Bionx 48v Akku lässt sich nicht laden trotz korrekter Spannungen

Diskutiere Bionx 48v Akku lässt sich nicht laden trotz korrekter Spannungen im BionX Forum im Bereich Nabenmotoren; Guten Tag Ich habe hier ein ganz komisches Problem mit einem Bionx Akku eines Bekannten von mir. Dieser ließ sich nicht laden. Logisch dachte ich...
  • Bionx 48v Akku lässt sich nicht laden trotz korrekter Spannungen Beitrag #1
T

thereal-rob

Themenstarter
Dabei seit
25.11.2019
Beiträge
43
Reaktionspunkte
2
Guten Tag
Ich habe hier ein ganz komisches Problem mit einem Bionx Akku eines Bekannten von mir. Dieser ließ sich nicht laden. Logisch dachte ich da Zelle 8 komplett falsch ausgelesen wurde. Somit also Balancer geprüft und gesehen aha 60Ohm also fix ausgebessert. Spannung wurden dann korrekt ausgelesen maximal delta betrug vielleicht 100mV.
Ladegerät zeigt wie zuvor orange an jedoch mein Wattmeter nur 0,3W sprich es ging kein Strom rein.
Also Fehlerquelle BMS dachte ich. Zum Glück hatte ich noch zwei funktionierende Packs hier, welche ich folglich beide anschloss. BMS geht, beide laden Vernünftig mit bis zu 80W ca..
Also wieder den zu repariereden Akkuz ran... wieder 0,3W (trotz oranger LED und vernünftiger Zellspannung (relativ ok gebalanced 3,67-3,73V)).
Nun wurde der Balancer gewechselt- wieder dasselbe Problem.
Nach anpassen der max. Voltage differenz auf Testweise 0,2V- gehts immer noch nicht.

Ich habe meines Wissens nach alles ausprobiert. Temp. Sensoren haben allesamt ca 17°C angezeigt. Ich habe mit den Toleranzen gespielt so das max. 30mV Tolerenz ist- es geht immer noch nicht. Mein anderer Akku hatte sogar glaube ich höhere Abweichungen und da geht alles.

Ich bin mitlerweile echt verzweifelt. Alles was ich probiere geht nicht. Was kann man noch machen? Über Hilfe wäre ich äußerst dankbar.
Beste Grüße
 
  • Bionx 48v Akku lässt sich nicht laden trotz korrekter Spannungen Beitrag #2
J

Jomar59

Dabei seit
04.06.2017
Beiträge
858
Reaktionspunkte
403
polymersicherungen?
 
  • Bionx 48v Akku lässt sich nicht laden trotz korrekter Spannungen Beitrag #3
K

kepreis

Dabei seit
17.05.2019
Beiträge
763
Reaktionspunkte
352
Ort
Nordschwarzwald
Details E-Antrieb
Wheeler eFalcon-2017 BIONX, BIONX Eigenbau D-Motor
Hatte auch schon ähnliche Probleme ... Lösung? Gute Frage :) Hier meine Erfahrungen, ob ich richtig liege k.A. :)

Orange muss nicht bedeuten, dass AKKU geladen wird ... kann sein dass er gerade balanciert wird, bei den Balancierströmen (etwa 50-70 mA kann das lange dauern)
Der Balancer im 48V BIONX-AKKU ist ein passiver. Also wenn eine Bank zu niedrig ist ... müssen alle andere entladen werden!
Halte den Akku am Netzteil lange 2-3 Tage ... Spannungen vergleichen!

Ich bin nach langen hin und her so vorgegangen:
1. Spannungen jede Bank einzeln gemessen (direkt an den Zellen aber auch auf dem BMS) Werte notieren. Genaues Messgerät sinnvoll.
2. Alle Calib-Werte so angepasst , so dass im STATUS die gemessenen Spannungen/ Zelle angezeigt werden
3. Wenn die Calib-Werte nicht ausreichend waren habe ich "händisch mit einem Netzteil" die jeweilige Bank geladen oder mit einem Widerstand entladen.
4. Alternativ weil übersichtlich mit BG-8S (zwei Stück "parallel" geschaltet 1-8 und 6-13)

1664878079875.png



Viel Arbeit, Ergebnis ungewiss.
Viel Erfolg.
 
Thema:

Bionx 48v Akku lässt sich nicht laden trotz korrekter Spannungen

Bionx 48v Akku lässt sich nicht laden trotz korrekter Spannungen - Ähnliche Themen

BionX Bionx 48v Akku misst falsche Spannungen am Balancer: Guten Tag, da ich einen Zellentausch bei einem 48v Akku von Bionx durchführen möchte und der Balancer sagt (BIB2), dass Zelle 1 1,6v hat und und...
Standard BMS für Bionx 48V Akku: Hallo, ich habe von einem Kumpel das Fahrrad zum Nachschauen. Der Akku funktionierte nicht und ich dachte mir, dass so eine Akku zu reparieren...
Bionx 48V Gepäckträgerakku: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zur Bionx Akkutechnik. Und zwar besitze ich einen 48v Gepäckträgerakku. Nachdem er beim Laden immer erst...
Balanced Akku mit BMS an Bionx 37V BMS: Liebe Leute, Bislang fahre ich mein Bionx mit ein und dem selben Akku. (Ca. 7000km) Nun ist es an der Zeit den Akku aufzufrischen. Es ist ein 37V...
BionX 48V Akku- Laden und Balancieren im Fokus: Aufgrund dieses Beitrags, habe ich mich jetzt einmal genauer mit dem Laden und Balancieren eines 48V-Akkus beschäftigt. Die Daten wurden mit Bike...
Oben