Binova flow (ehemals AEG) Seitenläufer-Mittelmotor ohne Getriebe

Diskutiere Binova flow (ehemals AEG) Seitenläufer-Mittelmotor ohne Getriebe im E-Motoren Forum im Bereich Diskussionen; Ich weiß nur, dass es einen neuen Gepäckträger+Akku geben soll .... von einem kompakteren Unterrohrakku weiss ich nix. Ich frag mal nach wenn ich...
RemoBikes

RemoBikes

gewerblich
Mitglied seit
02.03.2019
Beiträge
16
Ort
10437
Details E-Antrieb
Binova-flow
Ich weiß nur, dass es einen neuen Gepäckträger+Akku geben soll .... von einem kompakteren Unterrohrakku weiss ich nix. Ich frag mal nach wenn ich dort nächstes Mal anrufe.

Hier mein versprochener Clip zur Schubhilfe & Sound des "Binova-flow"-Antriebes in Action :)


Viel Spass dabei!
 
O

oskar97

Mitglied seit
06.08.2008
Beiträge
6.382
Details E-Antrieb
2x BionX D-Series, 1x BionX-P (CST)
Schönes Video! Vielen Dank!!(y) Der scheint echt leise zu sein. Klingt tatsächlich wie ein leises Rauschen oder Schleifen...sehr angenehm und das obwohl das Mikro ja sehr nah am Motor war. Wird er unter Last, also an Steigungen, lauter oder ist das Geräusch dann gleichbleibend?
Die Infos zum kompakteren Unterrohrakku habe ich von Binova selbst.
Er soll, wie mir heute mitgeteilt wurde, spätestens in einem Jahr auf den Markt kommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
O

oskar97

Mitglied seit
06.08.2008
Beiträge
6.382
Details E-Antrieb
2x BionX D-Series, 1x BionX-P (CST)
Falls es jemanden interessiert:
Binova plant wohl auch eine App, mit der man dann eigene Fahrprofile erstellen und auf den Antrieb übertragen kann...nett!
Leider konnte mir bisher keiner der Binova-Menschen versichern, dass dieser Antrieb meinen Ansprüchen bezügl. Bergtauglichkeit gerecht wird. Auf konkrete Vergleiche mit Getriebe-Mittelmotoren möchte man sich bisher nicht wirklich einlassen...aus gutem Grund oder falscher Bescheidenheit??
Ich werde es wohl irgend wann mal selbst austesten müssen....
 
desmo16

desmo16

Mitglied seit
08.08.2017
Beiträge
324
Ort
Süddeutschland
Details E-Antrieb
Mittelmotor Bosch und MTB mit 1000 W DD HR. 720 Wh
Eine App kann grundlegende phys. Eigenschaften
Wie Übersetzungen Drehmomente usw nicht verändern.
Ist eher eine Modeerscheinung
Finde mittelmotoren als direktdrive techn sinnvoll.
 
O

oskar97

Mitglied seit
06.08.2008
Beiträge
6.382
Details E-Antrieb
2x BionX D-Series, 1x BionX-P (CST)
Eine App kann grundlegende phys. Eigenschaften
Wie Übersetzungen Drehmomente usw nicht verändern.
Das ist klar. Trotzdem ein nettes Feature.
Vom Bionx bin ich gewohnt, alles Mögliche einzustellen und das Ansprechverhalten auf meine Bedürfnisse abzustimmen. Daher finde ich sowas gut.
Es gibt beim Binova Flow ja bereits die Möglichkeit, City-, Tour-, Berg-, Lastenrad- und Spezial- (z.B. Handbike) Profile zu Hause vom PC aus aufzuspielen und den Antrieb im Ansprechverhalten den individuellen Vorlieben bzw. den Gegebenheiten anzupassen.
Dass das noch erweitert und per Smartphone möglich sein soll, finde ich zeitgemäß und praktisch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Stromling

Stromling

Mitglied seit
14.07.2016
Beiträge
58
Moin,
ich warte auch auf die App, da es dann noch leichter wird, die Modi zu wechseln. Und auch wenn ich mittlerweile vorwiegend das City-Profil fahre, so ist es wirklich ein Spaß zu erleben, wie der Motor sich in seiner Charakteristik verändern lässt! Die absolute Krönung wäre noch, wenn binova die Möglichkeit bieten würde, die Modi selbst einstellen zu können, also im Finetuning. Ich stelle mir hier Regler wie beim Equalizer meiner Stereoanlage vor. Dass das geht weiß ich zumindest, denn ich habe mir mein City-Profil von Binova bereits auf meine persönlichen Wünsche anpassen lassen.
 
