Reise Black Mamba (Solarmobil)

Diskutiere Black Mamba (Solarmobil) im Treffen, Touren und Reiseberichte Forum im Bereich Community; Und jetzt gehen wir erst mal essen. Elba kennt ihr ja jetzt ;-)
  • Black Mamba (Solarmobil) Beitrag #1.381
1

1Hz

Themenstarter
Dabei seit
17.07.2018
Beiträge
897
Reaktionspunkte
6.327
20221005_161127.jpg

20221005_161143.jpg

20221005_161152.jpg

20221005_161315.jpg

20221005_161351.jpg

20221005_161423.jpg

20221005_161803.jpg

20221005_161902.jpg

20221005_162002.jpg

20221005_162023.jpg

20221005_165256.jpg

20221005_165302.jpg

20221005_165323.jpg

20221005_165723.jpg

20221005_165732.jpg


Und jetzt gehen wir erst mal essen. Elba kennt ihr ja jetzt ;-)
 
  • Black Mamba (Solarmobil) Beitrag #1.382
ktmb

ktmb

Dabei seit
20.07.2020
Beiträge
393
Reaktionspunkte
394
Der arme zweite Mann ...
 
  • Black Mamba (Solarmobil) Beitrag #1.385
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Dabei seit
08.09.2013
Beiträge
10.803
Reaktionspunkte
38.534
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff, 2x500 Wh, Bosch CX, emtb, legal
Was ist denn das Ziel, überwintern wo?
 
  • Black Mamba (Solarmobil) Beitrag #1.389
1

1Hz

Themenstarter
Dabei seit
17.07.2018
Beiträge
897
Reaktionspunkte
6.327
....und trotzdem schon wieder Richtung Festland....na dann...!

(Gerne!)

Wir müssen halt schon in einer gewissen Stetigkeit weiter nach Süden. Ich möchte mich nicht irgendwann abhetzen müssen, ein gewisses Klima um draußen Büroarbeit zu machen brauche ich schon. Aber grundsätzlich gebe ich Dir da recht, was aber in meinen Augen generell gilt. Viele Reisende jagen ja maßgeblich durch die Länder durch. Das ist nicht so mein Ansatz, ich möchte mehr Zeit in den Ländern verbringen und da auch in einem gewissen Umfang leben. Und obwohl ich ja zum Beispiel in Spanien ca. 9 Monate war und auch immer wieder Zeit an diversen Plätzen verbracht habe, von mehreren Tagen bis zu zwei Monaten, habe ich letztendlich nur wenig von Spanien gesehen und müsste noch viel länger dort leben. Auch Italien werde ich wohl ähnlich lange bereisen und dennoch zu wenig sehen und zu wenig dort gelebt haben. Selbst in Deutschland gibt es noch vieles, was ich nicht bereist habe. Das Leben ist einfach zu kurz.
 
  • Black Mamba (Solarmobil) Beitrag #1.390
1

1Hz

Themenstarter
Dabei seit
17.07.2018
Beiträge
897
Reaktionspunkte
6.327
An dieser Stelle noch etwas anderes kurz eingeschoben:

Manch einem ist vielleicht schon aufgefallen, dass ich den Namen Velomo länger schon nicht mehr habe fallen lassen.

Es könnte aber dennoch das Missverständnis entstehen, dass diese Reise eine positive Aussage über Velomo trifft, der Reisebericht quasi eine Werbewirkung entfalten.

Nichts könnte weiter von der Realität entfernt sein. Dies soll definitiv keine positiven Rückschlüsse auf Velomo zulassen!

Für den Moment war es das.
 
  • Black Mamba (Solarmobil) Beitrag #1.391
triksyy

triksyy

Dabei seit
12.02.2015
Beiträge
282
Reaktionspunkte
284
Ort
Oberbayern
Details E-Antrieb
BBS01 im HP fs26"
Tatsächlich habe diesen Aspekt
ein gewisses Klima um draußen Büroarbeit zu machen brauche ich schon
bei alle den schönen "Urlaubsbildern" komplett ausgeblendet / übersehen !!

