BMS anschließen

Dieses Thema im Forum "Akkus, Batteriemanagement (BMS), Ladegeräte" wurde erstellt von marienschatten, 12.02.19.

  1. marienschatten

    marienschatten

    Beiträge:
    17
    Die BMS Platine ist defekt und wurde von mir ausgelötet.
    Wenn es mir gelingt, eine neue Platine zu erwerben, stehe ich vor der Frage, ob ich die Anschlussdrähte einfach anlöten darf oder nicht. Immerhin ist der Akku voll geladen und 40V an die Platine anlegen, das könnte doch zur Zerstörung der Platine führen.

    Wie macht der Profi das?
    Wer verkauft mir eine BMS Platine?
     

    Anhänge:

  2. onemintyulep

    onemintyulep

    Beiträge:
    2.549
    Ort:
    Stuttgart
    Details E-Antrieb:
    Trekkingrad-Umbau Heinzmann 24V DC Hinterradmotor
    Das solltet du im Boschforum posten. Das ist bei unfreien Akkus Herstellerabhängig.
     
  3. marienschatten

    marienschatten

    Beiträge:
    17
    Frage 1 ist beantwortet: Kein Problem bei voller Spannung zu löten.
    Frage 2: Liofit kann mir keine Platine verkaufen. Wer kennt noch eine andere Quelle?
    Das Forum hier scheint genau richtig zu sein.
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden