Reise Black Mamba (Solarmobil)

Diskutiere Black Mamba (Solarmobil) im Treffen, Touren, Reiseberichte Forum im Bereich Community; Wo wir gerade bei Kühlschrank sind: Es hat sich ja bereits gezeigt, dass im Hänger die Temperaturen relativ niedrig sind. Das Solarpanel schluckt...
1

1Hz

Dabei seit
17.07.2018
Beiträge
183
Wo wir gerade bei Kühlschrank sind:

Es hat sich ja bereits gezeigt, dass im Hänger die Temperaturen relativ niedrig sind. Das Solarpanel schluckt viel Sonnenenergie, so dass sich entsprechend wenig in Wärme umwandelt und der Hänger ist so gebaut, dass dort ein Luftaustausch stattfindet.

Die Lebensmittel habe ich jetzt in einer Tasche, darüber ein nasses Handtuch, das viel Wasser aufnimmt und schlecht trocknet.

20200704_173411.jpg


Ergenbis: durch zwei recht sonnige Tage war es immer richtig kühl in der Tasche, Butter und Schokolade blieben richtig fest und auch die Sahne war kühl und frisch.

Aber der Kühlschrank bekommt noch ein Upgrade. Dazu später mehr.
 
1

1Hz

Dabei seit
17.07.2018
Beiträge
183
Dein Solarmodul schaut wie ein Faltmodul aus. Kannst Du sagen welches es ist und womit Du es verklebt(?) hast.
Das ist ein Faltpanel, genau. Von Offgridtech, und zwar dieses hier:

Offgridtec FSP-2 200W Ultra faltbares Solarmodul - Offgridtec GmbH

Auf der Rückseite befand sich jeweils hinter jedem der 5 Panele ein Aufsteller. Dieser hat aber verhindert, dass das Panel glatt aufliegt. Da ich die Aufsteller sowieso nicht brauche, habe ich die abgetrennt. Die waren festgenäht, ich musste also nur die Nähte auftrennen. Das hat dann auch noch mal das Gewicht gut reduziert.

Verklebt habe ich die aber nicht. Da ich nicht nur Schönwetterfahrer bin, war es mir wichtig, dass ich es bei richtig schwerem Wetter, irgendwo in der Pampa ohne sicheren Unterstand, abnehmen, zusammenfalten und dadurch vor Beschädigung schützen kann. An den Rändern sind überall Metallösen, auf dem "Deckel", der als Träger fungiert, passende Löcher reingebohrt. Da ist das derzeit provisorisch teils mit Schrauben, teils mit Kabelbindern, befestigt. Das arbeite ich noch nach, da noch andere Funktionalitäten damit einher gehen sollen und das auch einfacher und schneller abnehmbar sein soll.

Am Kabel hat Wolf zum Zwecke der Abnehmbarkeit recht kurz hinter dem Panel einen Stecker eingearbeitet.

Als Ladegerät/Booster habe ich eines von Genasun. Die kann man auch mit beliebiger Ladeschlussspannung (custom) bestellen. Um den bzw. die Akkus zu schonen, habe ich den mit Ladeschlussspannung 40,5 Volt bestellt.

Das Teil ist sehr gut und entsprechend teuer. Einzig das Gehäuse fand ich enttäuschend. Einfaches Plastik. Das hätte ich mir eher in Alu mit Kühlrippen gewünscht, hätte dann von mir aus auch noch teurer sein können, obwohl das selbst bei billig-Chinaböllern zu finden ist. Deren Denkweise dürfte sein, dass dies bei so hoher Effizienz nicht nötig sei. Mag meist stimmen, bei meinem Anspruch aber dennoch suboptimal.
 
