Brauche Hilfe für das 860C LCD

Diskutiere Brauche Hilfe für das 860C LCD im Fahrradkomponenten, Zubehör und Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; Guten Tag.... ich hoffe es kann wer helfen. Da ich Fragen zu diesem Display meist ohne Antworten sehe :D Gestern habe ich mein E-Bike erhalten...
C

Censio

Themenstarter
Dabei seit
26.06.2022
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
5
Guten Tag.... ich hoffe es kann wer helfen. Da ich Fragen zu diesem Display meist ohne Antworten sehe :D

Gestern habe ich mein E-Bike erhalten und musste feststellen das, dass 860C Display für ein 250 Watt BBS02 und ist nur in englischer Sprache vorhanden.
In den Anleitungen selber ist sie in deutsch hinterlegt.
Gibt es eine Möglichkeit dieses zu "flashen" das es in deutscher Sprache ist?

Nein, ich kann englisch, allerdings kommt es mir etwas merkwürdig vor...
Ebenso macht es den Anschein als würden dort ein paar Einstellungen fehlen. Zumindest sehe ich diese nicht, wie in der Anleitung.
Kann man gefahrlos eine andere Software installieren und wenn ja, welche sollte man nehmen.

Ein USB Kabel zum Programmieren liegt bereits vor. Ein Link zur Software währe toll, da ich bis jetzt nur Bahnhof verstehe von alle dem :D

Und nein, ich will es nicht tunen!
So wie es ist, find ich es voll ok. Nur die Unterstützung Stufen bzw. beim Schalten die Unterbrechung und das abbremsen dabei würde ich gerne bearbeiten, wenn dieses möglich ist.

Liebe Grüße
 
psee1961

psee1961

Dabei seit
13.01.2016
Beiträge
234
Punkte Reaktionen
117
Details E-Antrieb
Q128C CST 36V500W Rear, S06S Sine Wave, LCD8H

Guten Tag.... ich hoffe es kann wer helfen. Da ich Fragen zu diesem Display meist ohne Antworten sehe :D

Gestern habe ich mein E-Bike erhalten und musste feststellen das, dass 860C Display für ein 250 Watt BBS02 und ist nur in englischer Sprache vorhanden.
In den Anleitungen selber ist sie in deutsch hinterlegt.
Gibt es eine Möglichkeit dieses zu "flashen" das es in deutscher Sprache ist?

Nein, ich kann englisch, allerdings kommt es mir etwas merkwürdig vor...
Ebenso macht es den Anschein als würden dort ein paar Einstellungen fehlen. Zumindest sehe ich diese nicht, wie in der Anleitung.
Kann man gefahrlos eine andere Software installieren und wenn ja, welche sollte man nehmen.

Ein USB Kabel zum Programmieren liegt bereits vor. Ein Link zur Software währe toll, da ich bis jetzt nur Bahnhof verstehe von alle dem :D

Und nein, ich will es nicht tunen!
So wie es ist, find ich es voll ok. Nur die Unterstützung Stufen bzw. beim Schalten die Unterbrechung und das abbremsen dabei würde ich gerne bearbeiten, wenn dieses möglich ist.

Liebe Grüße
Hm, hier ist die Bedienungsanleitung in deutsch. https://www.ebike-solutions.com/media/pdf/33/b6/4f/APT_860C_Anleitung_V2_DE.pdf und Ebikesolution kann dir zu Fragen der Programierung helfen.
 
C

Censio

Themenstarter
Dabei seit
26.06.2022
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
5
Dank dir.... bin jetzt so weit gekommen das ich die Geschwindigkeit runter setzen konnte und frage mich ob es da unterschiede gibt.
Ist es möglich das im Motor via Kabel eingestellte Werte anders greifen?

Wenn ich im Display eine Begrenzung hinterlege bremst er auch beim pedalieren die Geschwindigkeit.
Also wenn ich zum Beispiel 25 km/h hinterlege kann ich bis genau 25.2 kmh gas geben mit strampeln. Und alles darüber wird gebremst. Fühlt sich dann an wie ein Affe auf dem Schleifstein.
 
Thema:

Brauche Hilfe für das 860C LCD

Brauche Hilfe für das 860C LCD - Ähnliche Themen

Vergleich programmierbare Controller: Guten Tag wertes Pedelec Forum, gesucht wird ein programmierbarer Controller 36-48 Volt ca. 20 A für verschiedene...
Oben