Tour Bilder von Ausfahrten im Frühling, Sommer, Herbst und Winter

Diskutiere Bilder von Ausfahrten im Frühling, Sommer, Herbst und Winter im Treffen, Touren, Reiseberichte Forum im Bereich Community; Heute mal das Sam² misshandelt und im Flachen dahin gerollt. Aber was macht man nicht alles für das eine Foto.

chubv

Dabei seit
20.02.2020
Beiträge
87
Heute mal das Sam² misshandelt und im Flachen dahin gerollt.

Aber was macht man nicht alles für das eine Foto.
20210224_114753.jpg


smartselect_20210224-193227_strava-jpg.22951
 

gugellager

Dabei seit
22.01.2015
Beiträge
445
Ort
Teuto-Egge
Details E-Antrieb
Bosch Classic 2011
Heute meine erste größere Tour dieses Jahr in den Naturpark Egge-Nord.
Die Tour ging über Schlangen hinauf durch das Hasselhorst Richtung Veldrom.

Dank der steigenen Temperaturen erstmal einen Wäscheberg auf dem Gepäckträger errichten.
20210224_122835-01_copy_1024x576.jpeg


Auf 400 Höhenmetern (hoffentlich) die letzten Schneereste.
20210224_123902-01_copy_1024x575.jpeg


Ja super. Hier konnte ich mir aussuchen. LInks durch den Matschboden oder Rechts durch den Schneematsch. Hier oben war es auch merklich kühler und kräftiger Gegenwind kam mir entgegen.
20210224_125443-01_copy_1024x576.jpeg


20210224_134130-01_copy_1024x577.jpeg


Weiter ging es zu der kleinen Ortschaft Kempen.
20210224_134213-01_copy_1024x576.jpeg


20210224_134745-01_copy_1024x576.jpeg


Nun noch nach Altenbeken und von dort wieder Richtung Heimat.
20210224_140752-01_copy_1024x575.jpeg


20210224_141643-01_copy_1024x576.jpeg


Einfach da durch. Die Brücke ist viel zu weit weg.:D
20210224_142329-01_copy_1024x576.jpeg


Ach ja, Hab noch´n Bild von meiner gestrigen drei Seen-Tour. Ist leider falsch herum.;)
20210223_162723-01_copy_1280x719.jpeg


Ok. Hier ist das Original.
20210223_162723-01_copy_1280x719-01.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

Taunusradler

Dabei seit
25.11.2020
Beiträge
55
Ort
Waldems
Details E-Antrieb
Bosch Gen4
Heute war der Feldberg im Taunus dran.
Links vom Nyon ist er ganz klein zu sehen.
20210224_135032.jpg
20210224_142101.jpg
20210224_142136.jpg
20210224_143433.jpg

Leider auch viele Schäden im Wald
20210224_143900.jpg
20210224_143642.jpg

Endlich da. Nur 15Km entfernt von mir.
20210224_150751.jpg

Falkenhof Feldberg
20210224_150953.jpg
20210224_151602.jpg
20210224_152423.jpg

Wald bei Glashütten
20210224_155453.jpg
20210224_155629.jpg

Blick zurück auf Kröftel und Glashütten.
20210224_161849.jpg


35 Km, fast 1000 Höhenmeter, Dauer 3 Stunden.
 

Anhänge

  • 20210224_150953.jpg
    20210224_150953.jpg
    340,5 KB · Aufrufe: 15
  • 20210224_151549.jpg
    20210224_151549.jpg
    164,5 KB · Aufrufe: 15
  • 20210224_155453.jpg
    20210224_155453.jpg
    312,1 KB · Aufrufe: 32

ranos

Dabei seit
18.09.2019
Beiträge
296
Ort
Nähe Freiburg...Schwarzwald
Details E-Antrieb
Spezialized Turbo Levo Expert 2019
Die erste Feierabendtour in diesem Jahr. Man muß schon gasgeben wenn man ein paar Kilometer schaffen will, es wird noch früh dunkel. Imerhin 23km auf 850 Höhenmeter sind es geworden. Die zweimonatige Pause merkt man schon, Kraft und Kondition lassen noch zu wünschen übrig.
20210225_174638.jpg
20210225_175346.jpg
20210225_180033.jpg
...
 

