Tour Bilder von Ausfahrten im Frühling, Sommer, Herbst und Winter

Diskutiere Bilder von Ausfahrten im Frühling, Sommer, Herbst und Winter im Treffen, Touren, Reiseberichte Forum im Bereich Community; Morgendliche Espressionen
gugellager

gugellager

Dabei seit
22.01.2015
Beiträge
470
Punkte Reaktionen
7.091
Ort
Teuto-Egge
Details E-Antrieb
Bosch Classic 2011
Morgendliche Espressionen

20210619_055055-01_copy_1024x576.jpeg


20210619_060528-01_copy_1024x576.jpeg
 
R

RobM

Dabei seit
02.05.2021
Beiträge
134
Punkte Reaktionen
506
Ort
München

7 Seen- Murnau nach Herrsching​

Heute begann ich schon sehr früh eine wunderschöne Tour von Murnau nach Herrsching, bei der man an 7 Seen (wenn man die Osterseen als einen zählt) vorbeikommt. Staffelsee, Riegsee, Froschhauser See, Koppenbergweiher, Osterseen, Starnberger See, Ammersee.
Gerade bei heissem Wetter ergibt sich immer wieder die Möglichkeit zum Baden zu gehen.Der Wechsel von sonnigen bis zu schattigen Abschnitten, und die guten Wege, zum Teil durch Naturschutzgebiete mit interessanter Vegetation, ergeben eine abwechslungsreiche Strecke. 78 km bei 530 Höhenmeter. Biergärten laden zum verweilen und ausgiebigen Speis und Trank ein. Klingt kitschig? Naja, ist halt das wunderschöne Oberbayern!


20210619_081345.jpg



20210619_083746.jpg
 

Anhänge

  • 1624112924876.jpeg
    1624112924876.jpeg
    131 KB · Aufrufe: 33
  • 20210619_085216.jpg
    20210619_085216.jpg
    223,7 KB · Aufrufe: 28
  • 20210619_091812.jpg
    20210619_091812.jpg
    245 KB · Aufrufe: 26
  • 20210619_100601.jpg
    20210619_100601.jpg
    221 KB · Aufrufe: 24
  • 20210619_094533.jpg
    20210619_094533.jpg
    190,5 KB · Aufrufe: 26
  • 20210619_094049.jpg
    20210619_094049.jpg
    239,5 KB · Aufrufe: 22
  • 20210619_100651.jpg
    20210619_100651.jpg
    226,9 KB · Aufrufe: 20
  • 20210619_100940.jpg
    20210619_100940.jpg
    196,3 KB · Aufrufe: 23
  • 20210619_104921.jpg
    20210619_104921.jpg
    244,9 KB · Aufrufe: 26
  • 20210619_131338.jpg
    20210619_131338.jpg
    236,1 KB · Aufrufe: 29
  • 20210619_125129.jpg
    20210619_125129.jpg
    232,5 KB · Aufrufe: 28
  • 20210619_123812.jpg
    20210619_123812.jpg
    219,6 KB · Aufrufe: 23
  • 20210619_105833.jpg
    20210619_105833.jpg
    212,6 KB · Aufrufe: 23
  • 20210619_133041.jpg
    20210619_133041.jpg
    209,5 KB · Aufrufe: 33
  • 20210619_133151.jpg
    20210619_133151.jpg
    224,8 KB · Aufrufe: 31
robert60

robert60

Dabei seit
10.04.2020
Beiträge
201
Punkte Reaktionen
663
Ort
München
Details E-Antrieb
Bosch Active Line plus
Gestern entspannte 27 Kilometer durch die Münchner Innenstadt - Stachus - Schwabing - Olympiaturm -Schwabing. Da hält sich auch der verdammte Heuschnupfen in Grenzen unter dem ich wie viele derzeit leide.

