sonstige(s) Bulls Lacuba Evo 10 2020 Keine Leistung mehr nach Bremsscheibentausch

Diskutiere Bulls Lacuba Evo 10 2020 Keine Leistung mehr nach Bremsscheibentausch im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo, seit März 2020 habe ich das Bulls Lacuba Evo 10 2020 mit dem Brose s-mag 90nm Motor und bin bisher absolut begeistert gewesen von dem...
B

Blyton

Themenstarter
Dabei seit
20.04.2022
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
1
Hallo,

seit März 2020 habe ich das Bulls Lacuba Evo 10 2020 mit dem Brose s-mag 90nm Motor und bin bisher absolut begeistert gewesen von dem Fahrrad.

Mittlerweile habe ich ~3500km runter und nun mussten die Bremsscheiben getauscht werden. Ich habe also die Shimano SM-RT30 bestellt (die auch original schon drauf waren) mitsamt Shimano B03s. Da mein Händler pro Scheibe/Bremsbelag jeweils 70€ Reparaturkosten + Material berechnet (insgesamt also 280€ ohne Material) wollte ich dies selber tauschen.
Die Beläge habe ich bereits vorige Woche selbständig getauscht da bereits Metall und Metall geschliffen hat und ich noch nicht die Werkzeuge zur Hand hatte für die Centerlock Verschraubung.

Nun bin ich heute zu den Schwiegereltern damit wir die Scheiben tauschen. Das tauschen an sich war kein Thema und dauerte keine 10 Minuten. Ich bin ganz normal los gefahren und hab erst gar nicht gemerkt das das Fahrrad ein Problem zu haben scheint, da ich eh die meiste Zeit ohne Unterstützung fahre. Auf dem Heimweg gibt es jedoch eine ziemlich steile Straße (~8% bei 3,5km Länge). Beim einschalten der Unterstützung war noch alles gut - für ungefähr 3 Sekunden. Danach Error Meldung im Display (Error Core 0x8?) und keine Unterstützung. Da fiel mir auch erst auf, das das Fahrrad keinerlei Geschwindigkeit mehr anzeigt.

Als absolute oberlaie klingt das für mich so als würde der Sensor vom Motor nicht mehr auslesen können wie schnell das Fahrrad fährt und schaltet sicherheitshalber ab.
Liege ich damit richtig?

Wenn ja, weiß jemand was die Lösung ist? Wir haben im Bekanntenkreis einen begeisterten Rennradfahrer, von dem haben wir auch die Centerlock Werkzeuge erhalten, dieser kann im Fall der Fälle unterstützen. Vielleicht ist es aber ja auch für mich lösbar.

Und wenn alle Stricke reißen gehe ich doch über den Händler.

Falls relevant: Es ist die Variante mit dem 750Wh Brose Akku.

Vielen dank bereits im voraus für eure Zeit und Hilfeleistungen.
Grüße :)
 
kawamaha

kawamaha

Dabei seit
08.07.2018
Beiträge
309
Punkte Reaktionen
1.967
Ort
M
Details E-Antrieb
Turbo Levo FSR 2018
B

Blyton

Themenstarter
Dabei seit
20.04.2022
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
1
Das wird der Fall sein.

Wie kann das behoben werden? Muss die Bremsscheibe dafür neu versetzt werden? Leider hat da niemand geschrieben wie es behoben wurde.

Edit:
Nach eigener recherche hab ich festgestellt.. Vermutlich habe ich die falsche Bremsscheibe gekauft. Nun habe ich bereits rausgefunden, dass es wohl Nachrüstmagneten gibt dafür. Taugt das was?
 
Zuletzt bearbeitet:
pendler71

pendler71

Dabei seit
27.02.2018
Beiträge
141
Punkte Reaktionen
62
Details E-Antrieb
Shimano EP8
Sicher, dass es hinten und vorne die sm-rt30 sind? Wenn hinten ein Magnet drin sein muss, ist es die rt-em300...
IMG_20220420_205632.jpg
 
pendler71

pendler71

Dabei seit
27.02.2018
Beiträge
141
Punkte Reaktionen
62
Details E-Antrieb
Shimano EP8
Guck doch mal nach: Ist kein Magnet in den Speichen, MUSS er ja in der Scheibe sein. Dann hilft nur ein Tausch gegen eine RT-EM300 (~35€) oder EM600 oder, wenns teuer sein darf, EM810 bzw EM910, letztere sind diese Ice-tech Modelle.
 
B

Blyton

Themenstarter
Dabei seit
20.04.2022
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
1
Ich habs an der vorderen abgelesen und in meinem jugendlichen Leichtsinn gedacht es ist in beiden jeweils das gleiche.
Morgen kramen wir die alte Scheibe nochmal raus und montieren diese solang.

Danke für die Hilfe!

