Bosch Eigenbau

Diskutiere Bosch Eigenbau im Umbau-Pedelecs Forum im Bereich Diskussionen; Wenn der Postmann klingelt und den E-Bike Rahmen bringt bedeutet das Projektstart 😄. Da ich ja aus meinem Rad den Active- Line ausgebaut habe und...
Status
FĂŒr weitere Antworten geschlossen.
H

Holzapfel 71

Mitglied seit
04.02.2018
BeitrÀge
31
Wenn der Postmann klingelt und den E-Bike Rahmen bringt bedeutet das Projektstart 😄. Da ich ja aus meinem Rad den Active- Line ausgebaut habe und mir einen CX gegönnt habe, war die Überlegung was ich mit dem Active-Line Motor mache. Verkaufen? Nee, langweilig. Also habe ich mich entschieden ein Bike um den Motor zu bauen. Den Rahmen habe ich in England (hoffentlich kein rechtslenker Fahrrad 😂) gĂŒnstig bestellen können. Also los geht's. Erst mal alles zum Lackieren vorbereiten. Gewindelöcher verschließen, entfetten und auf die Lieferung Farbe warten. Fortsetzung folgt đŸšČ
 

AnhÀnge

oxygen36

oxygen36

Mitglied seit
13.11.2014
BeitrÀge
2.659
Ort
Linz Austria HTL Matura 1985
Details E-Antrieb
Bosch CX Perform 250W 400Wh 20m/h 75,4km/h
Schön, bis auf die groben (unsauberen) SchweissnĂ€hte. Einen Active-line Motor hĂ€tte ich auch. Bekommst du alle nötigen Teile fĂŒr Bosch am Markt ? (Kabel,Akkuhalterung)
 
H

Holzapfel 71

Mitglied seit
04.02.2018
BeitrÀge
31
Schön, bis auf die groben (unsauberen) SchweissnĂ€hte. Einen Active-line Motor hĂ€tte ich auch. Bekommst du alle nötigen Teile fĂŒr Bosch am Markt ? (Kabel,Akkuhalterung)
Ja, gibt es alles im Netz. Purion, Speedsensor, Kabel und Akkuhalter. Ich habe Zeit und warte auf Angebote. Zum Beispiel habe ein neues Purion fĂŒr 30 Euro bekommen. Akku brauche ich nicht, da ich eh nur mit einem Rad fahren kann. Daher habe ich einen Rahmen gewĂ€hlt, der fĂŒr Rahmenakku vorbereitet ist.
 
scottdriver

scottdriver

Mitglied seit
25.09.2018
BeitrÀge
109
Sehr schön gefÀllt mir sehr gut.
Wo hast du den Rahmen bestellt? Sowas Àhnliches habe ich auch noch vor, allerdings mit dem Bafang Ultra, bin gespannt auf dein Projekt.
 
H

Holzapfel 71

Mitglied seit
04.02.2018
BeitrÀge
31
Sehr schön gefÀllt mir sehr gut.
Wo hast du den Rahmen bestellt? Sowas Àhnliches habe ich auch noch vor, allerdings mit dem Bafang Ultra, bin gespannt auf dein Projekt.
Den Rahmen habe ich in der Bucht in England bestellt. War gĂŒnstig und passt zu meiner Vorstellung ein bezahlbares Zweitbike zu bauen. Wird ein Bike mit simpler Ausstattung, halt nur das nötigste. Kein Licht, keine Schutzbleche, nur Rahmen, Motor, LaufrĂ€der usw . Puristisch halt. Bin selber gespannt. Hauptsache es macht mir Spaß.
 
Zuletzt bearbeitet:
scottdriver

scottdriver

Mitglied seit
25.09.2018
BeitrÀge
109
Sieht gut aus, hast du im Garten lackiert? Staubfrei ist es dort ja nicht gerade.
 
H

Holzapfel 71

Mitglied seit
04.02.2018
BeitrÀge
31
Sieht gut aus, hast du im Garten lackiert? Staubfrei ist es dort ja nicht gerade.
Ja, habe keinen andere Möglichkeit. Aber bei matten Lack sind ein paar kleine EinschlĂŒsse nicht so dramatisch. Ist gut geworden. Molotow Premium Lack ist echt easy von der Verarbeitung. Laufnasen sind fast nicht möglich. Da mĂŒsste man sich anstrengen eine hin zu bekommen.
 
edmisol

edmisol

Mitglied seit
20.02.2018
BeitrÀge
69
Ort
Bayern
Details E-Antrieb
Bafang BBS02
Sehr cooles Projekt! Bin sehr auf das fertige Bike gespannt. Wie schÀtzt Du das finale Gewicht ein?
 
H

Holzapfel 71

Mitglied seit
04.02.2018
BeitrÀge
31
Sehr cooles Projekt! Bin sehr auf das fertige Bike gespannt. Wie schÀtzt Du das finale Gewicht ein?
Ich hoffe auf deutlich unter 20 KG. Bin selber gespannt. Durch Verzicht auf eine Federgabel dĂŒrfen 19 Kilo möglich sein. Rahmen wiegt 2.6 KG und die Gabel 1 KG.
 
edmisol

edmisol

Mitglied seit
20.02.2018
BeitrÀge
69
Ort
Bayern
Details E-Antrieb
Bafang BBS02
Ich will nicht aufdringlich sein ... aber ich will UUUPDAAATES :)

Was wird antriebsseitig eigentlich fĂŒr den Bosch Eigenbau benötigt? Motor, Akku und Display sind klar, aber was noch alles und was gibt es zu beachten? Habe absolut keine Vorstellung von dem System.
 
