Bitte Licht an! 🔩 Radfahrer bei Dunkelheit oder DĂ€mmerung ohne Beleuchtung ... warum??? Ich versteh es nicht!!!

Diskutiere Bitte Licht an! 🔩 Radfahrer bei Dunkelheit oder DĂ€mmerung ohne Beleuchtung ... warum??? Ich versteh es nicht!!! im Plauderecke Forum im Bereich Community; Servus, warum manche im dunkeln ohne Licht und reflektieren Klamotten oder sonstigen fahren erschließt sich mir nicht, und interessiert mich auch...
  • Bitte Licht an! 🔩 Radfahrer bei Dunkelheit oder DĂ€mmerung ohne Beleuchtung ... warum??? Ich versteh es nicht!!! Beitrag #401
FBonNET

FBonNET

Dabei seit
06.10.2022
BeitrÀge
100
Reaktionspunkte
161
Servus,

warum manche im dunkeln ohne Licht und reflektieren Klamotten oder sonstigen fahren erschließt sich mir nicht, und interessiert mich auch nicht mehr.

Muss jeder selber Wissen, was ihm seine Gesundheit Wert ist.

Dem Autofahrer kann es egal sein, das Blech ist mit Geld reparierbar.

Die Frage mit oder ohne Licht, stellt sich bei mir nicht, da S-Pedelec und somit RĂŒcklicht und Tagfahrlicht (M99 pro) auch am Tag an.
 
  • Bitte Licht an! 🔩 Radfahrer bei Dunkelheit oder DĂ€mmerung ohne Beleuchtung ... warum??? Ich versteh es nicht!!! Beitrag #402
S

schmadde

Dabei seit
21.04.2013
BeitrÀge
8.234
Reaktionspunkte
12.036
Ort
Lkr. MĂŒnchen
Details E-Antrieb
BionX MTB, Dail-E Grinder S, Bosch Lastenrad
Sorry, eine Warnweste hat m.E. im Straßenverkehr nichts verloren, außer um an einer Unfallstelle oder Baustelle gesichert agieren zu können. Durch diesen inflationĂ€ren Gebrauch verlieren sie ihre eigentliche Wirksamkeit des Warnens vor einer Gefahr, einer Unfallstelle oder Bauarbeiten mit all ihren Auswirkungen.
Auf dem Fahrrad ist sie sowieso unnĂŒtzes Zeug. Sowas fĂ€llt nur Leuten ein, die selbst kein Fahrrad fahren, sondern bestenfalls sich von ihrem E-Mofamotor ziehen lassen. Das Zeug ist unbequem, man neigt zum Schwitzen, kommt an keine Taschen mehr ran etc.

Diese saudĂ€mliche Warnwestenpflicht der FranzmĂ€nner kann man nur als Radfahrverhinderungsmaßnahme verstehen. Gottseidank ist der Gesetzgeber in unserem Lande noch nicht vollstĂ€ndig verblödet und hat uns solchen Schwachsinn bisher erspart. FĂŒr den, der ausserorts Reflektoren am Leib haben will gibts ausreichend brauchbare Fahrradbekleidung, die so etwas hat. Ich hab fĂŒr den Winter sowas, ist allerdings nur brauchbar, wenn es sehr sehr kalt ist, denn darunter schwitzt man wie ein Tier.
 
  • Bitte Licht an! 🔩 Radfahrer bei Dunkelheit oder DĂ€mmerung ohne Beleuchtung ... warum??? Ich versteh es nicht!!! Beitrag #403
M

mumpel

Dabei seit
08.06.2022
BeitrÀge
617
Reaktionspunkte
409
Ort
Lindau
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Das Zeug ist unbequem, man neigt zum Schwitzen, kommt an keine Taschen mehr ran etc.
Alles Unsinn. Man schwitzt nicht. Unbequem ist die Warnweste nicht. Und die HÀnde gehören an den Lenker, wÀhrend der Fahrt hat man nicht in den Taschen zu kramen.
 