Zuletzt bearbeitet:
Chrisol

Chrisol

Dabei seit
14.01.2017
Beiträge
5.025
Ort
Hochtaunus
Details E-Antrieb
HR-Puma CST (1x12T, 1x16T)
Bin übrigens hin und weg vom deinem Bericht (y)
Was wiegt denn der Anhänger mit Elektrik?
Eine geile Zugmaschine ist im Zulauf.;)
CdA und Crr wären auch nicht schlecht :love:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1Hz
1

1Hz

Dabei seit
17.07.2018
Beiträge
183
Ich habe den Hänger noch nicht gewogen. Nackt müsste der bei 15kg liegen, vielleicht etwas mehr. Das Panel laut Hersteller knapp 5 Kilo, abzüglich der Aufsteller, vielleicht 0,5 bis 1kg weniger. Der Akku im Bereich von 4,5kg, vielleicht etwas mehr. Bei Gelegenheit werde ich das alles mal wiegen, habe aber aktuell keine Waage und bin dauerpleite, weil alles in Fahrzeug und Ausrüstung geht :D, mithin also pleite aber glücklich.
 
Chrisol

Chrisol

Dabei seit
14.01.2017
Beiträge
5.025
Ort
Hochtaunus
Details E-Antrieb
HR-Puma CST (1x12T, 1x16T)
Ich habe den Hänger noch nicht gewogen. Nackt müsste der bei 15kg liegen, vielleicht etwas mehr. Das Panel laut Hersteller knapp 5 Kilo, abzüglich der Aufsteller, vielleicht 0,5 bis 1kg weniger. Der Akku im Bereich von 4,5kg, vielleicht etwas mehr. Bei Gelegenheit werde ich das alles mal wiegen, habe aber aktuell keine Waage und bin dauerpleite, weil alles in Fahrzeug und Ausrüstung geht :D, mithin also pleite aber glücklich.
Das war ohnehin klar :ROFLMAO:
Pleite aber glücklich ist ein gutes Konzept;)
Bin gerade mit Nomadentumkonzepten beschäftigt und deine Lösung ist die bisher cleverste(y)
 
1

1Hz

Dabei seit
17.07.2018
Beiträge
183
Das ist auch sehr praktisch:

Gestrig Gekochtes war natürlich für eine Mahlzeit zu viel. Den Rest habe ich einfach im Topf gelassen, Sicherungsriemen drum und ab in den Kühlschrank. Normalerweise ist der Trangiakocher zzgl. Gedöhns zwar im Topf, aber das Paket findet auch leicht woanders Platz.

20200705_143243.jpg


Mithin also nur kurz aufwärmen. Mittagessen, Fast Food, aber Gutes.

20200705_143540.jpg
 
Chrisol

Chrisol

Dabei seit
14.01.2017
Beiträge
5.025
Ort
Hochtaunus
Details E-Antrieb
HR-Puma CST (1x12T, 1x16T)
Der Trangia sieht ja noch aus wie neu.
Meiner ist nach 37 Jahren schon ziemlich verbeult:)
 
leodive

leodive

Dabei seit
25.11.2011
Beiträge
982
Ort
München
Details E-Antrieb
Bosch Classic & Performance CX
Gerade entdeckt, was für ein geiles Teil, gefällt mir sehr, Bikepacking Deluxe (y) Da kann ich mit meinem Gespann absolut nicht gegen anstinken ;) In diesem Sinne Pura Vida :)

GOPR0843.JPG
 
1

1Hz

Dabei seit
17.07.2018
Beiträge
183
sieht ja noch aus wie neu.
Diese Tour war auch Ersteinsatz. Der erste Schritt in Richtung neue Küche. War finanziell eigentlich nicht drin, aber ich habe noch ein paar Pfund Speckreserve, die tausche ich gerade gegen diesen ersten Schritt in Richtung neue Küche. Der Tausch passt auf diese Weise nicht nur finanziell, um so mehr, als dass ich so auch unterwegs Geld spare da ich mich auch noch besser selber versorgen kann, sondern auch bzgl. Gewicht ;-)

20200705_131046.jpg


Die Black Mamba ist echt lustig. Das waren jetzt drei Touren. Jeweils bis kurz vor zu Hause ist die hübsch sauber geblieben. Erst auf dem letzten Stücken nach Hause musste sie sich unbedingt noch ausgiebig in Wetter und Schlamm suhlen. Die möchte wohl nur gerne jedes mal geputzt werden ...

Am Donnerstag geht's wieder los. Jetzt erst mal putzen ...
 
