Tour Bilder von Ausfahrten im Frühling, Sommer, Herbst und Winter

Diskutiere Bilder von Ausfahrten im Frühling, Sommer, Herbst und Winter im Treffen, Touren, Reiseberichte Forum im Bereich Community; Meine heutige vormittags Tour führte an Orte meiner Kindheit. Der kupferhammer in Thießen war in der Schule gefühlt das Ziel von jedem zweiten...
Nemo1966

Nemo1966

Dabei seit
26.05.2017
Beiträge
212
Punkte Reaktionen
517
Ort
Coswig (Anhalt)
Details E-Antrieb
Panasonic GX Ulitimate
Meine heutige vormittags Tour führte an Orte meiner Kindheit. Der kupferhammer in Thießen war in der Schule gefühlt das Ziel von jedem zweiten Schul Ausflug.
Wie ich leider bei der Ankunft merke nicht wirklich geöffnet oder besser erst ab 12 Uhr deshalb gibt es davon auch keine Fotos.
Dafür von Sonnenblumen Feldern Mais der in diesem Stadium Zucker süß schmeckt.
Des weiteren lernte ich mal wieder eine Geschichte aus der näheren Umgebung kennen die mir bis dato unbekannt war und stelle fest das der Modus unbefestigte Wege auch Bach Läufe ohne Brücke beinhaltet.
Das der Herbst in großen Schritten näher rückt sieht man deutlich an den leeren Feldern und den rum liegenden inspektions würfeln 28 kg sind übrigens kein pappenstiel für ein gutes Foto kann man das aber schon mal machen 🤗
Die Feder weist vermutlich nicht auf einen indianerstamm hin der sich hier niedergelassen hat 😂😂
Das letzte Foto vom stadteigenen Schwimmbad welches nach Demontage von sprungturm und Rutsche eigentlich nur noch ne Rentner Badewanne ist 🙄
 

Anhänge

  • 20210731_100621.jpg
    20210731_100621.jpg
    333,3 KB · Aufrufe: 62
  • 20210731_101624.jpg
    20210731_101624.jpg
    231,7 KB · Aufrufe: 36
  • 20210731_101631.jpg
    20210731_101631.jpg
    162,4 KB · Aufrufe: 35
  • 20210731_101726.jpg
    20210731_101726.jpg
    168,2 KB · Aufrufe: 37
  • 20210731_102843.jpg
    20210731_102843.jpg
    208,5 KB · Aufrufe: 31
  • 20210731_102859.jpg
    20210731_102859.jpg
    228,6 KB · Aufrufe: 29
  • 20210731_104903.jpg
    20210731_104903.jpg
    263,8 KB · Aufrufe: 40
  • 20210731_105903.jpg
    20210731_105903.jpg
    391,6 KB · Aufrufe: 41
  • 20210731_112814.jpg
    20210731_112814.jpg
    497,9 KB · Aufrufe: 47
  • 20210731_113216.jpg
    20210731_113216.jpg
    329,6 KB · Aufrufe: 39
  • 20210731_114124.jpg
    20210731_114124.jpg
    361,7 KB · Aufrufe: 40
  • 20210731_121214.jpg
    20210731_121214.jpg
    342,9 KB · Aufrufe: 37
  • Screenshot_20210731-135440_OsmAnd.jpg
    Screenshot_20210731-135440_OsmAnd.jpg
    206,5 KB · Aufrufe: 33
uwe1904

uwe1904

Dabei seit
12.08.2020
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
942
Ort
Gelsenkirchen
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen. 4 Cube Kathmandu SLT
Moin,
wieder tolle Bild-Berichte von Feierabend-, Urlaubs-, Schlemmer-Touren und dem sicher coolen Radeln auf der F1-Strecke. Wie immer danke fürs mitnehmen. (y)
Gestern Abend habe ich meine eher selten radelnde Frau zu einer auf 30km geplante innerstädtische Pedelec-Runde bewegen können, die wir mit unserem Bio-radelnden erwachsenen Sohn angegangen sind.
Nach knapp einem Drittel verhieß der Himmel nix gutes:
20210730_203029_1.jpg


So haben wir uns auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Consol einen Unterstand gesucht:
20210730_203047_1.jpg


Keine Minute zu früh...:
20210730_203328.jpg


Nach 15 Minuten war es schon wieder vorbei,. so dass wir (zumindest von oben...) trocken geblieben sind auf der weiteren Fahrt.

Das einzig Beständige in diesem Ruhrpott-Sommer bleibt das unbeständige Wetter. ;)

Gruß
Uwe aus GE
 
Wolf60

Wolf60

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
607
Punkte Reaktionen
5.477
Ort
Eschenburg
Details E-Antrieb
R&M SUPERCHARGER GX 1000 Nyon 2
Ferien an der Ostsee (4 Tag) ... diesmal ging's nach Flensburg (68 km) :) ...

20210711_114349.jpg


... die Besitzer dieses Hauses scheinen schlechte Erfahrungen gemacht zu haben :unsure: ...

20210711_114336.jpg


20210711_121507.jpg


20210711_123026.jpg


20210711_123053.jpg


... Ankunft in Flensburg ...

20210711_133638.jpg


20210711_133632.jpg


Inked20210711_134153_LI.jpg


... der Name passt :cool: ...

20210711_135855.jpg


... Museumshafen ...

