Canyon Spectral on e-mtb

Diskutiere Canyon Spectral on e-mtb im Shimano Forum im Bereich Fertig-Pedelecs;
criscross

criscross

Mitglied seit
05.02.2017
Beiträge
1.328
Ort
OWL
Details E-Antrieb
CX Moped Power
wenn man den Testbericht so liest, ist die Geo ja noch verbesserungs würdig !
Zitat aus dem Test....ist keine Bergziege und im Uphill steigt das Vorderrad...(n)
aber gerade das macht doch den Spaß beim eBike aus...die Berge runter heizen geht mit jedem Bike...

https://www.emtb-news.de/news/canyon-spectral-on-test/
 
madre

madre

Mitglied seit
31.12.2017
Beiträge
229
Ort
NRW
Details E-Antrieb
Nicolai ION G16 Eboxx 3 //Bosch CX
Puh grade die Optik finde ich ehrlich gesagt echt nicht gut gelungen .. Akku Integration ist nicht gelungen und die Schweissnähte finde ich eher seltsam .)
 
Gripen

Gripen

Mitglied seit
10.11.2015
Beiträge
30
Ort
Suiza
wenn man den Testbericht so liest, ist die Geo ja noch verbesserungs würdig !
Zitat aus dem Test....ist keine Bergziege und im Uphill steigt das Vorderrad...(n)
aber gerade das macht doch den Spaß beim eBike aus...die Berge runter heizen geht mit jedem Bike...
Steil Bergauf sollte es schon können ! Mein Xduro Enduro steigt schon immer gerne zu früh !
 
G

Gmork

Mitglied seit
04.03.2017
Beiträge
5
Für mich eins der schicksten drei E-MTB´s die ich bislang gesehen hab!
Kommt gleich nach dem Kenevo!

Ich denke mal die Eierlegendewollmilchsau gibt es halt nicht, irgendwo muss man bei der Performance halt Abstriche machen oder eben Allrounder der überall Abstriche machen.
 
Schnipp

Schnipp

Teammitglied
Mitglied seit
25.03.2013
Beiträge
8.384
Ort
33397 Rietberg
Details E-Antrieb
noch reine Pedalkraft :)
Auch wenn Canyon Direktvertrieb ist, der Thread ist doch besser im Shimano-Forum aufgehoben, daher verschoben.
 
criscross

criscross

Mitglied seit
05.02.2017
Beiträge
1.328
Ort
OWL
Details E-Antrieb
CX Moped Power
das 6.0 in M ist sogar sofort lieferbar....

noch :)
 
verySpecialized

verySpecialized

Mitglied seit
10.12.2016
Beiträge
697
Ort
Rheinland
Details E-Antrieb
very specialized ltd. Kenevo
Übrigens wird auf den Bildern immer nur die Schokoseite gezeigt,
auf der anderen Seite ist nix mit Teilintegration sondern der Akkuklotz in voller Schönheit zu sehen :D

Ist der Konstruktion geschuldet mit Akku seitlich entnehmbar :whistle:
Autsch, da hast du aber den Nagel auf den Kopf getroffen. Um das nochmal deutlich zu sagen: so sieht das aus!

BA54E969-062C-4E8B-AF39-1E8606BA1106.jpeg

87E62253-0C9A-4FD1-A299-F86220C506A3.jpeg


Vorher dachte ich die Optik iss so „mnja ok“, aber damit...:sick:
 
kamy

kamy

Mitglied seit
21.03.2015
Beiträge
4.120
Ort
Stemwede
Details E-Antrieb
Bosch CX , Bafang Max Drive 48V, Bafang HR 48V
Wer fährt schon ohne Akku ...
 
verySpecialized

verySpecialized

Mitglied seit
10.12.2016
Beiträge
697
Ort
Rheinland
Details E-Antrieb
very specialized ltd. Kenevo
‘n bisschen Transferleistung bitte ;).
Bild 2 ist MIT Akku (sieht nur so aus als ob was fehlt).
 
R

raptora

Wer fährt schon ohne Akku ...
Der Akku ist ja unten dicker und verjüngt sich nach oben, somit läuft die "Fuge" nach oben nicht parallel zum Rahmen.
Kann man auf den Foto von @verySpecialized sehr gut sehen.

