Berichte über euer Pendeln mit Pedelec oder S-Pedelec zur Arbeit

Diskutiere Berichte über euer Pendeln mit Pedelec oder S-Pedelec zur Arbeit im Plauderecke Forum im Bereich Community; Ein Werkzeugtäschchen mit 4 Halterungen an 4 Sätteln. Eine kleine Luftpumpe hat jedes Fahrrad und jedes Pedelec. In den Satteltaschen...
UR-MIFA

UR-MIFA

Dabei seit
23.01.2021
Beiträge
354
Punkte Reaktionen
484
Ort
NB
Details E-Antrieb
TSDZ2 > Canyon, Mifa, Velotraum, Villiger
Ein Werkzeugtäschchen

wz.JPG


mit 4 Halterungen an 4 Sätteln. Eine kleine Luftpumpe hat jedes Fahrrad und jedes Pedelec.

k1.JPGk2.JPGk3.JPGk4.JPG


In den Satteltaschen sind die Akkus, ein passender Schlauch und neuerdings auch eine Maske.

s1.JPGs2.JPG
 
salearborist

salearborist

Dabei seit
13.03.2019
Beiträge
504
Punkte Reaktionen
375
Ort
Alb-Donau-Kreis
Ist ja recht und gut - schön - die Drohne... Geht aber nur mit eher langsamen Fahrobjekten, oder? Mit einem PKW oder Lastauto wohl nicht schnell genug die Drohne.

Ach ja - der Unterboden von Deinem VM sollte mal wieder gereinigt werden. Reinigungsknete und hinterher mit Wachs gut versiegeln - dann ist auch die Anhaftung von Dreck nicht mehr so stark gegeben.

Und für die ewigen Patschen vielleicht mal über Vollgummireifen nachdenken - die Ausleihräder von Tier x sind damit ausgerüstet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Lentas

Lentas

Dabei seit
28.08.2008
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Ort
2100 Leobendorf
Ahoi Kräuterbutter, schon lang nix mehr von Dir gelesen, wir sind ja Urgesteine hier im Forum ;-) Endlich mal Aufnahmen eines Teils unseres Arbeitsweges (wir kommen von KO rein). Welche Drohne hast Du da, die Mavic 3 ? Und Dein Velomobil ist Selbstbau? Gibts da iwo Posts dazu?
Herzlichst, Lentas
 
Kraeuterbutter

Kraeuterbutter

Dabei seit
20.07.2008
Beiträge
19.930
Punkte Reaktionen
9.354
Ort
Wien und Süd-Burgenland
Details E-Antrieb
2xBafang, Keyde, elfkw, Sunstar03, Tonqxin, Cute80
Ist ja recht und gut - schön - die Drohne... Geht aber nur mit eher langsamen Fahrobjekten, oder? Mit einem PKW oder Lastauto wohl nicht schnell genug die Drohne.
diese nicht, nein
die fpv von dji schafft 140km/h
(hat aber glaub ich keine FollowMe-Modi - geht natürlich nur aktiv gesteuert;
Racedrohnen sind noch schneller)

die Air2 die ich hab ist auch schneller als am Video - aber in den followme-modi ist scheinbar der sportmodus nicht möglich


Ach ja - der Unterboden von Deinem VM sollte mal wieder gereinigt werden.
wozu ?
der ist doch eh sauber (klebt nix dran, ist nur bissal "dreckfarbe")
solange da nicht 1cm Schicht dranklebt ists egal ;)


Reinigungsknete und hinterher mit Wachs gut versiegeln - dann ist auch die Anhaftung von Dreck nicht mehr so stark gegeben.
hmm..
die Frage ist, ob man im Falle eines Falles (Reparatur) das Wachs dann auch wieder gut abbekommt?
aber wie gesagt: unten ist ja völlig egal

oben müsste ich mal abschleifen und neu lackieren!
das Gelcoat platzt leider jetzt nach 9 Jahren (einige Jahre davon draussen im freien Parkend sowie 2 Stürze (Umkipper) bei hohem Tempo) ab


Und für die ewigen Patschen vielleicht mal über Vollgummireifen nachdenken - die Ausleihräder von Tier x sind damit ausgerüstet.
das ist aber nicht dein Ernst, oder?
bist mit sowas schon mal gefahren
schrecklich.. da hör ich vorher mit Radfahren auf ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Kraeuterbutter