Edit:

Habe die RT-EM300 soeben bestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
01.10

01.10

Dabei seit
10.03.2019
Beiträge
209
Punkte Reaktionen
207
Ort
aus dem Brookmerland im Herzen Ostfrieslands
Details E-Antrieb
Shimano Steps 8000 im Husky
Ansonsten würde ich bei Otto folgende Bestellen
moin,

ich wusste gar nicht, das man bei Otto auch Fahrradteile bestellen kann.....:oops: wär ich nie drauf gekommen. Aber würde ich trotzdem im Online Shop eines Bike Part Händlers kaufen......da kann man ggf, bei deren Service Telefon auch Fragen stellen.....
 
pendler71

pendler71

Dabei seit
27.02.2018
Beiträge
141
Punkte Reaktionen
62
Details E-Antrieb
Shimano EP8
Das erste kenne ich gar nicht. Könnte wohl auch funktionieren. Die Scheibe ist die, die ich meinte. Ist aber nur für Resin Beläge geeignet. Wenn schon tauschen, würde ich die EM600 nehmen, da kann man auch Sinterbeläge nutzen. Und natürlich auf die Größe achten!

Uups, da war ich wohl zu langsam! Auf jeden Fall freut es mich, dass sich die Sache geklärt hat. Allzeit gute Fahrt!
 
G

Gast87553

Mich wundert ja, dass noch keiner was zu den unverschämten Händlerpreisen gesagt hat ... 🧐
 
pendler71

pendler71

Dabei seit
27.02.2018
Beiträge
141
Punkte Reaktionen
62
Details E-Antrieb
Shimano EP8
Na dann mach ich das: Ich war heute beim Händler um die Ecke wegen einer EM910, der wollte €127,99 dafür! Das ist schon unverschämt. Allerdings ist die Scheibe auch überall im Netz ausverkauft. Außer bei ebay aus Italien oder GB. Vielleicht weiß er das ;)
 
G

Gast87553

Der TO schrieb was von 70€ pro Belag/Scheibe OHNE Materialkosten!

Wenn ich überlege, dass ich an meinem Biobike letztes Jahr 25€ dafür bezahlt habe, dass er mir meine festgegangene Oro hinten im "aus2 mach1-Verfahren" instand gesetzt hat inkl. Neubefüllu
ng und Verwendung meiner Beläge...

O.k., vorher war ich auch bei zwei Händlern die mich mit 'nicht bei uns gekauft' abgewatscht haben. Aber das waren die, die zuvor auch nicht in der Lage waren ne Tiptop-Dose oder nen Halter für ne Topeak-Pumpe zu organisieren. Und dann wundern sie sich, dass man online kauft.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

Blyton

Themenstarter
Dabei seit
20.04.2022
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
1
Update: Die hintere Scheibe ist getauscht und der Motor tut wieder genau das was er soll. Aber ich habe scheinbar bei der Kettenschaltung irgendwas falsch gemacht. Die Gänge 4 - 6 funktionieren normal. Alle anderen haben Probleme.. Gehen erst verzögert rein oder ich habe leertritte drin. Das muss ich mir nochmal ansehen bei Gelegenheit.

Bzgl des Händlers: das ist eh komisch dort. Ich habe gefragt ob bei der jährlichen Inspektion (Jobrad) die Bremsen gleich mit gemacht werden können gegen Materialaufwand. Das wurde verneint mit der Begründung das das ganze über eine Stunde dauert bis beide Bremsscheiben sowie Beläge getauscht sind. Nachdem ich beides nun selbst gewechselt hab kann ich das kaum glauben ehrlich gesagt. Das erklärt aber halt wieso das bei denen so brutal teuer ist.
 
Thema:

Bulls Lacuba Evo 10 2020 Keine Leistung mehr nach Bremsscheibentausch

Bulls Lacuba Evo 10 2020 Keine Leistung mehr nach Bremsscheibentausch - Ähnliche Themen

sonstige(s) Bulls Lacuba Evo 10 E-Trekkingbike Wave - BA?: Hallo! Ich bin neu hier... ich habe mir am 20.4.2021 ein Bulls Lacuba Evo 10 E-Trekkingbike Wave bei Stadler in Wien gekauft und suche nach einer...
Bulls Unterstützungsaussetzer - E-Stream Evo 3 Modell 2020 mit Brose s mag: Hallo Forum, nachdem ich nach stundenlangem recherchieren im Web keine eindeutige Antwort finden konnte, habe ich mich nun hier angemeldet und...
erledigt Neuwertiges Bulls Lacuba EVO Lite 11 Modell 2019: Ich biete hier ein neuwertiges Elektrorad der Marke: Bulls Lacuba EVO Lite 11 Modell 2019 in der Rahmenhöhe 58cm an. Das Fahrrad Hatte einen...
sonstige(s) Bulls Lacuba Evo 11 Lite E-Trekkingrad, Vmtl. Displayproblem: Ich bin in dieser Woche in den ‚Genuss‘ eines Bulls Lacuba Evo 11 Lite E-Trekkingrad 28 über Jobrad gekommen. Leider hat es in den wenigen Tagen...
Bulls BULLS E-Stream EVO AM3 Test: Hallo Habe heute das BULLS E-Stream EVO AM3 Model 2019 mit Brose/Mag. Motor und 750w Akku getestet 37.9Km mit 1560Hm und am Schluss wahren genau...
Oben