BH Evo Cross Pro lässt sich nicht einschalten

Diskutiere BH Evo Cross Pro lässt sich nicht einschalten im BH Bikes Forum im Bereich Fertig-Pedelecs (Firmenforen); Hallo zusammen, ich fahre ein Evo Cross Pro von 2017, bisherige Fahrleistung 450 km. Ja, ich schäme mich dafür. Heute wollte ich es aus dem...
K

kuestenbiker

Dabei seit
20.07.2019
Beiträge
11
Hallo zusammen, ich fahre ein Evo Cross Pro von 2017, bisherige Fahrleistung 450 km. Ja, ich schäme mich dafür. Heute wollte ich es aus dem Winterschlaf wecken, also alle Verbindungen kontrolliert, Akku geladen, eingesetzt und .... Kurzes Aufflackern der Anzeige, dann tot. Es lässt sich nicht mehr einschalten. Was kann das sein?
Viele Grüße von der Küste H.
PS
Hatte schon häufiger Probleme, Akku kaputt, Kette gerissen, Sensor nicht erkannt. Leider sitzt mein Händler ca. 300 km entfe
rnt, ist ein Leasingrad
 
K

Kellys77

Dabei seit
26.02.2019
Beiträge
32
Hallo kuestenbiker

Klingt nach Displayhalter (Halter für Bedienteil) mit internem Leitungsbruch, meistens. ,Oder das Display selber, kommt eher selten Vor.
Falls in der nähe ein EVO 2012-2020 ist, einfach Lenker gegen Lenker Stellen und Steckverbinder(rund Verschraubt) Quertauschen.
Wenn Fehler im Disp.bereich ist, gibt es mehrere Optionen:

- Nur Halter ersetzen. Kostet wenig, aber Problem könnte wieder Auftreten.

- Zentraldisplay komplett ab 2019, wo Bedienteil fest vergossen ist, also keine Kontaktproblemzone. Teure Version.

- Meine Empfehlung Lateraldisp. (links am Lenker mit den optimalsten Tasten) alles komplett Vergossen. Preislich in der Mitte.

Fahre mein EVO JET 2017 mit Zusatzakku (150-240 Km Reichweite !) bereits über zig tKm und Lateraldisp. ohne Störung.

Gruss EVO-Guru aus der Schweiz
 
K

kuestenbiker

Dabei seit
20.07.2019
Beiträge
11
Hallo Kellys77,
vielen Dank für deine Antwort. Ich werde mal versuchen, das durchzumessen.
VG von der Nordseeküste
 
K

kuestenbiker

Dabei seit
20.07.2019
Beiträge
11
Hallo,
ich habe jetzt von meinem Händler ein Workaround bekommen, wie man den Akku in den Winterschlaf versetzt und ihn wieder weckt. Leider funktioniert das nicht, seitdem ist Funkstille. Kennt jemand vielleicht einen Händler in meiner Nähe (Wilhelmshaven), der mir helfen kann? Der nächste sitzt lt. Homepage BH Emotions in Westerstede. Der ist aber neu und hat nicht so wirklich Lust auf eine Reparatur, weil er angeblich noch nicht das richtige Werkzeug und Software hat. Hab gestern mit der Werkstatt dort telefoniert. Der Mensch dort war sichtlich und hörbar überfordert. So langsam kriege ich hier die Krise.
VG von der Nordseeküste
 
K

Kellys77

Dabei seit
26.02.2019
Beiträge
32
Hallo kuestenbiker, hoffentlich ohne Krise

Akku in Winterschlaf versetzen? Wie geht das bei den EVOs?
Aufwecken mit Ladegerät (Lampe ROT) ,oder Testtaste gedrückt halten bis alle Lampen leuchten ,kenne ich .

Nix Software und so...einfach Display/Halter organisieren, Testen und aha!