Inked20210711_140306_LI.jpg


Inked20210711_140222_LI.jpg


... gegenüber das ...

Inked20210711_140426_LI.jpg


... mit dem ...

Inked20210711_140212_LI.jpg


Inked20210711_141250_LI.jpg


.. weiter durch die Stadt ...

20210711_142104.jpg


... an der Uni vorbei ...

20210711_143544.jpg


20210711_143605.jpg


20210711_153207.jpg


... und zurück übers Land ...

20210711_154522.jpg


... und abends dann noch eine kleine Runde (y) ...

20210711_194418.jpg


20210702_211521.jpg


... der Garten unserer Ferienwohnung ...

20210711_213456.jpg


2021-07-31 14_40_22-Bosch eBike Connect.jpg
 
B

ba-n-jo

Dabei seit
12.09.2016
Beiträge
343
Punkte Reaktionen
636
Ort
Oberfranken
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen2 und Gen4
Wir waren heute im Fichtelgebirge unterwegs. Von Tröstau aus ging es auf die Kösseine. Dann über einen (sehr) steinigen Trail zum Haberstein. Da hat uns Komoot mehr zugetraut, als wir uns selbst. Deshalb waren einige Schiebepassagen angesagt, aber seht selbst...
Weiter ging es am Burgsteinfelsen vorbei Richtung Felsenlabyrinth. Dann an der Luisenburg vorbei wieder zum Ausgangspunkt.
20210731_113710.jpg
20210731_113629.jpg
20210731_122856.jpg
20210731_122621.jpg
1627729138230.jpg

20210731_130331.jpg
20210731_130835.jpg
20210731_130717.jpg
20210731_130916.jpg
20210731_130535.jpg
20210731_134344.jpg
20210731_134947.jpg
20210731_135057.jpg
20210731_135012.jpg
1627731679927.jpg
1627733261754.jpg
1627733378669.jpg
1627734043668.jpg
1627734424534.jpg
 

Anhänge

  • 20210731_130430.jpg
    20210731_130430.jpg
    143,2 KB · Aufrufe: 22
Ilsurion

Ilsurion

Dabei seit
23.05.2017
Beiträge
671
Punkte Reaktionen
14.159
Ort
Chiemgau
Details E-Antrieb
Haibike Sduro Hardnine 7.0 (Yamaha PWx)
Das Wetter in dieser Woche war ja wirklich extrem wechselhaft. Oft sonnige Abschnitte wechselten sich mit heftigen Regengüssen, Gewittern oder gar Unwettern ab.
Entsprechend "spannend" und wechselhaft war auch der tägliche Arbeitsweg.
IMG_20210726_180320.jpg

Trotz hoher Regenwahrscheinlichkeit bin ich heute Nachmittag noch zu einer kleinen Tour gestartet. Komoot: Mountainbike-Boaralm | Mountainbike-Tour | Komoot
Zuerst ging es hinüber nach Tirol und zur Großache. Hier waren einige Schlauchboote und Kanus unterweg.
IMG_20210731_145158.jpg
IMG_20210731_145247.jpg
IMG_20210731_145251.jpg

dann ging es weiter in Richtung Schwendt
IMG_20210731_151325.jpg

IMG_20210731_151301.jpg

Blick zurück nach Kössen
IMG_20210731_151644.jpg

am Einstieg zur Auffahrt in Richtung Boaralm
IMG_20210731_155751.jpg

IMG_20210731_160528.jpg

IMG_20210731_162936.jpg
IMG_20210731_163038.jpg

Ausblick oberhalb der Boaralm
IMG_20210731_163711.jpg

leider setzte dann kurz vor dem höchste Punkt der Tour starker Regen ein ... Zeit für ein paar letzte Bilder
IMG_20210731_170218.jpg

Blick in Richtung Karkopf und Rudersburg
IMG_20210731_170222.jpg

Blick zum Walchsee
IMG_20210731_170225.jpg

Blick in Richtung Habersauertal
IMG_20210731_170228.jpg

Blick am Ende der Abfahrt ins Kössner Tal
IMG_20210731_171134.jpg
 
Miguelitooo

Miguelitooo

Dabei seit
12.04.2021
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
242
Ort
Cologne
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX
Heute beginnt unser kleines Abenteuer, von Köln nach Schevenningen Beach. Mein Kollege fährt mit einem Scoot MTB als Bio Bike und ich mit dem Riese und Müller Delite 20/21 inkl., 1000Wh Dual Battery System. Laut Komoot werden wir eine Strecke einfach von +281Km und 500Hm haben und werde versuchen soweit wie möglich ohne Motorunterstützung zu fahren, mal schauen wie sich das Konditionstechnisch aufgeht 💪🏽

Die erste Etappe führte uns von Köln nach Venlo und sollte laut Komoot 95,5Km sein.
3CD8C77F-8A93-4150-9D42-ECDB3B4B8332.jpeg


Die erste Pause hatten wir nach ca. 60Km und gönnten uns einen leckeren Doppelten Espresso.., bis dahin fuhr ich 95% durch eigene Leistung. Pedelec mit 32Kg Inkl., 16Kg Gepäck. Also der Pump in denn Schenkelz war auf jeden Fall zu spüren 😄👍🏽
C5E850AD-F2A8-4BEC-8545-A5E7D5C9D83D.jpeg