IMG_20210618_100758_927 (Klein).jpg
20210618_100636 (Klein) (1).jpg
20210618_101815 (Klein).jpg
20210618_102941 (Klein).jpg
20210618_103409 (Klein).jpg
IMG_20210618_104048_835 (Klein).jpg
20210618_111221 (Klein).jpg
20210618_110610 (Klein).jpg
20210618_110901 (Klein).jpg
20210618_113610 (Klein).jpg
IMG_20210618_113713_382 (Klein).jpg
IMG_20210618_122958_806 (Klein).jpg
20210618_120212 (Klein).jpg
20210618_120221 (Klein).jpg
 
CROW1973

CROW1973

Dabei seit
27.05.2020
Beiträge
514
Punkte Reaktionen
572
Ort
1140 Wien
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen. 4
33°C im Schatten, in der Sonne gefühlt 300°C 😂
Ja nicht für ein Foto anhalten, dann wäre der kühlende Wind auch noch weg

Sind aber dann doch noch paar Fotos entstanden 😂

Dampfross und Drahtesel | Fahrradtour | Komoot

1624122891803.png


Gestartet am Marchfeldkanal, welcher nicht wirklich sauber ist, dennoch schön zu radeln
20210619_093051.jpg
20210619_093823.jpg


Keramiksäule und Napoleon mit meinem Grinsegesicht
20210619_093332.jpg
20210619_093852.jpg


Bahnhof in Deutsch Wagram
20210619_100703.jpg
20210619_100607.jpg


Erinnerungsmal an das ehemalige NS-Durchgangslager :cry:
20210619_103224.jpg


Bisschen Technik muss sein
20210619_112605.jpg
20210619_112650.jpg
20210619_112618.jpg


Schöne Kirche in Großengersdorf
20210619_123121.jpg
20210619_123610.jpg


Mein absolut genialster Rastplatz!
20210619_140936.jpg
20210619_141002.jpg
20210619_141222.jpg


Und zum Abschluss das ehemalige Bahnhofsgelände in Stammersdorf
20210619_151047.jpg
 
suedwest

suedwest

Dabei seit
18.09.2019
Beiträge
922
Punkte Reaktionen
7.350
Details E-Antrieb
bafang und panasonic
Gestern hatten wir wohl wirklich richtig Glück beim Ausflug. Noch in der Nacht begann s zu schütten, wie ich es noch nie erlebt habe...blieb aber warm. Entsprechend sauna-artig war der heutige Tag. Zunächst wieder die obligatorische Fahrt nach Talheim mit ausgedehnter Badepause. Dann das Tal weiter bis hinter Esslingen...rüber ins nächste Quertal...dabei eine neue, reizvolle Waldroute in Richtung Seitingen-Oberflacht entdeckt. Anschliessend den Steilanstieg zum Karpfen hoch...vorbei am Schwarzwaldmädel, dem unbequemen Phallus (so hätte zumindest ich das Kunstwerk auf Bild 9 getauft) und dem Gasthof. Ich wollte unbedingt einmal mit dem Rad bis auf den Gipfel fahren...eine ziemlich blöde Idee im Nachhinein. Vom Anstieg hätte das Rad das ganze wahrscheinlich gepackt. Der Pfad ist aber stellenweise so schmal, die Kante fast senkrecht und der Weg nur loser Schotter. Habe dann aufgegeben und die letzten Meter zu Fuss gemacht.
Oben probte gerade ein Miniorchester für ein Konzert auf dem Berg...iwie skurril.
Auf dem Rückweg blieb ich zunächst auf dem Höhenrücken und probierte dann eine Steilabfahrt durch den Wald...war recht spannend bei dem aufgeweichten Boden...zumal die Route eher eine Schneise als ein Weg war. Ich kam iwo hinter Gunningen raus...dann zurück durch den Pfarrwald nach Trossingen.
Etwas über 45 KM.

20.JPG

7.JPG
 

Anhänge

  • 1.JPG
    1.JPG
    150,4 KB · Aufrufe: 30
  • 2.JPG
    2.JPG
    226,8 KB · Aufrufe: 29
  • 3.JPG
    3.JPG
    193,9 KB · Aufrufe: 30
  • 4.JPG
    4.JPG
    266,9 KB · Aufrufe: 30
  • 5.JPG
    5.JPG
    320,3 KB · Aufrufe: 30
  • 6.JPG
    6.JPG
    244,4 KB · Aufrufe: 30
  • 8.JPG
    8.JPG
    195,7 KB · Aufrufe: 31
  • 9.JPG
    9.JPG
    128,8 KB · Aufrufe: 31
  • 10.JPG
    10.JPG
    247,8 KB · Aufrufe: 31
  • 11.JPG
    11.JPG
    134,2 KB · Aufrufe: 29
  • 12.JPG
    12.JPG
    205 KB · Aufrufe: 27
  • 14.JPG
    14.JPG
    219,1 KB · Aufrufe: 27
  • 15.JPG
    15.JPG
    275,4 KB · Aufrufe: 28
  • 16.JPG
    16.JPG
    118,9 KB · Aufrufe: 27
  • 17a.JPG
    17a.JPG
    161,5 KB · Aufrufe: 27
  • 18.JPG
    18.JPG
    325,7 KB · Aufrufe: 26
  • 19.JPG
    19.JPG
    148 KB · Aufrufe: 26
Ilsurion

