQ, auf die sich Thonic bezog, wohl mißverständlich formuliert.Oder falsch.

PS:
Frage: Erfordert der SmartphoneHub ein aktuelles Update des Antriebs ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Thonic

Thonic

Dabei seit
12.08.2018
Beiträge
193
Ort
Rheinland bei Düsseldorf
Details E-Antrieb
R&M Charger Nuvinci - CX / Fischer EM1724 - Bafang
Da ist die FAQ, auf die sich Thonic bezog, wohl mißverständlich formuliert.Oder falsch.
... kam damals bei Vorstellung des Smarthubs so von Bosch. Wenn es jetzt korrigiert wurde, um so besser. Besten Dank für den Hinweis.
 
Zuletzt bearbeitet:
Slatibatfas

Slatibatfas

Dabei seit
12.01.2019
Beiträge
50
Ort
Süd-Emsland
Details E-Antrieb
SC GH Vario Cobi
Hallo,
ich kann mit meinem Cobi keine geplanten Komoot-Touren mehr starten. Es wird immer angezeigt ich wäre offline, stimmt aber nicht.
Habe das Cobi und das Mobile neu gestartet, ohne Erfolg.
 
Thonic

Thonic

Dabei seit
12.08.2018
Beiträge
193
Ort
Rheinland bei Düsseldorf
Details E-Antrieb
R&M Charger Nuvinci - CX / Fischer EM1724 - Bafang
Habe das Cobi und das Mobile neu gestartet, ohne Erfolg.
... ganz ehrlich? Ich persönlich habe nach drei Jahren so langsam aber sicher keinen Bock mehr mich weiter mit diesem Mist zu befassen; COBi Hub zwischen Daumen und Zeigefinger nehmen, über geöffnetem Mülleimer halten und beide Finger vom COBi Hub lösen. Vielleicht noch alternativ versuchen das Zeugs bei ebay zu verkaufen.

Seit der aktuellen Umstellung auf eine Bosch ID habe ich mit meinen beiden COBi Hubs für eBike und normalem Fahrrad "endgültig fertig". Ich komme aus dem technischen Bereich, aber solch einen "Krempel" habe ich selten erlebt. Seit der Übernahme durch Bosch geht für mich "COBi" gefühlt immer mehr den Bach runter. Es ist sehr schade um das einstig innovative Produkt "COBi", aber wohl leider nicht mehr zu ändern.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kosmas58

Kosmas58

Dabei seit
10.03.2019
Beiträge
75
Ort
Landkreis Pfaffenhofen
Details E-Antrieb
R&M Nevo GH vario 2019
Hallo zusammen,

ich bin neu hier. Nutze das COBI auf einem Iphone6S und bin damit bisher zufrieden, bis auf die Streckenführung. Was muss ich denn einstellen, damit überwiegend Radwege und nicht Land- und Kreisstrassen für die Routenführung vorgeschlagen werden.
Ich verwende ebenfalls Komoot zum Navigieren - außerdem noch Strava. Hat 2019 auf 796 km gut funktioniert. Heuer war ich noch nicht mit Komoot unterwegs.
 
Thomas68

Thomas68

Dabei seit
23.12.2019
Beiträge
28
Ort
Erlangen
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX Gen.4
Ich verwenden ebenfalls innerhalb von Cobi nur Komoot. Was mir noch aufgefallen ist... die Position "springt" oft von Strasse zu Strasse wenn Sie nah beieinander liegen. Benutze ich Komoot ohne Cobi passiert das nicht.....

Eine Frage noch... Kann man an der USB Buchse vom Cobi auch andere Geräte zum laden anschliessen ? z.B. GoPro ? müsste doch funktionieren....
 
