BIMOZ Interessensgruppe

Diskutiere BIMOZ Interessensgruppe im Plauderecke Forum im Bereich Community; Hallo an alle BIMOZ Backer! Ich möchte zwecks Erfahrungsaustausch hier eine Interessensgruppe, was den seit 4 Jahren ausständigen Umbausatz...
T

Taxxx

Mitglied seit
02.06.2019
Beiträge
3
Hallo an alle BIMOZ Backer!
Ich möchte zwecks Erfahrungsaustausch hier eine Interessensgruppe, was den seit 4 Jahren ausständigen Umbausatz "BIMOZ" betrifft, gründen.
Meldet Euch einfach und lasst uns diskutieren...
lg,
 
C

Calanda

Mitglied seit
03.06.2019
Beiträge
1
Ich bin gespannt wie viele sich hier melden werden.
 
D

Doc

Mitglied seit
14.05.2017
Beiträge
19
Hier meldet sich ein Bimoz-Backer (seit Anfang Mai 2016 warte ich auf 2 Motoren und 2 Batterien...und bin neugierig, wann die Münchhausengeschichte wie endet). Ich fahre mittlerweile seit 1,5 Jahren zufrieden Pendix. Liebe Grüsse an alle, die ebenfalls an Bimoz gespendet haben
 
D

Doc

Mitglied seit
14.05.2017
Beiträge
19
Hier meldet sich ein Bimoz-Backer (seit Anfang Mai 2016 warte ich auf 2 Motoren und 2 Batterien...und bin neugierig, wann die Münchhausengeschichte wie endet). Ich fahre mittlerweile seit 1,5 Jahren zufrieden Pendix. Liebe Grüsse an alle, die ebenfalls an Bimoz gespendet haben
 
stefan fatbike

stefan fatbike

Mitglied seit
15.12.2017
Beiträge
23
Details E-Antrieb
noch nix, Bimoz hoffentlich noch dieses Jahr
#meetoo

...bin aber eher gespannt wie lange dieser Threat lebt - länger als der Motor braucht fertig zu werden? eher unwarscheinlich :unsure:
 
D

Doc

Mitglied seit
14.05.2017
Beiträge
19
...da müsste der Threat ja ewig leben.....
 
T

Taxxx

Mitglied seit
02.06.2019
Beiträge
3
Dzt. gibt es massiv Beschwerden wütender Backer auf Indiegogo - mich eingeschlossen; Es wird darauf gedrängt, endlich EHRLICHKEIT an den Tag zu legen und die Dinge darzulegen, wie sie derzeit wirklich sind. Aber offenbar interessiert das die BIMOZ Verantwortlichen (Hr. Eschler u. Co) überhaupt nicht - sie geben nach wie vor kurz bevorstehende Liefertermine bekannt, um offenbar neue Geldgeber zu fangen, die dann so wie wir über die Jahre hinweg über Probleme, neue Probleme.,...... vertröstet werden. Ob das in Richtung Betrug geht, wird wohl bald zu prüfen sein, Gerichte sollten das klären, wenn dem so ist.
 
R

Remhe

Mitglied seit
26.06.2019
Beiträge
1
wir haben im Frühjahr 2018 zwei Sets bestellt ...und können das Gleiche erzählen wie alle hier. Inzwischen haben wir den Betrag vom Kreditkarteninsitut unter Vorbehalt (das diese das Geld zurück kriegen) wieder gutgeschrieben bekommen. Wir denken jetzt über Pendix nach. Gibts Erfahrungen bei jemand von Euch? Danke!
 
I

immowagner

Mitglied seit
29.06.2019
Beiträge
2
Liebe Mitglieder, wir haben im Mai 2016 2 Antriebe mit je 2 XL Akkus bestellt und bezahlt. Inzwischen haben wir auch den Verdacht dass hier eine Betrugsaktion vorliegt. Wir verstehen nur eins nicht, wie kann man die ganzen Produktionsvideos produzieren und alle 2-3 Wochen die Käufer mit neuen Nachrichten füttern. Irgendwann müssten die ja dann mal abtauchen und die Internetseite löschen. Irgendwann wird dann wohl eine Betrugsanzeige erfolgen und dann werden wir sehen wie es dann weitergeht. Wir sind mal gespannt. Grüße von Alfred und Monika Wagner
 
christiank

christiank

Mitglied seit
02.11.2009
Beiträge
3.587
Ort
3500 Krems
Details E-Antrieb
KTM elfkw, Liteville301, VSF TDSZ2, F900SL ADD-E
Irgendwann wird dann wohl eine Betrugsanzeige erfolgen
Ich glaube Du bist hier (wie viele die in Crowdfunding Geld verloren haben) auf dem Holzweg.
Ihr habt KEINE Produkte gekauft sondern in eine IDEE INVESTIERT.
So ist es in den Bedingungen festgeschrieben.

Wenn die Typen nach 5 Jahren sagen "Its all over now" passiert denen GAR NIX !!!
 
