Tour Bilder von Ausfahrten im Frühling, Sommer, Herbst und Winter

Diskutiere Bilder von Ausfahrten im Frühling, Sommer, Herbst und Winter im Treffen, Touren, Reiseberichte Forum im Bereich Community; Man kann doch mit dem MTB genauso Touren fahren, mache ich ja auch. Allerdings geht es in meiner Region nicht ganz ohne Berge, die sind halt...
R

ranos

Mitglied seit
18.09.2019
Beiträge
226
Hallo tw463 und alle anderen Mitglieder hier im Forum,

Das mit den Flussbildern ist von mir gewesen, ich finde nur das der Bereich Bilder von Ausfahrten im Frühling, Sommer, Herbst und Winter doch sehr von den MTB- Fahrern benutzt wird und weniger von Tourenfahrern!
Sehe mir aber auch sehr gerne die schönen Landschaftsbilder an welche ihr hier einstellt, aber meine Fahrten tendieren wegen Gesundheitliche Gründen mehr auf das Tourenfahren nicht so hügelreichen Gelände.

Gruß Bernd
Man kann doch mit dem MTB genauso Touren fahren, mache ich ja auch. Allerdings geht es in meiner Region nicht ganz ohne Berge, die sind halt einfach da. Flüsse gibt es natürlich auch, war ja gestern an der Kinzig, aber auch da muß ich über einen Berg.
gruss
 
goofy1968

goofy1968

Mitglied seit
02.03.2019
Beiträge
1.216
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes 46244
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
tw463

tw463

Mitglied seit
17.08.2015
Beiträge
1.655
Ort
Lenzburg
Details E-Antrieb
Charger touring HS, MTB Bosch CX, add-e next
Hallo @Bernd Königswinter
Keine Angst, ich wollte dich nur ein wenig auf die Schippe nehmen. Die Flussbilder häte ich ohnehin eingestellt. Es war halt praktisch, dass du mir eine Legitimation geliefert hast.

Bei der Gelegenheit würde ich gerne mal nachfragen, wie hättet ihr die Bilder gerne präsentiert? Mir gefallen die grossen Formate. Aber so wie es z.B, @suedwest macht ist auch nicht schlecht, leider ist es dann schwieriger die Bilder zu kommentieren. Kommentare mag ich aber, denn mit einer guten Beschreibung gefallen mir die Bilder noch besser.
Also, was favorisiert ihr?
 
Black.Mule60

Black.Mule60

Mitglied seit
12.08.2019
Beiträge
378
Ort
03130
Details E-Antrieb
Bosch Performance Gen. 3 am e Urban 11.5
Weiter so - ich schaue und lese so gerne, egal wo die Tour der anderen lang ging. Kommentare und Formate - macht wie ihr wollt, aber macht weiter. Ich bekomme sooo viele nützliche Infos für eventuelle Touren als "Victoriagenussradler" und ich kann mir oft richtig gut vorstellen, mit welcher Freude ihr hier Glücksmomente für die anderen festhaltet. Denn mir geht es auch so, wie jemand schon mal geschrieben hat: Jedes Mal wieder ein Lächeln im Gesicht wenn ich "mein" Rad betrachte oder mit meinem "Maultier" unterwegs bin.
 
suedwest

suedwest

Mitglied seit
18.09.2019
Beiträge
471
Details E-Antrieb
bafang und panasonic
Hallo @Bernd Königswinter
Keine Angst, ich wollte dich nur ein wenig auf die Schippe nehmen. Die Flussbilder häte ich ohnehin eingestellt. Es war halt praktisch, dass du mir eine Legitimation geliefert hast.

Bei der Gelegenheit würde ich gerne mal nachfragen, wie hättet ihr die Bilder gerne präsentiert? Mir gefallen die grossen Formate. Aber so wie es z.B, @suedwest macht ist auch nicht schlecht, leider ist es dann schwieriger die Bilder zu kommentieren. Kommentare mag ich aber, denn mit einer guten Beschreibung gefallen mir die Bilder noch besser.
Also, was favorisiert ihr?
alles hat Vor- und Nachteile...
der Vorteil bei meinen Beiträgen: Die/der, die/der Interesse an Textbeiträgen hat, kann sich diese durchlesen...wer eher nur auf Bilder steht, kann sich schnell durchklicken...
ich finde halt, manche Bilder werden erst durch eine Erklärung interessant...

da in der Überschrift die Jahreszeiten erwähnt sind, gehört ein Kommentar zum Wetter schon auch mit rein...besonders in diesem Wahnsinnswinter :cool:

in unserer Gegend geht es eigentlich auch fast nicht ohne Steigungen/Gefälle...schiefe Landschaft halt...
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
8.526
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
Ich persönlich favorisiere die grösseren Formate, finde es auch interessant, wenn einzelne Bilder kommentiert sind.
Freue mich über jedes Bild, jede Art von Bike (y)
Mitunter sehr beeindruckend, mit was für Bikes teilweise anspruchsvolle Touren gefahren werden.

