Brauche mal euren Rat zum Hinterrad

Diskutiere Brauche mal euren Rat zum Hinterrad im Fahrradkomponenten, Zubehör, Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; Hallo liebe Gemeinde, Mir ist gestern morgen aufgefallen nachdem ich mein ebike aus den Keller geholt habe ein hörbares sägen vom Hinterrad...
K

knicks

Dabei seit
27.09.2015
Beiträge
47
Hallo liebe Gemeinde,

Mir ist gestern morgen aufgefallen nachdem ich mein ebike aus den Keller geholt habe ein hörbares sägen vom Hinterrad. Nach der Suche was es sein könnte habe ich festgestellt das dass Hinterrad am Schutzblech vorbei schrappt und dieses Geräusch verursacht. Der ganze hintere reifen ist irgendwie rüber gedrückt zur anderen Seite! Weiter habe ich festgestellt dasfast jede 2. Speiche, Risse in der Felge zu sehen sind zudem fühlt sich das alles ein wenig schwammig an...




Mein EBike hat jetzt 5 Jahre auf dem Buckel... fahre auch bei Wind und Wetter und auch bei Schnee jeden Tag ca.12 km könnt ihr mir als helfende Hand zur Seite stehen?
Ich habe nicht viel Erfahrung damit und meine frage ist nachgucken und reparieren oder gleich neue Felge kaufen ? Nur das Hinterrad oder auch gleich vorn mit? Was muss bestellt werden ?
Könnt ihr mir dann was empfehlen? Den Umbau mach ich selbst den Rest hab ich auch bisher gemacht



Vielen Dank für eure Mühen
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
jopedeleco

jopedeleco

Dabei seit
29.11.2010
Beiträge
2.084
Ort
Wesel
Details E-Antrieb
Bosch 2012 400Wh und TranzX 36Volt 250Watt
Da gibt es kein langes Überlegen, die Felge muss umgehend ausgetauscht werden sonst kann was schief gehen und viel Aua.

Ich habe nach zwei Felgen mit Speichenlochrissen mich für die DT Swiss 545D entschieden und nach 14000Km zufrieden damit.
Nur das die Felge etwas schwerer ist als andere Felgen.

Ich habe die Felge selber eingespeicht, geholfen hat mir dieses Video
.

Wenn die Nabe noch gut ist, dann brauchst du eine neue Felge und Speichen, von der Verwendung der vorhandenen würde mir hier abgeraten, was ich auch befolgt habe.

Die passenden Speichenlängen kannst du z. B. hier ausrechnen
Whizz-Wheels Speichenrechner

Falls du dich dafür entscheidest selber einzuspeichen, dann brauchst du noch einen Zentrierständer, Zentrierlehre und ein Nippelspanner.
ROSE Zentrierset III kaufen | ROSE Bikes

Ich habe bis jetzt zwei Felgen eingespeicht und muss sagen mit Geduld und Lerneifer ist das zu schaffen.
 
K

knicks

Dabei seit
27.09.2015
Beiträge
47
Danke dir für deine Antwort, die Felge macht einen guten Eindruck, das einzige was mir nicht gefällt ist die Speichen selber ein zu bauen .. also den Rest ritzelpaket und Scheibenbremse und so ab und dran montieren ist ja kein Problem aber an den Speichen trau ich mich nicht ran
 
jopedeleco

jopedeleco

Dabei seit
29.11.2010
Beiträge
2.084
Ort
Wesel
Details E-Antrieb
Bosch 2012 400Wh und TranzX 36Volt 250Watt
Ich bin handwerklich kein Naturtalent und Krankenpfleger und auch ich habe es hinbekommen.
Zuerst hatte ich auch Bedenken, aber mit dem Video war es echt nicht schwer und ich war hinterher so stolz auf mich, dass ich tagelang durch keine Tür mehr gepasst habe.

Du musst die Felge sowieso ausbauen, dann du zum üben die Felge komplett ausspeichen und speiche sie hinterher wieder ein.
Danach kannst du dich entscheiden ob es dir zutraust.
 
J

Jaap

Dabei seit
12.08.2017
Beiträge
1.177
Also erstmal zum Schadensbild.
Sieht nach zu hoher Speichenspannung aus. Nur reißen die selten alle Gleichzeitig.
Kann es sein daß das Rad beim Service war bzw versucht wurde das Laufrad zu zentrieren ?
Wenn ja. Dann weißt du was passieren kann wenn man wenig Ahnung hat.

