Tour Bilder von Ausfahrten im Frühling, Sommer, Herbst und Winter

Diskutiere Bilder von Ausfahrten im Frühling, Sommer, Herbst und Winter im Treffen, Touren und Reiseberichte Forum im Bereich Community; Heute nach der Arbeit gleich mal den Kinzig gemacht Moto ab in den Schnee oder je höher des do kelter ja bin erst am 19:30 nach hause gekommen...
Nugi

Nugi

Dabei seit
05.06.2019
Beiträge
551
Punkte Reaktionen
8.673
Heute nach der Arbeit gleich mal den Kinzig gemacht
Moto ab in den Schnee oder je höher des do kelter ja bin erst am 19:30 nach hause gekommen wahr auch schon dunkel 😙
ED9F4C0E-E5D3-441A-8CBD-FCD747FE69C9.jpeg
99DF77E9-4C29-4AFC-906D-8B423C75E9FB.jpeg
24777144-00D6-4ADA-BB7F-5D878A432ED6.jpeg
146C6330-759A-4E2C-8E0B-859B975D0965.jpeg
EC9016F3-EDC4-4701-A3DD-A0740BB62C47.jpeg
6DBFEB3A-3275-4CC2-88B5-7699D5B9286D.jpeg
8FB16D9E-7BD3-4B9F-B4AB-49748F326262.jpeg
BE3EDEA4-03C4-4ED4-B423-49CF716E23B3.jpeg
DAFBFC5C-55A4-47CB-8FCA-47024F13C88B.jpeg
4DF7DF2D-1FA8-49EF-A03C-299A228DF8E1.jpeg
9F17A3CA-3A76-4B58-B41A-B250E682FCD4.jpeg
58B2090D-AFFE-40AE-9686-0A425E61E7F7.jpeg
21616F97-0A9C-4334-89FE-A5748B8BB46F.jpeg
59C2C182-A919-4011-95AA-F43E708244D9.jpeg
092FA919-F3D7-4F01-84D2-BB63765642FA.jpeg
9314D21F-E476-4ACD-B166-E0D18C66BB64.jpeg
FA0DE8C3-DEA1-4107-B59F-2BAA627440FF.jpeg
365EC62C-C81C-4207-A0F4-A9A3E148995E.jpeg
4E679FAF-EDF4-4B3C-92AC-6E67406ED2D8.jpeg
A545D3C1-E4FB-4C66-907F-CE9DEA423414.jpeg
C85546BB-AEA6-45F8-A3BB-0E2A2D4FB810.jpeg
70C1B942-2AFF-4D96-9470-287BD811F489.jpeg
0C9F57EB-ED21-4CBD-B19C-F214B86EDC47.jpeg
E93D0387-DECE-4F7D-A2A0-43486ABF39BA.jpeg
8B9778B9-5225-4F30-83E6-4816E8C5BCFA.jpeg
29C7CFD8-DC9D-4724-82CE-6BD7850EB8CA.png
6AC16B65-8C7D-4AFF-BADC-24525E3EE5B9.png
 