Electric

Electric

Mitglied seit
07.01.2015
BeitrÀge
3.577
Ort
Großraum Berlin
Details E-Antrieb
BionX PL 350 HT und Bosch Performance CX
Was wird antriebsseitig eigentlich fĂŒr den Bosch Eigenbau benötigt? Motor, Akku und Display sind klar, aber was noch alles und was gibt es zu beachten? Habe absolut keine Vorstellung von dem System.
Das wars. Bosch ist ein geschlossenes System ohne Zwangsbindung. Geschlossenes System bedeutet, man kann nur Bosch-Komponenten nutzen, keine Drittanbieterprodukte. Die Verkabelung ist eine Systemverkabelung, ist alles fertig konfektioniert zu haben. Der Controller ist im MotorgehÀuse integriert. Es muss somit nur der Raddrehzahlsensor und der Speichenmagnet befestigt werden. Ohne Zwangsbindung bedeutet, es ist kein bestimmter Akku und kein bestimmtes Display mit dem Motor verheiratet.
 
H

Holzapfel 71

Mitglied seit
04.02.2018
BeitrÀge
31
Ich will nicht aufdringlich sein ... aber ich will UUUPDAAATES :)

Was wird antriebsseitig eigentlich fĂŒr den Bosch Eigenbau benötigt? Motor, Akku und Display sind klar, aber was noch alles und was gibt es zu beachten? Habe absolut keine Vorstellung von dem System.
Ich bin zur Zeit auf Motorrad-Tour. Daher im Moment Baustopp. Ab nÀchster Woche geht es weiter
 
8032

8032

Mitglied seit
31.08.2019
BeitrÀge
165
Details E-Antrieb
Perf. CX
Das wars. Bosch ist ein geschlossenes System ohne Zwangsbindung. Geschlossenes System bedeutet, man kann nur Bosch-Komponenten nutzen, keine Drittanbieterprodukte. Die Verkabelung ist eine Systemverkabelung, ist alles fertig konfektioniert zu haben. Der Controller ist im MotorgehÀuse integriert. Es muss somit nur der Raddrehzahlsensor und der Speichenmagnet befestigt werden. Ohne Zwangsbindung bedeutet, es ist kein bestimmter Akku und kein bestimmtes Display mit dem Motor verheiratet.
...und alles einzeln zu ambitionierten Preisen zu bekommen... :rolleyes:
ist man da eigentlich Systembuilder fĂŒr Bosch? :unsure::ROFLMAO:
 
Electric

Electric

Mitglied seit
07.01.2015
BeitrÀge
3.577
Ort
Großraum Berlin
Details E-Antrieb
BionX PL 350 HT und Bosch Performance CX
...und alles einzeln zu ambitionierten Preisen zu bekommen... :rolleyes:
ist man da eigentlich Systembuilder fĂŒr Bosch? :unsure::ROFLMAO:
Er hat ja keinen neuen Motor bei Bosch gekauft, sondern vorhandenes Material verwertet. Willst du das Rad nachbauen, findest du selbst einen CX Motor neuwertig fĂŒr 400€ in den Kleinanzeigen. Da dort der Controller integriert ist, ist das preislich sehr angemessen. Auch Akkus kann man zum guten Kurs schießen. Das ist ja nicht Brose oder Shimano...von daher ist hier im Forum sogar so mancher Gokart auf dieser Basis entstanden. Das ist der Vorteil großer Verbreitung. :cool:
 
H

holzi

Mitglied seit
29.03.2019
BeitrÀge
220
Ort
Regensburg
Details E-Antrieb
Cube Hybrid Touring mit Bosch Active Line+
Blöde Frage meinerseits: Bafang beispielsweise bietet ja auch solche Bauformen wie bei Bosch an, sind hier die Aufnahmepunkte identisch oder macht da jeder Hersteller noch sein eigenes SĂŒppchen?
 
8032

8032

Mitglied seit
31.08.2019
BeitrÀge
165
Details E-Antrieb
Perf. CX
Er hat ja keinen neuen Motor bei Bosch gekauft, sondern vorhandenes Material verwertet. Willst du das Rad nachbauen, findest du selbst einen CX Motor neuwertig fĂŒr 400€ in den Kleinanzeigen. Da dort der Controller integriert ist, ist das preislich sehr angemessen. Auch Akkus kann man zum guten Kurs schießen. Das ist ja nicht Brose oder Shimano...von daher ist hier im Forum sogar so mancher Gokart auf dieser Basis entstanden. Das ist der Vorteil großer Verbreitung. :cool:
ja, aber wer verkauft einen neuwertigen gebrauchten CX? Gibts eigentlich ne Datenbank mit Seriennummern fĂŒr geklaute
Komponenten? :unsure:
aber man braucht ja noch Akkuhalter und so... und der kost halt auch mal knapp 80-100€... Alles in allem teurer als es sein mĂŒsste...
 
Status
FĂŒr weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Bosch Eigenbau

Werbepartner

Oben