Mein polnischer Kollege die Maschine hatte einen Osprey Wanderucksack mit 15kg Inhalt und eine Satteltasche mit leichtem Inhalt wie Regenjacke, Flickzeug etc.,
Seine Kondition ist natürlich top, vor Pandemie Beginn, ist der jährlich stets 3-4x die Zugspitze hoch. Er lebt nicht unweit von dort, somit ist er Höhenmeter und Berge gewohnt✊🏽
93A8F9BF-C0DB-4240-B018-E350B367D0E0.jpeg


Mein Setup hab ich so zum ersten Mal benutzt, ich war erstaunt wie gut sich das Riese und Müller Delite/Superdelite mit Johnny Watts Bereifung auf Schotter und Asphalt fährt. Ein leichtes Turbinen Geräusch entweicht als Ton, das ich wirklich als sehr angenehm verspüre. Und der Bosch Gen4 Motor mit Riemenantrieb entkoppelt einfach super, ich habe das Gefühl ein normales Biobike zu fahren. Natürlich ist das eigene Gewicht von Bike von ca. 32Kg schon recht üppig und dann kommt noch das Zusatzgewicht vom Gepäck inkl., mein eigenes bin zurzeit auch recht schwer haha
😅

Aber es lief bis dahin alles sehr flüssig…
F63BBF32-FFE2-4732-9804-D64BBDDF004B.jpeg


Nachdem Komoot uns im Stich gelasen hat, habe ich mich kurzzeitig entscheiden, komplett die Strecke direkt auf dem Bosch Nyon 2021 einzugeben und zu planen. Habe bei der Planung „Schön“ ausgewählt, somit hat er uns durch Wald 🌳 und Ackerwege geführt. Es war eine göttliche Strecke, mein Kollege und ich waren mit der Routenführung sehr zufrieden..,
01CD8CD8-7073-41D5-A9F1-99EC95E7567C.jpeg



Nach 70Km haben wir eine tolle Original Italienische Eisdiele🇮🇹 Beim vorbeifahren gesehen und die nette Verkäuferin hat uns reingewunken, das war so sympathisch da mussten wir kurz halt machen;)
Es hat sich definitiv gelohnt..,

0FA5510B-F37E-4763-8688-87DB62480DBF.jpeg


102748B6-FC6D-4F14-BAD9-50FE1959FFA1.jpeg



Die nächste Pause mussten wir notgedrungen bei ca. 85Km einlegen um unsere Regenjacken anzuziehen. Eine dicke Wolkendecke kam auf und wir wollten auf sicher gehen.., außerdem mussten wir ja nach all dem süßkram auch mal was herzhaftes und ein kühles Radler haben wir uns auch mal verdient ;)

A72B3988-FD08-45B2-9003-EEFA6E295664.jpeg


Und weiter ging die Reise.., der erste Tag war für uns ein großer Motivationsschub, da laut Wettervorhersage regen 🌧 angesagt wurde, bis auf leichten Nieselregen wurden wir weitgehend verschont…
1B5F335F-B2D2-457D-952D-9E53CDB91EF9.jpeg
2E83D6E3-42BA-4AE1-8344-4254A303CC28.jpeg

Endlich wurden wir Venlo mit den ersten 100Km belohnt 😎
DE885C6A-F031-4EC1-BBC8-0B18171A49F6.jpeg
A631BBB2-7C1A-45C4-AB84-7C82C893F1B9.jpeg


Nach 113Km hatte ich doch noch reichlich an Akkukapazität übrig und wir waren schon sehr nah an Venlo. Die Statistik war für mich auch nach meinem Geschmack ich hatte über den Tag dann 79% eigen Leistung.
3E2F7B6A-0CCE-4AA1-8AAD-6B3414269A3D.jpeg

BCFFA8F9-240B-4B3A-8B7D-263771D66081.jpeg


So in Venlo angekommen laut Komoot wären es nur ca. 95,9km ich glaube da hat sich Komoot aber deutlich verschätzt;)
Ankunft in Venlo war doch erst nach +113Km und darauf erstmal auf euch und das ganze Pedelc Forum, Grüße gehen von uns raus 🍻😎



Nachdem wir uns im holländischen Supermarkt „Jumbo“ schön eingedeckt haben. Ging die Fahrt auch weiter, wir mussten uns natürlich auch um eine Unterkunft kümmern..,

D573B309-F586-4674-9D3B-AB4A1F25FE76.jpeg

D7B387AE-7391-4023-A5C1-07D4300D8519.jpeg


Unser Nachtlager steht auch schon und gleich gibts unser wohlverdientes Abendessen 😊🥘
Es gibt Pasta in Sahnesauce mit Gemüse und Veganem 🌱 Schnitzel. Das Essen war deliziös 👌🏽 Und ein leckerer weißer Südafrikaner wurde auch noch geschlürft

8EF5559C-187B-424D-BE91-4513E4BF7932.jpeg

1A6F0721-0847-4614-9DF1-6594F8259443.jpeg

A7E1D726-4661-4817-BED8-185DCD40349C.jpeg




Auf jeden Fall hat sich das Riese&Müller bis jetzt mir gute Dienste geleistet, es macht doch ein erheblichen Unterschied diesmal nicht mit einem Hardtail, sondern mit dem Fully unterwegs zu sein 🦍
In diesem Sinne euch ein tollen Samstag und einen erholsamen Abend.., für uns gehts morgen wieder ganz früh auf die den Weg… wir beide sind für heute raus 🙋🏽‍♂️
E2A1431A-7E4B-4A1B-BBC1-CF17AF99ABDC.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Miguelitooo

Miguelitooo

Dabei seit
12.04.2021
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
242
Ort
Cologne
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX
@Miguelitooo Schöner Bericht von zwei coolen Typen! 👍
Bitte weiter berichten!
Danke dir vielmals für dein positives Feedback mein guter🙏🏽
Geben unser bestes um euch an der Tour emotional teilhaben zu lassen und freuen uns, wenn es bei einigen von euch ankommt.