  • Bitte Licht an! 🔩 Radfahrer bei Dunkelheit oder DĂ€mmerung ohne Beleuchtung ... warum??? Ich versteh es nicht!!! Beitrag #404
RollenderStein

RollenderStein

Dabei seit
01.02.2023
BeitrÀge
121
Reaktionspunkte
212
Ort
Dort wo`s schön ist!
Details E-Antrieb
VanRaam DirectDrive Silent VR1F
Gerade in einem Autoforum gesehen - passt doch (als Biologe liebe ich das):

217984-3688cfebf4f1fb9be9187d4a2a63283a.jpg
 
  • Bitte Licht an! 🔩 Radfahrer bei Dunkelheit oder DĂ€mmerung ohne Beleuchtung ... warum??? Ich versteh es nicht!!! Beitrag #405
R

Ravenous

Dabei seit
22.10.2019
BeitrÀge
2.701
Reaktionspunkte
3.162
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen 4
Den Wunsch nach einem Bremslicht verstehe ich nicht. Lichthupe schon eher!
Spaß beiseite. Auf Radwegen kommt von hinten niemand. Oder habt ihr so viel Tuner, die so dicht auffahren? Und auf der Straße will ich immer gesehen werden. Nicht nur beim Bremsen.
Naja, ich habe beides 😁

Lichthupe hat mir schon mehrfach dabei geholfen ignoranten Autofahrern meine Ankuft anzukĂŒndigen, die einfach ohne RĂŒcksicht ĂŒber den querenden Radweg fahren.

Und das Bremslicht ist besonders im Pulk an der Ampel oder beim Fahren auf der Straße in 30iger Zonen sehr nĂŒtzlich. Ich bemerke z.B. klar, dass die Autos dadurch nicht mehr so dicht auffahren.

Und ich fahre auch tagsĂŒber immer mit Licht, sobald ich im normalen Stadtgebiet unterwegs bin.

Bekleidung ist bei mir vorzugsweise Funktionskleidung (Winddicht und atmungsaktiv) in Neonfarben
 
  • Bitte Licht an! 🔩 Radfahrer bei Dunkelheit oder DĂ€mmerung ohne Beleuchtung ... warum??? Ich versteh es nicht!!! Beitrag #406
M

mumpel

Dabei seit
08.06.2022
BeitrÀge
617
Reaktionspunkte
409
Ort
Lindau
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
  • Bitte Licht an! 🔩 Radfahrer bei Dunkelheit oder DĂ€mmerung ohne Beleuchtung ... warum??? Ich versteh es nicht!!! Beitrag #407
der Jo

der Jo

Themenstarter
Dabei seit
07.07.2019
BeitrÀge
502
Reaktionspunkte
1.113
Ort
Essen
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen. 4
Wo ist den der faktische Sinn das Licht am Tage aus zu lassen?
Warum sollen alle Fakten liefern um das Gegenteil zu beweisen,
machen wir es doch umgekehrt und die "Licht aus am Tag" Fraktion liefert
die Vorteile davon.
Genau das ist auch fĂŒr mich die Kernfrage! Danke! (y)
Wo steckt der Sinn dahinter, das Licht am Fahrrad nicht anzuschalten? Auch bei Sonnenschein.

Aber eigentlich wollte ich ja auch gar nix mehr hierzu schreiben, nachdem mir ja klar gemacht worden ist, was man von mir hÀlt... :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Bitte Licht an! 🔩 Radfahrer bei Dunkelheit oder DĂ€mmerung ohne Beleuchtung ... warum??? Ich versteh es nicht!!! Beitrag #408
NevoradlerS-H

NevoradlerS-H

Dabei seit
08.11.2022
BeitrÀge
40
Reaktionspunkte
60
Ort
Rendsburg
Details E-Antrieb
Nevo Touring GX Dual Battery
Sowohl das LS 654, dass ich auf meinem letzten E-Bike hatte, als auch das LS 414, dass ich aktuell drauf habe reagieren bereits bei leichterem Bremsen.

Und selbst wenn eine Bremslichtfunktion lediglich beim starken Bremsen stĂ€rker aufleuchten wĂŒrde, ist das immer noch ein Vorteil, gegenĂŒber dem gar kein Bremsen zu signalisieren.
Frage:
hab mir das LS 654 bestellt und bevor ich da was falsch mache, kann bei meinem Nevo das Kabel einfach durch geschnitten werden und das neue RĂŒcklicht ran gelötet werden?
 