Kraeuterbutter

Dabei seit
20.07.2008
Beiträge
19.930
Punkte Reaktionen
9.354
Ort
Wien und Süd-Burgenland
Details E-Antrieb
2xBafang, Keyde, elfkw, Sunstar03, Tonqxin, Cute80
Oder Dichtmilch, Pannensichere Reifen mit Kevlar, Anti-Pannen-Bänder zwischen Schlauch und Mantel?
haben die Durano nicht eh leichten Pannenschutz drinnen?
jetzt keine wilde, aber bissal..
so Pannenschutzeinlagen machen die Reifen langsam
gut, Durano ist sowieso nicht der schnellste.. und im Winter ned sooo relevant
Dichtmilch scheut mich die Sauerei und bei 8bar funktioniert sie auch nicht so gut wie z.b. am MTB bei nur 2bar

es ist jetzt halt gerade der Wurm drinnen..
hatte ich vor 4 Jahren das letzte mal, mit 5 oder 6 Patchen in 2,5 Wochen (auf 2600km fahrstrecke)

ansonsten hab ich vielleicht 3 Platten im Jahr.. 3mal 5-10min ist es mir normalerweise wert
 
Zuletzt bearbeitet:
Kraeuterbutter

Kraeuterbutter

Dabei seit
20.07.2008
Beiträge
19.930
Punkte Reaktionen
9.354
Ort
Wien und Süd-Burgenland
Details E-Antrieb
2xBafang, Keyde, elfkw, Sunstar03, Tonqxin, Cute80
Ahoi Kräuterbutter, schon lang nix mehr von Dir gelesen, wir sind ja Urgesteine hier im Forum ;-) Endlich mal Aufnahmen eines Teils unseres Arbeitsweges (wir kommen von KO rein). Welche Drohne hast Du da, die Mavic 3 ? Und Dein Velomobil ist Selbstbau? Gibts da iwo Posts dazu?
Herzlichst, Lentas
hehe.. wenns da mal fad ist:
Kräuterbutters Evo-K Thread
über 200 Seiten, 4000 Postings

Drohne, nein ne Air 2 (noch die alte) - gebraucht für ca. 400 gekauft
ne mavic 3 wäre fein, aber 2800Euro bissal heftig ;)
 
Chaos

Chaos

Dabei seit
26.02.2018
Beiträge
767
Punkte Reaktionen
965
Details E-Antrieb
Stromer ST1X Std. Motor, Das-Kit Fatbike Motor
gibt es eine maximalmenge an Bargeld die man von der Schweiz einführen darf?
Vielleicht ist es ein deutscher Witz, anonyme Nummernkonten in der Schweiz wurden (werden?) gern genutzt um Gelder vor dem dt. Finanzamt zu verstecken dafür muss man mit Geldkoffer über die Grenze...

Hoffentlich hats sich jetzt mit deinen Platten ;)
 
salearborist

salearborist

Dabei seit
13.03.2019
Beiträge
504
Punkte Reaktionen
375
Ort
Alb-Donau-Kreis
das ist aber nicht dein Ernst, oder?
bist mit sowas schon mal gefahren
schrecklich.. da hör ich vorher mit Radfahren auf ;)
....bin die Tier Leihräder noch nicht gefahren - habe allerdings noch ein Hochrad und da sind auch Hartgummi Reifen drauf. Fährt sich nicht so ganz schlecht - einzig bucklige Strecken (Kopfsteinpflaster, Schotter, Feldwege usw.) sind damit nicht sonderlich gut zu befahren.
Verschiedene Arbeitsgeräte haben ebenfalls Vollgummireifen - mein Gabelstapler für den Innenbereich. Und der fährt sich recht angenehm.

Sind halt recht schwer und nur mit viel Kraft zum wechseln.
 
Campermichl

Campermichl

Dabei seit
11.09.2018
Beiträge
474
Punkte Reaktionen
3.600
Ort
Rottach Egern
Details E-Antrieb
Bosch Performence CX 2018/2020
Hi

Heute war es ganz schön Glatt 5 cm Neuschnee darunter pure Eisbahn ,dank der Spikes aber gut zum fahren .
Auf halben Weg sah ich dann schon Spuren von einem Rad das in Schlangenlienen fuhr und immer wieder Fußspurren mit dabei,nach ein paar Minuten traff ich auf den Piloten ohne Licht mehr am Rutschen wie am fahren.....ich denk der wäre zu Fuß schneller gewessen ;)
 