RemoBikes

RemoBikes

gewerblich
Mitglied seit
02.03.2019
Beiträge
16
Ort
10437
Details E-Antrieb
Binova-flow
Der "Tag der E-Mobilität" in Kleinmachnoch war aus meiner Sicht ein voller Erfolg : die vier Fahrräder standen kaum Still und, nach der "Verdauung" des Preises, kam die Überzeugung der Vorteile des Binova-flow Antriebes. (Robustheit, leichte Bedienung, Fahreigenschaften usw).

Für alle die nicht dabei sein konnten habe ich einen kleinen Clip gedreht :
 
L

labella-baron

Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
10.994
Details E-Antrieb
Crystalyte 209, LiFePo 36V 4,6Ah von A123
die vier Fahrräder standen kaum Still
Für alle die nicht dabei sein konnten habe ich einen kleinen Clip gedreht :
Bisschen wenig bewegte Fahrzeuge habe ich in diesen Bewegtbildern gesehen.
 
Stromling

Stromling

Mitglied seit
14.07.2016
Beiträge
58
Moin,
so, war mal wieder auf der Spezi in Germersheim und es war ein toller Tag! Am Sonntag war zum Glück schönes Wetter und die Messe war gut besucht! Ich liebe diese Messe einfach! Was man da wieder zu sehen bekommen hat lässt mein Herz immer wieder höher schlagen. Und! Natürlich war ich mal wieder bei Binova am Stand und habe mich inspirieren lassen!
Die eigenen Räder sind einfach saugut. Die Marke heisst rethink und die fahren wie auf Schienen! Stahlrahmen, Maguras, coole Laufräder und ich hab meine neuen Griffe gefunden! Icke bin bejeisstert und habe mir bereits ein neues Modell bestellt!
Jetzt hab ich dann bald 5 Bikes und muss so langsam aber sicher schauen, dass ich mir Platz in der Garage verschaffe. Kann man hier eigentlich seine Bikes auch zum Verkauf anbieten?
 
Velogical

Velogical

gewerblich
Mitglied seit
04.10.2014
Beiträge
53
Ort
Köln/Cologne
Details E-Antrieb
VELOSPEEDER
Ähnlich ... schwierig lief das mit Velospeeder die mir ausdrücklich keinen Motoren verkaufen wollten als ich schrieb, ich konstruier mir auf eigenes Risiko eine Spezialhalterung an meine Hinterradschwinge weil ich sowas auch beruflich mache. Da äußerten die sofort einen Kopierverdacht, als ob ich mir ihren Motor nicht auch anders besorgen könnte wenn ich sowas vor hätte. ....
Wir verkaufen lieber mal keine Komponenten, wenn wir vorab den Eindruck bekommen, dass individuelle Sonderprojekte unseren leistbaren Kommunikationsaufwand klar sprengen. Dank des Sendungsbewusstseins der Anfrager, das wir gewissermaßen früh vorhersehen können, werden Kommunikation und Mutmaßungen ohnehin in Foren getragen, mit dem Unterschied, dass es dort mangels realer Ergnisse kürzer dauert. Der korrekten Vollständigkeit halber möchte ich nicht unererwähnt lassen, dass wir konkret dann die Reissleine ziehen, wenn wir hartnäckig "easy" nach Zugang zu offenen Daten unserer internen Konstruktionssoftware gedrängt werden.
 
Thema:

Binova flow (ehemals AEG) Seitenläufer-Mittelmotor ohne Getriebe

Oben