Ilsurion

Dabei seit
23.05.2017
Beiträge
655
Punkte Reaktionen
13.860
Ort
Chiemgau
Details E-Antrieb
Haibike Sduro Hardnine 7.0 (Yamaha PWx)
Heute ging es auf 3-Flüsse Tour entlang von Salzach, Alz und Inn ... 71 km und 500 hm. Komoot: Entlang von Alz, Inn und Salzach nach Burghausen | Mountainbike-Tour | Komoot

Start der Tour war am Kloster Raitenhaslach
IMG_20210619_091150.jpg
IMG_20210619_091429.jpg

weiter ging es entlang der Salzach
IMG_20210619_092804.jpg

IMG_20210619_093508.jpg
IMG_20210619_093745.jpg

nun ging es erstmal einige Kilometer über flaches offenes Land
IMG_20210619_100838.jpg

über den Alzkanal
IMG_20210619_102015.jpg

und paar Meter weiter über die Alz
IMG_20210619_102341.jpg

IMG_20210619_110953.jpg

Die Trails entlang der Alz waren im Laufe des Weges leider teils extrem zugewachsen. Mit kurzen Hosen durch Brennesseln und Disteln war "etwas lästig"
IMG_20210619_111944.jpg

teils wurde es richtig schweißtreibend
IMG_20210619_113121.jpg

nicht nur in der Kleidung und am Körper blieb einiges "hängen". :whistle:
IMG_20210619_115951.jpg

zum Glück wurde es später wieder besser und flowiger
IMG_20210619_113945.jpg

am Zusammenfluss der Alz in den Inn
IMG_20210619_120157.jpg

nun ging es weiter entlang des Inns
IMG_20210619_120551.jpg
IMG_20210619_122446.jpg

am Innkraftwerk Stammhamm
IMG_20210619_123630.jpg

wie so oft auf langen Touren war auch immer mal wieder eine kleine "Umplanung" nötig ... an dieser Stelle traute ich mich einfach nicht durch das trübe tiefe Wasser ... manchmal ist Vorsicht auf langen Touren angebracht. ;)
IMG_20210619_124123.jpg

IMG_20210619_123057.jpg
IMG_20210619_124717.jpg

IMG_20210619_134953.jpg

der Radweg führte nun durch eine herrliche Auenlandschaft des Inns
IMG_20210619_140507.jpg

am Zusammenfluss des Alzkanals in die Salzach
IMG_20210619_142038.jpg

über den Alzkanals
IMG_20210619_142419.jpg

weiter über den Panoramaweg oberhalb der Salzach
IMG_20210619_152147.jpg

Blick auf Burghausen
IMG_20210619_152155.jpg

Burg zu Burghausen (mit 1051 m die längste Burg der Welt) in Sicht.
IMG_20210619_151516.jpg

IMG_20210619_153335.jpg

Blick hinab auf den Wöhrsee
IMG_20210619_153340.jpg

der "Burgherr" flog gerade ein. :love:
IMG_20210619_153726.jpg

IMG_20210619_153803.jpg
IMG_20210619_154022.jpg
IMG_20210619_154115.jpg

Burgfried/Zwinger
IMG_20210619_154547.jpg
IMG_20210619_154826.jpg

der Weg entlang der Zinnen um den Burgfried ist ein Traum ... und voller Rosen
IMG_20210619_155113.jpg
IMG_20210619_155325.jpg

IMG_20210619_161548.jpg

IMG_20210619_161902.jpg

Das Schwimmbad am Wöhrsee ist herrlich in die Burganlage integriert ... wo steht der Sprungturm denn schon mal an einer Burgmauer. :D
IMG_20210619_162520.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Lupo116

Lupo116

Dabei seit
10.04.2021
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
200
Ort
6176 Völs
Details E-Antrieb
Yamaha PW-SE
Manche Menschen lernen ja aus Fehlern. Gott sei Dank bin ich da nicht so. Ich hatte heute wieder keinen vollen Akku. Diesmal fehlten aber nur zwei Stricherl auf der 10-teiligen Skala. Ziel war heute der Lottensee.

