Canyon Neuron 2019

Diskutiere Canyon Neuron 2019 im Shimano Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Gerade gesehen das jetzt das Neuron Pedelec mit 130mm Federweg für 2019 nachgeschoben wird Können wir hier ja weiter diskutieren :) Canyon...
topchop

topchop

Mitglied seit
15.05.2013
Beiträge
377
Details E-Antrieb
BBS01, Uproc7
Ich wollte gerade die Canyon Bikes anschauen und wurde auf die Schweizer Seite verwiesen. Und da steht, dass seit gestern keine Canyons mehr in die Schweiz importiert werden…..
 
B

biker71H

Mitglied seit
15.12.2017
Beiträge
2.191
Gerade gesehen das jetzt das Neuron Pedelec mit 130mm Federweg für 2019 nachgeschoben wird
Können wir hier ja weiter diskutieren :)

Canyon untypisch finde ich die Ausstattung beim Einsteigermodell für 3.299 €
Finde ich ziemlich schlecht für einen Versender.

https://www.canyon.com/e-bike/neuron-on/2019/neuron-on-5-0.html

Was genau ist schlecht?
Bessere Gabel (+Reifen) wie beim Levo Einstieg und ganze 1200€ günstiger. Finde ich jetzt nichts schlechtes dran.
Bremsen sind gleichwertig. MT500 macht einen guten Job für ein Touren eMTB.
 
B

biker71H

Mitglied seit
15.12.2017
Beiträge
2.191
Du weißt schon was ne Recon Gabel ist ? :D
Beide in der Mittelklasse, ich finde die Recon performed dennoch besser als die Sektor (Sektor nur dann wenn man mehr als 130mm haben will und es günstig bleiben muss)
 
R

raptora

ich finde die Recon performed dennoch besser als die Sektor
Klar, das machen die sackschweren Standrohre aus Stahl, da fühlt sich der Trucker wohl :cool:

Kann auch nicht verstehen warum ne Firma wie Specialized sich da für die Sektor entschieden hat :D

Ganz so schlecht wird die neue Recon aber nicht sein da immer mehr Markenhersteller aktuell ihre Einsteiger damit ausrüsten. ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
criscross

criscross

Mitglied seit
05.02.2017
Beiträge
919
Ort
OWL
Details E-Antrieb
CX Moped Power
Klar, das machen die sackschweren Standrohre aus Stahl, da fühlt sich der Trucker wohl :cool:

Ganz so schlecht wird die neue Recon aber nicht sein da immer mehr Markenhersteller aktuell ihre Einsteiger damit ausrüsten. ;)
auch die Markenhersteller müssen sparen ...:)
 
Electric

Electric

Mitglied seit
07.01.2015
Beiträge
2.867
Ort
Großraum Berlin
Details E-Antrieb
BionX PL 350 HT und Bosch Performance CX
Tja, offenbar tut man sich bei Canyon schwer, in dem Markt ein Bein auf den Boden zu bekommen. Der Chef hat ja gesagt, dass Minimal Assist ein Thema für das eher sportlich orientierte Canyon sein könnte. Vielleicht arbeiten sie also gerade für 2020 an einem sehr tauglichen eMTB, das ein Focus Raven outperformed aber den Elektroteil völlig versteckt a la ebikemotion?

Was für 2019 ansteht, ist Hausmannskost. Super schwer, das schön zu reden. Nicht einmal preislich ist das besonders. Ich weiß, sie haben eine Fanbase, die alles von Canyon kritiklos gut finden. Die brauchen sie auch für diese lieblos gemachte Ware...

Überragend und ohne jegliche Schwächen, is klar...und sieht aus wie von 2014. :ROFLMAO:
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DJTornado

Mitglied seit
04.05.2016
Beiträge
2.817
Immerhin, volle Deore Ausstattung, dann noch Top-Bremsen und Federelemente...und das für nur 3300€ Da müssen sich Cube&Co aber jetzt warm anziehen :ROFLMAO:
 
XC-Bokkenrijder

XC-Bokkenrijder

Mitglied seit
22.04.2019
Beiträge
53
Ort
Toxandrien
Details E-Antrieb
Bosch ActiveLine Plus - Shimano Steps E8000
Da ich nur ein Leben habe, habe ich mich für einen E-MTB entschieden.
Ich möchte meinen jetzigen Pendler, den Cube Touring Hybrid mit Bosch ActiveLine Plus, von den Waldwegen befreien.

Nach langem Suchen und Nachdenken bin Ich zu 99% sicher, dass es das Canyon Neuron:ON werden wird, sobald es wieder verfügbar ist ;-)
im Mai steigen wir den Rhein nach Koblenz ab, erst mahl einen Blick in Canyon's Küche werfen.
 