Haltbare Hinterräder bauen ist aufwendig und man sollte wissen was man macht.
Ich mache daß alle paar Jahre. Und unter 4h wird das meistens nichts.
Hat man einen Höhenschlag drin dauert es noch länger.

Einfacher ist ein günstiges Laufrad zu kaufen. (Und neue Nabenlager hast du damit auch)
Nach 100km Speichenspannung kontrollieren, da sich die Speichen erstmal setzen und dadurch Spannung verlieren.

Zur Kontrolle der Speichenspannung gibt es eine App namens Check Spoke.
 
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
3.711
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Ich bin handwerklich kein Naturtalent und Krankenpfleger und auch ich habe es hinbekommen.
Zuerst hatte ich auch Bedenken, aber mit dem Video war es echt nicht schwer und ich war hinterher so stolz auf mich, dass ich tagelang durch keine Tür mehr gepasst habe.

Du musst die Felge sowieso ausbauen, dann du zum üben die Felge komplett ausspeichen und speiche sie hinterher wieder ein.
Danach kannst du dich entscheiden ob es dir zutraust.
Ganz genau! Beim ersten mal hab ich mich ganz in Ruhe hingesetzt und 4h lang genau dieses Video nachgeahmt! Hat geklappt! Beim 2. mal nurnoch 2h gebraucht :)
 
jopedeleco

jopedeleco

Dabei seit
29.11.2010
Beiträge
2.084
Ort
Wesel
Details E-Antrieb
Bosch 2012 400Wh und TranzX 36Volt 250Watt
Davon abgesehen macht es auch Spaß, ich habe ein paar andere Videos angeschaut, aber der Biker aus dem Video oben erklärt es wirklich super.
 
K

knicks

Dabei seit
27.09.2015
Beiträge
47
Also erstmal zum Schadensbild.
Sieht nach zu hoher Speichenspannung aus. Nur reißen die selten alle Gleichzeitig.
Kann es sein daß das Rad beim Service war bzw versucht wurde das Laufrad zu zentrieren ?
Wenn ja. Dann weißt du was passieren kann wenn man wenig Ahnung hat.

Haltbare Hinterräder bauen ist aufwendig und man sollte wissen was man macht.
Ich mache daß alle paar Jahre. Und unter 4h wird das meistens nichts.
Hat man einen Höhenschlag drin dauert es noch länger.

Einfacher ist ein günstiges Laufrad zu kaufen. (Und neue Nabenlager hast du damit auch)
Nach 100km Speichenspannung kontrollieren, da sich die Speichen erstmal setzen und dadurch Spannung verlieren.

Zur Kontrolle der Speichenspannung gibt es eine App namens Check Spoke.
Hallo, hmm ist mir grad nicht bekannt.. kann aber gut Möglich sein da ich das bike mehrmals wegen Plattfuß zum Fachhändler eingereicht habe aber gesagt haben se es nicht ob die das gemacht haben. Und selbst hab ich da nichts gemacht.... wundert mich nur... weil vorne nichts ist....


hab mir jetzt einen Neuen Satz gekauft mit der empfohlenen Felge... schon vormontiert... 158€. Vom Preis her kommt das gleiche bei raus ob ich es selbst mach ... dann muss ich noch den zentrieständer kaufen und der muss auch wieder irgendwo untergebracht werden so machen mir jetzt um 10- 20€die ich eventuell mehr zahle dann auch keinen Unterschied
Hier die Daten :
  • Laufradgröße: 28"
  • Felge: DT Swiss 545D Disc schwarz
  • Dimension (ETRTO): 21-622
  • Felgenbreite innen: 21 mm
  • Felgenbreite außen: 27 mm
  • Felgenhöhe: 19 mm
  • ERD: 605 mm
  • Ventilloch(-durchmesser): SV (6,5 mm)
  • Material Felge: Aluminium
  • einfach geöst
  • Gewichtsbeschränkung: 140 kg Systemgewicht
  • Empfohlene Reifenbreite: 1,1 - 2,5"
  • Nabe - Vorderrad: Shimano Deore XT FH-M8000 Centerlock schwarz
  • Nabe-Hinterrad: Shimano Deore XT HB-M8000 Centerlock schwarz
  • Speichen: CN 2.0 schwarz
  • Speichenanzahl: 32 Stück
  • Nippel: DT Messing 2.0 x 14 schwarz
  • Einsatzgebiet: E-Bike
  • Bremssystem: Centerlock
  • Gewicht (mit Schnellspanner):
  • - HR: 1290 gr.
  • - VR: 1100 gr.
  • - Gesamt: 2390 gr.
 