Gruss EVO-Guru aus der Schweiz
 
K

kuestenbiker

Dabei seit
20.07.2019
Beiträge
11
Hallo Kellys77,
man soll den Akkutestknopf für 6 Sekunden gedrückt halten, dann blinken die LEDs einmal kurz auf = Winterschlaf. Wieder 6 Sekunden gedrückt halten, LEDs blinken 2x kurz auf = Winterschlaf beendet. Funktioniert bei mir aber nicht. Wenn ich den Knopf betätige, leuchten die LEDs alle auf, Akku ist also voll. Displayhalter/Display zu besorgen ist leider im Moment nicht so leicht. Der Händler reagiert seit vorgestern nicht mehr und sonst sitzen alle Kollegen, die das gleiche Fahrrad haben, im Homeoffice wegen der Coronakrise.
Viele Grüße
Kuestenbiker
 
capthinkebein

capthinkebein

Dabei seit
11.12.2015
Beiträge
35
Ort
Oldenburg
Falls Du mal mit dem Rad in OL bist, könnten wir ggf. meinen Akku bei Dir testen. Wenn der Anschluss passt. Ich müsste auch ein 2017ner Modell haben.
 
K

kuestenbiker

Dabei seit
20.07.2019
Beiträge
11
Hallo Kellys77,
der neue Displayhalter ist heute bei mir angekommen und ich habe ihn natürlich sofort getestet - leider keine Besserung. Ich werde nachher nochmal versuchen, das Ladegerät direkt am Bike anzuschließen und dann das Ding einschalten. Ist meine Letzte Hoffnung. Drückt mir die Daumen.

@ capthinkebein - Danke für dein Angebot. In welche Werkstatt gehst du denn, wenn mal was ist mit deinem Rad? Ich kenne hier in der Nähe nur den neuen Händler in Westerstede, aber der hat wohl (noch) keine Ahnung, was das sein könnte.
 
K

Kellys77

Dabei seit
26.02.2019
Beiträge
32
Hallo kuestenbiker,

Nur Displayhalter oder Halter und Display?
Beim Anschliessen des Ladegerätes,was macht die LED am Netzgerät?
Was steht auf dem Netzgerät MPXXXXX ?
Funktion Akku in Tiefschlaf versetzen haben gem. BH nur ATOM-X Modelle. Bei mehreren EVO`s Getestet und ging nur bei einem .
Tiefschlaf ist kein Reset!

Gruss EVO-Guru aus der Schweiz
 
K

kuestenbiker

Dabei seit
20.07.2019
Beiträge
11
Hallo Kellys77,
ich habe nur den Displayhalter mit der linken Schaltereinheit bekommen. Beim Anschließen des Netzgerätes direkt am Akku lädt er auf, wie er soll. Gestern habe ich versucht, den Akku am Rad direkt zu laden, dann blinkt die rote LED, also Fehler. Auf dem Netzgerät steht Model No SPBC4802A. So langsam verliere ich jetzt wirklich das Vertrauen in die Marke. Ich glaube, ich werf das Ding in den Müll :-( Vor allem, weil offenbar hier kein Händler bereit ist, das Rad zu reparieren. Ich habe gestern die BH Emotions Europavertretung angeschrieben, aber bisher noch keine Antwort erhalten. Mal sehen, was die dort sagen.

Viele Grüße von der Nordseeküste aus dem HomeOffice
 
K

Kellys77

Dabei seit
26.02.2019
Beiträge
32
Hallo kuestenbiker,
Hatte bis Heute nur zwei Def. Displays. Wäre auch mögl.
Beim drücken der Testtaste,wird Akkustand angezeigt? Wieviel ?
Weisser Aufkleber am Netzgerät,mit Aufschrift MPxxxx?
Rot Blinken=Kann sein, dass das Netzgerät BMS nicht aus Schlaf holt.(Deshalb Frage nach Gerätenr.).
Laden am Akku und Lade Port, sollte aber eigentlich Identisch sein.