D

der_ollie

Dabei seit
20.08.2021
Beiträge
57
Punkte Reaktionen
178
Ort
Homburg - Saarland
Details E-Antrieb
Bosch performance line cx 4. Gen
Moin, heute wieder ziemlich frisch und sehr neblig, ekliges Wetter. Unterwegs dann bei 1 Grad Temperatur kam irgendwas von oben, Schneeregen oder so was in der Art, hat richtig weh im Gesicht getan. Das war das Miese heute, aber es gab auch was erfreuliches: Ich habe am Wochenende die (originalen) Nobby Nic - Drahtreifen runtergeworfen und stattdessen die Wolfpack-Kombi Cross (VR) und Race (HR) montiert. Und was soll ich sagen: was für ein Unterschied in Sachen Agilität, Beschleunigung und Geschwindigkeit. Ich bin ständig aus der Motor-Unterstützung rausgefahren, unglaublich, als ob ich einen deutlich stärkeren Motor jetzt fahren würde. Ich hätte nie geglaubt, dass der Unterschied so eklatant ist. Ich wusste zwar, dass die Nobby-Nic keine Sprintwunder sind, aber dass sich das beim Fahren dermaßen auswirkt... ich bin immer noch geflasht. Und als weiterer erfreulicher Aspekt: Ich habe deutlich weniger Akku verbraucht als sonst, sicherlich zwischen 10 und 15 %, das ist ne richtige Hausnummer. Ich freue mich schon auf die Heimfahrt. Leider fällt dann morgen MdRzA aus, da ich zur Booster-Impfung muss und ich da doch lieber mit dem Auto hinfahre (wären sonst gute 100-120 km:cry:).
 
N

Navigator62

Dabei seit
30.11.2017
Beiträge
772
Punkte Reaktionen
2.039
Ort
Freiburg
Details E-Antrieb
Bosch Classic 45 in Haibike Trekking S + MTB 25er
Neuschnee darunter pure Eisbahn
Zu den Platten: War bisher nur bei mit nur mit MTB oder Rennrad ein Thema.
Mit dem S-Ped-Trekking bei fast 50.000 km hatte ich noch keine Probleme.

Die aktuellen Conti Winter Contact II sind sehr leicht, bieten trotzdem einen hohen
Schutz für Platten

Habe volles Verständnis für die Eis-Fahrer die mit Spikes unterwegs sind. Alles
andere macht dann keinen Sinn mehr.(y)
Bei uns heute 0°C und teils feuchte teils trockene Fahrbahn. Kein Nebel!
Also super Fahrbedingungen für das S-Ped.

Das E-MTB hole ich erst bei echten Minusgraden hervor. Sonst habe ich dasselbe
Problem wie @schmadde
Wenn es keine Frost hat siehst Du aus wie Sau....
 
Pivo

Pivo

Dabei seit
15.10.2018
Beiträge
179
Punkte Reaktionen
363
Ort
Niederbayern
Details E-Antrieb
Biactron V2, Bosch CX Gen2 und Gen4
Bei mir wars heute bei um die 0° und leicht feucht gut zu fahren. In den Hochlagen allerdings Nebel. Genau dort liefen relativ knapp vor mir zwei Rehe über die Straße. 🦌🦌 Normal leuchte ich mit der Helmlampe die Felder und Wälder immer aus. Bei Nebel allerdings wegen der Blendwirkung durch die Helmlampe nicht. Den Zusammenstoß mit Wild fürchte ich in der Jahreszeit deutlich mehr als den mit Kfz. Bei Dunkelheit bin ich wegen guter Kleidung und viel Licht fast nicht zu übersehen. :D
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
6.057
Punkte Reaktionen
11.165
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Mei altes Grace easy mit Riemenantrieb läuft wieder.


Nach sieben Kilometern geht das Rad aus, inklusive Licht. Sch.. der Akku war doch voll. Das wieder einschalten wollte nicht klappen.
Hmmm,, mit dem Akku habe ich 13000km im S-Pedelec gefahren. Danach lag er 4,5 Jahre ungenutzt herum,aber nachgeladen habe ich immer wieder mal. Ist der Akku hin?

Dann habe ich ein wenig an der Konsole gewackelt und das Rad ließ sich wieder einschalten.

Den Rest der Strecke bin ich ohne Probleme gefahren.

Auf 17km habe ich etwa den halben Akku verbraucht, wobei der neue Akku nur 300Wh hatte.

Ich war natürlich langsamer als mit dem B-Speed.wie schnell ich wirklich war, weiß ich nicht, da die Beleuchtung der Konsole nicht mehr funktioniert.

Ungewohnt war,das ich nur drei Gänge hatte.
 
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
6.468
Punkte Reaktionen
8.242
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Mei altes Grace easy mit Riemenantrieb läuft wieder.


Nach sieben Kilometern geht das Rad aus, inklusive Licht. Sch.. der Akku war doch voll. Das wieder einschalten wollte nicht klappen.
Hmmm,, mit dem Akku habe ich 13000km im S-Pedelec gefahren. Danach lag er 4,5 Jahre ungenutzt herum,aber nachgeladen habe ich immer wieder mal. Ist der Akku hin?