K

knicks

Dabei seit
27.09.2015
Beiträge
47
Hab noch eine frage zum Hinterrad.
Kann ich noch die Nabe bzw. Speichen noch nutzen oder ist das gleich alles Schrott?
 
J

Jaap

Dabei seit
12.08.2017
Beiträge
1.177
Selbst wenn die Nabe noch gut ist, lohnt sich das selten.
Außer du möchtest bei Schnee und Eis auf andere Reifen (Spikes) wechseln.
Dann würde ich überprüfen ob die Nabe noch leicht läuft. Wenn ja die Lager neu fetten und eine Felge mit gleichem ERD besorgen.
Dann die neue Felge an die alte mit Klebeband an 4 Stellen befestigen und dann erst die Speichen der einen Seite einzeln demontieren und gleich an der neuen Felge befestigen. Und dann die andere.
Dabei am Anfang die Speichen nicht anziehen. Erst wenn alle Speichen an der neuen Felge montiert sind. Fängt man mit spannen und zentrieren an.

Diese Vorgehensweise verhindert Fehler im Speichenmuster die man als Anfänger oft hat.
 
K

knicks

Dabei seit
27.09.2015
Beiträge
47
Danke dann gehts zum Schrott
 
ericzi

ericzi

Dabei seit
03.07.2017
Beiträge
503
Ort
Speyer
Details E-Antrieb
Bosch CX
....wenn sie die gleiche jetzige Länge haben würde ich mir zwei mit Nippeln in den Lenker als Ersatz für unterwegs / Urlaub stecken.....
Eric
 
Thema:

Brauche mal euren Rat zum Hinterrad

Brauche mal euren Rat zum Hinterrad - Ähnliche Themen

  • Brauche mal Hilfe

    Brauche mal Hilfe: Hatte schon länger ein ebike auf dem Schirm. Aber durch Medis bin ich zu dick geworden. Letztes Jahr habe ich den Rotz einfach weg gelassen und...
  • Akku selber bauen, ich brauche mal Info

    Akku selber bauen, ich brauche mal Info: Hallo, hab jetzt Zellen aus einem defekten Akku hier. Durchgetestet, Defekte aussortiert. Nun wollte ich die Restlichen zu einem 10s Akku...
  • sonstige(s) Umbau von Intuvia auf Nyon, brauche mal Rat...

    sonstige(s) Umbau von Intuvia auf Nyon, brauche mal Rat...: Hi, habe gestern ein neues Nyon bekommen und will das morgen mal auf mein Ebike bauen. 2 kurze Fragen dazu: 1. die bestehende Halterung vom...
  • Brauche mal Hilfe

    Brauche mal Hilfe: Hallo alle miteinander, ich habe da ein kleines Problem. Ich habe ein E-Bike und die Kette ist verschlissen, Kettenmeßlehre fällt bei 1,0 und...
  • Ähnliche Themen
  • Brauche mal Hilfe

    Brauche mal Hilfe: Hatte schon länger ein ebike auf dem Schirm. Aber durch Medis bin ich zu dick geworden. Letztes Jahr habe ich den Rotz einfach weg gelassen und...
  • Akku selber bauen, ich brauche mal Info

    Akku selber bauen, ich brauche mal Info: Hallo, hab jetzt Zellen aus einem defekten Akku hier. Durchgetestet, Defekte aussortiert. Nun wollte ich die Restlichen zu einem 10s Akku...
  • sonstige(s) Umbau von Intuvia auf Nyon, brauche mal Rat...

    sonstige(s) Umbau von Intuvia auf Nyon, brauche mal Rat...: Hi, habe gestern ein neues Nyon bekommen und will das morgen mal auf mein Ebike bauen. 2 kurze Fragen dazu: 1. die bestehende Halterung vom...
  • Brauche mal Hilfe

    Brauche mal Hilfe: Hallo alle miteinander, ich habe da ein kleines Problem. Ich habe ein E-Bike und die Kette ist verschlissen, Kettenmeßlehre fällt bei 1,0 und...
  • Oben