  • Bitte Licht an! 🔩 Radfahrer bei Dunkelheit oder DĂ€mmerung ohne Beleuchtung ... warum??? Ich versteh es nicht!!! Beitrag #409
M

mumpel

Dabei seit
08.06.2022
BeitrÀge
617
Reaktionspunkte
409
Ort
Lindau
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Man kann jedes Kabel durchschneiden und anlöten.
 
  • Bitte Licht an! 🔩 Radfahrer bei Dunkelheit oder DĂ€mmerung ohne Beleuchtung ... warum??? Ich versteh es nicht!!! Beitrag #410
NevoradlerS-H

NevoradlerS-H

Dabei seit
08.11.2022
BeitrÀge
40
Reaktionspunkte
60
Ort
Rendsburg
Details E-Antrieb
Nevo Touring GX Dual Battery
Okay, blöde FrageđŸ€Ș
 
  • Bitte Licht an! 🔩 Radfahrer bei Dunkelheit oder DĂ€mmerung ohne Beleuchtung ... warum??? Ich versteh es nicht!!! Beitrag #411
P

Pöhlmann

Dabei seit
08.06.2012
BeitrÀge
5.024
Reaktionspunkte
3.963
Details E-Antrieb
Panasonic 26V (250W NUA028D, 300W NUA021AL)
Wo ist den der faktische Sinn das Licht am Tage aus zu lassen?
Wenn ich z.B. auf gut mit FußgĂ€ngern bestĂŒckten Wegen ohne Kfz-Verkehr fahre, möchte ich das nicht in jedem Fall mit Beleuchtung. Ich fahre angemessen langsam, die Stimmung ist (hoffentlich) allerseits gut, niemand soll beiseite springen, kein FußgĂ€nger nach dem Passieren darĂŒber nachdenken, dass Radfahrer ihn gefĂ€hrden ...

SpĂ€testens im Berufsverkehr sind gute Beleuchtung und Warnweste oder z.B. entsprechend ausgestattete Jacken aber nicht fehl am Platz. Auch wenn der "Arbeiter-im-Straßenverkehr-Look" nicht sonderlich modisch daherkommt.
Aber ich verlasse mich nicht darauf, dass alle Kfz immer mit einer der Sicht, dem Straßenzustand, der eigenen Fahrzeugtechnik und den eigenen FĂ€higkeiten entsprechend gewĂ€hlten angepassten Geschwindigkeit nach StVO bewegt werden. Auch ich mache da gelegentlich Fehler ...
Auf Radwegen kommt von hinten niemand.
O RLY? Ich habe auf Radwegen gelegentlich eine eigene Ansicht ĂŒber die angepasste Geschwindigkeit, spĂ€testens auf engen Radwegen. Und die gibt es bekanntermaßen reichlich in DE, auch mit schlecht einsehbaren Kurven und Einfahrten.
Auf ein Sicherheitsplus dank Bremslicht wĂŒrde ich aber nicht setzen - ich bin nicht auf der Flucht. :cool:
 
  • Bitte Licht an! 🔩 Radfahrer bei Dunkelheit oder DĂ€mmerung ohne Beleuchtung ... warum??? Ich versteh es nicht!!! Beitrag #413
MultiBen

MultiBen

Dabei seit
02.09.2020
BeitrÀge
585
Reaktionspunkte
672
Ort
DĂŒsseldorf
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX 4
SRSLY? Also bevor ich eine Frage in ein Forum poste, frage ich erst mal eine Suchmaschine. Vor allem wenn es nur 4 Buchstaben sind.
 
  • Bitte Licht an! 🔩 Radfahrer bei Dunkelheit oder DĂ€mmerung ohne Beleuchtung ... warum??? Ich versteh es nicht!!! Beitrag #414
M

mumpel

Dabei seit
08.06.2022
BeitrÀge
617
Reaktionspunkte
409
Ort
Lindau
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Weshalb sollte ich alles mir Unbekannte im Internet suchen? Wenn ihr AbkĂŒrzungen nutzt, dann solltet ihr es auf Anfrage auch auflösen. Wenn ihr mir nicht sagen wollt was es heißt, dann lasst ihr es eben bleiben.
 
