sonstige(s) Bosch CX intuvia ohne Funktion

Diskutiere Bosch CX intuvia ohne Funktion im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Sorry wenn das hier nicht hin gehört...habe gerade an der Ostsee im Urlaub super schlechtes Internet...ansonsten bitte verschieben! Moin Moin...
Sirmiker

Sirmiker

Mitglied seit
28.08.2016
Beiträge
40
Sorry wenn das hier nicht hin gehört...habe gerade an der Ostsee im Urlaub super schlechtes Internet...ansonsten bitte verschieben!

Moin Moin

Fasse kurz zusammen:

Fahrrad fährt seit 2016 ohne Update mit Speedtuning wunderbar...gestern im Urlaub nach 11000 gefahrenen km habe ich das Bike abgestellt und wollte es wieder an machen...keine Funktion im Tacho...intuvia zeigt keine null an...beim fahren sprank der Motor einfach für 10-30 sek an dann wieder ohne funktion... Tageskilometer stand auf einmal auf 999,99

Heute geht nichts mehr...bin mehrere Kilometer gefahren...ambintuvia angestellt und auch am Akku direkt...dieser zeigt 5 grüne Balken an...intuvia 3 und ist ohne Tachofunktion( keine Verbindung zum Motor anscheinend)

Beim Händler habe ich alles ausgebaut(Dinger) und wieder in original versetzt...dachte dies könnte ja sein das er Schrott ist...intuvia zeigt das selbe an....nämlich 3 Balken Akku aber keine Tacho Anzeige

Haben nun versucht das Bike an den Laptop zu schließen, aber es entsteht keine Verbindung...keine Chance irgendwas zu sehen...anderes intuvia Bedienteil genommen...selber Effekt...am Motor direkt ein neues intuvia inklusive Kabel und neue Halterung angebracht...selber Effekt...mehrere Akkus ausprobiert...auch nichts.

So nun kommt ihr...kann sich jemand einen Reim machen? Der Händler weiß nicht weiter...sagte nur das er sich nur noch das Steuergerät im Motor vorstellen könne
 
Zuletzt bearbeitet:
Tourer 2017

Tourer 2017

Mitglied seit
23.10.2017
Beiträge
1.641
Ort
Kaiserstuhl
Details E-Antrieb
Bosch Performance + Bosch CX 2.0
gelöscht 🤦‍♂️
 
W

Wurzelsepp

Mitglied seit
05.05.2019
Beiträge
1.149
Mal vorne anfangen: Was passiert, wenn du das Bike mittels Schalter am Akku startest ?
Intuvia schon am USB-Anschluß geladen ?

Wenn da alles schon getestet, dann die Kabel auf Durchgang prüfen. Bis jetzt hatten wir (außer bei defekten Motoren) meist Kabelprobleme.
 
Zuletzt bearbeitet:
Electric

Electric

Mitglied seit
07.01.2015
Beiträge
4.169
Ort
Großraum Berlin
Details E-Antrieb
Wartezimmer Simplon Rapcon Pmax 1125 Wh
Falls ich deine Buchstabensuppe richtig „gegessen“ habe, sind Akku und Display gegen intakte Exemplare testweise getauscht worden, richtig? Somit wäre der Titel falsch, liegt also gar nicht am Intuvia, richtig? Dann kann rein logisch nur der Kabelbaum oder der Motor mit seiner Controllerplatine in Frage kommen. Viel mehr Bauteile sind nämlich nicht beteiligt und ein Defekt im Speedsensor äußert sich anders. Allenfalls ist der Tuningchip defekt oder die Stecker dorthin verwurstet bzw. korrodiert. Ist das geprüft worden? Ist der Chip entfernt worden?

Speedtuning zeugt nicht nur von mangelndem Verantwortungsgefühl, sondern kann auch gefährdende Wärmelast in den ansonsten thermisch stabilen Motorraum bringen. Daher wäre ein Platinenschaden eine Möglichkeit.

Was kann man vor Ort machen? Der Kabelbaum sollte zumindest getestet werden. Und der Motor kann geöffnet werden, um die Kabel zu prüfen und ggf. eine optisch erkennbare Problematik auf der Platine zu finden. Mit der Minichance, dass ein alter Radio- und Fernsehtechniker reparieren kann. Ansonsten: Worst Case ist ein neuer Motor für 625€ plus Einbau.
 
Sirmiker

Sirmiker

Mitglied seit
28.08.2016
Beiträge
40
Also entschuldigt das ich so durcheinander geschrieben habe

Ja Akku und intuvia wurden andere Exemplare getestet

Motor war auf Chip entfernt und dort wurde direkt ein neues intuvia mit Kabel angeschlossen
 
Sirmiker

Sirmiker

Mitglied seit
28.08.2016
Beiträge
40
Hmmm also neuer Motor...was sagen die Profis zum selber einbauen?!
 
W

Wurzelsepp

Mitglied seit
05.05.2019
Beiträge
1.149
Beim letzten Problem, an einem nagelneuen Bike haben wir den Motor zu Bosch eingeschickt und er kam als iO. zurück.
Dann aus einem "Zwillingsrad" nacheinander die Kabel umgebaut, bis das defekte ersichtlich war.
 
Sirmiker

Sirmiker

Mitglied seit
28.08.2016
Beiträge
40
Also ich habe Mal den Speedtuning Chips an den Rechner geklemmt...neuste Software drauf gemacht...nun kommt im intuvia beim einschalten über den Akku kurz eine null im Tacho...auch holt sich das intuvia auch die gesamtkilometer wieder rein...aber dann geht weiter nix
 
Thema:

Bosch CX intuvia ohne Funktion

Werbepartner

Oben