G

gesch

Dabei seit
27.06.2022
Beiträge
51
Punkte Reaktionen
103
Heute war ein echter Sch..... Tag.
Stark bewölkt aber trocken. Also haben wir uns doch für eine kleine Tour entschieden. Es war eine offiziel ausgewiesene Rundtour. Nennt sich Schwefel und Wasser Tour. Nach ein paar km fing es leicht an zu tröpfeln. Egal im Wald merkt man es nicht so. Ein paar km weiter war dann der Waldweg neu geschottert worden. Naja man konnte gerade noch so, mit unseren 20" Rädern befahren. War somit gleich eine Offroad Teststrecke für unsere neuen Räder. Nach ca. 8km ging gar nichts mehr. Der Weg war gesperrt und es waren tiefe Gräben für eine Trinkwasser Station gebuddelt worden. Ein Schild am letzten Abzweig, dass der Weg gesperrt ist war nirgends zu sehen. Was jetzt die ganze Strecke wieder zurück? Also erst mal die Baustelle erkundet, ob man nicht doch irgendwie weiterkommt. Geht. Der Graben war nur ca.100m offen und dahinter ging der Weg weiter.
Es gab zwei Optionen.
1. Den Weg retour
2. Mit den Rädern durch den Wald und Gestrüpp parallel zur Baustelle weiter.
Wir haben uns für die 2. Option entschieden. War aber eine "schöne" Schinderei. Irgendwo ist man immer hängengeblieben.
Weiter ging es auf einem Weg mit Schotter, rolligem Kies und tiefen Spuren der Baufahrzeuge.
Jetzt wurde der Regen schon unangenehm heftiger.
Am einer leichten Abfahrt ( hatten vlt. 10-12kmh drauf) hörte ich es hinter mir nur rutschen. Sch... meine Frau hat den Abflug gemacht.
Hinterrad war beim abbremsen weggerutscht. Zum Glück konnte sie noch abspringen und landete nur auf Händen und Füssen. Bis auf leichte Schmerzen in der Schulter ist nichts schlimmeres passiert. Ihr Rad hat es leider nicht so gut überstanden. Der Schotter hat einige heftige Kratzer hinterlassen. Jetzt erst mal geprüft ob das Rad (außer den optischen Macken) noch ok ist. Alles sicher und ok.
Sind dann auf den kürzesten Weg über Strassen wieder schnell zu unserer Unterkunft gefahren wo wir dann etwas durgeweicht gut angekommen sind.
Zu allem Pech gab es auch etwas gutes.
Direkt am Weg hörte ich ein rufen. Nimm mich mit. Ja klar mach ich das gerne.
So gibt es heute Abend eine kleine Beilage zu den Frikadellen.
IMG_20220924_130228_DRO.jpg
Screenshot_20220924-171135_Health.jpg
IMG_20220924_125752_DRO.jpg
 
E

E-Strampler

Dabei seit
23.04.2016
Beiträge
1.787
Punkte Reaktionen
2.124
Ort
Dresden
Details E-Antrieb
Hai sduro Trekking 4.0, TSDZ2
Nun muß ich auch mal was Sehenswertes (für mich zumindest) hier beitragen. Heute morgen kündigte sich ein schöner Tag an, Sonne pur. Wohne ja nur ca. 1km vom Elberadweg entfernt, also gehts zwangsläufig immer da los, Bundesstraße muß ja nicht sein. erst einmal über den Deich.von der Deichkrone hat man einen schönen Blick .
P1050317k.jpg
diesmal wählte ich die Richtung Stadt, war wie sich später raustellte die richtige Wahl. zunächst aber durch eine Engstelle
P1050319k.jpg die gefällt mir nicht so. Hab aber noch nicht von Kollisionen gehört. Dann wechsele ich auf die andere Elbseite, von der Brücke fällt der Blich auf den modernen Schwerlastkkran (300t Tragkraft), einanderes Exemplar steht am anderen Elbufer, füge es aber hier ein, weils gerade paßt (Baujahr 1891,Tragkraft 30t)
P1050320k.jpg P1050345k.jpg
dann kommen wir am Ballhaus Watzke vorbei, die nächste unschöne Linienführung des Elberadweges, wenn hier mal Leute sitzen und die Bedienung ... Ja und gleich rum auf die Molenbrücke (Ihr erinnert Euch an nen Fahrradunfall da drauf)
P1050323k.jpg P1050325k.jpg weiter gehts, nette "Ausspanne"
P1050327k.jpg und ne Sauna? P1050329k.jpg und dahinter ein Kran, von dem ich nix weiß. die Sauna war gestern noch nicht da. Aber weiter. hab mich dann entschlossen, die Elbquerung über die Augustusbrücke zu nehmen. da kam ich an einen berühmten Ausblick, Canalettoblick. ein Stück weiter der Glockenspielpavillion
P1050350k.jpg P1050352k.jpg das war die Hintour, dabei belass ichs erst mal. mehr in einem weiterenTeil.
 