  • Bitte Licht an! 🔩 Radfahrer bei Dunkelheit oder DĂ€mmerung ohne Beleuchtung ... warum??? Ich versteh es nicht!!! Beitrag #415
stardealer

stardealer

Dabei seit
01.04.2015
BeitrÀge
1.979
Reaktionspunkte
3.107
Ort
Siegerland/Wittgenstein
Details E-Antrieb
Bosch Performance
Auf dem Fahrrad ist sie sowieso unnĂŒtzes Zeug. Sowas fĂ€llt nur Leuten ein, die selbst kein Fahrrad fahren, sondern bestenfalls sich von ihrem E-Mofamotor ziehen lassen. Das Zeug ist unbequem, man neigt zum Schwitzen, kommt an keine Taschen mehr ran etc.

Diese saudĂ€mliche Warnwestenpflicht der FranzmĂ€nner kann man nur als Radfahrverhinderungsmaßnahme verstehen. Gottseidank ist der Gesetzgeber in unserem Lande noch nicht vollstĂ€ndig verblödet und hat uns solchen Schwachsinn bisher erspart. FĂŒr den, der ausserorts Reflektoren am Leib haben will gibts ausreichend brauchbare Fahrradbekleidung, die so etwas hat. Ich hab fĂŒr den Winter sowas, ist allerdings nur brauchbar, wenn es sehr sehr kalt ist, denn darunter schwitzt man wie ein Tier.
Es gibt durchaus Menschen, die in Alltagskleidung zur Arbeit fahren, auch in der dunklen Jahreszeit. Mancher möchte den restlichen Tag nicht unbedingt als gelbe oder orangefarbene ReflektorsĂ€ule durch die Gegend laufen. FĂŒr die ist eine Warn/Reflektorweste doch nicht verkehrt. Ich bevorzuge allerdings in solchen FĂ€llen weniger die vollflĂ€chige als vielmehr die luftige Verson, die aus breiten BĂ€ndern besteht.
FĂŒr reine Dunkelfahrten nehme ich manchmal auch so etwas Ă€hnliches wie diese Proviz Vollreflektorjacken.
Ich benutze ein mobiles aber illegales, weil wild blinkendes und Augenkrebs erzeugendes Lupine-RĂŒcklicht an ALLEN meinen Bikes wenn ich im Dunkeln unterwegs bin. Das ist m.E.n. das einzige, was genug Aufmerksamkeit erzeugt, insb. bei Regen.

Bin damit noch nie angehalten worden, und selbst wenn ich da mal ‘ne Strafe zahlen mĂŒsste, das bisher “erfahrene” Sicherheitsplus war es mir dann Wert.
Findest du es nicht unangemessen und egoistisch die allgemeine Sicht fĂŒr nachfolgende Verkehrsteilnehmer durch dein alles ĂŒberstrahlendes, wild blinkendes und Augenkrebs erzeugendes RĂŒcklicht zu verschlechtern? Gegen gute eigene Sichtbarkeit ist ja nichts einzuwenden, aber warum muss man das mittlerweile so ĂŒbertreiben?

Ob ein generelles Tagfahrlicht was bringt ist mWn umstritten.
MotorrĂ€der mĂŒssen in D am Tag immer mit Licht fahren und das schon seit Ewigkeiten. Deswegen fahre auch ich als Radler am Tag immer mit Licht.
 
  • Bitte Licht an! 🔩 Radfahrer bei Dunkelheit oder DĂ€mmerung ohne Beleuchtung ... warum??? Ich versteh es nicht!!! Beitrag #416
M

mumpel

Dabei seit
08.06.2022
BeitrÀge
617
Reaktionspunkte
409
Ort
Lindau
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Ich bevorzuge allerdings in solchen FÀllen weniger die vollflÀchige als vielmehr die luftige Verson, die aus breiten BÀndern besteht.
Meine Warnweste ist aus Stoff (Ich trage die vom Arbeitgeber, die reicht m.E. schon als Zusatzsicherheit), nicht aus diesem "billigen Plastikzeugs".