AC76E319-86D2-4A89-84EC-3B8D09111B73.jpeg
In diesem Sinne, wir genießen die Stille und den Gesang der Natur. @der Jo sei gegrüßt auch von meinem Kollegen🤙🏽 und euch allen bis morgen, mit neuer getankten Energie..,
 
Achined

Achined

Dabei seit
10.11.2019
Beiträge
760
Punkte Reaktionen
1.616
Ort
Asturias Spanien
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4
Flockige 50Km mit neuem Sattel und überstandener Grippe, hätte nicht gedacht, dass ich das doch so einfach schaffe.
Osborne Stier in Asturien, man fährt ständig auf der Autobahn dran vorbei, heute mal geschaut, wie der aus der Nähe aussieht.
Einfacher gesagt als getan, die Fahrt dahin ok, aber fies durchs Industriegebiet mit Schwerindustrie mit entsprechendem Geruch......
Daher auch nur ein "Beweisfoto", mehr nicht....

Dann die verzweifelte Suche nach einem Weg rauf auf den Hügel, vier Anläufe, dreimal Sackgasse in der übelsten Pampa.
Beim vierten Mal dann probeweise einen schmalen Feldweg hoch, Hallo Brombeer-Lianen, dann nach etlichen Kurven, Mist, verschlossenes Metalltor, rechts und links kein Durchschlupf, mit Stacheldraht verspannt.

Das Tor ging aber dennoch auf, rauf über abgeholzten Waldboden, voll mit Ästen und dicken Brombeeren, ohne Tubeless hätte das vielleicht schiefgehen können...

Ok, macht man einmal, das war's dann aber auch, da gibt es wahrlich schönere Ecken hier🤣


Google Maps

Einfahrt nach oben war dann hier:

Google Maps


Auf der Hammerhead Karte sieht man die Fehlversuche....
 

Anhänge

  • PXL_20210801_154157417.jpg
    PXL_20210801_154157417.jpg
    153,6 KB · Aufrufe: 35
  • Screenshot_10.png
    Screenshot_10.png
    1.015,1 KB · Aufrufe: 38
Miguelitooo

Miguelitooo

Dabei seit
12.04.2021
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
242
Ort
Cologne
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX
Moin mitanand, heute war unsere lange 163Km Tour von Venlo nach Dordrecht geplant.., die wohl anspruchsvollste, zumindest von unseren Tagestouren.
Als heutiges Navi dient wiedermal das neue Nyon2021, das uns auch gestern gut ans Ziel gebracht hat und die Route wurde geplant mit „Schön“ also jede Menge Wald und Ackerfelder werden befahren 😎👍🏽

Erstmal mussten wir unser Zeltlager🏕 abbauen und haben ringsum, auch noch versucht alles was nicht in den Wald 🌳 gehört auch aufzusammeln. Wir hinterlassen stets unser Lager sauber und nehmen das mit was wir auch an Müll produziert haben, versuchen auch mehr wieder mitzunehmen, es findet sich leider immer mehr an Müll, das in den Wäldern nicht hingehört.., aber das ist ein anderes Thema!

Über die Nacht hat es Einwenig geregnet, da wissen wir uns natürlich zu helfen und haben uns vorweg schon mit der Bundeswehr Elefantenhaut ein Shelter gebaut. So blieb die Nacht recht trocken und der Schlaf war angenehm gut
8E15BAFD-98DE-4402-9FB9-C0799A51F89E.jpeg


Wir versuchen morgens vor dem ersten Kaffe/Tee einen halben Liter Flüssigkeit durch Wasser zu uns zunehmen. Denke das wird meist zu sehr vernachlässigt😅
EFDC2A4C-987E-4E9C-860B-C5D255E02C50.jpeg


0EE6975A-B4CE-457F-8397-F547E476519F.jpeg


Nach dem Zelt Abbau ging es auch rasch auf den Weg… wir sind gut im Zeitplan gewesen, ca. kurz vor 9h in der Früh waren wir mit allem fertig und waren dann auch schon auf unseren Bike‘s
53D49917-3E3A-4432-8299-D4C5A15CAAF6.jpeg

04E81B40-B566-47E3-8D61-2852CCC5CB28.jpeg

1627850529706.jpeg


Auf den Straßen in Venlo Richtung Stadtauswärts.., alles sehr entspannt hier. Fahrrad fahren in Holland empfinde ich auch wirklich als Hochgenuss. Verkehrstechnisch war auch am heutigen Sonntag kaum was los.
6AAF8727-D904-4531-ADCB-3614B78F88FD.jpeg

