sonstige(s) Bosch DU25 Performance 2015 ruckliges Einkuppeln

Diskutiere Bosch DU25 Performance 2015 ruckliges Einkuppeln im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Liebes Forum, Fehlerbeschreibung in Kurzform: Der Motor am Radl meiner Geliebten macht krankhafte Geräusche beim Einkuppeln und überträgt keine...
J

Jürgenson

Dabei seit
01.08.2021
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
1
Liebes Forum,

Fehlerbeschreibung in Kurzform:
Der Motor am Radl meiner Geliebten macht krankhafte Geräusche beim Einkuppeln und überträgt keine Kraft.

Fehlerbeschreibung im Detail:
Es handelt sich um ein KTM Cento Plus 10 aus dem Jahre 2015.
Motor: Bosch 0 275 007 033 = DU25 Perf. 0275007 033 (60 Nm)
Akku: Bosch 400Wh Powerpack
Kilometerstand: 22.689 Km (davon 95 % im Eco-Modus)

Das Radl habe ich 2015 im Radhaus Reinickendorf für knapp 2700 € gekauft. Genutzt wurde es täglich, durchschnittliche Strecke 10km im Flachland (Berlin).

Der Fehler trat plötzlich und nicht schleichend auf. Natürlich waren die zwei Jahre Garantie rum, Rad trotzdem beim Verkäufer abgegeben und nach deren "Fehleranalyse" nebst Angebot fluchend den Laden verlassen...

Display und Akku funktionieren ohne Probleme, es ist kein Licht angeschlossen. Beim Lospedalieren (egal ob großes oder kleines Ritzel, Eco oder Turbo) will der Motor die Kraft nicht auf die Zahnräder übertragen. Er läuft zwar sofort an und dreht, jedoch ohne spürbare Wirkung. Das Motorengeräusch ist deutlich lauter und hochfrequenter als im normalen Betrieb. Sehr vereinfacht von mir vermutet, läuft der Motor mit und wartet auf den richtigen Zeitpunkt um sich mit seinem Zahnrad ins Getriebe einzukuppeln. Und dann wird auch nicht smooth mitgedreht, sondern eher volle Pulle das maximale Drehmoment reingeknallt. Das hört und spürt man auch.
Wenn ich hoch- oder runterschalte oder alternativ das Pedalieren unterbreche, ist der Fehler reproduzierbar.
Hat sich der Motor erfolgreich eingekuppelt, dann läuft er auch meistens brav mit bis ich schalte oder die Kurbel ruht.

Was kann das sein?

Beim Blick in den Motor konnte ich keinen äußerlichen Defekte oder Verschleißspuren finden.

Bosch hat angeblich einen Austausch des Motors empfohlen...


Ich danke Euch für jede Mithilfe! Lang lebe das Forum.

Lennart
PS: Hier ein kurzes Video mit dem Fehler:
 
RadlerFranz

RadlerFranz

Dabei seit
13.04.2011
Beiträge
554
Punkte Reaktionen
379
Ort
55599 Eckelsheim
Details E-Antrieb
Pegasus Premio E10 mit CX2, Kathmandu SLT mit CX4
Spontan würde ich sagen, daß der Freilauf im Motor nicht sauber eingreift. Es gibt einige Firmen, die sich auf die Instandsetzung von Bosch Motoren spezialisiert haben, die wurden auch hier im Forum schon genannt. Da musst Du mal die Suche bemühem, die Namen fallen mir gerade nicht ein.
Wenn du fit bist kannst du ihn auch selber öffnen, gibt Beschreibungen genug im Netz.
 
J

Jürgenson

Dabei seit
01.08.2021
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
1
JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!
Franz, deine Vermutung zeugt von großer Weisheit.
Der Fehler war in 10min behoben. Mit nem ollen Lappen und nen bissl Öl den Dreck weggewischt, wieder zusammengeschraubt und die Mühle läuft und surrt wie am ersten Tage. Vielen Dank!
Eine Anleitung findet sich hier:

Und jetzt werde ich den Damen und Herren vom Reinickendorfer Radhaus mal einen kleinen Besuch abstatten und deren Wissenslücke füllen :)
 
Thema:

Bosch DU25 Performance 2015 ruckliges Einkuppeln

Bosch DU25 Performance 2015 ruckliges Einkuppeln - Ähnliche Themen

Haibike Mein Vergleich Bosch Classic, Performance und Yamaha: Heute bin ich die erste Tour auf meiner Hausrunde mit meinem neuen SDURO AllMtn Pro gefahren. Sind größtenteils Forstwege, ein paar Pfade...
Oben