Bh Bikes Atom Cross pro Testbericht (Privat)

Diskutiere Bh Bikes Atom Cross pro Testbericht (Privat) im BH Bikes Forum im Bereich Fertig-Pedelecs (Firmenforen); Ich war auf der Suche nach einen neuen Fahrrad mit Brose Motor, von dem ich schon allerhand gutes gehört habe. Dabei bin ich letztes Jahr auf die...

Arktibus

Dabei seit
08.10.2019
Beiträge
5
Details E-Antrieb
Brose BH Bikes
Ich war auf der Suche nach einen neuen Fahrrad mit Brose Motor, von dem ich schon allerhand gutes gehört habe. Dabei bin ich letztes Jahr auf die Firma BH Bikes gestoßen und habe mich auf die Suche nach einem Händler gemacht. Ich bin in Nürnberg fündig geworden. Der Händler hat mir seine komplette Palette an Fahrrädern zur Testfahrt zur Verfügung gestellt. Von Bosch bis Yamaha… hat er mich alles fahren lassen. Letztendlich habe ich mich für das BH Bikes Atom cross Pro entschieden.

Nach nunmehr 600km auf der Straße habe ich folgende Erfahrung gemacht:

Händler
Mein Händler hat mich ausführlich und gut beraten. Beim Kauf meines neuen Rades wurde sehr viel Wert auf die Passgenauigkeit des Rahmens, der Sitzposition, Lenkereinstellung und andere ergonomische Aspekte gelegt. Das war ich so noch nicht gewohnt (hatte in der Vergangenheit schon etliche Räder von anderen Händlern gekauft). Gleichzeitig baute der Händler mein Rad gegengleich auf einem Videovermessungsgestell nach und machte parallel die Einstellungen am Rad. Kam mir dabei etwas komisch vor… der ganze Aufwand… aber es hat sich wider erwarten tatsächlich gelohnt. Ich sitze gut, mir schläft nichts ein, kann lange Strecken ohne Probleme fahren.

Fahrradstabilität
Was mir und meinen Freunden aufgefallen ist, ist die Stabilität des Rahmens und der Radgeometrie. Ein Spruch meines Freundes „da trau ich mich sogar wieder freihändig fahren“ sagt schon alles. Ich fühle mich sicher auf der Straße.

Technik
Neu sind für mich die Scheibenbremsen die heftig zupacken. Alles andere wie die Federgabel usw. sind stabil genug 120kg sicher auf der Straße zu halten und Stand der Technik.

Schaltung
Die Shimano XT Schaltung ist sehr exakt und mit 10 Gängen auf der Straße ausreichend. Was mich persönlich stört, ist die Übersetzung der Gänge. Der letzte Gang (10) hat beim pedalieren exact den Moment, wo die Motorunterstützung aufhört. Da wäre eine größere Übersetzung vorteilhaft schon aus dem Grunde, dass man wenn man über 25km/h fährt nicht immer der Motor zwischen Unterstützung und keiner Unterstützung hin und her schaltet.

Motor
Der Brose Motor ist die WUCHT! In den niedrigen Stufen nicht zu hören. Auf der höchsten Stufe ein wahres NM Monster. Das pedalieren ohne Unterstützung wie beim normalen Fahrrad. Man hört durch einen kleinen klack, dass der Motor sich abkoppelt und dann frei pedaliert. Dadurch, dass man die Unterstützungsstufen frei einstellen kann, ist die Anpassung an das eigene Fahrverhalten richtig gut gelöst. Das Display hat allerdings seine Macken. Es ist nicht Wasserdicht und bei Regenfahrten läuft die Scheibe innen an somit wird das Erkennen des Inhaltes schwer. Dazu lässt sich das Display nicht mehr ausschalten. Wenn alles wieder trocken ist geht es wie vorher „alles Gut“. Noch ein Manko das sich bei Nachtfahrten herausgestellt hat, ist die hohe Leuchtintensität in der niedrigsten Einstellung. Das Display neigt dazu, den Fahrer zu blenden. Da wäre ein ausschalten der Hintergrundbeleuchtung von Vorteil. Die Darstellung der Verkaufsunterlagen lässt den Schluß zu, dass das Display bluetoothfähig ist. Ist leider nicht so. Nach Rücksprache mit dem Händler muß man das Modul extra erwerben. Wenn wir über die Bedienungsanletung reden, ist diese für den „Ottonormal Verbraucher“ zu überarbeiten.

