Berichte über euer Pendeln mit Pedelec oder S-Pedelec zur Arbeit

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von phumo, 07.01.17.

  1. ZMartin

    ZMartin

    Beiträge:
    111
    Ort:
    Königstein im Taunus
    Details E-Antrieb:
    Bosch Performance Speed und Bosch Classic 45
    Wahnsinn........ haben will :) . Welche Kamera ist das??
    --- Beitrag zusammengeführt, 09.08.18 ---
    Wie hast Du sie denn befestigt? Kleines Stativ auf dem Lenker?
     
  2. Chrisol

    Chrisol

    Beiträge:
    3.280
    Ort:
    Hochtaunus
    Details E-Antrieb:
    3 HR-Puma CST, Panasonic Impulse 26V
    Meiner Erfahrung nach sitzen die Idioten fast ausschließlich in Dosen. Unabhängig davon, ob ich gerade Dose, Moped oder Fahrrad fahre.

    Die identifiziere ich auch sofort, sonst hätte ich bisher das nicht überlebt.
    Meiner Erfahrung nach entstehen Konflikte zwischen Verkehrsteilnehmern und Unfälle um so öfter, je näher man sich Ballungszentren annähert.

    Mag mit der Verkehrsdichte zu tun haben.
    Oder daß Städter grundsätzlich gestreßter sind.
    Auf dem Land erlebe ich unabhängig von der Region solche Konflikte nicht.
    Mag eventuell damit zu tun haben, daß Landbewohner gelernt haben, daß sie aufeinander angewiesen sind.
     
    Jannett und schmadde gefällt das.
  3. jm1374

    jm1374

    Beiträge:
    3.738
    Alben:
    3
    Ort:
    Hegau
    Details E-Antrieb:
    Bulls E45,06/13 71000km; Haibike Xduro FS RS
    Hmm. Ich kann mich jetzt spontan an kein Arschloch auf nem Fahrrad erinnern der mich oder jemand anderen in Gefahr gebracht hat. Mit Storys über Arschlöcher in Autos kann ich hier ganze Seiten füllen.
    Aber hey, das ist nur meine subjektive Sicht der Dinge. Was weiss ich schon? Nur das ich mit Radfahrern und Fussgängern weniger Probleme habe und diesen ganz einfach aus dem Weg gehen kann.
    Ausserdem, was ist denn das für eine Ausrede? Nur weil es Fahrrad fahrende Arschlöcher gibt, dürfen sich Autofahrer genauso benehmen? Meist sind genau sie der Grund warum Radfahrer aggressiv werden. Siehe @Morsi65 der die ganze Diskussion mit seinem Bericht wieder mal ins Rollen gebracht hat. Er ist ja nicht der Erste der eine solche Begegnung der unnötigen Art hatte.
     
    schmadde gefällt das.
  4. RheaM

    RheaM

    Beiträge:
    3.888
    Ort:
    Weimar
    Details E-Antrieb:
    Q100 VR, div. 10-12s LiIo Akkus
    Einspruch, auch auf dem Land wird grast, gedrängelt , geschnitten und beschimpft. Hier fühle ich mich auf der Vielbefahrenen B88 sicherer als auf manchen Nebenstraßen.
     
  5. Borland

    Borland

    Beiträge:
    1.644
    Alben:
    1
    Details E-Antrieb:
    TranzX M25 GTS
    Dieses Maß an Selbstreflektion hätte ich Dir nicht zugetraut.
    Chapeau ! (y):D
     
  6. Morsi65

    Morsi65

    Beiträge:
    4.229
    Alben:
    9
    Ort:
    Bochum
    Details E-Antrieb:
    Bosch Performance Line 2014 und Bafang HR
    Interessiert mich auch.
     
  7. Vol26

    Vol26

    Beiträge:
    1.544
    Ort:
    22391 Hamburg
    Details E-Antrieb:
    TSDZ2 48v
    Keine Ahnung haben und was behaupten (y)
    Ich neige nicht zum Suizid, klar hat sich der Autofahrer mir genähert, der hätte vor einer Einengung warten müssen war aber der Meinung das er sich Vorfahrt mit Gewalt nehmen kann und ist mit los gefahren.
    Wollte dann Geld für seinen kaputten Spiegel haben, ich habe ihm dann angeboten doch die Polizei zu rufen mit der Gefahr das er dann Fußgänger wird.
     
    schmadde gefällt das.
  8. BlueMagic

    BlueMagic

    Beiträge:
    613
    Details E-Antrieb:
    Panasonic/Flyer XT 2013; Alber Z20 Silkcarbon 2018
    Ich sehe hier in München viele Radler, die als Geisterradler andere gefährden oder in der dunkleren Jahreszeit ohne Beleuchtung und dunkel gekleidet sich selbst massiv gefährden, natürlich auch nicht selten auf der falschen Seite. Da wünsche ich mir oft regelmässigere Kontrollen der Rennleitung. Ich ärgere mich hier fast täglich, wenn ich auf der richtigen Seite fahrend wegen einem Geisterradler abbremsen oder ausweichen muss. Das kommt ungefähr genauso häufig vor, wie von rechtsabbiegenden Autofahrern übersehen/missachtet oder absichtlich reingeschnitten zu werden. Die Verteilung der Idioten ist meiner Beobachtung nach schon ziemlich gleichmässig. Bei Fussgängern, die ohne zu schauen auf den Radweg tappen bin ich gnädiger. Das sind zumindest im Zentrum häufig Touristen, die gar nicht realisieren, dass sie gerade auf einen Radweg laufen.
     