suedwest

Dabei seit
18.09.2019
Beiträge
810
Details E-Antrieb
bafang und panasonic
Für heute hatten wir uns eine schöne, grössere Tour zum Witthoh vorgenommen. Das ist eine Erhebung südlich von Tuttlingen. Normalerweise hat man von da eine tolle Aussicht auf die Hegauvulkane, den Bodensee, die Alb und die Alpenkette.
Wir fuhren von Trossingen über Durchhausen, Seitingen-Oberflacht rüber ins Krähenbachtal...Zwischenstop und Picnic am Möhringer Stausee. In Möhringen ging es dann weiter auf die andere Donauseite, dann ein langwieriger Aufstieg durch ein Waldstück. In diesem Schattenloch war es ziemlich kühl...es lag auch noch einiges an Schnee. Oben angekommen war s dann leider nix mit der Fernsicht. Auch heute war noch immer viel Wüstenstaub in der Luft. Sogar das Hegau war nur schemenhaft zu erkennen.
Auf dem Rückweg machten wir von Möhringen aus noch einen Abstecher die Donau hinauf zur Donauversickerung. In Zeiten normaler Wassermengen verschwindet das Wasser aus Brigach und Breg dort fast vollständig...es taucht dann in der Aachquelle wieder auf und fliesst dann in den Bodensee. Schuld daran ist der poröse Kalkuntergrund.
Zurück ging es dann - mittlerweile im Dunkeln - über Möhringen, Seitingen-Oberflacht, Gunningen, Schura...insgesamt etwas über 70 KM.
14.JPG


9.JPG
 

Anhänge

  • 1.JPG
    1.JPG
    211 KB · Aufrufe: 50
  • 2.JPG
    2.JPG
    76,8 KB · Aufrufe: 52
  • 3.JPG
    3.JPG
    329,1 KB · Aufrufe: 52
  • 4.JPG
    4.JPG
    252,5 KB · Aufrufe: 46
  • 5.JPG
    5.JPG
    213,5 KB · Aufrufe: 46
  • 6.JPG
    6.JPG
    117,6 KB · Aufrufe: 46
  • 7.JPG
    7.JPG
    77,3 KB · Aufrufe: 48
  • 8.JPG
    8.JPG
    242,5 KB · Aufrufe: 51
  • 10.JPG
    10.JPG
    166,9 KB · Aufrufe: 52
  • 12.JPG
    12.JPG
    111,8 KB · Aufrufe: 49
  • 13.JPG
    13.JPG
    256,6 KB · Aufrufe: 42
  • 15.JPG
    15.JPG
    140,3 KB · Aufrufe: 50
  • 16.JPG
    16.JPG
    268,2 KB · Aufrufe: 54
  • 17.JPG
    17.JPG
    228,4 KB · Aufrufe: 53
  • 18.JPG
    18.JPG
    142,2 KB · Aufrufe: 54
  • 19.JPG
    19.JPG
    85,6 KB · Aufrufe: 68

ZJGuy

Dabei seit
02.02.2021
Beiträge
115
Ort
westlicher Rand vom Vogelsberg
Details E-Antrieb
Bosch CX4
@Taunusradler
wie? Oben auf dem Taunus ist kein Schnee mehr? Wie gibt es dann das?

@ranos
So hatte es am Sonntag auch noch auf dem Hoherodskopf ausgesehen.

In der Sonne super, im Wald (Schatten) noch 15cm Schnee. Null durchkommen.