Lebt nicht jeder in einem Umfeld wie @eToni, der Filmen, Fotografieren und Fahren kann :cool: (Saugute Kombination).
City Bilder, Nachtaufnahmen, kann alles interessant sein, bedingt halt eine halbwegs brauchbare Kamera bzw. Smartphone.

Gestern wollte ich das neue Creo von @Wildman ablichten.
Also DSLR in den Rucksack und über Asphalt (unsere Waldwege sind momentan überwiegen durch Wetter und Holzarbeiten total im Ar..h, Fat Bike habe ich nicht), zum Shop geblasen.

Bockshop.jpg


Im Shop dann schnell ein verkauftes S-Works SL (Geld spielt keine Rolle..) abgelichtet
S-Works SL 1.jpg


dann Peters Bike geschnappt, die kompletten Bilder gibt es hier: #25
Turbo Creo SL E5 Comp 1.jpg


Finde in so einem Bike kommt der Mahle Motor und das Konzept perfekt zum Tragen(y)
Turbo Creo SL E5 Comp 6.jpg


Im Shop war die Hölle los, Testfahrten E-Bikes usw.
Auf der Heimfahrt dann noch einige Waldwege, Bilder gibt es keine, war zu faul die DSLR aus dem Rucksack zu zerren :X3:

Immerhin, Jeep bewegt
Karte.jpg
 
goofy1968

goofy1968

Mitglied seit
02.03.2019
Beiträge
1.216
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes 46244
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
Also, was favorisiert ihr?
Große Bilder
Bei Sachen die als Tour empfehlenswert sind ,schreibe ich was dazu.
So können es andere nachfahren.
Bei einfachem durch die Gegend Bildern schreib ich eher nichts.
Zu meinen großen Touren schreibe ich einen eigenen Thema
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
8.526
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
2 x in der Woche mache ich eine ca. 20 km Tour mit verstärkter Rekuperation. Reichweite hängt stark vom Frühstück ab 😝
Prinzipiell trotzdem ein Bike mit Mittelmotor, allerdings kein Bosch. Das Fahrwerk ist sensationell, extrem spurstabil, erlaubt auch bei schlechtem Wetter volle Pulle.
Ja, fahre hier ohne Helm 😇

Optimum.jpg
 
Retired

Retired

Mitglied seit
03.04.2019
Beiträge
694
Ort
Seevetal
Details E-Antrieb
BOSCH Active Line - STEVENS E-Courier
nun ging es entlang des Radwegs an der Weißen Traun wieder zurück nach Siegsdorf
Moin Moin, ich kann es nur schwer erkennen. Aber, es sieht fast so aus, als wenn vor der Brücke 2 bis 3 Fliegenfischer in der Strömung stehen.
Wenn es so ist, ist es wahrscheinlich Rudi Heger und Team aus Siegsdorf.
Wie immer - schöne Bilder von dir (y)
 
dijobe

dijobe

Mitglied seit
04.05.2019
Beiträge
185
Ort
Birresborn
Details E-Antrieb
Bosch Performance
2 x in der Woche mache ich eine ca. 20 km Tour mit verstärkter Rekuperation. Reichweite hängt stark vom Frühstück ab 😝
Prinzipiell trotzdem ein Bike mit Mittelmotor, allerdings kein Bosch. Das Fahrwerk ist sensationell, extrem spurstabil, erlaubt auch bei schlechtem Wetter volle Pulle.
Ja, fahre hier ohne Helm 😇

Anhang anzeigen 292867
Unverantwortlich,dieser Leichtsinn !!
 
Ralfi0809

Ralfi0809

Mitglied seit
13.12.2019
Beiträge
56
Ort
DE-57258 Freudenberg
Details E-Antrieb
Mahle/Ebikemotion X35 (ORBEA Gain F20)
Mir persönlich gefallen die größeren und kommentierten Bilder auch besser. Aber auch die kleinen Thumbnails laden natürlich zum draufklicken, vergrößern und genauer anschauen ein. Die Motive sind wohl auch jahreszeitbedingt eher MTB-lastig. Bei der z. Zt. hier herrschenden Witterung lädt es halt nicht zu großen Touren ein und wenn, dann ist man froh wieder zu Hause zu sein und hat kaum nen Blick für die Landschaft.
 
peppy

peppy

Mitglied seit
15.03.2015
Beiträge
846
Ort
Biosphärenreservat Schorfheide und Hönow / Berlin
Details E-Antrieb
SDURO Allmtn 2016, SDURO Fatsix 6.0, Cube Reaction
Ich persönlich finde große Bilder auch schöner, die sollten aber auch etwas darstellen und nicht ... 5 mal hintereinander den selben Waldweg präsentieren.

