R&M Bosch CX Abschaltgeschwindigkeit vs Radumfang

Diskutiere Bosch CX Abschaltgeschwindigkeit vs Radumfang im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Ich fahre mit meinem Bosch CX 4 auch meine gemütlichen 26,8 km/h! Mit den "Pöbelbikes" kann ich locker mithalten!
M

marincanyon

Dabei seit
04.03.2021
Beiträge
74
Punkte Reaktionen
95
Ort
Rhön, Bayern
Details E-Antrieb
TREK Rail 7 Bosch CX 4
Ich fahre mit meinem Bosch CX 4 auch meine gemütlichen 26,8 km/h!
Mit den "Pöbelbikes" kann ich locker mithalten!
 
M

marincanyon

Dabei seit
04.03.2021
Beiträge
74
Punkte Reaktionen
95
Ort
Rhön, Bayern
Details E-Antrieb
TREK Rail 7 Bosch CX 4
Mit einem externen Sigma Tacho und mit Garmin GPS gemessen!
 
M

marincanyon

Dabei seit
04.03.2021
Beiträge
74
Punkte Reaktionen
95
Ort
Rhön, Bayern
Details E-Antrieb
TREK Rail 7 Bosch CX 4
Nein!!
Bei meinem Trek ist ein Radumfang von 2211mm einprogrammiert,
von mir gemessener Umfang für den Sigma Tacho 2334mm. Damit regelt der Motor bei echten 26,8 km/h ab.
Beim Scott meiner Frau ist bei genau 25km/h Schluss. Und das bei identischer Reifengröße. (29x2.6)
Der Hersteller gibt den Radumfang vor, weil er entscheidet mit welcher Radgröße bzw. Reifen er sein Bike ausstattet.
Trek sieht das vielleicht etwas großzügiger als andere Hersteller.
Der Hersteller könnte sogar über Remute den Radumfang zusammen mit dem Händler ändern.
 
M

Mad79

Dabei seit
14.01.2022
Beiträge
281
Punkte Reaktionen
166
Nein!!
Bei meinem Trek ist ein Radumfang von 2211mm einprogrammiert,
von mir gemessener Umfang für den Sigma Tacho 2334mm. Damit regelt der Motor bei echten 26,8 km/h ab.
Per GPS hast du +- 3km/h Toleranz und bei den Gen4 rechnet Bosch 5% drauf. Meiner zeigt auch an das er bei 26,8 km/h abriegeln würde mit 27,5 ETRO 60-584 (2240 mm).

Trek hat ca. das Mittelmaß genommen bei den 28er das der Unterscheid nicht so heftig ist wenn man die Reifen wechselt.
28"20-6222110 mm
23-6222125 mm
25-6222135 mm
28-6222150 mm
32-6222170 mm
37-6222200 mm
40-6222220 mm
42-6222230 mm
47-6222250 mm
50-6222280 mm
54-6222295 mm
60-6222350 mm
40-6352250 mm
 
J

Jaap

Dabei seit
12.08.2017
Beiträge
3.017
Punkte Reaktionen
2.516
Trek sieht das vielleicht etwas großzügiger als andere Hersteller.
Kann sein, kann aber auch sein daß der Motor mit der richtigen Programmierung gerade nicht da war. Und dann wird halt der montiert der da ist.
Übliche Praxis in der Montage.
 
M

Mad79

Dabei seit
14.01.2022
Beiträge
281
Punkte Reaktionen
166
Der Motor nicht ,aber der Hersteller beim Bestellvorgang an Bosch ;) die Motoren kommen vorprogrammiert mit der bestellten SW ins Werk.
 
S

sigimann

Dabei seit
31.08.2021
Beiträge
277
Punkte Reaktionen
96
Ort
Siegen
Details E-Antrieb
Bosch Performnce CX
Der Motor nicht ,aber der Hersteller beim Bestellvorgang an Bosch ;) die Motoren kommen vorprogrammiert mit der bestellten SW ins Werk.
Der Hersteller bestellt die Motoren nach Radumfang ???? Wie blöd is das denn. Der weis doch erst bei der "individuellen" Radfertigung, welche Reifen der Kunde bestellt.
Und wenn Bosch dann nur einen "Mittelwertmotor" für z.B. 28 Zoll liefert, ist der systematische Fehler bereits bei 6%, dazu die Messfehler im Betrieb, AU-AUweia, über 10 % Streuung bei der Abreglung.
Aber die Berichte hier zeigen das das wohl tatsächlich so ist.
Richtig wäre, wenn der Ausliefernde Händler das an jedem Rad justiert.