642AD69D-8958-46E6-9EE4-4BF1101BDA42.jpeg


F3E44C95-7C5A-4269-8680-3C295E2E4E3E.jpeg

673B3C4D-BE99-4C73-88AA-D5107793ACD8.jpeg


Jedoch waren wir froh danach.., endlich wieder in unserer Natürlichen Umgebung zu sein, raus in die Wälder🌳 und auf Schotter Pisten, die machen uns nämlich am meisten Spaß…
1627850872062.jpeg


1627850895566.jpeg




Die erste Pause gönnten wir uns nach gut 28km, wir fuhren bis dahin, auf leeren Magen. Nur flüssiges bis dahin intus gehabt, die Rede ist bis dahin natürlich von Wasser 😉

C07A2BA5-AE9D-499F-9EBB-3C843F850A70.jpeg


461BD83C-3747-4F1D-988C-3F7459E3C864.jpeg


Man kann wohl gut erkennen, wer unser Sponsoring der ganzen Fressalien über war.., der Holländische Supermarkt „Jumbo“ hat uns stets gut verköstigt. Wirklich super Auswahl, auch für Vegetarier/Vegane 🌱 Produkte dafür erstmal ein Daumen hoch von uns👍🏽
359FF398-6B66-4710-87FB-FA0F16F26CFA.jpeg


Gut gestärkt und kurz die Beine vertreten, ging es wieder rein in die Wildnis.., ich empfand diese Aussicht als eine Wohltat für die Seele!!! Wahnsinn was für tolle Landschaften man beim Bikepaking sehen und erleben kann…

1627851180817.jpeg


1627851216019.jpeg


1627851265369.jpeg



So toll auch die Landschaften abseits der befahren Straßen sind, umso dreifach anstrengend ist der weiche trockene Sandboden.., das auch ich für mich, für heute beschloss, öfters im „ECO Modus“ die Tour zu fahren…
Laut meiner Planung, sollte es aber Akkutechnisch sowieso aufgehen hatte ja noch 79% Kapazität, ansonsten wird wieder Bio Bike mäßig gestrampelt das gibt wenigstens Schenkelzzz🦍

1627851496995.jpeg


Irgendwo im nirgendwo was taucht da auf… ihr habt’s erraten ein „Jumbo Supermarkt“ also auf, flüssig Nahrung holen und wir stoßen auf euch an🍻 die mit uns die Tour leserlich miterleben..,
1627851627906.jpeg


1627851683171.jpeg


Die ersten Gewitterwolken⛈ zogen auf und diesesmal ahnten wir nix gutes. Der Wetterdienst sagte uns ja auch schon vor der Tour, es wird einwenig nass werden…

1627851757563.jpeg

Heute war ein echt mühsamer Arbeitstag, nach grad mal 119Km merkten wir schon, das mit den heute angepeilten 163Km zeitlich doch knapp werden und die Kälte tut sein übriges… aber nicht verzagen, weiter machen!

Und es traf ein was wir schon erahnen konnten, wir sind mitten in einen mächtigen Regenschauer geraten.., der sich dann aber nach ner guten halben stunde verzog


Nach fast 8std auf dem Sattel haben wir dann auch knapp die 130Km am heutigen Tag geknackt… jedoch war das kein Anlass zur Freude, denn wir wussten wir hatten noch ein ganzes Stück bis zu unserem Ziel

1627852550568.jpeg


und dann passierte das, was niemand von uns vorhergesehen hat. Ein Knall 💥 und ich fuhr dann auch schon auf den seitenstreifen, weil das hörte sich nicht gut an… kurze Fehleranalyse und ich habe den Schaden gefunden, eine Schraube hat sich nach all den Erschütterungen wohl am Riese und Müller Gepäckträger gelöst… Halleluja was war das denn für ein Film und wie konnte sowas denn passieren🤦🏽‍♂️ Naja lange sich darüber rum ärgern brachte niemanden, also als Survival und Überlebenskämpfer, musste ich schnell handeln und bin dann auf die Idee gekommen. Mein erstes Hilfeset, zu nutzen und das Hansapflast Verbandszeugs, als Ersatz zu meinem daheim gelassenen Panzertape, als Ersatz zu nutzen.., und die Gepäckträgertasche auf die andere Seite umzuladen.

1627852908310.jpeg

Ich weiß, schön ist anders.., aber beim Militär habe ich gelernt, es muss einfach nur funktionieren.
1627853002526.jpeg


Nach dieser Aktion, waren wir doch recht erschöpft und mussten uns eingestehen, das es doch eine Genusstour werden soll und wir nicht auf biegen und brechen, Kilometer machen müssen.., also entschieden wir uns kurzerhand nach einem Hotel zu suchen und haben die Route nach Breda umgeleitet…

1627853173239.jpeg

Auf der Fahrt zum Hotel kamen wir hier dran vorbei… also 1x Polnischer🇵🇱 und 1x Deutscher🇩🇪 Panzer auf einem Bild🤔 und ein Balinese ganz gechillt daneben😄

Grüße gehen raus an meine Polnischen und Deutschen Kameraden und Panzergrenadiere👍🏽

1627853355610.jpeg


Nach 137Km im Bastion Hotel Breda angekommen und das Hotel 🏨 können wir wärmsten empfehlen.
Wir haben um kurz nach 21h eingecheckt, die nette und sympathische Rezeptionistin hat mich in Empfang genommen. Habe das Hotel und einen guten Preis über Booking.com gefunden. Ich meinte noch, gibts denn gleichen Preis auch ohne das ich mich über diese Plattform anmelde? Und ohne zu überlegen, meinte sie, wir machen das schon 😏👌🏽 Was soll ich sagen einfach top!!