Dann habe ich ein wenig an der Konsole gewackelt und das Rad ließ sich wieder einschalten.

Den Rest der Strecke bin ich ohne Probleme gefahren.

Auf 17km habe ich etwa den halben Akku verbraucht, wobei der neue Akku nur 300Wh hatte.

Ich war natürlich langsamer als mit dem B-Speed.wie schnell ich wirklich war, weiß ich nicht, da die Beleuchtung der Konsole nicht mehr funktioniert.

Ungewohnt war,das ich nur drei Gänge hatte.

Wilkommen zurück auf dem Zweirad :)

Hoffe dein Rahmen von Klever ist bald getauscht.

Ein s-ped (oder zumindest ped) in Reserve ist einfach Gold wert. ;)
 
Vol26

Vol26

Dabei seit
29.07.2016
Beiträge
3.819
Punkte Reaktionen
5.756
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Klever Biactron V2; Brose 1.3;
Nachdem wir am Wochenende 48 Stunden Schneeregen hatten,
war es dann heute morgen von oben nicht mehr feucht. 0° und da die Erde noch nicht ausgekühlt war keine Probleme mit den Winterreifen zum fahren. Werde jetzt aber auf die 2te Felge den Spike Reifen montieren.
 
Morsi65

Morsi65

Teammitglied
Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
7.157
Punkte Reaktionen
12.279
Und dann mit der Begründung, dass dort kleine Kinder mit Bobbycars fahren könnten.
Und Fußgänger mit nicht angeleinten Hunden die auch noch aggressiv sind. Also der Hund. Heute auf dem Heimweg hätte mich ein Hund fast runter geholt vom Bike. Ich hatte vorher mehrfach geklingelt um auf mich aufmerksam zu machen. Da die Dame zur Seite ging dachte ich, alles klar, sie hat mich gehört. Und da sie den Hund nicht rief oder so, dachte ich weiter, keine Gefahr. Und so fuhr ich mit reduzierter Geschwindigkeit vorbei. Ich war nicht ganz auf der Höhe des Hundes angekommen, da ging er auf einmal auf mich los. Gott sei Dank war ich in der vierten Unterstützungsstufe und konnte mit voller Kraft ihm gerade noch entkommen. Die Dame versuchte mit lautem Rufen den Hund unter Kontrolle zu bringen. Gelang ihr nur mäßig und zu spät. Als sie ihn dann hatte hielt ich an, um sie zur Rede zu stellen. Ich sollte doch gefälligst klingeln, meinte sie recht schroff. Auf meine Frage, wie oft denn noch, schaute sie ziemlich zerknittert. Und dann sagte ich ihr noch, dass es eine ziemlich schlechte Idee ist mit einem nicht angeleinten Hund mitten auf einem Radschnellweg spazieren zu gehen, erst recht wenn der Hund auch noch aggressiv auf vorbei fahrende Radfahrer reagiert. Sie solle es als Nikolausgeschenk betrachten, dass nichts passiert ist und ich jetzt nicht noch die Polizei einschalte. Sie solle doch bitte sofort den Hund anleinen. Tat sie dann auch. Zum Schluss schien sie mir doch auch irgendwie geschockt. Hoffentlich ist es ihr eine Lehre und sie ändert ihr Verhalten.
 
Thema:

Berichte über euer Pendeln mit Pedelec oder S-Pedelec zur Arbeit

Berichte über euer Pendeln mit Pedelec oder S-Pedelec zur Arbeit - Ähnliche Themen

Radtasche fürs Pendeln zur Arbeit mit Laptop...: Hallo, ich würde gerne wissen was ihr so an Taschen empfehlen könnt für das Pendeln zur Arbeit mit dem S-Pedelec (am liebsten natürlich passend...
mdr: Exakt - Die Story (Pedale, Power, Pandemie): Habe gestern zufällig diese Sendung auf mdr gesehen. Die Vorankündigung im Begleittext klang spannend, der Bericht war es dann doch nicht so...
Welches S-Pedelec zum Testen/Leihen?: Hallo zusammen! Ich bin ganz neu hier und erhoffe mir Ratschläge von den erfahrenen S-Pedelec-Fahrern 😊 Ich liebäugele damit, ab nächstem Jahr...
S-Pedelec zum Pendeln: Hallo liebe freunde der Sonne, ist dieses Fahrrad von Riese und Müller Bj.:2016 mit ~4.000km Preis/Leistungstechnisch gut ? Zweck und Sinn des...
Klever X-Speed Swiss 1200Wh: Hallo ich interessiere mich für das Klever X-Speed Swiss 1200Wh hat jemand von euch Erfahrungen gemacht mit dem bike? Ich bin es kurz...
Oben