    The_Sharkman, Fraenker und BikeAlex gefällt das.
  9. Borland

    Borland

    Beiträge:
    1.644
    Alben:
    1
    Details E-Antrieb:
    TranzX M25 GTS
    Meine Aussage war allgemein und nicht auf Deine Erlebnisse bezogen.
    So wichtig bist Du nicht ... :cool:
     
  10. Moesi

    Moesi

    Beiträge:
    235
    Ort:
    Liechtenstein
    Details E-Antrieb:
    R&M Supercharger GX Rohloff, HS, Dual Bat, Nyon
    Ich habe in diesem Thread beschrieben, wie und mit welcher Kamera ich das Video gemacht habe:
    https://www.pedelecforum.de/forum/i...eos-notwendige-soft-und-hardware.45368/page-4

    Gruss, Moesi
     
    Morsi65 gefällt das.
  11. fünfunvierziger

    fünfunvierziger

    Beiträge:
    16
    ...und ich heute kurz zum Bäcker. Muss durch einen Kreisel und an einer Ampel mit den Autos links abbiegen. Im Kreisel: Ich war bereits drin, wollte mir ein SUV Fahrer einfach so die Vorfahrt nehmen, hat grad noch gemerkt das er zu spät und ich zu schnell war und hat mich zähneknirschend vorbeigewunken, mir also meine Vorfahrt gewährt. Dann, 300 m weiter, ich bei hellrot noch linksabbiegend über die Ampel gehastet, da zieht (ich war schon fast durch die Kurve) ein schwarzer BMW rechts(!) an mir vorbei, rumpelt teilweise über den Gehweg dabei und schnippelt mich brutal. Der ist definitiv bei rot durch! Zwar nix passiert, aber geflucht hab ich, übel geflucht!

    Ja, ich weiß, Eulen nach Athen und so, ihr kennt das ja alle.
     
  12. Vol26

    Vol26

    Beiträge:
    1.544
    Ort:
    22391 Hamburg
    Details E-Antrieb:
    TSDZ2 48v
    Also nur dummes Gelaber was wäre wenn hätte, du bist schon ein Held.
    Und ganz wichtig scheinst du auch zu sein :D
     
  13. harry-lb

    harry-lb

    Beiträge:
    150
    Ort:
    Ludwigsburg
    Details E-Antrieb:
    Yamaha PW Haibike Trekking SDURO 5.0 2017
    Wenn man nix zu sagen hat...
    Der Intelligente schweigt.
     
  14. KippA

    KippA

    Beiträge:
    96
    Ort:
    59269 Beckum
    Details E-Antrieb:
    Bosch Performance
    ... Und deshalb regieren die Dummen die Welt...
     
  15. Borland

    Borland

    Beiträge:
    1.644
    Alben:
    1
    Details E-Antrieb:
    TranzX M25 GTS
    Dann fragt sich wer hier wirklich die „Intelligenten“ sind und wer sich nur dafür hält...
     
  16. ZMartin

    ZMartin

    Beiträge:
    111
    Ort:
    Königstein im Taunus
    Details E-Antrieb:
    Bosch Performance Speed und Bosch Classic 45
    Danke :)
     
    Moesi gefällt das.
  17. Morsi65

    Morsi65

    Beiträge:
    4.229
    Alben:
    9
    Ort:
    Bochum
    Details E-Antrieb:
    Bosch Performance Line 2014 und Bafang HR
    Kaum fallen zwei Tropfen Regen ist das Ergebnis dies:
    DSC_6679-2208x1656.JPG
    Springorum Radweg wie leergefegt. Arbeitsweg ohne das man aufpassen muss.

    Gute Woche für euch.

    Lieben Gruß Jörg
     
    Vol26 und Chrisol gefällt das.
  18. Chrisol

    Chrisol

    Beiträge:
    3.280
    Ort:
    Hochtaunus
    Details E-Antrieb:
    3 HR-Puma CST, Panasonic Impulse 26V
    Die anderen beiden Tropfen fielen hier.
    Und etliche Radfahrer getroffen. Die Landbevölkerung ist da eventuell eher nicht aus Zucker;)
    Nieselregen liebe ich im Moment besonders.

    Und Dosentreiber haben mich heute auch etwas genervt.
    Fahrräder überholen zu müssen ist anscheinend ein genetisches Programm. Lange Schlange mit Traktor vorne der 25 km/h fährt, viele Bremsleuchten, aber nee, mit Schmackes noch am Radfahrer vorbei, nach rechts ziehen und Vollbremsung einleiten:confused:
    Andererseits selbst blöd, was fahre ich auch auf der Straße:)
    Einer von ca. 25 hat nicht überholt, der hat sich wohl das Gleiche wie ich gedacht.
     
  19. Morsi65

    Morsi65

    Beiträge:
    4.229
    Alben:
    9
    Ort:
    Bochum
    Details E-Antrieb:
    Bosch Performance Line 2014 und Bafang HR
    Hab dann auf meinem Heimweg nen alten Kumpel getroffen.
    DSC_6680.JPG
    Dem hab ich schon mal über den Weg geholfen. Zu schade wenn so ein Prachtexemplar platt gefahren würde,

    Liebe Grüße Jörg
     
    Jannett, Vol26, Chrisol und 3 anderen gefällt das.
  20. RheaM

    RheaM

    Beiträge:
    3.888
    Ort:
    Weimar
    Details E-Antrieb:
    Q100 VR, div. 10-12s LiIo Akkus
    So leer ist mein Radweg fast immer. Im Winter fährt da manchmal tagelang ausser mir keiner lang
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden