Specialized BLEvo App für Levo/Kenevo, Erfahrungen und Austausch

Diskutiere BLEvo App für Levo/Kenevo, Erfahrungen und Austausch im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; @Vol26 : jetzt sag bloß du hast einen Emtb gefunden:) oder? du hast doch den Vergleich wenn ich mich nicht irre.... muss ich auch probieren...
aloisius

aloisius

Mitglied seit
22.12.2018
Beiträge
190
Ort
Lienz
Details E-Antrieb
Bosch CX + Brose MagS
@Vol26 : jetzt sag bloß du hast einen Emtb gefunden:) oder? du hast doch den Vergleich wenn ich mich nicht irre....
muss ich auch probieren...
jetzt wo ich mich an den Brose gewöhnt habe.....;)
 
D

Danny_Wilde

Mitglied seit
21.06.2018
Beiträge
235
Ort
Pforzheim
Details E-Antrieb
Brose Drive S im Turbo Levo FSR Comp 6Fattie
Ganz vereinfacht:

Du gibst einen bestimmten Bereich der Unterstützung an, z.B. 0-60%. Dann gibst du an, wieviel Watt du selbst treten willst, z.B. 100 Watt. Die App misst dann permanent, wieviel du selbst leistet. Kommst du über 100 Watt Eigenleistung, nimmt die Unterstützung automatisch zu, bis du wieder bei den angestrebten 100 Watt Eigenleistung bist. Trittst du weniger als 100 Watt, weil es flacher wird oder bergab geht, reduziert die App die Unterstützung ebenfalls, bis du wieder bei 100 Watt Eigenleistung bist.
 
throsten

throsten

Mitglied seit
06.05.2018
Beiträge
3
You need to press the 3 dots in the bottom right angle and add the authentication in Strava.. then the button will be enabled..
Thx for your answer, Paolo.

I have only three dots at the top right corner. When I press this button, there is a Strava option which is grey. I could not choose it directly nor the arrow beside. I assume this is the authentification you'd mentioned. Here is a screenshot:
Screenshot_20190504_190741_com.dopa.android.blevo.jpg

The button at the end of a tour doesn't react, too. I understand, that this is correct till I put in the authentification.
Screenshot_20190504_190811_com.dopa.android.blevo.jpg

What can/should I do?
 
Vol26

Vol26

Mitglied seit
29.07.2016
Beiträge
2.116
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Brose 1.3; Impuls EVO RS, TSDZ2
@Vol26 : jetzt sag bloß du hast einen Emtb gefunden:) oder? du hast doch den Vergleich wenn ich mich nicht irre....
muss ich auch probieren...
jetzt wo ich mich an den Brose gewöhnt habe.....;)
Ich kann das nicht mit dem CX vergleichen, den bin ich nie gefahren.
Aber die Automatik funzt super.
Eigenleistung habe ich auf 170 W eingestellt und das Ansprechverhalten auf Auto Eco
Eco habe ich von 4%-29% eingestellt und da gibt der Motor bis 390 W zu. Das reicht hier für alles. Trail habe ich von 11% bis 65% eingestellt und da gibt der Motor bis 650 W zu.
Ich habe eine Steigung vom Fluss hoch die hat kurz 14% Steigung und die lässt sich bequem in Trail fahren.
Die Automatic spricht bei mir sehr sensible an, 2 x Treten und ich habe volle Leistung. Motor ist ein Brose 1.3
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Danny_Wilde

Mitglied seit
21.06.2018
Beiträge
235
Ort
Pforzheim
Details E-Antrieb
Brose Drive S im Turbo Levo FSR Comp 6Fattie
Wie hast du denn die Reaktivität eingestellt?
 
D

Danny_Wilde

Mitglied seit
21.06.2018
Beiträge
235
Ort
Pforzheim
Details E-Antrieb
Brose Drive S im Turbo Levo FSR Comp 6Fattie
IOS?
 
D

Danny_Wilde

Mitglied seit
21.06.2018
Beiträge
235
Ort
Pforzheim
Details E-Antrieb
Brose Drive S im Turbo Levo FSR Comp 6Fattie
Dachte wegen "mid high". Finde ich bei mir so nicht. Auch Android.
 
D

Danny_Wilde

Mitglied seit
21.06.2018
Beiträge
235
Ort
Pforzheim
Details E-Antrieb
Brose Drive S im Turbo Levo FSR Comp 6Fattie
Ah jetzt. Also ohne Experten-Modus.
Danke.
 