E

Emboliefree

Mitglied seit
01.04.2015
Beiträge
1.629
Ort
Wo sich Hase und Igel gute Nacht sagen
Details E-Antrieb
Hai Allmtn SL 2016
Ihr intuitiver e-Bike Antrieb zum Nachrüsten.


Was steht da "SCHON AB 1950 Euro"...............nur der Motor mit Akku? und dann wiegt der Antrieb mit
Akku mehr als Bosch Yamaha Shimano und co.
Warum ausgerechnet im "Billiglohnland" Sachsen für solche Antriebe (Binova ,Pendix) solche Wucherpreise
aufgerufen werden ist mit unverständlich .
 
Pedalör

Pedalör

Mitglied seit
18.07.2017
Beiträge
58
Ort
Seeland Schweiz
Details E-Antrieb
Kalkhoff Impuls EVO RS 11g Alfine & Gatesriemen
Ich glaube Du bist hier (wie viele die in Crowdfunding Geld verloren haben) auf dem Holzweg.
Ihr habt KEINE Produkte gekauft sondern in eine IDEE INVESTIERT.
So ist es in den Bedingungen festgeschrieben.

Wenn die Typen nach 5 Jahren sagen "Its all over now" passiert denen GAR NIX !

Leider ... ist das so .
Seriöse Plattformen haben alle ein Datum von - bis die Spenden Gesucht werden . bei nicht erreichen des Ziels kommt das Geld zurück .

Im Kleingedruckten ist leider immer noch oft der Hund begraben und so kann sich Bimoz schadlos halten .

Ich hoffe für euch alle das ihr den Verlust verschmerzen könnt oder wie einige andere , ihr Geld via Kreditkarten Institut zurückbekommen .

Ich Wünsche euch allen einen gefreuten Pedelec - Sommer egal wo ihr hinfahrt .
 
I

immowagner

Mitglied seit
29.06.2019
Beiträge
2
Wir haben schon 2016 zwei Antriebe bestellt und bezahlt. Es wird nichts geliefert und zukünftig auch nicht. Mein Vorschlag eine Sammelklage und eine Betrugsanzeige über eine renomierte internationale Anwaltskanzlei. Ich würde denn gerne in den Hirntern treten und noch ein paar Euro trauflegen. Je mehr wir an Geschädigten zusammenbekommen desto billiger wirds. Grüße Alfred und Monika Wagner aus 73119 Zell unter Aichelberg, Pliensbacher Straße 4. Tel. 0172 80 541 80.
 
bigdean

bigdean

Mitglied seit
19.10.2017
Beiträge
118
Ort
Zürichsee
Details E-Antrieb
Stromer ST2s
Ich habe zwar nicht in BIMOZ investiert, aber auch schon Geld bei Crowdfunding Projekten verloren, nicht die grossen Summen zum Glück aber trotzdem sind das negative Erfahrungen. Da ich aber auch schon sehr positiv überrascht wurde, mache ich das immer wieder mal, wenn mir die Idee gefällt.

Das mit der Sammelklage wird wohl nicht funktionieren, wenn es sich um einen Schweizer Hersteller handelt, es gibt m.W. in der Schweiz das rechtliche Konstrukt einer Sammelklage nicht.

Ein Arbeitskollege hat sich den Pendixantrieb auf seinem Bike montieren lassen und ist bisher sehr zufrieden damit. Der Preis hat mich aber schon ziemlich überrascht, da man für diesen Preis bei uns auch schon ein Billig-Ebike kriegt.

cu
Bigdean
 
O

oskar97

Mitglied seit
06.08.2008
Beiträge
6.389
Details E-Antrieb
2x BionX D-Series, 1x BionX-P (CST)
Ihr intuitiver e-Bike Antrieb zum Nachrüsten.


Was steht da "SCHON AB 1950 Euro"...............nur der Motor mit Akku? und dann wiegt der Antrieb mit
Akku mehr als Bosch Yamaha Shimano und co.
Warum ausgerechnet im "Billiglohnland" Sachsen für solche Antriebe (Binova ,Pendix) solche Wucherpreise
aufgerufen werden ist mit unverständlich .
Der ist im Gegensatz zu den von Dir aufgeführten Getriebemotoren getriebelos und fast geräuschlos und für zigtausend sorgenfreie Kilometer ausgelegt. Offensichtlich hat man mit dem Teil richtig lange Spaß (siehe Binova-Forum). Ist was für Leute, die ihr geliebtes, hochwertiges Bike elektrifizieren möchten und die nicht alle zwei, drei Jahre dem Trend nachhechelnd ein neues Komplett-Bike wegwerfen und neu kaufen wollen, für die also der Begriff "Nachhaltigkeit" auch ein Thema ist.
Und langfristig kommt das mit Sicherheit wesentlich günstiger.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

BIMOZ Interessensgruppe

Werbepartner

Oben