Berichte über euer Pendeln mit Pedelec oder S-Pedelec zur Arbeit

Diskutiere Berichte über euer Pendeln mit Pedelec oder S-Pedelec zur Arbeit im Plauderecke Forum im Bereich Community; Hallo Leute, Heute morgen gab es Regen, also die neue Regenjacke, Regenhose und die Schuhüberzieher angezogen. Was soll ich sagen, bin trocken...
Akkadier

Akkadier

Dabei seit
26.11.2020
Beiträge
610
Punkte Reaktionen
1.386
Details E-Antrieb
Prophete Entdecker Sport e / Stromer ST3
Hallo Leute,

Heute morgen gab es Regen, also die neue Regenjacke, Regenhose und die Schuhüberzieher angezogen. Was soll ich sagen, bin trocken aber leicht verschwitzt bei der Arbeit angekommen. Kurz unter die Dusche und frische Kleidung angezogen und es war ok.
Auf dem Rückweg trocken, aber eine Autofahrerin musste mich so knapp überholen daß ich die bat doch mehr Abstand beim überholen einhalten muss. Tat so als ob die nichts hören würde, als ich ihr den Mittelfinger zeigte, konnte Sie doch hören und öffnete das Fenster, ging ein paar Wüste Sätze hin und her. Was für eine "Tasche" die auf unseren Straßen unterwegs sind. Da ich keine Frauen schlage, habe ich meine Wut mit festerem Tritt auf die Pedalen abgearbeitet. Ich weiß, daß mit dem Mittelfinger war nicht die feine englische, nur bei fast 50 km/h mich mit knapp 10 cm Abstand überholen ist nicht witzig. Die hatte locker 2 m Platz zur Mittellinie...
So, jetzt geht's wieder. Habe 2 Eis zur Abkühlung gegessen und mein Errtu an die Steckdose angehangen. Wünsche allen eine Streß- und Unfallfreie Fahrt. 🙂
 
Klein Andy

Klein Andy

Dabei seit
06.02.2017
Beiträge
2.391
Punkte Reaktionen
6.501
Ort
Meßstetten
Details E-Antrieb
Bafang 250 MaxDrive
Nur 6 Grad heute früh. Im Sommer! Ich hatte Handschuhe an und mich während der Fahrt über kalte Ohren geärgert.
Zum Feierabend um 12 sind 15 Grad vorausgesagt. Da reicht dann T-Shirt und kurze Hose.
 
TeJo

TeJo

Dabei seit
03.07.2016
Beiträge
1.891
Punkte Reaktionen
1.991
Ort
Am Ruhr-Lenne-Achter
Details E-Antrieb
2 x E45 Go SwissDrive
Heute 13 Grad und bewölkt, die Straßen angenehm leer (Ferien... ;) ). Die 30 km hin schaffe ich inzwischen regelmäßig deutlich unter 60 Minuten, heute 55 Minuten insgesamt und gut 52 Minuten reine Fahrzeit ohne größere Anstrengung. Rote Ampeln drücken den Schnitt ordentlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
Campermichl

Campermichl

Dabei seit
11.09.2018
Beiträge
554
Punkte Reaktionen
4.279
Ort
Rottach Egern
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4 oder Wadlmotor
HI

heute waren es hier 12 Grad sehr windig natürlich von vorne uns leichter Regen bin dann heut dich mit dem Pedelc los und hab das Bio stehen lassen :)
 
holzhai

holzhai

Dabei seit
27.04.2021
Beiträge
412
Punkte Reaktionen
779
Ort
Ettlingen
Details E-Antrieb
Haibike SDURO 8.0 S-Pedelec (Yamaha PW)
Ich sitze heute im Home Office und wundere mich über eure Berichte. Kalt, windig, nass? Bei mir scheint die Sonne. Aber mein Handy sagt mir, wir hätten auch nur 13 Grad! Ich muss eh gleich raus, da werde ich es merken ;).

Bin ja froh wenn Ihr Regen meldet, dann gibt es den noch in Deutschland. Dieses Wetterphänomen kenne ich gar nicht mehr. Und mein Bike wird nur staubig.
 
UR-MIFA

UR-MIFA

Dabei seit
23.01.2021
Beiträge
594
Punkte Reaktionen
833
Ort
NB
Details E-Antrieb
TSDZ2 > Canyon, Mifa, Velotraum, Villiger
Der Heimfahrt gestern Nachmittag war ziemlich nass.

r1.JPG r2.JPG


Aus dem Jackenärmel tropfte das Wasser heraus.

t1.JPG t2.JPG


Der Natur tut es gut und das Fahrrad ist wieder etwas sauberer.
 
F800ST

F800ST

Dabei seit
07.04.2021
Beiträge
40
Punkte Reaktionen
17
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen. 4
Hallo Zusammen,
ich habe angefangen mit meinem Pedelec zur Arbeit fahren.
Sind 25 km einfach. Und quasi Eben.
Bosch NYON gab Anfangs mal ein paar Vorschläge zur Streckenführung.
Nicht alle Wege, welche das NYON (uralte OSM-Karten) sind vorhanden oder geeignet.
Mittlerweile habe ich überwiegend sonnige (morgens) und schattige (abends) gefunden.
Um nicht verschwitzt anzukommen, fahre ich im Tour-Modus oder "Eigener Fahrmodus": 100% Unterstützung.
Die Heimfahrt wird dann sportlich.