J

Janne

Dabei seit
18.10.2018
Beiträge
153
Spannender Thread! Schöne Kiste hast Du da.
Solarmäßig ist das schon ziemlich ideal gemacht, wenn ich das nicht mehr faltbare Faltmodul richtig gefunden habe.
Du hast dann 5x 20,xV parallel auf dem LR, der dann auf max 40,V hochtransformiert? D.h durch parallel kann auch mal eines verschattet werden ohne daß das ganze Feld runtergezogen wird. Des ist gut.

Weiß Du, ob der Genasun ein echter Mppt LR ist? Also wirklich die Kennlinie durchfährt und nicht auf lokalem Maximung hängenbleibt, sondern wirklich den besten Arbeitspunkt sucht?

Kommt Deine Hängematte so als Komplettset mit Tarp daher? Oder hast Du das zusammengestellt? Ist da ne Matratze drin oder was zum Aufblasen?

Fragen über Fragen...

Ich mag Deine Bilder auch...
Gruß
Jan
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1Hz
1

1Hz

Dabei seit
17.07.2018
Beiträge
183
Kaffeepause ...

20200711_112854.jpg



Du hast dann 5x 20,xV parallel auf dem LR, der dann auf max 40,V hochtransformiert?
Das sind 5x20 Watt bei 12 Volt, die dann per Genasun auf maximal 40,5 Volt Ladeschlussspannung hochgeregelt werden. Eigentlich 42 Volt, aber ich möchte den Akku schonen. Der bzw. die Akkus sollen lange halten.

Weiß Du, ob der Genasun ein echter Mppt LR ist? Also wirklich die Kennlinie durchfährt und nicht auf lokalem Maximung hängenbleibt, sondern wirklich den besten Arbeitspunkt sucht?
Ja - und zwar besonders schnell.

auch mal eines verschattet werden ohne daß das ganze Feld runtergezogen wird.
Genau - wenn ich mir also wie oben ein Panel als Frühstückstisch abdecke, arbeiten die anderen 4 weiter.

Kommt Deine Hängematte so als Komplettset mit Tarp daher? Oder hast Du das zusammengestellt? Ist da ne Matratze drin oder was zum Aufblasen?
Das ist zusammengestellt. Die Hängematte von HammockTent. Das Tarp von Hammocktent hat bisher nicht ins Budget gepasst, daher vorläufig das von Amok Equipment. Die Matratze hat ein eigenes Fach, ist aber auch separat zu beschaffen, bevorzugt mit Längskammern. Ich habe Exped-Matten dafür, eine in 7cm Dicke und eine in 9cm. 9cm ist nicht nur wärmer, sondern auch jetzt noch etwas komfortabler.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Janne

Dabei seit
18.10.2018
Beiträge
153
Muss man den LR so bestellen oder kann man den per Computer wie Steca oder Victron einstellen? Ein Display hat der ja nicht...
Das wäre bei 4 Modulen evtl auch mit PWM LR gegangen, falls man 48V Regler so weit runter geregelt bekäme. Obwohl, wenn es warm wird, sind die 2x 20,xVschnell zu wenig.
180 € für nen LR sind ja auch echt ein Wort.
Evtl könnte man die sogar auf den Akku direkt hängen, dann müsste man das BMS einstellbar haben und bei 40,xV den Ladeeingang abschalten lassen. Wobei ich nicht sicher bin, ob das wie bei Bleiakkus auf Akkuspannung runtergezogen wird. Müsste aber eigentlich.
Kaffee ist ne gute Idee.
Prost
 
imlime

imlime

Dabei seit
23.07.2018
Beiträge
299
Ort
DE-79102
Details E-Antrieb
Chipper-PW-SE Hardseven
Also wenn Du weiterhin solche aufreizenden Bilder einstellst muss Du uns schon sagen, wo das gerade ist (natürlich mit Kartendarstellung !!!) :giggle:
...und wir kommen zum Frühstück vorbei.
 
1

1Hz

Dabei seit
17.07.2018
Beiträge
183
und wir kommen zum Frühstück vorbei.
An meiner Frühstückstafel ist noch reichlich Platz ;-)

Und wo wir gerade beim Essen sind: zu Mittag gab es überbackenen Blumenkohl in Sahnekartoffeln.