Akku
Die häufige Frage nach der Akkulaufzeit (Wie weit komme ich?) sei von meiner Seite so erklärt. Im Pulk mit Boschfahrern verschiedenster Motormodelle konnte ich sehr gut mithalten. Meine Akkulaufzeit war sogar länger als die der Boschfahrer. Was mich stört ist die oft wechselnde Anzeige der Restkilometer (mal sind es 69km mal sind es 119km). Was ich aber festgestellt habe, ist im Tourenbetrieb 1km = 1% Akkuleistung bei meinen Einstellungen im Tourenmodus ergo 100km bzw. 90km ohne Restlauf.

Was Blöd ist, ist die fummelige Steckerbuchse am eingebauten Akku und die Lage am unten. Gut wäre an der oberen Stelle des Akkus eine Buchse (bessere Sichtbarkeit und bessere Bedienung in der Dämmerung) und wie bei Bosch die gleiche Steckervariante zu wählen ohne den Adapter jedesmal mitzuschleppen für den ausgebauten Akku.

Fazit
Trotz der schlechten und nicht ausführlichen Bedienungsanleitung, der mangelnden Beschreibung und fehlender Info in den Verkaufsunterlagen von GPS und Bluetoothzubehör (das es diese gibt musst ich erst in diesem Forum erfahren), das fummelige aufladen des Akkus, die nicht Dichte Anzeige (man kommt zwangsläufig ja mal in den Regen und kann nicht immer bei Trockenheit fahren) kann ich das Bike auf einer Skala von 10 Punkten mit 8 bewerten. Es ist für mich ein robustes und fahrstabiles Bike und ich hoffe das es die nächsten 10 Jahre weiterhin seinen Dienst tut. Und... es macht süchtig damit zu fahren.
 

Arktibus

Dabei seit
08.10.2019
Beiträge
5
Details E-Antrieb
Brose BH Bikes
So jetzt habe ich einen neuen Motor! Nach 1800km ist er laut geworden und hat bei jeder Umdrehung geknackt. Erfreulich der Austausch des Motors nach 2 Tagen. Guter Service.
Mal sehen wie lange der neue Motor hält.
 
Thema:

Bh Bikes Atom Cross pro Testbericht (Privat)

Bh Bikes Atom Cross pro Testbericht (Privat) - Ähnliche Themen

BH-Bike AtomX-Cross-Pro-S kaufen???: Hallo, ich bin Uli und neu hier im Forum, lese aber schon eine Weile hier mit. Ich bin gerade im Begriff mir mein erstes E-Mountainbike...
BH Atom Cross Pro - Pannen bis zum Totalausfall: Hallo liebe Pedelec Forianer, vielleicht weiß von euch jemand einen guten Rat... Seit ca. 15 Monaten bin ich im Besitz des BH Bikes und seit...
BH Atom Jet Pro / Display reagiert nicht mehr: Besitze seid ca 2 Wochen ein BH Atom Jet Pro...heute hat sich nun folgendes Problem aufgetan: erst hat sich während der Fahrt der Motor...
Testbericht BH Atom Pro bei Garantiefall 1+2+...fortsetzung: Garantiefall Atom cross Pro mit Brose Motor: Krachen und knacken am Antriebsstrang. Zum Händler gefahren, Analyse des Händlers ein steifes...
Atom Cross Pro, Akku wird nicht / zu spät erkannt. Keine Lösung durch BH: Hallo Foren Gemeinschaft, hier eine Zusammenfassung meiner Probleme mit diesem Fahrrad. Fehlerbeschreibung: Akku wird bei dem Anschalten...
Oben