Somit sieht das noch viel bescheidener aus als man sich das vorstellt.

Da hätte man den Akku seitlich auch noch "füllen" müssen mit ner Plastikattrappe :D

Ich glaub die hätten sich mit nem ehrlich aufgesetzten Akku wie bei Comencal eher was gutes getan :cool:
 
kamy

kamy

Mitglied seit
21.03.2015
Beiträge
4.120
Ort
Stemwede
Details E-Antrieb
Bosch CX , Bafang Max Drive 48V, Bafang HR 48V
Ist wohl war!

Dann muß man es sich halt von der anderen Seite ansehen ...:rolleyes:;)

Aber alles in allem finde ich es nicht schlecht - grade das 9.0 ...
 
bekolu

bekolu

Mitglied seit
04.04.2017
Beiträge
185
Ort
Bayer. Wald
Details E-Antrieb
Levo Comp Carbon
Auf diesem Bild sieht man es in Nahaufnahme sehr schön... https://www.elektrobike-online.com/...b-von-canyon-spectral-on.1817430.410636.htm#4

Ich finde, es gibt schlimmeres, aber im Vergleich zu den Bikes mit integriertem Akku natürlich nicht so schön ;)

Viel interessanter finde ich die Frage, was tue ich, wenn der Shimano Motor (oder Akku) Probleme macht?? Oder ist der Motor einfach nur gut und funktioniert ohne Probleme??
 
Schnipp

Schnipp

Teammitglied
Mitglied seit
25.03.2013
Beiträge
8.384
Ort
33397 Rietberg
Details E-Antrieb
noch reine Pedalkraft :)
Oder ist der Motor einfach nur gut und funktioniert ohne Probleme??
Bisher hört man recht wenig von Problemen.
Manche berichten von Drosselung an heißen Tagen, aber nicht alle scheinen dies Problem zu haben.

Größere Ausfälle sind mir aber nicht bekannt.
Allerdings fehlen auch noch etwas die Langzeiterfahrungen.

Von den bisherigen Nutzerberichten würde ich mich nicht von einem Onlinekauf eines Shimano-Bikes abhalten lassen.

Was mir am Shimano dazu noch gefällt ist der Preis für Zweitakkus, 530€ für 500Wh ist ein fairer Preis für einen Systemakku wenn ich es mal mit Bosch PP500 vergleiche.
 
Haibiker1968

Haibiker1968

Mitglied seit
16.06.2015
Beiträge
826
Details E-Antrieb
Bosch Performance
Vor allem, alles aus einer Hand, die HP Seite ist so schön aufgebaut und nachvollziehbar. Der 6.0 ist selbst für meine Ansprüche völlig ausreichend, würde sogar dazu den 2. Akku ordern.... und den Rücksack dazu....

Es werden noch weiteren Video Tuturials geben, steht im EMTB Zeitschrift, die ich heute bekommen habe. Canyon macht alles, damit auch die Kunden die Möglichkeit bekommen, selbst zu schrauben usw. auch wie man In Karton packt, falls das Rad defekt ist und einschicken will. Was mich interessiert, wer zahlt den Versand ....?
 
E

Electric

Mitglied seit
07.01.2015
Beiträge
4.842
Ort
Deutschland
Tja, sieht gruselig aus und ist absolut schwach konstruiert. Habe meine Kritik schon in einem anderen Thread geschrieben. 165er Kurbeln max. und monolithischer Akku. Besonders esoterisch sind die Antworten von Canyon, warum das so sein müsse. Ja, die Kurbeln sind zum treten nicht so optimal, aber dafür gibts ja den Motor. Ja, der Akku müsse so einzeln da stehen, damit der Schwerpunkt sinkt. Hä?

Ich denke, das Erstlingswerk ist mit zu kleinem Budget angegangen worden und jetzt quatscht man sich raus. Gute Testergebnisse in Fachzeitschriften konnte sich Canyon schon immer verschaffen. Also wird man die paar Räder schon irgendwie an nen Horst verkaufen...
 
