Bewertung erwünscht - RadRunner von Radpowerbikes

Diskutiere Bewertung erwünscht - RadRunner von Radpowerbikes im Kaufberatung Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Letzte Woche ist meine Radrunner gekommen. Wie geil ist das Teil. Meine Cube Hypride eBike ist nicht mehr zum Zug gekommen. Mit meinen 1,95m fahre...
B

bonny02

Dabei seit
13.06.2021
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
5
Letzte Woche ist meine Radrunner gekommen. Wie geil ist das Teil. Meine Cube Hypride eBike ist nicht mehr zum Zug gekommen. Mit meinen 1,95m fahre ich nur noch das Radrunner. Zum Einkaufen und Touren. Hab mir 3D Halterungen gedruckt uns vorn und hinten Kisten drauf gemacht. Ich mit meinen 115kg und 30kg Zuladung merke dem Bike nichts an. Das fahren macht einfach so viel Spaß. Hab mir noch die VEE 20 x 4 Slick Reifen drauf gezogen. Ggf. bestelle ich mir noch ein Display nach.
 
M

ManolitoS

Dabei seit
22.06.2020
Beiträge
80
Punkte Reaktionen
80
Letzte Woche ist meine Radrunner gekommen. Wie geil ist das Teil. Meine Cube Hypride eBike ist nicht mehr zum Zug gekommen. Mit meinen 1,95m fahre ich nur noch das Radrunner. Zum Einkaufen und Touren. Hab mir 3D Halterungen gedruckt uns vorn und hinten Kisten drauf gemacht. Ich mit meinen 115kg und 30kg Zuladung merke dem Bike nichts an. Das fahren macht einfach so viel Spaß. Hab mir noch die VEE 20 x 4 Slick Reifen drauf gezogen. Ggf. bestelle ich mir noch ein Display nach.
Gibt´s vielleicht ein Bild vom Bike mit Aufbauten und Dateien zum Nachdrucken der Halterungen? Wenn ja... hier anhängen. Freut sicherlich einige Mitglieder (y)
 
B

bonny02

Dabei seit
13.06.2021
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
5

Anhänge

  • IMG_20210710_141205_889.jpg
    IMG_20210710_141205_889.jpg
    331,4 KB · Aufrufe: 58
  • 20210707_193010-01.jpeg
    20210707_193010-01.jpeg
    146,9 KB · Aufrufe: 56
  • 20210707_193400.jpg
    20210707_193400.jpg
    182 KB · Aufrufe: 55
Phil2kx

Phil2kx

Dabei seit
05.07.2021
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
3
Ja die Reifen vom RR sind echt nicht gut. Nach meinem 3. Platten (ebenfalls eher ein Ast wie ein Dort) habe ich sie ganz schnell gegen andere getauscht und fahre seitdem Pannenfrei. Hoffentlich bleibt das auch so.
Insgesamt habe ich nun knapp 7.000 km auf meinem RR, nach etlichen kleinen Änderungen ist es mittlerweile das (fast) perfekte Rad.
Hi,
ich hab mein RadRunner jetzt seit 2 Wochen und hab die ersten 150km draufgefahren. Gestern war's dann auch bei mir soweit: ein Reißnagel im Vorderreifen. Natürlich schön den Schlau aufgestochen. Konnte es mit Flickzeug reparieren. Mit meinem alten E-Bike (Schwalbe-Reifen) ist in über 6.000km nichts passiert (gleiche Strecke). Du hast ja auch in Beitrag #144 von anderen Reifen berichtet (VEE Tire Mission Control).
Wie ist denn deine Erfahrung mittlerweile? Sind die Reifen wirklich stabiler / dicker? Oder färhst du vorsichtiger? :) Die KENDA sind ja wirlich sehr dünn... Über ein kurzes Feedback würde ich mich freuen. Der originale Schlauch passt ja bei den Reifen, oder? Ich würde halt gleich 4 Stück (für mich und meine Frau) bestellen und wollte sicher sein, dass sich die 200,- EUR auch lohnen...
Vielen Dank!
 
Phil2kx

Phil2kx

Dabei seit
05.07.2021
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
3
als Alternative würde ich einen Motorradschlauch vorschlagen..
ich fahre auch den nur für RadpowerBikes exklusiv erhältlichen Kenda K-Rad - 20" x 3.3"
meine Gedanken dazu hier in post #52 ; #55 und #56 .
Corratec - rio71 auf Corratec LifeS Active 500
Herzlichen Dank für deine Antwort und den Hinweis. Ich habe mir jetzt mal den von dir empfohlenen Schlauch (Heidenau 16E Cr) bestellt. Reifen sind ja beim RadRunnder standardmäßig die ebenfalls von dir eingesetzten KENDA K-Rad. Sollte also perfekt passen. :)
Beim nächsten Platten (oder vielleicht auch davor) tausche ich dann den Schlauch aus. Ich hoffe wirklich, dass es was bringt und ich nicht nach den nächsten 150km wieder dastehe... :(
Wenn's nicht hilft, dann kaufe ich halt doch noch zusätzlich die Vee Tire Mission Command.
Hat sonst noch jemand Erfahrungen / "Probleme" mit den Reifen auf dem RadRunner? Oder war es vielleicht echt eher ein "Einzelfall" und ich übertreibe?! ;)
 