Das ist m.E.n. das einzige, was genug Aufmerksamkeit erzeugt
M.E. erzeugt auch ein normales RĂŒcklicht genug Aufmerksamkeit. Zwar nicht unbedingt das Discounterzeugs. Aber die großen Hersteller (Bumm, Lupine, Lezyne & Co.) sind hell genug und erzeugen m.E. genug Aufmerksamkeit. Und wem das nicht reicht kann wie ich ein zusĂ€tzliche RĂŒcklicht montieren (Ich habe links und rechts eins, welches gleichzeitig Bremslicht ist, und jeweils daneben der Fahrtrichtungsanzeiger), das sollte dann die Aufmerksamkeit schon steigern können.
 
  • Bitte Licht an! 🔩 Radfahrer bei Dunkelheit oder DĂ€mmerung ohne Beleuchtung ... warum??? Ich versteh es nicht!!! Beitrag #417
Callamon

Callamon

Dabei seit
18.09.2020
BeitrÀge
855
Reaktionspunkte
1.160
Details E-Antrieb
Schachner SBS08
Wenn ich z.B. auf gut mit FußgĂ€ngern bestĂŒckten Wegen ohne Kfz-Verkehr fahre, möchte ich das nicht in jedem Fall mit Beleuchtung.
Warum nicht? Verstehe ich nicht. DĂŒrfen dich die FußgĂ€nger nicht sehen?
 
  • Bitte Licht an! 🔩 Radfahrer bei Dunkelheit oder DĂ€mmerung ohne Beleuchtung ... warum??? Ich versteh es nicht!!! Beitrag #418
wildduck

wildduck

Dabei seit
09.08.2022
BeitrÀge
120
Reaktionspunkte
223
Findest du es nicht unangemessen und egoistisch die allgemeine Sicht fĂŒr nachfolgende Verkehrsteilnehmer durch dein alles ĂŒberstrahlendes, wild blinkendes und Augenkrebs erzeugendes RĂŒcklicht zu verschlechtern? Gegen gute eigene Sichtbarkeit ist ja nichts einzuwenden, aber warum muss man das mittlerweile so ĂŒbertreiben?
Ich benutze das Blinklicht nur im Dunkeln bei Regen oder Nebel. Ansonsten ist das konstante Licht der Lupine RĂŒckleuchte, wie schon beschrieben, mehr als ausreichend. Auch blendet das blinkende RĂŒcklicht genauso wie das konstante, denn die Helligkeit ist identisch. In einigen europĂ€ischen LĂ€ndern ist ein blinkenden RĂŒcklicht erlaubt, in Schweiz, Irland, UK (ja ich weiß, nicht EU, aber dennoch einTeil von Europa).

Hier gibt’s eine Studie (siehe Seite 31) vom ADFC: https://www.anec.eu/attachments/ANEC-R&T-2012-TRAF-002.pdf

Wahrnehmbarkeitsindex von blinkendem RĂŒcklicht in Vergleich zu permanentem RĂŒcklicht (=1.0). Insb. In der Stadt (da blinkt ja auch alles) ist das blinkende RĂŒcklicht klar besser erkennbar.
2FEF6347-3964-489D-BF80-4980CA0C5F09.jpeg
 
  • Bitte Licht an! 🔩 Radfahrer bei Dunkelheit oder DĂ€mmerung ohne Beleuchtung ... warum??? Ich versteh es nicht!!! Beitrag #419
Svenmomo

Svenmomo

Dabei seit
22.10.2019
BeitrÀge
395
Reaktionspunkte
326
Ich hab fĂŒr den Winter sowas
das ist ja sowas von ungeeignet zum Radfahren, da gibts bei weitem bessere Kleidung zum Radfahren, auch mit Reflektoren und in Leuchtfarben.
 
  • Bitte Licht an! 🔩 Radfahrer bei Dunkelheit oder DĂ€mmerung ohne Beleuchtung ... warum??? Ich versteh es nicht!!! Beitrag #420
R

R.S.

Dabei seit
14.11.2022
BeitrÀge
54
Reaktionspunkte
52
Ort
Augsburg
...sollen die ruhig Nachts weiter unbeleuchtet und mit dunkler Kleidung radfahren, werden sowieso genĂŒgend Organe benötigt...Thema natĂŒrliche Selektion...

Wegduck...

Gruß
Ralf
 
Thema:

Bitte Licht an! 🔩 Radfahrer bei Dunkelheit oder DĂ€mmerung ohne Beleuchtung ... warum??? Ich versteh es nicht!!!

Oben