Da ich nicht gern auf Asphalt fahre, schaute ich nach 11km genauer af die Karte und fand eine viel versprechende Variante neben der Straße.

IMG_20210619_113527972_HDR-01.jpeg

Das entpuppte sich dann als unfahrbar und ich musste da relativ viel schieben und einmal sogar tragen. :X3:

Der Weg nach Mösern war ehrlich gesagt eher langweilig, aber oben angekommen wurde ich mit einem wunderbaren Panorama belohnt.

IMG_20210619_123816220-01.jpeg

Mösern mit der Hohen Munde im Hintergrund.

IMG_20210619_124744161-01.jpeg

Der Blick ins Inntal

Ein Blick aufs Display verriet, den Lottensee würde ich wohl noch erreichen. Aber den a-periodisch erscheinenden See gab es heuer leider nicht.
IMG_20210619_125849953_HDR-01.jpeg


IMG_20210619_130025983_HDR-01.jpeg

Diese beiden zogen deshalb ganz schön lange Gesichter. ;)

Zeit für einen Akku Check: In Eco+ wären laut Display noch 16km zu erreichen. 4km weiter wartete der Bunschkopf darauf erobert zu werden. Die 200 Höhenmeter dort hin schienen machbar.

Nun, es kam anders. 50m unter dem Gipfel stellte der Yamaha Motor die Arbeit ein.

IMG_20210619_132825580-01.jpeg


Ich radelte ohne Unterstützung weiter, aber 25kg Rad und ein recht langer erster Gang waren eine ungute Kombi.
IMG_20210619_133517493_HDR-01.jpeg


IMG_20210619_133545990-01.jpeg


Die gute Nachricht war, ich war am höchsten Punkt meiner Tour. Die Schlechte, zwischen mir und Daheim lagen noch 25km und 200 Höhenmeter.

Ich hab keine Fotos mehr von der Heimfahrt, weil ich war beschäftigt. Auch geschoben hab ich. Und geschwitzt. Vier Liter Wasser hab ich gebraucht. Aber, cool war's. Das Display blinkt übrigens noch sehr lang, nachdem der Vortrieb endet.

Screenshot_20210619-165445-01.jpeg


Lupo
 
peppy

peppy

Dabei seit
15.03.2015
Beiträge
990
Punkte Reaktionen
7.299
Ort
Barnimer Land und Neuenhagen bei Berlin
Details E-Antrieb
SDURO Allmtn 2016, SDURO Fatsix 6.0, Cube Reaction
Fortsetzung.... Teil 2 von .....

36 Grad und es wurde noch heißer... 🥴
Die Polnischen Berge entlang der Oder haben mich schon immer interessiert. Sie sind etwas höher und länger als die auf der Deutschen Seite.
20210617_190913.jpg

Im Rezervat Bielinek befindet sich ein fantastisches MTB Gebiet. Steile Anstiege im Wald, überall umgefallene Bäume und Einsamkeit pur. Es gibt nicht nur den tollen Serpentinen Weg, sondern ganz viele Strecken links und rechts. Nichts ist bei Komoot eingezeichnet, so was hab ich noch nie erlebt.
20210617_191038.jpg

20210617_191028.jpg
20210617_190823.jpg
20210617_190812.jpg

20210617_191007.jpg

Ich bin dann über die Landstraße weiter in die nächsten Nationalparks.
20210617_190723.jpg

20210617_190557.jpg
20210617_190704.jpg

Es war alles leer, keine Autos, sonst wäre ich da niemals lang gefahren. Die Polen fahren gern mal mit 130 durch den Wald. Irgendwie kam ich mir vor wie in Sibirien von der Einsamkeit. Nach 3 Stunden den ersten Menschen gesehen. Es gibt doch noch Leben in Polen.
20210617_190530.jpg

20210617_190644.jpg

20210617_190316.jpg

20210617_190714.jpg

Briefkästen wie damals in der DDR.
20210617_114537.jpg

Und es ging weiter entlang der Oder durch die schönen Wälder.
20210617_191017.jpg

20210617_104309.jpg

Und auf in das Tal der Liebe.
20210617_190056.jpg

20210617_190124.jpg

Fortsetzung folgt.....
 