wir haben die Entscheidung auch nicht bereut uns dort einzuquartieren, denn keine 2min., nach dem Check-Inn überrollte uns dieser Starkregen und er hielt bis jtz., auch noch weiter an…


1627853974753.jpeg

Unsere Bike‘s durften wir sogar im warmen und trockenen, neben dem Billiardtisch parken. Und ich konnte somit die beiden Akkus🔋 über Nacht problemlos laden. Und die nette Rezeption, hat sogar stets ein Auge darauf geworfen. Wahnsinnig nett die Holländer 🙏🏽 Wir sind echt dankbar für diese Gastfreundschaft.

1627854028438.jpeg


und über die Zimmer konnte man sich für den Preis auch nicht beschweren, alles sauber und frisch bezogen. Und die warme Dusche war göttlich, ein runder Abschluss für den Tag… war dann noch mit dem verdienten Abendessen. Pizza is Life 🍕☺️

1627854165504.jpeg


in diesem Sinne Amigo‘s und Amiga‘s wir gehen jtz.. auch mal pennen.., mein Buddy schlummert schon. Während ich noch diesen Post, auf dem Handy abgetippt habe…
Ich hoffe wir konnten euch einwenig, einen Einblick von unserem Abenteuer vermitteln. Und sagen für heute.., Good Night Good Fight👊🏽
 
Zuletzt bearbeitet:
Wolf60

Wolf60

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
607
Punkte Reaktionen
5.477
Ort
Eschenburg
Details E-Antrieb
R&M SUPERCHARGER GX 1000 Nyon 2
Ferien an der Ostsee (5 Tag) ... kleine Runde (50 km) von Kappeln aus ...

... die neugebaute "Ferienstadt" bei Olpenitzdorf 😲 ...

20210708_151112.jpg


20210708_150831.jpg


20210708_151058.jpg


... der Weidenfeller Strand bei Schönhagen ...

20210708_151824.jpg


20210708_153948.jpg


... das Naturschutzgebiet Schwansener See mit Blick in Richtung Damp ...

20210708_154054.jpg


20210708_154009.jpg


20210708_161308.jpg


... Gut Damp ...

20210708_162547.jpg


20210708_162616.jpg


20210708_163106.jpg


... bunte Kühe :D scheinen hier Standard zu sein ...

20210708_163350.jpg


20210708_170810.jpg


20210708_170956.jpg


20210708_171011.jpg


20210708_171023.jpg


20210708_171734.jpg


20210708_171746.jpg


... wieder an der Schlei ...

20210708_172037.jpg


20210708_172048.jpg


20210708_172759.jpg


20210708_173347.jpg


20210708_173549.jpg


20210708_173722.jpg


20210708_173730.jpg


20210708_173804.jpg


20210708_173859.jpg


20210708_174245.jpg


20210708_174257.jpg


... zurück nach Kappeln ...

20210708_175733.jpg


2021-08-02 09_34_59-Bosch eBike Connect.jpg
 
D

Donauradler

Dabei seit
24.06.2020
Beiträge
124
Punkte Reaktionen
1.119
Nachdem wir am Wochenende den Hinterreifen und die Bremsscheiben (RT-MT800 203mm) ersetzt haben und gleich noch auf Tubeless umgebaut haben, habe ich heute mal die erste kleinere Tour gemacht.

Kaußinger Mühle, ein Paradies für Stechmücken - da war der neue Reifen noch schön sauber
21-08-02 16-05-41 4146.jpg

Geßinger Stein
21-08-02 17-23-57 4149.jpg

21-08-02 17-27-03 4150.jpg

Den neuen Wolf Tooth Remote Hebel muss ich doch noch weiter nach rechts verschieben
21-08-02 17-34-58 4151.jpg

Blick in Richtung Gäuboden
21-08-02 17-38-29 4152.jpg

21-08-02 18-00-40 4154.jpg

Auf Grund des Regens der letzten Nacht waren die Wege teilweise etwas schlammig
21-08-02 19-59-18 4155.jpg
 
Miguelitooo

Miguelitooo

Dabei seit
12.04.2021
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
242
Ort
Cologne
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX
Olá meine Freunde.., der 3.Tourtag ist angebrochen und unser Ziel Schevenningen Beach🏖 ist in greifbarer Nähe.

