Bremsen bei neuem Bike machen bei stärkerer Bremsung seltsame nervige Geräusche

Diskutiere Bremsen bei neuem Bike machen bei stärkerer Bremsung seltsame nervige Geräusche im Fahrradkomponenten Forum im Bereich Diskussionen; Hallo zusammen, gleich noch eine Frage von mir zu den Bremsen. Bremsen sind die Tektro HD-M275... Das Bike ist nagelneu. Immer wenn ich etwas...
J

jebo80

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
10
Hallo zusammen,

gleich noch eine Frage von mir zu den Bremsen. Bremsen sind die Tektro HD-M275...
Das Bike ist nagelneu. Immer wenn ich etwas stärker bremse, kommen extrem "unnatürliche" Geräusche von den Bremsen. Ich trau mich gar nicht, richtig zu bremsen...

Die Frage ist, soll ich trotzdem ein paar mal anständig kräftig bremsen um die Bremsen einzufahren oder soll ich das Fahrrad lieber gleich wieder zum Händler bringen, dass er sich kümmert?

Für Ratschläge bin ich sehr dankbar!
 
Dille

Dille

Dabei seit
12.08.2009
Beiträge
1.667
Ort
Opf. Bayern
Details E-Antrieb
Bosch Performance+Gates+NV / Trio HR-Directdrive
Beschreibe "unnatürlich" doch mal näher.
Dass Bremsen anfangs etwas quietschen, in allen möglichen Frequenzen, ist mitunter normal und kann sich durch kräftiges Einbremsen früher oder später legen.
Wenn es kräftig rubbelt, schabt, ungewöhnlich stark vibriert, sollte man (selber mit Wissen und Geschick / wenn nicht anders möglich, Händler) nachsehen.
 
J

jebo80

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
10
Danke für deine Antwort...

Das Geräusch lässt sich sehr schwer beschreiben. Sie schleift beim normalen Fahren nicht.
Bei leichtem Bremsen passiert auch nichts.

Ich fahre dann nochmal eine Runde und versuche das Geräusch mal aufzunehmen...
 
J

jebo80

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
10
Ich war vorhin nochmal unterwegs und habe mal versucht, das Geräusch aufzunehmen, was mir ganz gut gelungen ist.
Ich habe noch beobachtet, dass es vorne und hinten das gleiche Geräusch ist. Wenn ich vorne bremse vibriert außerdem noch die komplette Gabel.


Scheibenbremse richtig einbremsen | ROSE Bikes Technik Tipp
Hast du das gemacht? Wenn nicht könnten die Beläge verglast sein durch falsches einbremsen, da helfen nur neue.
Ich glaube, das hab ich in etwa so hinbekommen...
 
jopedeleco

jopedeleco

Dabei seit
29.11.2010
Beiträge
2.070
Ort
Wesel
Details E-Antrieb
Bosch 2012 400Wh und TranzX 36Volt 250Watt
Da du irgendwann eh neue Beläge brauchst, dann tausch doch mal die Beläge aus, wenn das Gerappel weiter vorhanden ist, dann haste schon mal welche in Reserve.

Vielleicht ist das Pedelec auch nicht korrekt endmontiert, daher prüfe alle Schrauben und zentriere die Bremsen nochmal, falls nicht schon geschehen.
 
S

Strombremse

Dabei seit
24.02.2019
Beiträge
578
Da tippe ich doch fast auf nicht gereinigte Bremsscheiben, bzw. Fett auf den Bremsscheiben ( vom Montieren an den Händen, oder wo auch immer). Dieses Gerubbel hatte ein Bekannter genau mit dem gleichen Problem, Fett auf den Scheiben.
Bremsenreiniger und sauberes Tuch und peniebles entfetten konnte bei ihm das Problem lösen. Ob es allerdings bei dir auch so ist, müsste man testen. Es könnten auch schon die Bremsbeläge durch das Fett defekt sein. ( Hier hilft nur Bremsbeläge tauschen)
Wie gesagt aus der Ferne betrachtet, könnte dies eines der Probleme sein.
 
Dille

Dille

Dabei seit
12.08.2009
Beiträge
1.667
Ort
Opf. Bayern
Details E-Antrieb
Bosch Performance+Gates+NV / Trio HR-Directdrive
Ob es allerdings bei dir auch so ist, müsste man testen. Es könnten auch schon die Bremsbeläge durch das Fett defekt sein. ( Hier hilft nur Bremsbeläge tauschen)
Oder mal im ausgebauten Zustand über sauberes Schmirgelleinen reiben.
 
Getriebener

Getriebener

Dabei seit
13.01.2019
Beiträge
68
Nicht lange rummachen. Direkt zurück zum Händler damit.
Bremsen sind das Wichtigste am Rad und müssen härtesten Belastungen Stand halten. Du darfst keine Kompromisse eingehen und musst kompromisslos, einwandfrei funktionierend Bremsen einfordern, die ordentlich zubeißen. Wir reden hier schließich von einem ladenneuen Rad.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kingfisher

Dabei seit
18.01.2019
Beiträge
256
Ort
Norwegen
Details E-Antrieb
CX gen.2, Nyon
Haben Sie die Bremsbeläge herausgenommen und überprüft, dass einer oder beide nicht falsch montiert sind? Dann heißt es Stahl gegen Stahl.
In einem unbewussten Moment habe ich es mit einem Bremsbelag getan, als ich sie ausgewechselt habe. Der gleiche Ton wie in Ihrem Video.
 
Sel

Sel

Dabei seit
09.07.2020
Beiträge
313
<ironiemodus ein>
Da fehlt eindeutig Bremsscheibenfett! Die Scheiben damit ordentlich einmassieren, fertig.
<ironiemodus aus>

Nee, bitte nicht sowas tun!!!