Zuletzt bearbeitet:
XC-Bokkenrijder

XC-Bokkenrijder

Mitglied seit
22.04.2019
Beiträge
53
Ort
Toxandrien
Details E-Antrieb
Bosch ActiveLine Plus - Shimano Steps E8000
Ich habe das Canyon Neuron:ON jetzt seit drei Wochen, ich muss sagen, das Fahrrad gefällt mir sehr gut!
Ich habe sorgfältig über meine Verwendung nachgedacht und wollte:

- Einfacher Swap-Batterie / Ersatzung am tour
- Shimano Komponenten
- Shimano Steps Motor
- Vollfederung von Fox für mehr Komfort; nicht zu aggressiv, zu langer Federweg
- 29-Zoll-Räder für flache / viele Baumwurzelwege

Es kommt auch in einer schönen Geschenkbox :love:

20190503_113915.jpg
 
B

biker71H

Mitglied seit
15.12.2017
Beiträge
2.191
Ich habe das Canyon Neuron:ON jetzt seit drei Wochen, ich muss sagen, das Fahrrad gefällt mir sehr gut!
Ich habe sorgfältig über meine Verwendung nachgedacht und wollte:

- Einfacher Swap-Batterie / Ersatzung am tour
- Shimano Komponenten
- Shimano Steps Motor
- Vollfederung von Fox für mehr Komfort; nicht zu aggressiv, zu langer Federweg
- 29-Zoll-Räder für flache / viele Baumwurzelwege

Es kommt auch in einer schönen Geschenkbox :love:

Anhang anzeigen 249615
Glückwunsch zum Bike (y)Gerne ein paar Infos über das Fahrverhalten und Reichweite :)
 
XC-Bokkenrijder

XC-Bokkenrijder

Mitglied seit
22.04.2019
Beiträge
53
Ort
Toxandrien
Details E-Antrieb
Bosch ActiveLine Plus - Shimano Steps E8000
Glückwunsch zum Bike (y)Gerne ein paar Infos über das Fahrverhalten und Reichweite :)
Ich werde es versuchen!
Mit meiner Fahrt geht meist uber ziemlich flache, aber kurvenreiche Strecken, mit oft auch loser Sand. Meistens im modus 'Trial', selten im Boost ... Reichweite von 60 km ohne Probleme.

20190515_144216.jpg
 
Haibiker1968

Haibiker1968

Mitglied seit
16.06.2015
Beiträge
802
Details E-Antrieb
Bosch Performance
Habe meiner Frau das Neuron:ON 6.0 WMN geschenkt und sie ist sehr begeistert über das Fahrverhalten, versenkbare Sattel ist ein echter Plusgewinn, weil sie beim Stop die Füße unter den Boden bekommt. Sie wird höchsten S0 bis S1 damit fahren und Foxgabel federn das absolut Butterweich aus .... Rahmengrösse XS, also kleinste Rahmengrösse und trotzdem sieht das Rad nicht klein aus. Da ihr Popo noch nicht Sattelfest ist, die erste Runde über 30 km gefahren und dabei nur 1 Balken verbraucht. Die Bremsen reichen völlig aus. Ist zwar kein 200er Scheibe, aber das ist in Ordnung.
Sie fragt schon, wann wir die nächste Runde drehen wollen .... das ist doch schon ein guter Anfang.....
 
P

paulek

Mitglied seit
22.12.2016
Beiträge
1.316
Ort
Südliches Ruhrgebiet
Details E-Antrieb
Shimano Steps 8000
Alles richtig gemacht, Haibiker1968.
Das Neuron genommen, reicht dicke vom Federweg und Frau und E-Mtb passt eh.
Ich wünsche euch viel Spaß bei euren gemeinsamen Ausfahrten.
 
B

biker71H

Mitglied seit
15.12.2017
Beiträge
2.191
Habe meiner Frau das Neuron:ON 6.0 WMN geschenkt und sie ist sehr begeistert über das Fahrverhalten, versenkbare Sattel ist ein echter Plusgewinn, weil sie beim Stop die Füße unter den Boden bekommt. Sie wird höchsten S0 bis S1 damit fahren und Foxgabel federn das absolut Butterweich aus .... Rahmengrösse XS, also kleinste Rahmengrösse und trotzdem sieht das Rad nicht klein aus. Da ihr Popo noch nicht Sattelfest ist, die erste Runde über 30 km gefahren und dabei nur 1 Balken verbraucht. Die Bremsen reichen völlig aus. Ist zwar kein 200er Scheibe, aber das ist in Ordnung.
Sie fragt schon, wann wir die nächste Runde drehen wollen .... das ist doch schon ein guter Anfang.....
Mit dem Testsieger kann man nie was falsch machen ;)
Viel Spaß mit dem Bike.
 
Thema:

Canyon Neuron 2019

Werbepartner

Oben