Bosch active line Motor rutscht, 29000 km

Diskutiere Bosch active line Motor rutscht, 29000 km im E-Motoren Forum im Bereich Diskussionen; Hallo, mein Motor hat anfangs bei sehr hohen Temperaturen im Sommer und jetzt im Winter bei sehr kalter Temperatur zeitweilig einfach...
  • Bosch active line Motor rutscht, 29000 km Beitrag #1
M

Melone

Themenstarter
Dabei seit
27.09.2021
Beiträge
16
Reaktionspunkte
3
Hallo, mein Motor hat anfangs bei sehr hohen Temperaturen im Sommer und jetzt im Winter bei sehr kalter Temperatur zeitweilig einfach durchgerutscht.
Also, beim Treten setzt keine Motorunterstützung ein. Ich habe den Motor geöffnet. Sieht sehr gut aus.
Ich habe diese Nadellager im Motordeckel gesäubert und neu gefettete. ( Molykote Lagerfett ) nichts besonderes.....
Nach Zusammenbau und Testfahrt:
Verschlechterung. Was habe ich falsch gemacht? Falsches Lagerfett?
Danke für Rückmeldungen schon mal im Voraus
Gruß rs
 
  • Bosch active line Motor rutscht, 29000 km Beitrag #2
Ollie

Ollie

Dabei seit
25.02.2019
Beiträge
1.396
Reaktionspunkte
1.906
Details E-Antrieb
Cannondale Synapse Neo SE - Bosch Active Line Plus
Nadellager? dass hier?
Das ist kein Nadellager (sieht aber ähnlich aus) das ist der Hülsenfreilauf, der die Motorkraft auf die Kurbelachse überträgt. Oder durch rutscht wenn kaputt. Fetten hilft da nicht, schadet eher, wäre meine Vermutung.

Funktioniert so:
Funktionsprinzip von Freiläufen - GMN

1674637880765.png
 
  • Bosch active line Motor rutscht, 29000 km Beitrag #3
R

rudispedelek

Dabei seit
30.06.2014
Beiträge
178
Reaktionspunkte
59
Ort
71397
Details E-Antrieb
3 mal bbs01 250W in 2 Mercury MTB`s + R+M-Culture
Ich frage mich gerade wie man es feststellt dass der Motorfreilauf durchrutscht ? eigentlich ja theoretisch an fehlender Unterstützung . Oder machen die Pedale bei starkem reintreten eine andere Drehbewegung als beim schwachen reintreten die nicht zur Geschwindigkeit passt ? dann könnte es ja auch der Freilauf von den Pedalen zum Kettenblatt sein , denn bei meinem Motor BBS01 sind 2 Freiläufe eingebaut .
 
  • Bosch active line Motor rutscht, 29000 km Beitrag #4
Ollie

Ollie

Dabei seit
25.02.2019
Beiträge
1.396
Reaktionspunkte
1.906
Details E-Antrieb
Cannondale Synapse Neo SE - Bosch Active Line Plus
Ich vermute der TO meint mit "Active Line" den Motor von 2018 mit dem großen Kettenblatt. Der hat nur einen Freilauf.
Der hat nur ein einstufiges Getriebe. Ein großes Zahnrad und ein kleines. Da reicht ein Freilauf.
Das kleine ist direkt auf der Welle des eMotors (ist hinter dem rotmarkierten Lager)
Blau ist der Hülsenfreilauf.

1674641023978.png
 
  • Bosch active line Motor rutscht, 29000 km Beitrag #5
M

Melone

Themenstarter
Dabei seit
27.09.2021
Beiträge
16
Reaktionspunkte
3
@Ollie
Ja, wohl wahr, Deine Erklärung mit dem Freilauf. Mein Motor ist ein Active Line 2. Gen, der hat 2 Freiläufe, im Deckel. Es gibt ja so ein Reparatur -Set, so um die 110€........da wären die Freiläufe mit drin? Aber nach 28000 km........macht das Sinn?
Also, fetten brachte Verschlechterung.
Was ist denn mit Entfetten und dieses weiße Lagerfett von Zahnrädern sparsam auftragen? Es geht doch um die Beweglichkeit dieser Sperrkörper.
Evtl gar kein Fett? Ist das Die Lösung?
Ich denke an die Abhängigkeit von der Temperatur, Mal sehr warm bzw sehr kalt.
 
  • Bosch active line Motor rutscht, 29000 km Beitrag #6
R

rudispedelek

Dabei seit
30.06.2014
Beiträge
178
Reaktionspunkte
59
Ort
71397
Details E-Antrieb
3 mal bbs01 250W in 2 Mercury MTB`s + R+M-Culture
Wenn es ein Nadelfreilauf ist so weiter oben auf dem Bild dann kann an den Nadeln (dünne Rollen) ,am Innendurchmesser der Nadelhülse und am Außendurchmesser der Welle Verschleiß entstehen und dadurch können die Nadeln durchrutschen da diese die Kraft nur durch Reibung übertragen . ganz trocken würde ich nicht machen denn wenn der Freilauf trennen muss also keine Kraftübertragung dann arbeitet er wie ein Nadellager und braucht wein wenig Schmierung . Ein neuer Freilauf müsste schon noch was bringen solange man nicht durch zu langes warten und durchrutschen die Welle zu stark abnutzt .
 
  • Bosch active line Motor rutscht, 29000 km Beitrag #7
M

Melone

Themenstarter
Dabei seit
27.09.2021
Beiträge
16
Reaktionspunkte
3
Danke. Vielleicht finde ich einen defekten Motor, mit wenig KM, evtl mit irgend einem Fehlercode....
Wenn zufällig jemand so etwas anzubieten hat, bitte melden.
Danke für die Rückmeldungen und allzeit gute Fahrt
Gruß rs
 
Thema:

Bosch active line Motor rutscht, 29000 km

Bosch active line Motor rutscht, 29000 km - Ähnliche Themen

erledigt Bosch Active Line Drive Unit Motor: Biete hier einen (wahrscheinlich nie benutzten) Bosch Active Line Motor zum Verkauf an. Ich hatte ihn selber mal ersteigert weil ich den...
Haibike 10 000km Bosch Performance-Line Motor 2016 im Spedelec: Haibike X Duro Trecking mit Bosch Performanceline Motor 250 /350W: Tia - die ersten 10tkm sind geschafft. Der erste Motor war bei Schönwetter...
erledigt Bosch Motor Active Line für 20" (Radumfang) und Kettenschaltung: Habe noch einen Bosch Active Line rumliegen mit Radumfang 1600mm. Entspricht 20". In einem 27,5er Rad würde er die Geschwindigkeit entsprechend...
Oben