Die Bike‘s sind 💯voll geladen und waren auch komplett über die Nacht, im warmen und trockenen. Wie gesagt wir können das Hotel echt empfehlen, preisleistungsverhältnis einsame Klasse 👍🏽
6CA2D82E-F3B2-4D6A-A104-33C607999AF3.jpeg


Heute wird definitiv E-Bike gefahren das heißt für mich, die Motorunterstützung bleibt an & werde auch mal den Tourmodus auskosten, mein Akku zeigt schließlich im ECO Modus satte 214Km an mögliche Reichweite
1627937416997.jpeg


Mein Buddy war auch über motiviert und seine Akkus 🔋 waren auch voll geladen haha 😅
4039C370-1B17-47C4-B0A4-FB2B49E46A76.jpeg


Heute haben wir uns denn Luxus gegönnt, im Hotel zu frühstücken und haben auch erst nach 11h ausgecheckt..,
Laut Streckenabschnitt sind es heute auch nur gediegene 85Km „Also Go For It“ 👊🏽

1627936609862.jpeg


Gefühlt hat jeder dritte, der ein eigenes Grundstück hat, auch Pferde 🐎 😄 Cool ist es allemal..,
1627936638940.jpeg


Was genauso nice in Holland ist, das egal wohin wir fuhren oder sei es eine Kleinstadt/Dorf, es existiert stets ein Fahrradweg 🚴 das fiel massiv positiv auf..,
1627936944451.jpeg


Und meilenweit asphaltierte Wege für Radfahrer, mitten in der Pampa einfach nur göttlich.., und das tolle die Menschen grüßen, winken und fragen sogar höflich, wie‘s uns geht und wohin es uns verschlägt.., richtig herzlich hier 🙏🏽
1627937181789.jpeg


In Barendrecht angekommen, ging es erstmal durchs Industriegebiet… war aber alles halb so schlimm, der Holland Vibe war gegeben und die Leute schienen eh alle sehr relaxed zu sein…
1627937657870.jpeg


Wir wurden heute auch nicht vom Regen🌧 verschont, jedoch wussten wir das wir heute unser Ziel erreichen werden und das gab uns den nötigen Motivationsschub..,
1627938059620.jpeg

1627938105745.jpeg


Wir passierten Barendrecht, recht zügig und die Fahrt ging mitten durch Rotterdam und die berühmte Erasmus Brücke 🌉

Eine tolle City, alleine die Markthalle dort ist ein Geheimtipp. Tolles leckeres Essen, coole Location und lädt zum ein..,
Wichtig zu wissen, dort wird nur EC-Karte/Kreditkarten Zahlung akzeptiert.
1627938560287.jpeg



Kurz ein Espresso gegönnt und keine weitere Zeit verschwendet, wir hatten ja unser Ziel vor Augen…
Leider war der Regenschauer kurzzeitig, so stark das wir uns erstmal für paar minütchen unterstellen muss


Jedoch ging’s danach wieder auf die Straße ab Richtung Ziel. Der letzte Endspurt nur noch 28Km und wir waren in Schevenningen Beach angekommen.., unser Vorhaben von Köln hier her haben wir erfolgreich gemeistert🤝 Es war wirklich eine tolle Tour und wieder um einige Erfahrungen reicher geworden.

1627939366420.jpeg


1627939394678.jpeg


We made it!! Es wurden am Ende bis zum angepeilten Ziel ca. +382Km gefahren die wir in 2 1/2Tagen absolviert haben. Für eine Genusstour wer das ganz passable zumindest für unsere Verhältnisse…

1627939788375.jpeg

Ihr fragt euch bestimmt wozu das ganze, was war deren Ziel. Wir sagen es euch, die besten Kibbelings 🐠 gibt es nur in Schevenningen oder Zandvoort haha und die haben wir uns natürlich erstmal gegönnt😍
1627939888076.jpeg

1627940014252.jpeg

Wir trinken erstmal auf euch🍻 und diejenigen, die bei dieser Tour zumindest hier im Forum dabei waren.., es war uns eine Freude und eine Ehre, dies mit euch gemeinsam zu teilen…

Die letzten Kilometer noch abspulen und zum letzten Stopp, zum Elternhaus und von Mama endlich in Empfang genommen zu werden.., Das war eine echt coole Tour😎🚴
1627940253914.jpeg


Wir sind für heute raus… hoffen jedoch bald wieder hier berichten zu können 🦾
1627940475329.jpeg


in diesem Sinne, bleibt uns gesund, bleibt alle fit und vor allem allzeit unfallfreie Fahrt mit euren Boliden.., Grüße aus dem schönen NL🇳🇱
 
Miguelitooo

Miguelitooo

Dabei seit
12.04.2021
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
242
Ort
Cologne
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX
@Miguelitooo

Vielen Dank an Dich und Deinen Buddy für diesen tollen bebilderten, interessanten und auch amüsanten Tourenbericht!
Wir haben zu Danken mein guter, für dein positives Feedback, das gibt uns Motivation für die nächsten Touren.., hier auch öfters mal Aktiver zu sein und weiter zu Berichten.., schön das wir dich ein wenig amüsieren konnten und auf bald : )

Gracias lieber Moderator!!! Welch eine Ehre für uns beiden Jungspunde, schön das der Bericht auch der Prominenz gefallen hat 🤝:cool:
 
Miguelitooo

Miguelitooo

Dabei seit
12.04.2021
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
242
Ort
Cologne
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX
Nach der positiven Resonanz einiger Foren Mitglieder, erstmal vielen Dank von meinem Buddy&mir, echt herzig hier💯🙏🏽

Zum krönenden Abschluss unseres kleinen Holland Abenteuers und da heute unser Restday war..,
Haben wir noch eine kleine Tour durch meine ehemalige Heimatstadt Delft gemacht, paar Sehenswürdigkeiten meinen Buddy gezeigt🌉


Unsere berühmte Mühle, wie ich finde die wirklich den Charme und positivenHolland Vibe sehr gut einfängt🇳🇱
1628003384837.jpeg
1628003347842.jpeg