Zuletzt bearbeitet:
sissy

sissy

Dabei seit
22.03.2015
Beiträge
521
Punkte Reaktionen
381
Ort
Espasingen
Details E-Antrieb
Cube Town Hyb/ Vitali Country/ NCM Paris u. Paris+
Fortsetzung.... Teil 2 von .....

36 Grad und es wurde noch heißer... 🥴
Die Polnischen Berge entlang der Oder haben mich schon immer interessiert. Sie sind etwas höher und länger als die auf der Deutschen Seite.
Anhang anzeigen 394103
Im Rezervat Bielinek befindet sich ein fantastisches MTB Gebiet. Steile Anstiege im Wald, überall umgefallene Bäume und Einsamkeit pur. Es gibt nicht nur den tollen Serpentinen Weg, sondern ganz viele Strecken links und rechts. Nichts ist bei Komoot eingezeichnet, so was hab ich noch nie erlebt.
Anhang anzeigen 394102
Anhang anzeigen 394105Anhang anzeigen 394107Anhang anzeigen 394108
Anhang anzeigen 394109
Ich bin dann über die Landstraße weiter in die nächsten Nationalparks.
Anhang anzeigen 394110
Anhang anzeigen 394111Anhang anzeigen 394112
Es war alles leer, keine Autos, sonst wäre ich da niemals lang gefahren. Die Polen fahren gern mal mit 130 durch den Wald. Irgendwie kam ich mir vor wie in Sibirien von der Einsamkeit. Nach 3 Stunden den ersten Menschen gesehen. Es gibt doch noch Leben in Polen.
Anhang anzeigen 394121
Anhang anzeigen 394114
Anhang anzeigen 394124
Anhang anzeigen 394115
Briefkästen wie damals in der DDR.
Anhang anzeigen 394116
Und es ging weiter entlang der Oder durch die schönen Wälder.
Anhang anzeigen 394117
Anhang anzeigen 394113
Und auf in das Tal der Liebe.
Anhang anzeigen 394118
Anhang anzeigen 394119
Fortsetzung folgt.....
Hallo Peppy, wie immer sehr toll. Aber mach doch bitte mal nen Film von Deiner Gegend und von Deinen Touren...
 
peppy

peppy

Dabei seit
15.03.2015
Beiträge
990
Punkte Reaktionen
7.299
Ort
Barnimer Land und Neuenhagen bei Berlin
Details E-Antrieb
SDURO Allmtn 2016, SDURO Fatsix 6.0, Cube Reaction
@sissy. Die Halterung für die Action Cam ist schon dran. Mit Magix Video Studio spiele ich auch gern rum. Wird vielleicht demnächst mal klappen.

Fortsetzung .... Teil 3 ......
Naturpark Cedinya
20210617_190732.jpg

Und es ging weiter in das untere Odertal.
Screenshot_20210620-080348_Komoot.jpg
20210617_190146.jpg

In der Bastei gabe es einen schönen Aussichtspunkt.
20210617_190037.jpg
20210617_190026.jpg

Manche Wege haben richtig Spaß gemacht.
20210617_190215.jpg

20210617_190205.jpg

20210617_190224.jpg

Es ging aus dem Wald raus, in eine ganz andere Landschaft.
20210617_190517.jpg

20210617_190439.jpg

Es wurde langsam flacher. In der Ferne war die kleine Stadt Schwedt, in der Uckermark, auf der Deutschen Seite schon zu erkennen.
20210617_190429.jpg

Mittagessen und dann über ganz viele Brücken nach Deutschland.
20210617_185958.jpg


Fortsetzung folgt .....
20210617_185949.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Ilsurion

