sonstige(s) Brose Aussetzer im holprigen Gelände

Diskutiere Brose Aussetzer im holprigen Gelände im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo Zusammen, bin neu hier und habe ein Problem mit dem Bulls meiner Frau... Wir sind in den 50ern und genießen die Urlaube mit den Bikes in den...
O

Ognimax

Dabei seit
20.06.2021
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo Zusammen, bin neu hier und habe ein Problem mit dem Bulls meiner Frau...
Wir sind in den 50ern und genießen die Urlaube mit den Bikes in den Bergen und auf den Trails, die uns fordern, aber nicht überfordern...
Seit unserem letzten Urlaub geht der Antrieb ihres E-Stream Eva TR 2 Modell 2019, im holprigen Gelände regelmäßig aus.
Es reicht ein etwas holprigerer Feldweg aus und die Unterstützung wird abgebrochen.
Wenn sie den Akku an der Bedieneinheit am Lenker wieder einschaltet unterstützt er auch wieder. Ab und an muss ich aber auch den Akku
raus nehmen und wieder einsetzen etwas hin und her bewegen bis das Klacken des Rosenbergsteckers zu hören ist und es geht wieder weiter.

Da ich keinen Bock mehr auf die Werkstatt habe die (Service unterirdisch/egal wo) ewig braucht und wenig Erfolg verspricht hoffe ich auf euren Erfahrungsschatz,
mit dem ich hoffentlich selber Abhilfe schaffen kann. Ich freue mich auf eure Rückmeldung und wünsche allen viel Spaß beim "Ebiken" ohne Ausfälle!
Gruß Ingo
 
Manfred

Manfred

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
5.398
Punkte Reaktionen
6.782
Ort
Baden-Baden
Details E-Antrieb
Speci-Brose Gen.1 (S-Alu MJ18) SW: 5.0.4+2.23.1
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Brose Aussetzer im holprigen Gelände

Oben