leodive

leodive

Dabei seit
25.11.2011
Beiträge
1.119
Punkte Reaktionen
3.301
Ort
München
Details E-Antrieb
Bosch Classic & Performance CX
Stimmt, bin das alles schon gefahren, allerdings mit den unterschiedlichsten Motorrädern 😉

Ich auch und es hat sich in den letzten 35 bis 40 Jahren Jahren nicht wirklich viel verändert, eigentlich erstaunlich, aber ist halt alles sehr solide gebaut worden damals, nur der Weg auf den Mont Chaberton hat deutlich Federn gelassen :mad:
 
E

E-Strampler

Dabei seit
23.04.2016
Beiträge
1.787
Punkte Reaktionen
2.124
Ort
Dresden
Details E-Antrieb
Hai sduro Trekking 4.0, TSDZ2
Bevors auf die Brücke ging, noch nenAbstecher zum Goldenen Reiter
P1050355k.jpg
und jetzt für @Morsi65
im weiteren verlauf meiner Tour wurde ich bei der Brückenquerung überrascht. Die DVB (Dresdener Verkehrsbetriebe) feiern 150 Jahre Straßenbahn. Dazu haben sie ihren Museumsbestand (außer Pferdebahn) und die aktuelle Flotte von Theaterplatz bis auf die Augustusbrücke gereiht.
P1050377k.jpg P1050376k.jpg P1050375k.jpg
der legendäre Hecht, wegen seiner vorn spitz zulaufenden Fahrzeugfront, in zwei Varianten, der große und der kleine (1930)
P1050374k.jpg P1050372k.jpg P1050372k.jpg

und weiter gehts mit den Gothaern, die vierachsige Ausführung, für Dresden geplant, ging dann nach Berlin
P1050369k.jpg P1050367k.jpg P1050366k.jpg

dann kamen die Tatras T4D(über 800) und einige (6) T6A2
P1050365k.jpg P1050364.jpg
nach der Wende kamen dann moderne Niederflurgelenktriebwagen (5- und 7-teilig), (bzw. 3- und 5-teilig) und die Neue (760kW) 30cm breiter
P1050362k.jpg P1050359k.jpg P1050357k.jpg
Danke für Eure Geduld, die ich mit technischen Details strapaziert habe, bin eben Technikfan
 

Anhänge

  • P1050357k.jpg
    P1050357k.jpg
    113,2 KB · Aufrufe: 10
  • P1050355k.jpg
    P1050355k.jpg
    111,6 KB · Aufrufe: 16
suedwest

suedwest

Dabei seit
18.09.2019
Beiträge
1.377
Punkte Reaktionen
13.175
Details E-Antrieb
bafang und panasonic
Ab heute gehört das Himiway eine Woche mir. Elias überlässt es mir für ein paar Tage. Heute die erste Rundfahrt in einer Regenlücke. In einem grossen Bogen über Deisslingen...
60.JPG
61.JPG


Auf Wirtschaftswegen Richtung Eschachtal/Autobahnbrücke....
62.JPG
63.JPG
64.JPG
65.JPG
66.JPG


durch Horgen....da zog auch schon die nächste Front ran...
67.JPG


wieder oben auf dem Höhenrücken...
68.JPG
69.JPG


gerade noch rechtzeitig zum "Panoramabaumarkt" oberhalb von Zimmern geschafft. Da fing s an richtig zu kübeln...
70.JPG


nach einem Espressobesuch bei Hubi auf Wirtschaftswegen an Rottweil vorbei....der Rückweg über s Primtal....
71.JPG


mit Zwischenstop beim neu eröffneten Italiener in Neuhaus....endlich mal eine italienische Pizza :)
72.JPG
73.JPG


und dann bis nach Hause. Wir blieben 42.5 KM trocken.
 