Ilsurion

Dabei seit
23.05.2017
Beiträge
655
Punkte Reaktionen
13.860
Ort
Chiemgau
Details E-Antrieb
Haibike Sduro Hardnine 7.0 (Yamaha PWx)
Hab heute morgen nach dem Frühstück eine kleine Trailrunde durchs Achental gedreht. 37 km und 440 hm. Komoot: Mountainbike-Achental | Mountainbike-Tour | Komoot

Zuerst entlang der Tiroler Ache
IMG_20210620_075445.jpg

Der Einstieg in den Panorama-Trail ist nur mit Biobike wirklich zu empfehlen.
IMG_20210620_080532.jpg
IMG_20210620_080758.jpg
IMG_20210620_080900.jpg

er wird hinten raus immer flowiger
IMG_20210620_081007.jpg

und die Aussicht ist teils eh genial
IMG_20210620_081118.jpg

am Ende des Trails kommt man unten wieder an der Tiroler Ache raus.
IMG_20210620_081506.jpg
IMG_20210620_082033.jpg

weiter zum Wössner See
IMG_20210620_083610.jpg
IMG_20210620_084036.jpg

über weitere kleine Trails ging es durchs Achental und zurück nach Hause
IMG_20210620_100243.jpg
IMG_20210620_100403.jpg

so langsam kam auch wieder die Hitze dazu.
IMG_20210620_100640.jpg
 
D

Donauradler

Dabei seit
24.06.2020
Beiträge
117
Punkte Reaktionen
1.000
Heute früh um 8 Uhr bei angenehmen 22°C in Richtung Landshuter Haus gestartet und danach noch beim Breitenauer Riegel vorbeischaut. Erster Stopp war aber beim Bäcker um Verpflegung zu fassen.

58km - 1200Hm - 3:19 Fahrzeit

21-06-20 08-59-09 3731.jpg

21-06-20 09-12-09 3734.jpg

21-06-20 09-32-15 3735.jpg

21-06-20 10-24-10 3738.jpg

21-06-20 10-31-52 3739.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Akkadier

Akkadier

Dabei seit
26.11.2020
Beiträge
231
Punkte Reaktionen
470
Heute einfach so unterwegs gewesen. Von Marl über Dorsten, da irgendwie im Kreis gefahren und war plötzlich in Haltern am See.
55 km, 150 hm, 3:13 Stunden

Mauersegler
20210620_142423.jpg

Nördlicher Blick auf den Chemiepark Marl
20210620_142543.jpg

Mitarbeiter der Straßen.NRW bei der Arbeit (Straßen.NRW hat 2 Schafherden angeschafft, die die Mäharbeiten übernehmen sollen).
20210620_143426.jpg

Blick auf die Lippe in Richtung Dorsten
20210620_143611.jpg

Umspannwerk Dorsten
20210620_144132.jpg

Verschlungene Wege
20210620_145524.jpg

Eine Sackgasse
20210620_145948.jpg

Richtung Storchenland
20210620_151019.jpg

Und da das Nest der Störche
20210620_151209.jpg

Stuten mit ihren Fohlen
20210620_150531.jpg

Alte Mühle mit Mobilfunkmast
20210620_155456.jpg

Schön hoch ums heilig Kreuz gewachsen
20210620_155835.jpg

Fingerhut aus der Nähe
20210620_161312.jpg

Kirche in Haltern am See
20210620_162306.jpg

🐐 bei der Mittagspause
20210620_163303.jpg

Die Lippe ist durch den Gewitter der letzten Nacht etwas angeschwollen
20210620_171107.jpg
 
Thema:

Bilder von Ausfahrten im Frühling, Sommer, Herbst und Winter

Bilder von Ausfahrten im Frühling, Sommer, Herbst und Winter - Ähnliche Themen

sonstige(s) Hinweise, bitte beim Posten und bei Themenerstellung beachten!: 1. Neue Themen Wer ein neues Thema erstellen möchte, sollte sich gem. Forenregel 1 zuerst versichern, dass dieses noch nicht in einem anderen...
sonstige(s) Diese Hinweise bitte vor neuer Themenerstellung LESEN und BEACHTEN!: 1. Neue Themen (Threads) Wer ein neues Thema erstellen möchte, sollte sich gem. Forenregel 1 zuerst versichern, dass dieses noch nicht in einem...
Oben