sonstige(s) BH AtomX 29“ neu Probleme mit Kette?

Diskutiere BH AtomX 29“ neu Probleme mit Kette? im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hi! Hab o.g. Rad neu beim Händler gekauft. Nach (während) erster 10km Testfahrt zuhause, ständig knacken, krachen von der Kette/Schaltung her...
E

Electrobiker

Mitglied seit
15.06.2019
Beiträge
24
Hi!
Hab o.g. Rad neu beim Händler gekauft.
Nach (während) erster 10km Testfahrt zuhause, ständig knacken, krachen von der Kette/Schaltung her, egal welcher Gang (jede 3./4. Pedalumdrehung)
Gefühlt, wie wenn die Kette überspringen würde. Was kann das sein? Schaltet eigentlich sehr sauber zwischen den Gängen.
Weiß nicht, wie ich es besser beschreiben sollte.
 
jonghal

jonghal

Mitglied seit
17.11.2017
Beiträge
559
Ort
Gummersbach
Details E-Antrieb
Turbo Levo FSR ST Comp 29 2017
Hi,

ist das zwischenzeitig erledigt? Ansonsten prüf mal
- Befestigung Schaltwerk (eher nicht)
- Befestigung Hinterradachse

Das wären so die ersten verdächtigen. Ansonsten ab zum Händler.

Gruß, Sven
 
E

Electrobiker

Mitglied seit
15.06.2019
Beiträge
24
Hi und Dank für die Reaktion.
Hab nachdem ich am Montag beim Händler war, nun einen Termin am Freitag.
Laut seiner Aussage ggf. Produktionsfehler der Kassette mit den Ritzeln ( hoffe ich bezeichne das so richtig?) oder auch ein Problem mit der Hinterradnabe/Freilauf und dessen Verriegelung.
Naja, mal sehen was wird. Jedenfalls muss das für mich schnellstmöglich beseitigt werden.
Ist ja auch kein 300€ Baumarktfahrrad.
So zu „fahren“ ist kein Zustand. Hat mir schon irgendwie ein bisschen die Freude genommen, an dem Neuen.
 
E

Electrobiker

Mitglied seit
15.06.2019
Beiträge
24
So, Problem gelöst.
War die Kette.
Beim Kettenschloss verklemmt, unbeweglich.
Nach langem Herumgewürge des Mechanikers, hat er eine neue Kette drauf gemacht, nun alles gut.
Ein Glück.
 
Thema:

BH AtomX 29“ neu Probleme mit Kette?

Werbepartner

Oben