OldMan54

OldMan54

Themenstarter
Teammitglied
Dabei seit
08.09.2013
Beiträge
10.606
Punkte Reaktionen
37.724
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff, 2x500 Wh, Bosch CX, emtb, legal
@suedwest
Wenn dir mal langweilig ist, ein kleiner Bericht über die interessanten Bikes...:giggle:
 
der Jürgen

der Jürgen

Dabei seit
24.07.2011
Beiträge
523
Punkte Reaktionen
897

Anhänge

  • 20220924_165053.jpg
    20220924_165053.jpg
    242 KB · Aufrufe: 20
  • 20220924_164949.jpg
    20220924_164949.jpg
    391,6 KB · Aufrufe: 20
  • 20220924_134613.jpg
    20220924_134613.jpg
    479,2 KB · Aufrufe: 19
  • 20220924_125039.jpg
    20220924_125039.jpg
    397 KB · Aufrufe: 19
  • 20220924_151242.jpg
    20220924_151242.jpg
    334,9 KB · Aufrufe: 19
suedwest

suedwest

Dabei seit
18.09.2019
Beiträge
1.377
Punkte Reaktionen
13.175
Details E-Antrieb
bafang und panasonic
@suedwest
Wenn dir mal langweilig ist, ein kleiner Bericht über die interessanten Bikes...:giggle:
Himiway - Escape Pro - Vorstellung
hab ich gestern Abend reingestellt...hoffentlich am richtigen Forumsplatz. Wenn s Wetter mitspielt, wollen wir Anfang Oktober noch mal ein paar Tage in die Pyrenäen. Die Fahrt war als Testfahrt für die Tauglichkeit des Himiway gedacht: Von der Steigfähigkeit her wäre das Bike perfekt. Die Akkureichweite ist jedoch zu mau für die Touren, die dort anstehen. Elias muss erst noch n bissl sparen, bevor er sich einen Zweitakku zulegt.
 
Zuletzt bearbeitet:
suedwest

suedwest

Dabei seit
18.09.2019
Beiträge
1.377
Punkte Reaktionen
13.175
Details E-Antrieb
bafang und panasonic
Immer wieder Regen und Bewölkung heute. Am späten Nachmittag kam Hubi vorbei.

Erst mal kurz über den Herbstmarkt gebummelt...
80.JPG


weiter durch den Wald...auf dem Höhenzug zwischen Trossingen und Deisslingen. Die Rüttelpisten machen höllisch Spass mit dem Escape. Es liegt satt und sicher auf der Strasse.
81.JPG
82.JPG
83.JPG


Hinter Aixheim die Steilabfahrt ins Primtal....
84.JPG


Bei Neufra wieder hoch ins Waldgebiet...
85.JPG


...ein bissl Teichfolie und wir hätten einen tollen Badesee vor Ort. Beim Tagebau/Lauffen trennten wir uns.
86.JPG


zurück dann auf Waldpisten...
87.JPG


pünktlich zu Hause zum Sonnenuntergang. Nach knapp 30 KM fehlte 1 von 5 Balken auf der Akkuanzeige. Bei den steilen Auffahrten vom Tagebau hoch in den Wald ging s mal auf 3 zurück...blieb oben dann aber stabil bei 4.
88.JPG
89.JPG
 
Thema:

Bilder von Ausfahrten im Frühling, Sommer, Herbst und Winter

Bilder von Ausfahrten im Frühling, Sommer, Herbst und Winter - Ähnliche Themen

Tour Videos von Ausfahrten im Frühling, Sommer, Herbst und Winter: Ergänzung: Bitte den Thread Titel wörtlich nehmen. Und bitte keine Diskussionen. Hier bitte nur Videos. Danke! Morsi65 Da es immer wieder so...
sonstige(s) Hinweise, bitte beim Posten und bei Themenerstellung beachten!: 1. Neue Themen Wer ein neues Thema erstellen möchte, sollte sich gem. Forenregel 1 zuerst versichern, dass dieses noch nicht in einem anderen...
sonstige(s) Diese Hinweise bitte vor neuer Themenerstellung LESEN und BEACHTEN!: 1. Neue Themen (Threads) Wer ein neues Thema erstellen möchte, sollte sich gem. Forenregel 1 zuerst versichern, dass dieses noch nicht in einem...
Oben