Sigi

Und ja, ich habe auch so ein Bosch teil zum ärgern, fahre laufend hinterher.
 
M

Mad79

Dabei seit
14.01.2022
Beiträge
281
Punkte Reaktionen
166
Der Hersteller bestellt die Motoren nach Radumfang ???? Wie blöd is das denn. Der weis doch erst bei der "individuellen" Radfertigung, welche Reifen der Kunde bestellt.
Dafür kann man ja den Radumfang anpassen im Display nur den festeingestellten Wert im Motor kann man nicht ändern. Die Differenz errechnet dann der Motor und +- stimmt das dann auch mit der Geschwindigkeit.

Hier bemängelt man teils 1-3 km/h Abweichung 😁 und wird lang und breit diskutiert, da kann ich nur den Kopfschütteln :censored:
 
Shark58

Shark58

Dabei seit
03.03.2017
Beiträge
1.877
Punkte Reaktionen
2.052
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4, Nyon2
Der weis doch erst bei der "individuellen" Radfertigung, welche Reifen der Kunde bestellt.
Bei den meisten Herstellern wird jedes Bike Modell mit einem vom Hersteller vorgegebenen Reifen ausgeliefert. Da ist der Umfang schon bekannt wenn die Bikes geplant werden.

Allerdings scheinen die meisten Hersteller bei den Radumfängen großzügig zu runden. :unsure: Daher die oft bemängelten Abweichungen.
 
Shark58

Shark58

Dabei seit
03.03.2017
Beiträge
1.877
Punkte Reaktionen
2.052
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4, Nyon2
Die Differenz errechnet dann der Motor und +- stimmt das dann auch mit der Geschwindigkeit.
Allerdings stimmt dann nur die angezeigte Geschwindigkeit. Die Abregelgrenze des Motors wird ausschließlich durch den fest im Motor hinterlegten Radumfang bestimmt. Wenn der vom Hersteller zu groß gewählt wird, was wohl vorkommt, dann hört die Unterstützung eben schon bei echten 2x,x km/h (weniger als 25,0 km/h) auf.
 
M

Mad79

Dabei seit
14.01.2022
Beiträge
281
Punkte Reaktionen
166
Ja da kommen dann größerer Toleranzen zusammen bei den 28er sind es die größten 2110 mm - 2250 mm .

Wenn man eine feste Größe z.B bei den 28er fahren möchte kann man diese mit der Werksfreigabe über Remote einstellen lassen dann ist die Abregelung genauer.
 
criscross

criscross

Dabei seit
05.02.2017
Beiträge
1.736
Punkte Reaktionen
1.980
Ort
OWL
Details E-Antrieb
CX Moped Power
Bei den meisten Herstellern wird jedes Bike Modell mit einem vom Hersteller vorgegebenen Reifen ausgeliefert. Da ist der Umfang schon bekannt wenn die Bikes geplant werden.

Allerdings scheinen die meisten Hersteller bei den Radumfängen großzügig zu runden. :unsure: Daher die oft bemängelten Abweichungen.
ja...die meisten Hersteller runden den internen Radumfang großzügig nach unten ab, so ist meistens bei echten 23,8km/h schluss mit Unterstützung. Damit das nicht so auffällt, wird die Tachoanzeige schön auf 26 - 27km/h eingestellt...
 
S

Sebbi

Dabei seit
15.08.2021
Beiträge
176
Punkte Reaktionen
145
Altbekanntes Phänomen/Problem, ich hatte aber ja bereits in Vergangenheit beschrieben wie man das zumindest etwas abmildern kann.
Radumfangskorrekturwert auf Minimum stellen und schon ist die Abweichung nur noch minimal.
Jeder PKW Tacho geht dann bereits schon stärker vor.
Die Tachoabweichung bei Bosch beträgt meist ca. 7 bis 9 %, da man den Radumfangskorrekturwert nur um max. 5% verstellen kann
bleibt dann halt noch eine Abweichung von mind. 2 bis 4 %.
 
Moon666

Moon666

Dabei seit
24.05.2020
Beiträge
118
Punkte Reaktionen
122
Ort
Bahlingen am Kaiserstuhl
Details E-Antrieb
PerformanceLine CX
Der Motor nicht ,aber der Hersteller beim Bestellvorgang an Bosch ;) die Motoren kommen vorprogrammiert mit der bestellten SW ins Werk.
Die Aussage ist schlichtweg falsch!