Na dann: gute Weiterfahrt Richtung "geheizte Büroumgebung"...!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Black Mamba (Solarmobil) Beitrag #1.392
1

1Hz

Themenstarter
Dabei seit
17.07.2018
Beiträge
897
Reaktionspunkte
6.327
Tatsächlich habe diesen Aspekt

bei alle den schönen "Urlaubsbildern" komplett ausgeblendet / übersehen !!

Na dann: gute Weiterfahrt Richtung "geheizte Büroumgebung"...!!!

Ich habe ja auch noch 3 Tage pro Woche Urlaub. Ab November muss ich wieder 5 Tage die Woche arbeiten. Ab da geht es dann auch langsamer vorran.
 
  • Black Mamba (Solarmobil) Beitrag #1.393
ktmb

ktmb

Dabei seit
20.07.2020
Beiträge
393
Reaktionspunkte
394
Was ist mit Velomo passiert?
 
  • Black Mamba (Solarmobil) Beitrag #1.394
R

raton

Dabei seit
04.02.2021
Beiträge
174
Reaktionspunkte
212
Berg ab Fotos sind übrigens nicht so schweißtreibend beim anschauen :sneaky:
 
  • Black Mamba (Solarmobil) Beitrag #1.395
triksyy

triksyy

Dabei seit
12.02.2015
Beiträge
282
Reaktionspunkte
284
Ort
Oberbayern
Details E-Antrieb
BBS01 im HP fs26"
  • Black Mamba (Solarmobil) Beitrag #1.396
1

1Hz

Themenstarter
Dabei seit
17.07.2018
Beiträge
897
Reaktionspunkte
6.327
Würde ich gerne. Das liegt nicht an mir. Allerdings ist mir schon wichtig, dass hier niemand durch meine Darstellungen desinformiert wird. Ansonsten halte ich mich derzeit bedeckt. Allerdings bin ich mit gleicher Kritik lange nicht alleine und die derzeitige Entwicklung ist ... absolutes NoGo. Ganz vorsichtig formuliert.
 
  • Black Mamba (Solarmobil) Beitrag #1.397
1

1Hz

Themenstarter
Dabei seit
17.07.2018
Beiträge
897
Reaktionspunkte
6.327
So, zurück zum Reisebericht.

Wir hatten die letzten zwei Tage im Lager keinen brauchbaren Internetempfang. Allerdings hatte ich auch sowieso keine Fotos gemacht, da ich mich unterwegs mit Schriftkram beschäftigen und vorbereitete Szenarien aktivieren musste. Und damit unsere schöne Reise möglichst wenig dadurch gestört wird, habe ich ein paar Dinge, Fotos machen zum Beispiel, weggelassen. Auf Stress habe ich keine Lust.

Insofern bin ich aber gut vorbereitet und konnte weiteren Schaden wahrscheinlich abwenden oder zumindest minimieren. Der Ball liegt jetzt erst mal nicht mehr bei mir und ich schau mir den Rest des Dramas jetzt entspannt an und greife ggf. noch mal korrigierend ein.

Jörg hat aber weiter Fotos gemacht und wird sicher noch was nachliefern, wenn der Empfang hier stabil bleibt. Hier ein paar Wenige noch von mir sowie der aktuelle Standort, heute noch mal Campingplatz.

Jörg hat sich gut entwickelt, ist deutlich performanter geworden. Wenn das in dem Alter noch so schnell geht, sagt das was über das zuvor geführte Leben aus. Der Junge hat einfach Pfeffer im Arsch ;-)


Hmmm, Mist, auch hier gehen derzeit keine Bilder durch. Ich versuche es später noch mal.
 
  • Black Mamba (Solarmobil) Beitrag #1.398
1

1Hz

Themenstarter
Dabei seit
17.07.2018
Beiträge
897
Reaktionspunkte
6.327
Gerade unterwegs mal Internet bei einer Pause, mithin die fehlenden Bilder von gestern:

20221008_112138.jpg
20221008_112146.jpg
20221008_112241.jpg
20221008_113252.jpg
20221008_121013.jpg
Screenshot_20221008-174145_Komoot.jpg


Und dann weiter ...

