sonstige(s) Bosch CX stärker als Brose Drive S-Mag?

Diskutiere Bosch CX stärker als Brose Drive S-Mag? im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Beim Brose war der Riemen lose. 😄
lusi22

lusi22

Mitglied seit
09.04.2017
Beiträge
2.197
Ort
Erzgebirge
Details E-Antrieb
Bafang_MaxDrive Brose_sMag/BMZ
Beim Brose war der Riemen lose. 😄
Eher im Gegenteil. Reissen und Jaulen tun Riemen eigentlich wenn deutlich zu straff. Ob da die Amerikaner noch mal "Qualitätskontrolle" gespielt und einfach alle Schrauben die sie finden konnten "angeknallt" haben? 🤣🤣🤣
 
Raptora

Raptora

Mitglied seit
04.07.2019
Beiträge
931
-Kevin B 27Jahre mit TF110 wird mit Brose ein wenig zurückfallen und mit Bosch zum Gipfel fliegen.
Aber wenn der kleine Kevin an einer extremen Steigung mal kurz verdattelt oder von der Pedale rutscht wird er von Opa
Erwin so elendig frisch gemacht das er nie wieder mit dem Opa fährt 😆 😆 😆 😆

Glaube kaum das Kevin dann wieder auf Drehzahl kommt 😁

Es gibt genug Steigungen mit extremen Spitzen wo man den Bosch nicht in der idealen Trittfrequenz auf Dauer halten kann,
das mag nicht für 60kg Asketen gelten die täglich 5 stunden trainieren aber für den Durchschnittsfahrer auf jeden Fall.

Jeder sucht sich halt den Motor für seine Anforderungen aus, wenn der Bosch auf allen Strecken seine Power ausspielen kann
ist das bestimmt eine gute Wahl.

Ich hab da aber auch ne extreme Sicht drauf durch mein nicht unerhebliches Systemgewicht,
der Brose schiebt mich spielerisch die gemeinsten Anstiege hoch was der Bosch an manchen Stellen nicht mehr tut.

Fahrer die vielleicht um die 75-85kg wiegen und beide Antriebe fahren empfinden die Unterschiede wahrscheinlich komplett anders.
 
Zuletzt bearbeitet:
lusi22

lusi22

Mitglied seit
09.04.2017
Beiträge
2.197
Ort
Erzgebirge
Details E-Antrieb
Bafang_MaxDrive Brose_sMag/BMZ
Es gibt genug Steigungen mit extremen Spitzen wo man den Bosch nicht in der idealen Trittfrequenz auf Dauer halten kann,
Stimmt, und da spielt der Brose dann wieder sein Drehmoment aus. Fällt die Drehzahl, um so mehr steigt die Unterstützung wieder an. Spätestens unter 65U/min zieht er dann auch den erschöpftesten Fahrer wieder kraftvoll den Berg hinauf.
 
Raptora

Raptora

Mitglied seit
04.07.2019
Beiträge
931
gut das wir nicht ständig mit Vollgas Bergauf fahren müssen :)
Trifft genau den Punkt, wer mit seinem Motor keine Probleme hat und vor allen Dingen Fahrspaß
sollte das Kampfvisier hochklappen und auf die Wiese reiten 😁

Alle anderen wieder die Visiere runter und weiterkämpfen 🥊🏋️‍♀️🤼‍♀️
 
criscross

criscross

Mitglied seit
05.02.2017
Beiträge
1.237
Ort
OWL
Details E-Antrieb
CX Moped Power
Trifft genau den Punkt, wer mit seinem Motor keine Probleme hat und vor allen Dingen Fahrspaß
sollte das Kampfvisier hochklappen und auf die Wiese reiten 😁

Alle anderen wieder die Visiere runter und weiterkämpfen 🥊🏋️‍♀️🤼‍♀️
irgendwann gehts dann ja auch wieder Bergab ... mit Visier runter :LOL:
 
Thema:

Bosch CX stärker als Brose Drive S-Mag?

Oben