HPRider

HPRider

Mitglied seit
22.10.2015
Beiträge
1.932
Ort
Markgräflerland / Baden
Details E-Antrieb
Specialized Turbo Levo FSR Expert 2019 / Kenevo
Frage:
Ist da oben eigtl der Rahmen schon gerissen und nachträglich geschweist worden?
Schaut eher nach Low Budget und Must have Lösung aus :whistle:

D82B6BB4-0C27-48AF-AA0D-5EE12BEDE8F4.png
1644CA20-748C-4C76-8085-9613913E4896.png
 
Haibiker1968

Haibiker1968

Mitglied seit
16.06.2015
Beiträge
826
Details E-Antrieb
Bosch Performance
@Electric

Deine Aussagen in Ehren.

kürzere Kurbeln sind schon ein Thema in diversen Magazinen wert.

Integrierte Akku Lösung dienen in erster Linie dem Optik, aber wegen dem langgezogener Akku und die Gewichtsverlagerung nach vorne kein Mehrgewinn beim Fahren. Wenn um Fahren geht, dann ist das sehr schwierig auch noch optisch so zu gestalten. Irgendwo muss ein Mittelweg sein.

Ich bin in deinen Augen der Horst, aber das ist mir ja schnuppe..... mir liegt das fahren in erster Linie und nicht Designrad zum angeben...
 
Thema:

Canyon Spectral on e-mtb

Canyon Spectral on e-mtb - Ähnliche Themen

  • Canyon Spectral ON Women 6.0 - welche Größe?

    Canyon Spectral ON Women 6.0 - welche Größe?: Hallo liebe Forenmitglieder, ich interessiere mich für das Canyon E-Bike als Zweitrad in der Frauenvariante und bin mir sowas von unsicher...
  • Fahrradwahl (City, Trekking, E-Fitness) mit Minimalassist Motor Fazua, Canyon oder Centurion

    Fahrradwahl (City, Trekking, E-Fitness) mit Minimalassist Motor Fazua, Canyon oder Centurion: Hallo, Bei der Suche nach einem ebike bin ich auf diese Forum aufmerksam geworden und hab hier auch schon einiges gelesen. Gibt super viele...
  • Orbea Gain F40 oder Canyon Roadlite:ON AL 7.0 (Ebikemotion X35 vs. Fazua)

    Orbea Gain F40 oder Canyon Roadlite:ON AL 7.0 (Ebikemotion X35 vs. Fazua): Moin zusammen, für gelegentliche Fahrten in der Freizeit nutze ich derzeit ein Radon Skill Fitnessbike und möchte jetzt auf ein Bike mit...
  • erledigt BioBike Canyon Commuter 8.0 grau Größe L

    erledigt BioBike Canyon Commuter 8.0 grau Größe L: Moin, Ich biete hier mein etwas mehr als drei Jahre altes Canyon in Rahmengrösse L zum Verkauf an. Es wurde nur in der Freizeit benutzt und fährt...
  • Similar threads
  • Canyon Spectral ON Women 6.0 - welche Größe?

    Canyon Spectral ON Women 6.0 - welche Größe?: Hallo liebe Forenmitglieder, ich interessiere mich für das Canyon E-Bike als Zweitrad in der Frauenvariante und bin mir sowas von unsicher...
  • Fahrradwahl (City, Trekking, E-Fitness) mit Minimalassist Motor Fazua, Canyon oder Centurion

    Fahrradwahl (City, Trekking, E-Fitness) mit Minimalassist Motor Fazua, Canyon oder Centurion: Hallo, Bei der Suche nach einem ebike bin ich auf diese Forum aufmerksam geworden und hab hier auch schon einiges gelesen. Gibt super viele...
  • Orbea Gain F40 oder Canyon Roadlite:ON AL 7.0 (Ebikemotion X35 vs. Fazua)

    Orbea Gain F40 oder Canyon Roadlite:ON AL 7.0 (Ebikemotion X35 vs. Fazua): Moin zusammen, für gelegentliche Fahrten in der Freizeit nutze ich derzeit ein Radon Skill Fitnessbike und möchte jetzt auf ein Bike mit...
  • erledigt BioBike Canyon Commuter 8.0 grau Größe L

    erledigt BioBike Canyon Commuter 8.0 grau Größe L: Moin, Ich biete hier mein etwas mehr als drei Jahre altes Canyon in Rahmengrösse L zum Verkauf an. Es wurde nur in der Freizeit benutzt und fährt...
  • Oben