Tolle Breite Fahrradwege, dass es einfach Spaß macht auch in der Innenstadt mit dem Bike unterwegs zu sein..,
1628003474564.jpeg

Delft auch eine Kleinstadt die mir persönlich, nicht nur tolle Kindheitserinnerungen wieder weckt, sondern auch von der Architektur so einiges zu bieten hat..,
1628003694198.jpeg

1628003734302.jpeg


Kurz einen Abstecher, Flüssignahrung besorgt für die morgige Rückfahrt.., jtz verstehe ich warum Sandra Wolf einer the CEO von Riese&Müller diesen Frontgepäckträger unbedingt auf dem Bike montieren lassen hat 😂 macht jtz., für mich alles erst richtig Sinn🍻👍🏽
1628004166302.jpeg


Und da wir beide mächtig Hummeln 🐝 im A**ch haben, konnten wir es uns nicht verkneifen noch das letzte mal nach Schevenningen Beach zu radeln und paar Kilometer abzuspulen.., alleine um uns paar Häppchen lekker Kibbelings🐟 zu gönnen und uns für die morgige Rückfahrt zu stärken💪🏽
1628004602492.jpeg


1628005274756.jpeg


1628004510159.jpeg


Nach all der Entspannung, mussten wir natürlich einwenig Aktion einbauen und es ging noch mit meinem Bruder ab zum Bouldern🧗 💪🏽
Typisch einheimisch mit den Bio Hollandse fietsen🚴‍♂️
1628006466870.jpeg

1628006668516.jpeg

1628006771603.jpeg


Der Unterkörper hatte heute weitgehend Pause und dafür ging’s beim Bouldern, schön anspruchsvoll für den Oberkörper ran..,
1628007181029.jpeg





Ein für uns gelungener Tagesausflug und Abschluss unseres Holland Trips. Mit diesen Impression verabschieden wir uns nun endgültig, von dieser tollen Bike Tour. Die Rückfahrt wird nicht allzu spektakulär und somit bleibt das unser vorerst letztes Posting.., hat uns wirklich sehr gefreut das mit euch zu teilen und wir danken euch allen, für den Zuspruch und vor allem die Inspiration die ihr uns hier im Forum gegeben habt. Das wir uns gestärkt gefühlt haben, so eine spontane Tour einfach mal durch zuziehen… nicht lang überlegt, Urlaub eingereicht und rauf auf‘s Bike.., es war eine echt coole neue Erfahrung und wir haben einiges an neuen Erkenntnissen gesammelt…

Bis dahin… ganz liebe Grüße von uns beiden😎👍🏽
 
Zuletzt bearbeitet:
Ilsurion

Ilsurion

Dabei seit
23.05.2017
Beiträge
671
Punkte Reaktionen
14.159
Ort
Chiemgau
Details E-Antrieb
Haibike Sduro Hardnine 7.0 (Yamaha PWx)
Hatte heute zwar Urlaub, aber zwecks Terminen blieb nur Zeit für eine kleine Tour direkt nach dem Frühstück.
Zuerst ging es im heimischen Schleching los.
IMG_20210803_082224.jpg
IMG_20210803_082536.jpg

vorbei am Rudersburger See
IMG_20210803_082931.jpg

entlang des Totermannbaches
IMG_20210803_083209.jpg
IMG_20210803_083525.jpg
IMG_20210803_083549.jpg
IMG_20210803_083653.jpg

kurz vor der Tiroler Grenze eine erste Grenzkontrolle ... Muh? :LOL:
IMG_20210803_084751.jpg

Wie auf fast allen Wegen im Moment ... Unwetterschäden
IMG_20210803_085407.jpg

oder war er der Übeltäter? :unsure:
IMG_20210803_090953.jpg

Der Grenzübertritt erfolgte per Trage-/Schiebepassage
IMG_20210803_090116.jpg

Blick hinab auf die Hängebrücke an der Entenlochklamm
IMG_20210803_091114.jpg

IMG_20210803_091734.jpg

dann mal über die Hängebrücke ...
IMG_20210803_091911.jpg
IMG_20210803_091929.jpg
IMG_20210803_091937.jpg
IMG_20210803_092312.jpg


Eine herrlich entspannte Tour am frühen Morgen, mit recht viel Trage-/Schiebeanteil. Habe nicht einen Menschen im Wald getroffen.
 
Thema:

Bilder von Ausfahrten im Frühling, Sommer, Herbst und Winter

Bilder von Ausfahrten im Frühling, Sommer, Herbst und Winter - Ähnliche Themen

Tour Videos von Ausfahrten im Frühling, Sommer, Herbst und Winter: Ergänzung: Bitte den Thread Titel wörtlich nehmen. Und bitte keine Diskussionen. Hier bitte nur Videos. Danke! Morsi65 Da es immer wieder so...
sonstige(s) Hinweise, bitte beim Posten und bei Themenerstellung beachten!: 1. Neue Themen Wer ein neues Thema erstellen möchte, sollte sich gem. Forenregel 1 zuerst versichern, dass dieses noch nicht in einem anderen...
sonstige(s) Diese Hinweise bitte vor neuer Themenerstellung LESEN und BEACHTEN!: 1. Neue Themen (Threads) Wer ein neues Thema erstellen möchte, sollte sich gem. Forenregel 1 zuerst versichern, dass dieses noch nicht in einem...
Oben