Gruß
 

Anhänge

  • 20210221_150850.jpg
    20210221_150850.jpg
    220,1 KB · Aufrufe: 52
  • 20210221_151222.jpg
    20210221_151222.jpg
    182,1 KB · Aufrufe: 47
  • 20210221_151431.jpg
    20210221_151431.jpg
    198,2 KB · Aufrufe: 83

der Jürgen

Dabei seit
24.07.2011
Beiträge
486
Das Wetter ist einfach zu genial. Deshalb wieder raus und den neuen Brooks B17 getestet. Ich muss sagen der Sattel ist wirklich so gut wie alle schreiben. 80km gingen gleich problemlos.
Ohne den Fahrradwohnwagen im Schlepp ist das Rad eine Rakete
 

Anhänge

  • 20210226_123258.jpg
    20210226_123258.jpg
    390,7 KB · Aufrufe: 69
  • 20210226_124734.jpg
    20210226_124734.jpg
    353,8 KB · Aufrufe: 77
  • 20210226_132832.jpg
    20210226_132832.jpg
    321 KB · Aufrufe: 74
  • 20210226_135135.jpg
    20210226_135135.jpg
    135,1 KB · Aufrufe: 80

Donauradler

Dabei seit
24.06.2020
Beiträge
63
Niederalteich? Da fahre ich von Regensburg aus im Sommer oft mit dem schnellen Lieger hin (Gäuboden runter bis Vilshofen und links der Donau wieder hoch bis Regensburg, etwas über 200 km und eine klasse Runde).

fluxx.

Ja :)

Dann solltest du den Stein ja auch kennen, ist nur ein paar Kilometer weiter Flussabwärts.
21-02-26 17-23-38 2390.jpg

Eigentlich wollte ich ja nur eine kurze Runde fahren, aber die 1000km musste ich dann doch vollmachen :cool: Das war das erste Mal, dass ich den Akku komplett leer gefahren habe.
21-02-26 18-04-23 2392.jpg

War schon etwas dunkel, deshalb Licht an 😁
21-02-26 18-04-35 2393.jpg
 

suedwest

Dabei seit
18.09.2019
Beiträge
810
Details E-Antrieb
bafang und panasonic
Heute war unser letzter gemeinsamer Urlaubstag. Wir haben den für eine schöne Heubergrunde genutzt. Zunächst über Aldingen, einen Überlandschlenker nach Spaichingen, Dürbheim, von dort die Serpentinenstrasse hoch zum Alten Berg. Der Wind hat mittlerweile auf Nordost gedreht...war ziemlich stramm und eisig. Dafür hat man jetzt wieder eine etwas bessere Fernsicht...für die Alpen hat es leider trotzdem nicht gereicht. Oben gab s dann eine Picnicpause an der Kapelle (der faule Rumäne auf dem Teppich). Wir wurden recht häufig von interessierten Wanderern auf unsere Fatbikes angesprochen...eine ältere Dame war ganz fasziniert.
Zurück fuhren wir auf der Albhochfläche bis zum Flugplatz/Klippeneck, runter an Denkingen vorbei, über Aldingen, an meinem Hausbach entlang nach Trossingen.
Alles zusammen waren s knapp 50 KM.

17.JPG


3.JPG
 

Anhänge

  • 1.JPG
    1.JPG
    202 KB · Aufrufe: 41
  • 2.JPG
    2.JPG
    301,3 KB · Aufrufe: 42
  • 4.JPG
    4.JPG
    188,4 KB · Aufrufe: 52
  • 5.JPG
    5.JPG
    381,3 KB · Aufrufe: 49
  • 6.JPG
    6.JPG
    248,5 KB · Aufrufe: 52
  • 7.JPG
    7.JPG
    383,2 KB · Aufrufe: 45
  • 8.JPG
    8.JPG
    276,8 KB · Aufrufe: 48
  • 9.JPG
    9.JPG
    281,1 KB · Aufrufe: 46
  • 10.JPG
    10.JPG
    218,5 KB · Aufrufe: 47
  • 11.JPG
    11.JPG
    406,6 KB · Aufrufe: 44
  • 12.JPG
    12.JPG
    187,3 KB · Aufrufe: 44
  • 13.JPG
    13.JPG
    384,7 KB · Aufrufe: 41
  • 14.JPG
    14.JPG
    255,3 KB · Aufrufe: 37
  • 15.JPG
    15.JPG
    154 KB · Aufrufe: 41
  • 16.JPG
    16.JPG
    259,1 KB · Aufrufe: 39
  • 18.JPG
    18.JPG
    290 KB · Aufrufe: 39

SC2020

Dabei seit
28.09.2019
Beiträge
326
will dann auch mal wieder ein update von den rheinauen posten ;)
......mittlerweile haben wir ja wieder normalwasser und meine lieblings spielwiese ist wieder ohne boot mit dem rad befahrbar !