Vol26

Vol26

Mitglied seit
29.07.2016
Beiträge
2.116
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Brose 1.3; Impuls EVO RS, TSDZ2
Heute habe ich eine Runde mit unserem Bummel-Hunde eine gemütliche Runde gedreht.
Alles mit Automatik in Eco gefahren. Da hat man Reichweite :)
BLEvo v3.4.7

- Bewegte Zeit: 53:01
- Gesamt Kilometer: 9,63 km (▲ 2,2 km | ▼ 2,1 km | = 5,4 km)
- Durchschnittsgeschwindigkeit: 10,9 km/h
- Höhenmeter Gesamt GPS: +50 m
- Verbraucht: 4% (20Wh)
- Durchschnittlicher Verbrauch pro km: 2,91 Wh/km
- Wh Tour: 75,8Wh
- Radfahrer: 73,6% (55,8Wh)
- Batterie: 26,4% (20Wh)

------------------------------------------------------

KOMPLETTE STATISTIKEN:

Firmware: 4.23.1
Fahrradparameter:
Meine /nEinstellungen smart - 10(⚡)/30(⚡)/66(⚡) PP 100/100/100
Smart Power ⚡: Watt 172 (+/- 10) - Dynamische Beinkraft 50%/50%/50% - Up Auto Eco - Down Auto Eco
- Smart ECO ⚡: Min 4% - Max 29%
- Smart TRAIL ⚡: Min 11% - Max 65%
- Smart TURBO ⚡: Min 31% - Max 85%

Prozentsatz der durchschnittlichen Unterstützung: 4,6%
- ECO ⚡: 4,6%
Manuelle Unterstützung ändert sich: 1
- ECO ⚡: 1
Smart assistance changes: 60 - 1,1 cpm
- ECO ⚡: 60

Datum Zeit:
- Start: 05.05.2019 14:27:56
- Ende: 05.05.2019 15:26:43
- Gesamtzeit: 58:47
- Bewegte Zeit: 53:01
- ECO ⚡: 52:58 (99,9%)
- TURBO ⚡: 00:03 (0,1%)

Gesamt Kilometer: 9,63 km
- ECO ⚡: 9,63 km (100%)
 
D

Danny_Wilde

Mitglied seit
21.06.2018
Beiträge
235
Ort
Pforzheim
Details E-Antrieb
Brose Drive S im Turbo Levo FSR Comp 6Fattie
Ja, das stimmt. Hatte das durcheinander gebracht, weil du auch vom Experten-Modus geschrieben hattest.
 
Sydney

Sydney

Mitglied seit
17.09.2016
Beiträge
2
Ort
Großkarlbach
Details E-Antrieb
Specialized Turbo Levo FSR Comp 6Fattie
Ganz vereinfacht:

Du gibst einen bestimmten Bereich der Unterstützung an, z.B. 0-60%. Dann gibst du an, wieviel Watt du selbst treten willst, z.B. 100 Watt. Die App misst dann permanent, wieviel du selbst leistet. Kommst du über 100 Watt Eigenleistung, nimmt die Unterstützung automatisch zu, bis du wieder bei den angestrebten 100 Watt Eigenleistung bist. Trittst du weniger als 100 Watt, weil es flacher wird oder bergab geht, reduziert die App die Unterstützung ebenfalls, bis du wieder bei 100 Watt Eigenleistung bist.
Muss die App immer geöffnet sein, oder werden die Einstellungen gespeichert und das Handy kann zuhause bleiben?
 
Vol26

Vol26

Mitglied seit
29.07.2016
Beiträge
2.116
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Brose 1.3; Impuls EVO RS, TSDZ2
Muss die App immer geöffnet sein, oder werden die Einstellungen gespeichert und das Handy kann zuhause bleiben?
Wenn du das Rad abstellst, Fährt es das nächste mal mit den zuletzt gespeicherten Einstellungen. Also ein klares Ja.
 
D

Danny_Wilde

Mitglied seit
21.06.2018
Beiträge
235
Ort
Pforzheim
Details E-Antrieb
Brose Drive S im Turbo Levo FSR Comp 6Fattie
Ja geöffnet oder ja zuhause?

Du musst dein Handy für Smart Power dabei haben. Display muss aber nicht an sein. Blevo muss laufen. Die App steuert ja den Motor.
 
Thema:

BLEvo App für Levo/Kenevo, Erfahrungen und Austausch

Oben