20200711_141843.jpg


Das Rezept ist quasi wie zuvor der Wirsing, nur dass, sofern vorhanden, noch Käse oben drauf kommt.

20200711_143248.jpg


Wenn man eine Muskatnuss dabei hat, kann man da auch noch was von reinreiben. Und was auch gut geht, ist ein ganz klein bisschen Gorgonzola oder übrig gebliebene Gorgonzolasoße rein. Aber wirklich nur sehr wenig, sonst dominiert der strenge Gorgonzola das Essen und das passt hierzu nicht so wirklich. Hier ist Geiz geil.

Naja - und da zum Mittagessen sonst niemand erschienen ist wandert der Rest in den Kühlschrank, womit ich bis einschließlich morgen gut versorgt sein dürfte ;-)

20200711_143743.jpg


Noch ein frischer Kaffee hinterher und weiter geht's.
 
Thema:

Black Mamba (Solarmobil)

Black Mamba (Solarmobil) - Ähnliche Themen

  • Projekt: 'Black Mamba' Racemachine

    Projekt: 'Black Mamba' Racemachine: Hallöchen Freunde der Nacht, ich hab euch etwas mitgebracht: Name: 'Black Mamba' Codewort: 'Racemachine' :D Ein paar Upgrades sind schon...
  • Black Mamba ist fertig zum starten

    Black Mamba ist fertig zum starten: Hallo Leute, da gestern mein Vortrieb Rahmen und auch die Surley Gabel gekommen sind habe ich in der heutigen Nacht mal Überstunden gemacht und...
  • Cube Reaction Hybrid Pro 500 Allroad E-Bike Diamant 29" Iridium´N´Black 21" oder Cube Nature Hybrid EXC 500 Allroad E-Bike Diamant 28" Black´N´Red 5

    Cube Reaction Hybrid Pro 500 Allroad E-Bike Diamant 29" Iridium´N´Black 21" oder Cube Nature Hybrid EXC 500 Allroad E-Bike Diamant 28" Black´N´Red 5: Hallo. Bin neu in diesem Forum. Ich habe auch vor mir nächsten Monat ein E-Bike (Pedelec) zu kaufen. Ich muss mich nur entscheiden zwischen dem...
  • verkaufe Verkaufe 2 Felgen Rodi Black Jack TR40 THE RIM

    verkaufe Verkaufe 2 Felgen Rodi Black Jack TR40 THE RIM: Die breite Ready 40 Felge ist ideal für 27,5+ Plus Bikes mit Reifen bis zu 3,0" Breite. Die Maulweite innen beträgt 40mm Aluminium 6063...
  • Ähnliche Themen
  • Projekt: 'Black Mamba' Racemachine

    Projekt: 'Black Mamba' Racemachine: Hallöchen Freunde der Nacht, ich hab euch etwas mitgebracht: Name: 'Black Mamba' Codewort: 'Racemachine' :D Ein paar Upgrades sind schon...
  • Black Mamba ist fertig zum starten

    Black Mamba ist fertig zum starten: Hallo Leute, da gestern mein Vortrieb Rahmen und auch die Surley Gabel gekommen sind habe ich in der heutigen Nacht mal Überstunden gemacht und...
  • Cube Reaction Hybrid Pro 500 Allroad E-Bike Diamant 29" Iridium´N´Black 21" oder Cube Nature Hybrid EXC 500 Allroad E-Bike Diamant 28" Black´N´Red 5

    Cube Reaction Hybrid Pro 500 Allroad E-Bike Diamant 29" Iridium´N´Black 21" oder Cube Nature Hybrid EXC 500 Allroad E-Bike Diamant 28" Black´N´Red 5: Hallo. Bin neu in diesem Forum. Ich habe auch vor mir nächsten Monat ein E-Bike (Pedelec) zu kaufen. Ich muss mich nur entscheiden zwischen dem...
  • verkaufe Verkaufe 2 Felgen Rodi Black Jack TR40 THE RIM

    verkaufe Verkaufe 2 Felgen Rodi Black Jack TR40 THE RIM: Die breite Ready 40 Felge ist ideal für 27,5+ Plus Bikes mit Reifen bis zu 3,0" Breite. Die Maulweite innen beträgt 40mm Aluminium 6063...
  • Oben