So was, kann man dann ganz klitzeklein mit anfügen:
inCollage_20200216_143152382.jpg
Na wann kommt die S-Bahn?
20200215_073724.jpg
20200215_075848.jpg20200215_075831.jpg
Und nun geht es los, raus aus der Stadt und ab in die Berge.
20200215_112310.jpg

Es ging in Spaniens schönsten Naturpark,(Nord /Westlich von Málaga) der für alle Fahrrad Fahrer frei gegeben ist. Guau, estupendo.
20200215_102234.jpg

Und ich quälte mich als alter Sack, mit dem Biobike die Steigungen hoch. Rechts und links wurde ich von einheitlich gekleideten Spanier überholt.
20200215_102417.jpg

Ich habe es dann aber doch, trotz der mörderischen Sonne bis fast zum top geschafft. Blick auf den Stausee von Málaga.
20200215_113726.jpg

Auf der Rücktour ging es noch bei Tante Erna vorbei. Ach, die alte Schrulle hat mal wieder nicht aufgeräumt.
20200215_115610.jpg
20200215_120043.jpg
Dann hatte ich kurz überlegt, ob ich die Abkürzung über die Autobahn nehme,
20200215_120935.jpg

...oder den Radweg von Málaga nach Valencia.
20200215_121113.jpg

20200215_121353.jpg

Meine Beine waren aber dann nach fast 1000 Höhenmetern sowas von hin, so das, ich dann am Strand gestrandet bin.
20200214_154012.jpg
Der Der Park ist nichts für Weicheier. Ich habe auf meinen Komoot Profil einen Bericht abgegeben. Mit dem ebike muss das wahnsinnig Spaß machen.

Morgen bkomme ich mein Levo. Das wird toll, ich werde berichten.

Saludos de España
 
Zuletzt bearbeitet:
Ilsurion

Ilsurion

Mitglied seit
23.05.2017
Beiträge
451
Ort
Chiemgau
Details E-Antrieb
Haibike Sduro Hardnine 7.0 (Yamaha PWx)
Nach der anstrengenden Tour gestern, hab ich mich heute eher entspannt im Talbereich rumgedrückt. ;) Wurden trotzdem gemütliche 37 km und 340 hm.
Zuerst ging es am Zeller See vorbei ... direkt am See liegt ein malerischer Campingplatz.
IMG_20200216_130452.jpg

die "Luftüberwachung" zog auch schon wieder über dem Hochplattengipfel ihre Kreise. :LOL:
IMG_20200216_092142.jpg

überall schossen auch die ersten Blumen aus dem Boden ... der Winter ist für dieses Jahr wohl durch.
IMG_20200216_132158.jpg
IMG_20200216_135250.jpg

nun ging es weiter zum Westerbuchberg hinauf ... zum Glück hatte ich das Rad noch nicht geputzt ... paar schlammige Passagen waren wieder nicht zu vermeiden.
IMG_20200216_141151.jpg

hier in der Gegend sagt man, dass der Westerbuchberg wohl eine der schönsten Wohnlagen bietet .... kann man so stehen lassen bei dem Ausblick nach Norden ins Achental
IMG_20200216_140102.jpg

und nach Süden auf den Chiemsee
IMG_20200216_141635.jpg

nun ging es um das Hochmoorgebiet der Kendlmühlfilzen herum und dann heimwärts
IMG_20200216_142538.jpg

IMG_20200216_142637.jpg
IMG_20200216_142855.jpg
 
R

ranos

Mitglied seit
18.09.2019
Beiträge
226
Nicht ganz so sonnig wie gestern, dafür aber frühlingshaft warm. Über 20°C im Rheintal. Habe ich natürlich ausgiebig genutzt, und heute ging es wieder in Wald und Flur. Am Ende waren es erneut 63km mit 1650 Höhenmetern. Restkappazität im Akku noch 27%. Die Beine merke ich aber schon...
IMG_9417.jpg
IMG_9423.jpg
IMG_9426.jpg
IMG_9427.jpg
IMG_9441.jpg
 
kawamaha

kawamaha

Mitglied seit
08.07.2018
Beiträge
89
Ort
M
Details E-Antrieb
Turbo Levo FSR 2018 / StereoHybrid (Bosch)
Sabine war fleissig...
__20200216_121332.jpg


Wie sich dann herausstellte, hab ich heut ne Panoramatour gemacht:
__20200216_123852.jpg


Und am ehemaligen Haupteinsatzgebiet bin ich auch vorbeigekommen, selbstverständlich mit Alpenpanorama...
__20200216_125914.jpg


Road to nowhere...
__20200216_131220.jpg


obwohl, 5min später war er da, der Lech
__20200216_132152.jpg


__20200216_132410.jpg


eine der gefühlt 354 Lechstaustufen
__20200216_134719.jpg


Leere Versprechungen 😞
__20200216_142550.jpg
 
F

Fantomas

Mitglied seit
04.01.2020
Beiträge
44
Darf ich Dich fragen, was für ein Navi Du auf Deinem Bike installiert hast?
 
Thema:

Bilder von Ausfahrten im Frühling, Sommer, Herbst und Winter

Oben