Gruss EVO-Guru aus der Schweiz
 
K

kuestenbiker

Dabei seit
20.07.2019
Beiträge
11
Hallo Kellys77,
erstmal vielen Dank für deine Tipps und ums Kümmern. Da bist du ein echter Lichtblick. Beim Drücken der Testtaste am Akku werden alle 5 LEDs angezeigt, er ist also voll, wenn ich das richtig sehe. Das Netzgerät hat die Nummer MP1604EE063250

Viele Grüße vom Kuestenbiker
 
K

kuestenbiker

Dabei seit
20.07.2019
Beiträge
11
Hallo Kellys77,
ich habe gerade wieder die alte Displayhalterung angebaut, funktioniert natürlich nicht. Aber beim Zurüchschieben in die Garage ist mir aufgefallen, dass es schwerer läuft als vorwärts. Das ist doch bestimmt nicht richtig, weil ich das noch nie vorher gemerkt habe. Was sagst du dazu?
Viele Grüße vom Kuestenbiker
 
K

kuestenbiker

Dabei seit
20.07.2019
Beiträge
11
Problemupdate: Mein Ebike ist seit 4 Wochen unterwegs in Richtung Spanien. Hat jemand Erfahrungen, wie lange eine Reparatur im Werk dauert und ich endlich mein Bike zurück bekomme?
 
Thema:

BH Evo Cross Pro lässt sich nicht einschalten

BH Evo Cross Pro lässt sich nicht einschalten - Ähnliche Themen

  • Evo Cross Pro 2017 erleichtern

    Evo Cross Pro 2017 erleichtern: Hallo, fahre mit meinem Bike täglich 22 km zur Arbeit und zurück und bin an sich zufrieden. Nur leider finde ich das Bike inzwischen echt heftig...
  • Specialised Turbo FLR oder BH Evo Cross Pro

    Specialised Turbo FLR oder BH Evo Cross Pro: Hi zusammen, ich habe mich hier im Forum intensiv über Pedelecs und S-Pedelecs informiert (vielen Dank dafür!) und bin nun schlußendlich bei zwei...
  • BH EVO CROSS pro 2017- Leistung kommt stoßweise

    BH EVO CROSS pro 2017- Leistung kommt stoßweise: Hallo zusammen, habe das BH EVO CROSS Pro 2017 (Hinterradmotor) beim Händler probegefahren. Batteriekapazität ca. 70% geladen. Dabei ist mir...
  • Bulls Cross Rider Evo

    Bulls Cross Rider Evo: Hallo, ich bin auf der Suche nach einen Pedelec. Ich überlege ein gebrauchtes Rad zu holen. Hier ist mir das E Bike Bulls Cross Rider Evo...
  • Ähnliche Themen
  • Evo Cross Pro 2017 erleichtern

    Evo Cross Pro 2017 erleichtern: Hallo, fahre mit meinem Bike täglich 22 km zur Arbeit und zurück und bin an sich zufrieden. Nur leider finde ich das Bike inzwischen echt heftig...
  • Specialised Turbo FLR oder BH Evo Cross Pro

    Specialised Turbo FLR oder BH Evo Cross Pro: Hi zusammen, ich habe mich hier im Forum intensiv über Pedelecs und S-Pedelecs informiert (vielen Dank dafür!) und bin nun schlußendlich bei zwei...
  • BH EVO CROSS pro 2017- Leistung kommt stoßweise

    BH EVO CROSS pro 2017- Leistung kommt stoßweise: Hallo zusammen, habe das BH EVO CROSS Pro 2017 (Hinterradmotor) beim Händler probegefahren. Batteriekapazität ca. 70% geladen. Dabei ist mir...
  • Bulls Cross Rider Evo

    Bulls Cross Rider Evo: Hallo, ich bin auf der Suche nach einen Pedelec. Ich überlege ein gebrauchtes Rad zu holen. Hier ist mir das E Bike Bulls Cross Rider Evo...
  • Oben