Slatibatfas

Slatibatfas

Dabei seit
12.01.2019
Beiträge
50
Ort
Süd-Emsland
Details E-Antrieb
SC GH Vario Cobi
Was muss ich denn einstellen, damit überwiegend Radwege und nicht Land- und Kreisstrassen für die Routenführung vorgeschlagen werden.
Hallo Lukka,

ich wohne im Emsland und gebe immer Mountainbike als Kriterium ein und habe damit super gute Erfahrungen gemacht. Die Tour wird dann meist über Wald und Feldwege geführt.
In Mittel und Süd-Deutschland kann das natürlich dazu führen das es oft bergauf geht;)
Ich habe im vergangenem Sommer eine 2 Tages-Tour von Poing bei München nach Neu Ravensburg nähe Bodensee gemacht ca 230 km.
Ich habe die Tour mit Komoot geplant und Mountainbike eingegeben, bin die Tour so gefahren wie vorgeschlagen ohne etwas zu ändern.
Ich war begeistert, als ich durch München durch war, ging die Strecke nur noch durch die Natur, habe fast kaum noch Autos gesehen, oder gar andere Radfahrer. (y)(y)(y)(y)
 
G

Gast67336

Moin

Ich bin neu hier im Forum und habe mich gerade durch diesen Thread gelesen, weil ich auch so meine Probleme mit dem CoBi habe.

Ich habe vor etwa einer Woche ein R+M Charger 3 mit Smartphone Hub erstanden. Da ich den Akku zum Laden in die Wohnung mitnehme, gab es auch gleich am ersten Tag Probleme mit der Verbindung.
Ich habe darauf hin R+M kontaktiert und man sagte mir, dass der Hub nur geladen wird, wenn entweder das Fahrrad mit eingelegtem Fahrakku eingeschaltet ist oder der Fahrakku sich beim Laden im Fahrrad befindet.
Wenn man den Akku Nachmittags am Fahrrad lädt und den Akku über Nacht im Fahrrad lässt, reicht die Kapazität des Smartphone Hub bis zum Morgen und die App weckt das Fahrrad aus seinem Dornröschenschlaf, so bald Bluetooth und CoBi App am Smartphone gestartet werden.

Das Problem ist nun, dass ich keine Möglichkeit habe, den Akku im Fahrrad zu laden... nicht jeder hat ein Haus mit Garage und Steckdose.
Und offenbar reichen Strecken von 25 km, bzw. Fahrzeiten von 1-2 Stunden nicht aus, den Akku ausreichend zu laden.
Somit muss man entweder den Hub jedes Mal manuell über die App ausschalten, oder er vergisst über Nacht die Daten und verbindet sich nicht mehr mit der App.
Abhilfe schafft dann nur, den Hub aus der App zu löschen und die App komplett neu zu verbinden, incl. Abfrage welches Fahrrad man fährt und wie es denn heißen soll.
Schaltet man den Hub nicht manuell ab, bleibt das Bluetooth des Hub die ganze Zeit aktiv und saugt den Akku leer.
Warum man es nicht einstellen kann, dass sich auch das Bluetooth mit dem Bike ausschaltet und man es durch Drücken der Taste am Hub dann wieder einschalten kann, ist mir ein Rätsel.

Was die Navi Funktion angeht, nutze ich auch nach nur einem Versuch wieder Komoot... obwohl das CoBi die Route von Komoot übernimmt, ist die Navigation damit einfach nur für'n Popo.

Ich nutze den Smartphone Hub jetzt nur noch als teuren Handy-Halter und kann zur Zeit nur jedem abraten sich den Smartphone Hub von Bosch zuzulegen. Zumal er selbst als Handy-Halter nicht viel taugt, weil das Handy dann das kleine Display verdeckt.
Derzeit bin ich am Überlegen, ob ich das System auf das normale Display zurück bauen lassen soll.
Jeden Tag, an dem ich Rad fahren will, rege ich mich nur noch über den Murks auf, den Bosch und R+M mir da angedreht hat.

Grüße von der Ostsee
Marko

PS: Ich nutze als Handy ein Huawei mit Android 7
 
Kaguru

Kaguru

Dabei seit
25.09.2018
Beiträge
102
Ort
nahe Köln
Details E-Antrieb
Simplon Kagu Bosch R14 & Simplon Rapcon Pmax
Hm, ich nutze sowohl Cobi als auch den Smarthub und kann das Problem nicht nachvollziehen. Selbst bei leerem Cobi kein Vergessen von Einstellungen, nur Start über den Akku.

