sonstige(s) Brose Drive S an Montis 1966i und quietschender Motor

Diskutiere Brose Drive S an Montis 1966i und quietschender Motor im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; [Ich weiß nicht wo das Thema besser aufgehoben ist, hier oder unter neues Fischer Montis 1966i mit Brose Motor und quietschender Motor ?] Hallo...
R

RalfG

Themenstarter
Dabei seit
12.07.2019
Beiträge
113
Punkte Reaktionen
26
[Ich weiß nicht wo das Thema besser aufgehoben ist, hier oder unter neues Fischer Montis 1966i mit Brose Motor und quietschender Motor ?]

Hallo,

zuerst hatte ich ein Montis, bei dem der Akku (oder Steuergerät) hinüber war, nachdem ich das CAN 8 Fehler Update aufgespielt habe. Da es weniger als 10Km auf dem Tacho hatte, wurde mir ein neues geschickt. Das machte auch genau 3 Tage einen guten Eindruck, heute Morgen auf dem Weg zur Arbeit noch alles bestens, auf dem Heimweg hat es dann die ganze Zeit aus Richtung Motor gequietscht wenn ich nur etwas in die Pedale getreten habe. Ich habe das Geräusch aufgenommen und hier abgelegt: 25. Juli, 18.41.mp3

Sicher, es war heiß heute Nachmittag. Aber als ich losgefahren bin, stand das Rad nicht in der Sonne und das Geräusch hat fast sofort angefangen. Keine Ahnung was mit den Rädern los ist, aber für mich ist dieses Geräusch nicht akzeptable. Dagegen ist mein 25 Jahre altes Crossrad ein Leisetreter - und ich dachte immer das würde ächzen. Leider bin ich jetzt schon rund 70Km gefahren und werde es wohl nicht mehr zurückgeben können, hätte ich bloß auf mein schlechtes Gefühl nach dem ersten Problem gehört.


@Fischer Fahrrad Kundendienst irgendeine Idee?
 
R

RalfG

Themenstarter
Dabei seit
12.07.2019
Beiträge
113
Punkte Reaktionen
26
Heute Morgen bei den 10Km zur Arbeit... keine Quietschen. Ich hasse sowas, wenn dann irgendwann eine Techniker kommt, kann der sicher nichts feststellen.
 
BlackForest

BlackForest

Dabei seit
31.07.2018
Beiträge
259
Punkte Reaktionen
161
Ort
Elchesheim-Illingen
Details E-Antrieb
Bafang MaxDrive 48Volt
Das ist wirklich ärgerlich, aber in dem Fall eindeutig ein "Problem" des Brose Motors. Da scheint irgendwas mit dem inneren Riemenabtrieb nicht ganz "sauber" zu laufen je nach Umgebungsbedingungen. Vielleicht Fertigungsprobleme ? Da muss Brose für Abhilfe schaffen technisch - Fischer muss das klären lassen, das Geräusch ist ja eindeutig zu vernehmen. Ansonsten sind die Brose ja eigentlich schon für Ruhe und Leichtlauf bekannt.. normal ist das nicht. Good luck !
 
Thema:

Brose Drive S an Montis 1966i und quietschender Motor

Brose Drive S an Montis 1966i und quietschender Motor - Ähnliche Themen

sonstige(s) Brose Drive S - auf den ersten 25 Kilometern 3x Motor blockiert?: Hallo Zusammen Seit dieser Woche habe ich ein 2021er Fischer Montis 6.0i mit dem Brose Drive S. Auf den ersten 25 Kilometern ist es schon 3x...
sonstige(s) neues Fischer Montis 1966i mit Brose Motor und quietschender Motor: Hallo, zuerst hatte ich ein Montis, bei dem der Akku (oder Steuergerät) hinüber war, nachdem ich das CAN 8 Fehler Update aufgespielt habe. Da es...
Oben