Medienkonsum:
Mal Radio, Mal Musik, Mal Hörbuch, Mal Umgebung - Je nach Laune
Die Lautstärke wird mit einer Android App sanft angepasst.

Unklar ist mir die Vorfahrtsregel. Ob Wald oder Feld. Ob Asphalt, Schotter oder Naturboden.
Sicherlich gilt eine gegenseitige Rücksichtnahme und/oder Verständigung.
Eventuell haben wohl asphaltierte Wege Vorrang vor Schotter, vor Naturboden.
So wird es wohl, mein Eindruck, gehandhabt.

Es gibt Radfahrer, welche einen Überholvorgang, trotz Gegenverkehr, mal so durchführen.
Soll doch der Gegenverkehr bremsen oder auf die Wiese fahren.

Es gibt Radfahrer, welche, trotz Gegenverkehr, nebeneinanderherfahren,
und so die gesamte Breite des Weges "blockieren".
Mit bösem Blick wird dann eine 50 cm Breite Lücke gelassen.

Fazit:
Morgen wird es hier (Karlsruhe) sonnig und warm.
Ich freue mich auf die Fahrt.

Gruß Frank
 
Zuletzt bearbeitet:
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
7.006
Punkte Reaktionen
9.109
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Mit Sonne und nem Regenbogen währs das gewesen. ;D
 

Anhänge

  • IMG_20220711_085337__01.jpg
    IMG_20220711_085337__01.jpg
    188,2 KB · Aufrufe: 54
Bongo Bong

Bongo Bong

Dabei seit
22.06.2016
Beiträge
1.187
Punkte Reaktionen
2.244
Details E-Antrieb
Shimano E8000
Auf dem Heimweg ist mir aufgefallen wie wenig Wasser die Dreisam noch hat.
Hoffentlich wird es nicht wie 2018 als sie eine Zeit lang ganz ausgetrocknet war.
20220712_143831.jpg


Gruß
Dirk
 
Kars2506

Kars2506

Dabei seit
05.06.2022
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
80
Hallo,
ich fahre 8,5 Kilometer pro Strecke.
Ich bin aber ehrlich gesagt ein "Schönwetterfahrer" Mein Weg zur Arbeit, besteht zu 98% aus dem Weserradweg. Ich starte meistens am Morgen so kurz vor 06.00 Uhr, dann ist es besonders schön weil man vielen Tieren begegnet.
 

Anhänge

  • 20220704_061154.jpg
    20220704_061154.jpg
    302 KB · Aufrufe: 30
  • 20220505_060600.jpg
    20220505_060600.jpg
    190,7 KB · Aufrufe: 74
  • Screenshot_20220712-192815_eBike Connect.jpg
    Screenshot_20220712-192815_eBike Connect.jpg
    76,5 KB · Aufrufe: 75
Akkadier

Akkadier

Dabei seit
26.11.2020
Beiträge
610
Punkte Reaktionen
1.386
Details E-Antrieb
Prophete Entdecker Sport e / Stromer ST3
Der Heimfahrt gestern Nachmittag war ziemlich nass.

Anhang anzeigen 456426 Anhang anzeigen 456427


Aus dem Jackenärmel tropfte das Wasser heraus.

Anhang anzeigen 456428 Anhang anzeigen 456429


Der Natur tut es gut und das Fahrrad ist wieder etwas sauberer.
So ein warmer Sommerregen macht fast wieder spaß wenn man auf dem Weg nach Hause ist. Zur Arbeit würde es mich etwas mehr stören.
Die letzten Regenschlachten nach Hause haben echt spaß gemacht, sogar das Rasieren nach der Dusche ging viel leichter von Hand da die Barthaare richtig durchgeweicht waren von einer Stunde Regen und der drauffolgenden Dusche 😅
 
Trekker

Trekker

Dabei seit
08.06.2021
Beiträge
972
Punkte Reaktionen
1.745
Ort
DD
Details E-Antrieb
fazua ride 50 evation
Gestern haben meine Gattin und ich uns "auf halbem Weg" im Schillergarten am Elbradweg zu einem gemütlichen Biergartenabend getroffen. Meine Gattin kam von Ihrem Arbeitsplatz (Überstunden) über den Elbradweg ca. 10 km aus östlicher Richtung, ich vom Büro ca. 10 km aus westlicher Richtung. Ist fast die Mitte.

Normalerweise fahren wir nicht mehr in den Schillergarten, da einfach zu voll. Unter der Woche kann man es aber durchaus aushalten, die Lage ist einfach nur schön.

