BionX Reparaturmöglichkeiten und Bezugsquellen

Diskutiere BionX Reparaturmöglichkeiten und Bezugsquellen im BionX Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; BLE habe ich mich gerade aufwendig eingearbeitet. Also wer diesen Standard definiert hat... hat vorher irgendwas komisches geraucht... CAN fehlt...
trifi70

trifi70

Mitglied seit
25.12.2018
Beiträge
371
Ort
B
Details E-Antrieb
R&M Delite 500 HS diverse BionX 250 W Eigenbauten
BLE habe ich mich gerade aufwendig eingearbeitet. Also wer diesen Standard definiert hat... hat vorher irgendwas komisches geraucht...
CAN fehlt mir noch. Wäre sicherlich weniger aufwendig.
App müsste man noch programmieren. Das ist vermutlich der einfachste Part *klickerdiklack*
 
S

segler44

Mitglied seit
22.05.2017
Beiträge
245
hätte Amego mir (wenigstens) einen Freilauf für meinen 5119
Da habe ich noch ein paar zu liegen, sind alle aus dem Grace Easy. Habe aber noch keinen passenden Schlüssel gefunden sind alle noch auf der "Motor hälfte" Bei bedarf mal melden.

LG Jens
 
trifi70

trifi70

Mitglied seit
25.12.2018
Beiträge
371
Ort
B
Details E-Antrieb
R&M Delite 500 HS diverse BionX 250 W Eigenbauten
Frei nach dem Motto je weniger Ahnung man von was hat desto leichter kommt es einem vor....
Habe nur meinen Kollegen zitiert, ich mache hier natürlich nicht alles von Bit-Schubserei bis GUI aus einer Hand. ;)

Ansonsten ist es, zumindest bei mir, eher umgedreht: es scheint mir schwierig, wenn ich so gar nicht weiß, wo ich starten soll...
 
cmoe

cmoe

Mitglied seit
19.01.2015
Beiträge
121
Ort
UUuppervalley
Details E-Antrieb
Grace Easy S- Pedelec + Grace Easy Pedelec
@segler44

Hallo Jens,
vielen Dank für Dein Angebot (y).
Diese Woche brauche ich mein Rädchen noch, danach werde ich die Kassette mal abnehmen und mir den Freilauf ansehen... und mich bei Bedarf bei Dir melden.

Liebe Grüße
Claudia
 
trifi70

trifi70

Mitglied seit
25.12.2018
Beiträge
371
Ort
B
Details E-Antrieb
R&M Delite 500 HS diverse BionX 250 W Eigenbauten
Hier findest Du ein günstiges Ersatz BMS von Bionx:

Bionx BMS 36V-42V | eBay
Vorsicht, das ist nicht eines der fehleranfälligen und deshalb gesuchten 48V Exemplare, sondern für 10s, also 36/37 Volt Nennspannung. Die sind sehr robust und gehen selten defekt. Sie können max. mit 11s betrieben werden, dann passt das verlinkte Ladegerät aber nicht mehr, da dieses für 10s ist und bei 41,8 V abschaltet.
 
S

segler44

Mitglied seit
22.05.2017
Beiträge
245
Moin,

@manschnei das ist ja dufte, hätte sonst meinen Bekannten aktiviert (Die Polen die ich kenne sind sehr hilfsbereit)

Meine sind von Bionx P Motoren (5119) passen die auch auf den D-Motor? Möchte meinen D jetzt nicht ausbauen um zu schauen (faul)

Gruß Jens
 

Anhänge

C

cephalotus

Mitglied seit
23.11.2008
Beiträge
11.048
Details E-Antrieb
elfKW+mmc3 / Cute 85 / BionX 25kmh / BionX 45kmh
Freilauf von P und D Motor sind angeblich nicht kompatibel.
 
S

segler44

Mitglied seit
22.05.2017
Beiträge
245
Moin,

Danke für eure Info.
Wäre ja auch zu einfach gewesen wenn einmal etwas ohne ....... zusammen gepasst hätte.

Gruß jens
 
manschnei

manschnei

Mitglied seit
10.08.2008
Beiträge
612
Ort
Frankfurt am Main
Details E-Antrieb
BionX D-Serie / ROSE NPL-3
Jetzt müßten wir nur noch rausbekommen, was der Händler in Polen anbietet, aber so wie das aussieht, ist das Modell "RIDE+" und das ist Trek oder Diamant und die haben meines Wissens keinen D- Motor.

Wenn's wichtig ist könnte man den ja mal anschreiben, der ist in der Nähe von Stettin zu hause und meinte, die könnten auch deutsch.
 
trifi70

trifi70

Mitglied seit
25.12.2018
Beiträge
371
Ort
B
Details E-Antrieb
R&M Delite 500 HS diverse BionX 250 W Eigenbauten
Also rein optisch sieht es doch nach dem größeren Gewinde aus. Folglich nicht D passend.
 
S

segler44

Mitglied seit
22.05.2017
Beiträge
245
rein optisch sieht es doch nach dem größeren Gewinde aus
Ich schrieb ja das der FREILAUF aus einem P-Motor ist.

Habe noch einen FAG Tretlager und einen Kabelbaum (Grace Easy) mit dem Tretlager vor Kontroller. Beides Funktioniert.

Falls jemand bedarf hat

Gruß
 
trifi70

trifi70

Mitglied seit
25.12.2018
Beiträge
371
Ort
B
Details E-Antrieb
R&M Delite 500 HS diverse BionX 250 W Eigenbauten
Ich meinte schon den vom Polen aus Stettin.
 
Thema:

BionX Reparaturmöglichkeiten und Bezugsquellen

Oben