Ich würde das Rad zum Händler zurückbringen und überprüfen lassen. Man kann zwar selbst was tun, doch hier handelt es sich meiner Meinung nach eindeutig um einen Gewährleistungsfall.
 
S

Strombremse

Dabei seit
24.02.2019
Beiträge
578
Haben Sie die Bremsbeläge herausgenommen und überprüft, dass einer oder beide nicht falsch montiert sind? Dann heißt es Stahl gegen Stahl.
In einem unbewussten Moment habe ich es mit einem Bremsbelag getan, als ich sie ausgewechselt habe. Der gleiche Ton wie in Ihrem Video.
Also mals ganz ehrlich, wenn ich ein neues Rad von einem Händler hole und hier wären die Bremsbeläge verkehrt herum eingebaut, dann müsste sich der Händler aber seine Füße festschnallen, da er sonst von meinem Gebrülle nach hinten wegfliegt und mich als Kunde natürlich nie wieder sieht.
 
J

jebo80

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
10
Danke für eure Antworten.

Ich habe das Rad heute zum Händler gebracht, damit er sich drum kümmert. Ich melde mich, wenn ich das Rad wiederhabe, was rausgekommen ist.
Da ich mich damit nicht auskenne, bin ich da gar nicht erst dran gegangen. Ich hab es noch ein paar Mal probiert, falls die Bremsen doch nur eingebremst werden müssen aber es hat sich nichts geändert... Also, zurück zum Händler, soll er sich kümmern.
 
T

TRacer70

Dabei seit
17.08.2020
Beiträge
20
Details E-Antrieb
Giant Fathom E+ 1 Pro
Mich würde sehr interessieren, wie die Sache ausgegangen ist, bzw. welche Ursachen und Maßnahmen gefunden wurden.

Ich habe an meinem am Samstag die Beläge gewechselt und exakt das gleiche Phänomen. "Frisch" war noch alles OK, nach dem Einbremsen das gleiche Rubbeln, Rattern, Schaben. Bremsscheiben reinigen hat nichts gebracht. Mal zum Vergleich vorne wieder die alten rein und weg war's. Ist jetzt der dritte Satz Beläge, bei den ersten beiden war alles OK. Ich werde die auf jeden Fall wieder rausschmeißen und einen anderen Satz einbauen. Wäre nur schön zu wissen woran sowas liegt, um es in Zukunft von vorneherein vermeiden zu können.
 
T

TRacer70

Dabei seit
17.08.2020
Beiträge
20
Details E-Antrieb
Giant Fathom E+ 1 Pro
Ich weiß nicht, wie das beim TE und seiner Werkstastt ausgegangen ist, aber ich konnte das Problem zum Glück beheben. Letztes WE die Bremsbeläge, bei denen das Gerubbel und die frürchterlichen Geräusche erstmals aufgetreten sind, wieder rausgeschmissen, Bremse nochmal komplett penibel gereingt und andere Beläge, diesmal Jagwire eingebaut und wech isses (seit jetzt 200 km).
 
Thema:

Bremsen bei neuem Bike machen bei stärkerer Bremsung seltsame nervige Geräusche

Bremsen bei neuem Bike machen bei stärkerer Bremsung seltsame nervige Geräusche - Ähnliche Themen

  • Neue Bremsen schleifen bei 26 kmh?

    Neue Bremsen schleifen bei 26 kmh?: Hallo zusammen Hab seit 200 km neue bremsen drauf und ich habe so wie bei denen davor zwischen 26 und 29 kmh ein schleifgeräusch... Woher kann...
  • Neue Bremsen für YT Decoy CF Pro

    Neue Bremsen für YT Decoy CF Pro: Hallo, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen... Ich würde an dem Decoy gerne meine Sram Bremsen austauschen, da mir trotz entlüften, der...
  • Neue Bremse für Grace Easy S gesucht

    Neue Bremse für Grace Easy S gesucht: Guten Abend liebes Fachpublikum, ich habe an meinem Grace Easy S die Magura MT4e verbaut. Was mich daran stört? Die Geräuschkulisse, vor allem...
  • Bremsen quietschen neues Flyer upstreet5

    Bremsen quietschen neues Flyer upstreet5: Hallo zusammen, Haben uns zwei upstreet5 gegönnt.Nach unserer ersten Tour hat bei meiner Frau die hintere Bremse gegen Ende angefangen zu...
  • Ähnliche Themen
  • Neue Bremsen schleifen bei 26 kmh?

    Neue Bremsen schleifen bei 26 kmh?: Hallo zusammen Hab seit 200 km neue bremsen drauf und ich habe so wie bei denen davor zwischen 26 und 29 kmh ein schleifgeräusch... Woher kann...
  • Neue Bremsen für YT Decoy CF Pro

    Neue Bremsen für YT Decoy CF Pro: Hallo, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen... Ich würde an dem Decoy gerne meine Sram Bremsen austauschen, da mir trotz entlüften, der...
  • Neue Bremse für Grace Easy S gesucht

    Neue Bremse für Grace Easy S gesucht: Guten Abend liebes Fachpublikum, ich habe an meinem Grace Easy S die Magura MT4e verbaut. Was mich daran stört? Die Geräuschkulisse, vor allem...
  • Bremsen quietschen neues Flyer upstreet5

    Bremsen quietschen neues Flyer upstreet5: Hallo zusammen, Haben uns zwei upstreet5 gegönnt.Nach unserer ersten Tour hat bei meiner Frau die hintere Bremse gegen Ende angefangen zu...
  • Oben