20220713a.jpg


Klar, links das Blaue Wunder. Gegenüber liegen die Loschwitzer Elbhänge, unten rechts neben dem Blauen Wunder der Körnergarten (auch Biergarten). Oben links liegt der Luisenhof, oben rechts sieht man die (älteste in Deutschland in Betrieb befindliche) Bergschwebebahn nach Oberloschwitz. Erinnert alles etwas an Hamburg-Blankenese. Normalerweise stapeln sich die Menschen und Fahrräder in dem Bereich, wo ich gerade stehe.

Vom Luisenhof, zu dem man von Loschwitz mit einer Standseilbahn hinauffährt, hat man eine wunderbaren Ausblick auf ganz Dresden und das Elbtal. Der Blick lohnt sich, insbesondere auch Silvester. Wir haben ein paar Jahre im als Mehrfamlienhaus sanierten Badehaus des ehemaligen Lahmannsanatoriums im Stadtteil Weißer Hirsch gewohnt, der westlich (links) vom Louisenhof liegt und durch viel wirklich schöne Altbausubstanz geprägt ist. Dieser Stadtteil - so sagt man - wurde im Februar 1945 verschont, weil viele Briten und Amerikaner vor dem Krieg Gäste des Lahmannsantoriums waren. Auch der ehemalige Ministerpräsident Prof. Dr. Kurt Biedenkopf hat hier gewohnt, wenn auch zu einem Sozialmietenpreis (ernsthaft).
 
Zuletzt bearbeitet:
Akkadier

Akkadier

Dabei seit
26.11.2020
Beiträge
610
Punkte Reaktionen
1.386
Details E-Antrieb
Prophete Entdecker Sport e / Stromer ST3
Heute auf dem Weg nach Hause fing es an zu regnen. Also die ganze Ausrüstung für Regen über geworfen und kurz vor Marl war es dann. Habe mich bei der Hitze quasi tot geschwitzt 😅
Ist eben wie es ist. Vielleicht hätte ich nur die Schuhüberzieher anlegen sollen. Wieder was dazu gelernt 😏
 
M

MarkusSi

Dabei seit
21.03.2020
Beiträge
1.037
Punkte Reaktionen
1.364
Details E-Antrieb
Stromer ST2 und Diamant s-ped mit BionX Motor
Hallo Karsten,
@MarkusSi,
warst du schon Gast bei uns?
Ja, mehrfach. Insgesamt 5 Wochen zwischen 2006 und 2013 (so lang ist das schon her :oops:).

So ein warmer Sommerregen macht fast wieder spaß wenn man auf dem Weg nach Hause ist. Zur Arbeit würde es mich etwas mehr stören.
"Spaß" mit Regen hatte ich heute morgen. Laut Wettervorhersage sollte es nicht regnen. Sonst passe ich schonmal Regenpausen mit dem Regenradar ab.
Also heute (recht spät) los, fing es in dicken Tropfen leicht an zu regnen.
Da es nicht so recht aufhören wollte nach ca. 3km unter einer Brücke kurz angehalten, Regenklamotten anziehen.
Kaum war ich wieder auf der Strecke, hat es natürlich aufgehört zu regnen.
Vor den stärkeren Steigungen also nochmal angehalten, Regenklamotten wieder aus...
Für den Rest blieb es dann tatsächlich trocken.
 
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
7.006
Punkte Reaktionen
9.109
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Eine Sache sei hier erwähnt....

Seit Ende meiner Elternzeit, seit ich wieder pendle...seit 1.4.….

Habe ich VIER! Krankheitswellen ausgelassen zu Hause!

Meint, alle anderen 3 Krank, teilweise mit Fieber, langanhaltender Husten usw....

Pappa? Nix!

:)
 
Thema:

Berichte über euer Pendeln mit Pedelec oder S-Pedelec zur Arbeit

Berichte über euer Pendeln mit Pedelec oder S-Pedelec zur Arbeit - Ähnliche Themen

Straßenverkehr aus der Radfahrerperspektive: Falls die Moderatoren keine Einwände haben, möchte ich Videos zu den ein oder anderen Verkehrssituationen gerne in einen gesonderten Thread und...
Ein Hallo aus dem nördlichen Speckgürtel von Hannover: Ich wollte mich kurz vorstellen, auch wenn ich hier und da schon kommentiert und gelesen habe. Ich bin in den frühen 50ern und habe seit April...
S-Pedelec oder normales eBike für 11km Pendelstrecke: Hallo, ich ziehe demnächst (Oktober) um und möchte meine künftige Arbeitsstrecke mit einem eBike zurücklegen. Die Strecke ist ~11,5km lang (also...
Pedelec zum Pendeln mit Steigung: Hallo zusammen, ich bin ganz neu beim Thema Pedelec und auch in diesem Forum. Ich suche für meine Frau ein Pedelec. Sie möchte ihr Auto damit...
Erfahrungswerte Strecke+ Vorschlag für S-Pedelec: Erst einmal Hallo und vielen Dank für eine tolle Website mit solch großen Erfahrungswerten. Ich bin neu zum Thema S-Pedelec gestoßen und bräuchte...
Oben