Bei Bosch liegen die BDU´s im FBL Modus im Regal, die zu programmierende FW Spezifikation kommt vom Hersteller!
Der Hersteller des Bikes definiert den "Container" passend zum Bike und generiert dabei eine e-Bike ID.
Mit dieser ID wird der FW Container bei Bosch auf dem Server hinterlegt, damit das Bosch IBD, das der Händler inkl. Dongle bekommt auch Updates zu allen Bikes zur Verfügung stellen kann.

Hersteller bekommen zum IBD einen Dongle mit Hersteller Rechten, und damit lässt sich die BDU mehr oder weniger frei konfigurieren. So kann man mit einem Hersteller Dongle aus jedem CX eine Cargo Line oder Speed Line machen!
Die Motoren sind intern identisch !!

Bosch selber kann und darf an den vordefinierten Containern der Hersteller nix ändern, dies darf NUR der Hersteller des Bikes!

Wir haben schon mehr als ein Bike ohne (FBL Mode) oder mit falscher ID/Konfiguration geliefert bekommen, dies kann darf nur der Hersteller korrigieren. Das geschieht dann über Remote Zugriff inklusive Hersteller Rechten.

FBL Modus = First Bootloader Mode = Rescue Mode


.:BTT:. Abschaltgeschwindigkeit vs Radumfang
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mad79

Dabei seit
14.01.2022
Beiträge
281
Punkte Reaktionen
166
Die Aussage ist schlichtweg falsch!
Nö im Prinzip schreibst du das ja auch nur halt ausführlicher
Bosch selber kann und darf an den vordefinierten Containern der Hersteller nix ändern, dies darf NUR der Hersteller des Bikes!
richtig ! hatte ich aber auch schon selber hier öfter geschrieben ;)

Bei Bosch liegen die BDU´s im FBL Modus im Regal, die zu programmierende FW Spezifikation kommt vom Hersteller!
auch richtig ! Hatte ich auch nicht bestritten 🤔
 
Moon666

Moon666

Dabei seit
24.05.2020
Beiträge
118
Punkte Reaktionen
122
Ort
Bahlingen am Kaiserstuhl
Details E-Antrieb
PerformanceLine CX
Ok, dann nochmal eine Erweiterung der Ausführung:

Bosch liefert die BDUs im FBL MODUS an die Bike Hersteller!
Das flashen des passenden Containers passiert am Ende der Produktionsstraße.

Der Motor nicht ,aber der Hersteller beim Bestellvorgang an Bosch ;) die Motoren kommen vorprogrammiert mit der bestellten SW ins Werk.


Finde den Fehler ;)

Evtl hast Du es nur unglücklich formuliert, dennoch ist die Aussage falsch.

Meine Infos stammen direkt von einem unserer Hersteller (CSG), wir hatten ein Bike mit Cargo Container anstatt CX Container.
Dann habe ich beim Remote Operator hinterfragt wie sowas passieren kann.
War ein sehr Interessantes Gespräch ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Bosch CX Abschaltgeschwindigkeit vs Radumfang

Bosch CX Abschaltgeschwindigkeit vs Radumfang - Ähnliche Themen

sonstige(s) Performance Line Motor unterstützt nur bis echte 24 km/h: Leider musste ich feststellen das mein Pedelec mit Bosch Performance Line Motor nur bis echte 24 km/h (GPS) unterstützt, trotz dass ich den...
sonstige(s) kleineres Motorritzel Bosch CX od. größerer Zahnkranz hinten für die Berge - Erfahrung: Servus, bin mit der Suche noch nicht fündig geworden. Bei starker Steigung erreiche ich mit meiner Radübersetzung bei voller Last mit Kindern im...
sonstige(s) Geschwindigkeit zeigt 0.0 km/h aber kein Fehlercode: Hallo, ich hatte eine etwas seltsame Situation mit meinem Fachhändler und wollte euch gerne mal um eure Meinung bitten. Um folgendes geht es...
sonstige(s) Geschwindigkeitsabweichung bei Bosch Performance CX Gen4: Hallo zusammen, seit Sommer gibt es ein Pedelec in der Familie: Ein Simplon Chenoa Bosch CX Uni mit Bosch Performance CX Gen4, Intuvia Display...
sonstige(s) Software Update Bosch Cargoline vs. Performance CX MY2020: Hallo zusammen, ich habe im Dez von einem Online-Händler ein Urban Arrow Cargoline gekauft. Dieser hat mir nach eigener Aussage das neueste...
Oben