Im Hub selbst ist meines Erachtens auch nichts gespeichert, ausser vielleicht der Bluetooth Partner (Handy). Evtl. gibt es mit der Bluetooth-Anbindung mit deinem Phone beim Koppeln ein Problem (sei es Hub oder Phone seitig)?

evtl. wie hier beschrieben: Bluetooth-Geräte verbinden sich nicht automatisch erneut mit meinem Telefon | HUAWEI Support Deutschland


Richtet man die Verbindung zwischen Phone und Hub neu ein, muss auch die App neu eingerichtet werden (zumindest das Bike, bin mir da grad nicht sicher).

Wenn die App verbunden ist, steht bei mir im Smarthub-Display nur "App Mode". Also völlig egal, ob das Handy da was verdeckt.
 
R

Rotfuchs

Dabei seit
25.03.2020
Beiträge
2
Hallo Forum,

da es in Cobi Support Bereich offenbar keinen Support mehr von Cobi-Mitarbeitern gibt, stelle ich meine Frage zum Hub hier.

Ich habe auch das Problem, dass sich der Cobi-Hub schnell entläd und dann wird der Hub nicht mehr erkannt. Es hilft dann nur, den Hub aufzustecken und den Akku vom Bike zu laden. Das ist aber umständlich und dauert. Ich bin dann im Cobi Support Bereich über einen alten Thread gestolpert, in dem ein Cobi-Mitarbeiter erwähnt, dass Cobi für Ausstellungen und Messen eine Bastellösung dafür nutzt, um das Problem zu umgehen. Ich nehme an, dass Cobi mit Bastellösung ein spezielles Ladegerät mein, das auch Privatpersonen sich zusammenlöten können. Weiß hier eine mehr dazu oder nutzt sogar so ein Ladegerät für den Cobi-Hub?

Gruß,
Andreas
 
Thema:

Cobi.bike mit Bosch-System: Erfahrungsaustausch

Cobi.bike mit Bosch-System: Erfahrungsaustausch - Ähnliche Themen

  • sonstige(s) Smartphone Hub Cobi Bike

    sonstige(s) Smartphone Hub Cobi Bike: Hallo und Guten Abend, ich habe mir den SmartphoneHub Sport an mein EBike anbringen lassen. Leider bekomme ich weder die Alarmfunktion noch die...
  • sonstige(s) cobi bike - Nyon Controller wird nicht erkannt

    sonstige(s) cobi bike - Nyon Controller wird nicht erkannt: Hallo, vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen ... bin am verzweifeln: Rad: Riese und Müller mit Bosch Nyon: Funktioniert alles einwandfrei...
  • sonstige(s) Cobi Bike für Bosch vs. Bosch Smartphone Hub

    sonstige(s) Cobi Bike für Bosch vs. Bosch Smartphone Hub: Moin! Was sind die funktiionalen Unterschiede zwischen dem Cobi Bike Controller für Bosch und dem neuen Bosch Smartphone Hub - außer dass der...
  • sonstige(s) Cobi Bike - Hinweis deaktivieren

    sonstige(s) Cobi Bike - Hinweis deaktivieren: Hallo, wer kann helfen das nervige Hinweis Pop up im Cobi Bike zu deaktivieren? Danke im Voraus😀
  • Ähnliche Themen
  • sonstige(s) Smartphone Hub Cobi Bike

    sonstige(s) Smartphone Hub Cobi Bike: Hallo und Guten Abend, ich habe mir den SmartphoneHub Sport an mein EBike anbringen lassen. Leider bekomme ich weder die Alarmfunktion noch die...
  • sonstige(s) cobi bike - Nyon Controller wird nicht erkannt

    sonstige(s) cobi bike - Nyon Controller wird nicht erkannt: Hallo, vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen ... bin am verzweifeln: Rad: Riese und Müller mit Bosch Nyon: Funktioniert alles einwandfrei...
  • sonstige(s) Cobi Bike für Bosch vs. Bosch Smartphone Hub

    sonstige(s) Cobi Bike für Bosch vs. Bosch Smartphone Hub: Moin! Was sind die funktiionalen Unterschiede zwischen dem Cobi Bike Controller für Bosch und dem neuen Bosch Smartphone Hub - außer dass der...
  • sonstige(s) Cobi Bike - Hinweis deaktivieren

    sonstige(s) Cobi Bike - Hinweis deaktivieren: Hallo, wer kann helfen das nervige Hinweis Pop up im Cobi Bike zu deaktivieren? Danke im Voraus😀
  • Oben