IMG-20210227-WA0017.jpg



IMG-20210227-WA0028.jpg


das zurückliegende hochwasser hat seine spuren hinterlassen - das schwemmgut hängt noch in den höhen der bäume .......
IMG-20210227-WA0023.jpg
IMG-20210227-WA0024.jpg



IMG-20210227-WA0027.jpg


doch der vollrhein präsentiert sich in strahlendstem türkisblau ........
IMG-20210227-WA0029.jpg


auch unser neu sanierter und verstärkter damm hat gut gehalten - was nur ärgerlich ist:
die haben bei der renovierung so gut wie jede zufahrtsstraße (geteerte feldwege) mit ihren schweren und nicht endenden schwertransporten absolut zu schrott gefahren - bin gespannt ob die durchführenden firmen diese wege auch wieder sanieren oder kaputt liegen lassen und abziehen.
IMG-20210227-WA0030.jpg
IMG-20210227-WA0015.jpg
IMG-20210227-WA0016.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Kolvi

Dabei seit
21.07.2015
Beiträge
238
Ort
Ingolstadt
Details E-Antrieb
Delite MTB, Perfo CX
Heute ca 70 km nördlich Ingolstadt abgespult... auf zu ein paar Höhenmetern im Köschinger Forst... sonst ist in und um Ingolstadt ja alles relativ plattes Land...
(0) Runde Kösching.png




1 Kastaniengarten Nordbräu.jpg

Schon eine recht trostlose Zeit, keine Kastanien und Biergartenleere... hoffen wir aufs Frühjahr - vor allem für die Wirtsleute



2 Hopfen.jpg

Hoffnung... Bier kommt



3 Der Weg ist das Ziel.jpg

Ein Stück des Jakobweges im Köschinger Forst - der Weg ist das Ziel...

4 Mosaik Santiago.jpg

Toll, dass es Menschen gibt, die solche Sachen spenden / sponsern... mitten im Wald - auf dann nach Santiago, ich hoffe der Akku reicht



5 Wegweiser Santiago 2600.JPG

oh - doch noch 2.600km... wohl doch etwas zu weit für heute



6 Demlinger Steinbruch.jpg

Kreuz am Demlinger Steinbruch - hier wurden vor ein paar hundert Jahren die Steine der Festung Ingolstadt gebrochen und gehauen... mittlerweile alles recht zugewachsen, ein große Loch in der Erde halt

7 Elefantengras.JPG

Elefantengrasplantage...

8 an der Donau.png
Endlich zurück an der Donau - Richtung Kaffee & Kuchen

9 Donau_2.JPG

Insel zu kaufen - für ein kleines Baumhaus würde es ja reichen


10 Auwaldsee.JPG

letzter Fotostopp - Auwaldsee
 
Thema:

Bilder von Ausfahrten im Frühling, Sommer, Herbst und Winter

Bilder von Ausfahrten im Frühling, Sommer, Herbst und Winter - Ähnliche Themen

sonstige(s) Hinweise, bitte beim Posten und bei Themenerstellung beachten!: 1. Neue Themen Wer ein neues Thema erstellen möchte, sollte sich gem. Forenregel 1 zuerst versichern, dass dieses noch nicht in einem anderen...
sonstige(s) Diese Hinweise bitte vor neuer Themenerstellung LESEN und BEACHTEN!: 1. Neue Themen (Threads) Wer ein neues Thema erstellen möchte, sollte sich gem. Forenregel 1 zuerst versichern, dass dieses noch nicht in einem...
Oben