M

ManolitoS

Dabei seit
22.06.2020
Beiträge
80
Punkte Reaktionen
80
Was mir immer noch nicht klar ist, ist die Aussage die Kenda´s seien so dünn.
Es handelt sich um Reifen mit 30 TPI-Karkasse.
Schaut man sich die Definition bei Wikipedalia zu TPI an, steht da Folgendes:
"Threads Per Inch im Gewebe wird für Fahrradreifen benutzt. Je höher die TPI Zahl ist, desto dünner und flexibler ist das Gewebe. Dünnwandige Reifen (hohe TPI Zahl) sind leichter und haben weniger, sind aber pannenanfälliger."
Nach dieser Definition würden die Kendas zu den robusten Vertretern Ihrer Art gehören.
Verstehe ich da was falsch?
Ich fahre die Kenda-Reifen (K-Rad resp. Krusade) 'nur' mit 1 bar. Vielleicht macht das ja auch was aus?!
 
mango

mango

Dabei seit
25.09.2019
Beiträge
2.641
Punkte Reaktionen
1.916
Ort
ruhrgebiet
Details E-Antrieb
shimano steps
ich bin fan eurer pedelecs!

die vielen platten, und dass es keinen richtigen pannenschutzreifen z.b. von schwalbe gibt, halten mich aber davon ab, so ein radl evtl. in zukunft mal zu kaufen.

find das echt schade!
 
mango

mango

Dabei seit
25.09.2019
Beiträge
2.641
Punkte Reaktionen
1.916
Ort
ruhrgebiet
Details E-Antrieb
shimano steps
man müsste schwalbe mal anschreiben wegen pannenschutzreifen. die haben ja eigentlich ein riesiges angebot.

konnte das kaum glauben, dass die keine reifen fürs rr im angebot haben.
 
A

Andy_T

Dabei seit
27.07.2019
Beiträge
53
Punkte Reaktionen
44
Ort
Hannover
Details E-Antrieb
Panasonic 26V / Bosch Activeline
Ich glaube, das ist absolut der Bauart geschuldet, da das Rad sich gerade auf unebenen Strecken (Feldwege) hinten extrem aufschaukelt und dann auf spitze Gegenstände direkt darauf hüpft.
Aber egal, ich habe dann die Gelegenheit genutzt und habe mir dann gleich zwei neue Schläuche und zwei Krusade Mäntel bestellt.

Ist vermutlich auch der Tatsache geschuldet, daß ein 4 " breiter Reifen einfach mehr Müll von der Strasse mitnimmt als ein schmälerer Reifen, bzw. Fremdkörper nicht so leicht seitlich verdrängt werden .... entsprechend ist es vermutlich schwerer, so einen breiten Reifen so "pannensicher" herzustellen, daß die vom Kunden gewünschte Haltbarkeit auch wirklich erreicht wird.
 
K

Knallowamso

Dabei seit
11.06.2021
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
41
Ort
nördlich Hamburg
... diese Pannenschutzeinlagen (z. B. proline) besteht aus...? Vielleicht könnte man sowas als Meterware bekommen und selbst zuschneiden. Im Handeln ist nur bis 4cm erhältlich.
 
M

ManolitoS

Dabei seit
22.06.2020
Beiträge
80
Punkte Reaktionen
80
Ist vermutlich auch der Tatsache geschuldet, daß ein 4 " breiter Reifen einfach mehr Müll von der Strasse mitnimmt als ein schmälerer Reifen, bzw. Fremdkörper nicht so leicht seitlich verdrängt werden .... entsprechend ist es vermutlich schwerer, so einen breiten Reifen so "pannensicher" herzustellen, daß die vom Kunden gewünschte Haltbarkeit auch wirklich erreicht wird.
Glaube aber immer noch, dass auch der Luftdruck ein Thema ist. Fährt man mit ca. 1 bar schaukelt sich das Fahrrad nicht so leicht auf, sondern schluckt viele Unebenheiten einfach. Ich fahre jetzt seit 1,5 Jahren pannenfrei (toi toi toi) und bin sehr viel auf Waldwegen unterwegs. V.a. die Häufung der Pannen bei den gleichen Fahrern gibt mit zu denken.
 
Phil2kx

Phil2kx

Dabei seit
05.07.2021
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
3
Glaube aber immer noch, dass auch der Luftdruck ein Thema ist. Fährt man mit ca. 1 bar schaukelt sich das Fahrrad nicht so leicht auf, sondern schluckt viele Unebenheiten einfach. Ich fahre jetzt seit 1,5 Jahren pannenfrei (toi toi toi) und bin sehr viel auf Waldwegen unterwegs. V.a. die Häufung der Pannen bei den gleichen Fahrern gibt mit zu denken.

Ich werde den Luftdruck dann auch mal von den 2 Bar in Richtung 1 Bar absenken. Vielleicht hilft es ja wirklich. Danke!
 
hadizet

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
1.939
Punkte Reaktionen
1.001
Ort
Mainfranken, nahe WÜ
Details E-Antrieb
Performabce CX Gen4 im Stevens E14 mit Nyon2
Frage zu Schwalbe docblue:
Geht das Einfüllen mit allen Ventilen?
Ggf mit welchen nicht?
 
Thema:

Bewertung erwünscht - RadRunner von Radpowerbikes

Oben