20221009_103447.jpg
20221009_103730.jpg
20221009_111419.jpg
20221009_111429.jpg
20221009_113721.jpg


Rom sollten wir im Laufe der kommenden Woche erreichen. Da würde ich mir gerne dann etwas Zeit für nehmen, was dann auch direkt die ideale Gelegenheit für diverse Beschaffungen sein dürfte.
 
  • Black Mamba (Solarmobil) Beitrag #1.399
schiffkopp

schiffkopp

Dabei seit
06.11.2016
Beiträge
331
Reaktionspunkte
928
Ort
Bremen
Details E-Antrieb
ROSE Mayor Plus 3; Enviolo Automatiq; Bosch CX
Da war die Brücke zur Krim ja noch unbeschädigt :)))
 
  • Black Mamba (Solarmobil) Beitrag #1.400
1

1Hz

Themenstarter
Dabei seit
17.07.2018
Beiträge
897
Reaktionspunkte
6.327
Heute war wieder ein lustiger Tag. Wir sind 60km gefahren aber nur 20km weiter gekommen.

Jörg hat gleich ein Videointerview (live), weswegen wir für das heutige Lager einen brauchbaren Empfang benötigen. Ich muss morgen früh arbeiten und habe damit gleiche Anforderung. Das war die Priorität für heute.

Also los ...

20221009_103447.jpg
20221009_103730.jpg
20221009_111419.jpg
20221009_111429.jpg
20221009_113721.jpg
20221009_141605.jpg


Hier wurde es dann lustig. Man bedenke bitte erneut, dass auf Fotos alles flacher aussieht als es ist. Also erst mal eine fahrbare Spur ausmachen ...

IMG-20221009-WA0000.jpg


Und dann durch:

IMG-20221009-WA0001.jpg

IMG-20221009-WA0002.jpg


Auf der anderen Seite steil-matschig mit viel wechselnden Schräglagen wieder hoch. Das Wasser wird auch noch tiefer.

Danach kam noch so eine Stelle nur ohne Wasser. In gleicher Weise durch. Dann kam ein Anstieg. Solche Wege sind dann völlig erodiert. Ich bin da erst mal hochgegangen, um die Lage zu prüfen. Da kam erst mal eine Furche, die ich mit Steinen hätte füllen müssen, dann noch so eine Stelle. Und dann wäre es auf der anderen Seite wieder runter gegangen, wo mindestens Gleiches zu erwarten gewesen wäre aber dann die Bremsproblematik dazugekommen wäre.

Über diesen Weg laufen zwei Radwanderwege.

Man hätte es mit viel Aufwand wahrscheinlich schaffen können, aber es macht keinen Sinn, das Fahrzeug zu riskieren. Also zurück. Besser is'. Auf dem Rückweg ist mir im Wasser dann doch der Hänger gekippt. Der ist zwar eher kippstabiler als das Zugfahrzeug, lässt sich aber nicht so präzise in der sicheren Spur halten. Da reicht dann ggf. ein fetter Stein und kipp-platsch. Aber kein Problem. Wolf hat den nach meinen Vorgaben so gebaut, dass da im Normalfall nichts passiert.

Alternativ gibt es dann aber nur eine richtig ätzende Schellstraße, von der wir lange nicht runter gekommen wären und kaum Aussicht bestand, rechtzeitig einen Lagerplatz zu finden. Also noch weiter zurück. So dass wir nur tatsächlich wenig vorangekommen sind.

Ab heute Nacht soll es regnen, und morgen dann auch die ganze Zeit. Entsprechend die Anforderung an Lagerplatz und Lageraufbau für Interview, Nachtlager und Büro. Ein verlassener Wohnmobilstellplatz ...

20221009_184108.jpg

20221009_184133.jpg
20221009_184149.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Black Mamba (Solarmobil)

Oben