Berichte über euer Pendeln mit Pedelec oder S-Pedelec zur Arbeit

Diskutiere Berichte über euer Pendeln mit Pedelec oder S-Pedelec zur Arbeit im Plauderecke Forum im Bereich Community; ich habe heute Nacht (1 Uhr) meinen Besuch ein Stück nach Hause begleitet...war eiskalt...stellenweise Eisplatten....hatte wattierte Hose und...
suedwest

suedwest

Mitglied seit
18.09.2019
Beiträge
369
Details E-Antrieb
bafang und panasonic
ich habe heute Nacht (1 Uhr) meinen Besuch ein Stück nach Hause begleitet...war eiskalt...stellenweise Eisplatten....hatte wattierte Hose und dicke Winterjacke an...am Körper ging s gut, aber die Hände haben recht schnell gezwickt...
aktuell hat s in der Stadt Minus 8 Grad, dürfte ausserorts wieder bis Minus 10 reichen...ich nehm heute wieder das Auto :-(
Allen Pedpendlern eine gute Fahrt!
 
Vol26

Vol26

Mitglied seit
29.07.2016
Beiträge
2.527
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Brose 1.3; Impuls EVO RS, TSDZ2
5° trocken wenig Wind, super pendelwetter in Hamburg. 🚴‍♂️
 
N

Navigator62

Mitglied seit
30.11.2017
Beiträge
382
Ort
Freiburg
Details E-Antrieb
Bosch Classic 45 in Haibike Trekking S + MTB 25er
Bei uns -1° C und trocken, kein Nebel! Super Fahrbedingungen.

Werde dann diese Woche locker meine 200 km Pendel-Kilometer vollmachen
und das im Winter! Ich bin begeistert.:cool:
 
tehdon

tehdon

Mitglied seit
25.04.2018
Beiträge
242
Details E-Antrieb
Bosch Performance Speed 2017
Das Original ist preislich mittlerweile ganz schön abgehoben.
Hatte auch Glück, als ich letztes Jahr auf Ebay ein neuwertiges Paar fürn Appel und n Ei ergattern konnte. 75 USD sind schon echt krass - aber immerhin free shipping, da kommt ja aus den Staaten oftmals noch ein großer Batzen hinzu. Wer sich's leisten möchte, macht aber auf jeden Fall nix verkehrt.
 
tehdon

tehdon

Mitglied seit
25.04.2018
Beiträge
242
Details E-Antrieb
Bosch Performance Speed 2017
Was macht denn die Entscheidungsfindung, @da-marsi ?
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Mitglied seit
03.12.2014
Beiträge
1.690
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
75 USD sind schon echt krass - aber immerhin free shipping, da kommt ja aus den Staaten oftmals noch ein großer Batzen hinzu. Wer sich's leisten möchte, macht aber auf jeden Fall nix verkehrt.
Was meine genau gekostet haben, weiß ich nicht mehr, aber im Verhältnis zum S-Pedelec ist die Investition überschaubar.
Keine der beiden Investitionen habe ich bisher bereut und beide dienen meinem Wohlbefinden. :)
 
P

Pluto

Mitglied seit
22.10.2017
Beiträge
38
Details E-Antrieb
Levo HT 2020 und Rose Crosser ohne E
Montag hatte Ich frei. Aber seit Dienstag jeden Morgen -5"C und trocken. Wobei es heute vor der Haustür rutschig war, aber die Strecke ganz trocken. Der Radweg wurde auch geräumt/gestreut bei dem bißchen Schnee vom Sonntag/Montag.

Ich hab nen Döner auf dem Kopf, Ich bin ne Zwiebel :ROFLMAO: :
Kurze Radhose, lange Merinounterhose, dünne Jogginghose, leicht gefütterte Jogginghose (erst ab -2°C, normalerweise für Fußballtraining wenns kalt ist).
Langes Funktionsshirt, dünner Trainingspulli (mit Daumenlöchern), Softshelljacke, ärmellose Softshellweste (von ES, zusätzlich seit gestern), dünne Regenjacke (neongrün für die Sichtbarkeit, gegen Kälte bringt die nix).
Dünne Handschuhe, darüber Skihandschuhe.
Dünnes Schlauchtuch, Stirnband, Helm, Sonnenbrille mit gelben Gläsern.
Das meiste von dem Zeug war schon vorhanden aus dem Fußballtraining.
Kalt werden nur noch die Zehen und anfangs der Bereich um die Augen. Nach dem Anschwitzen das Schlauchtuch richtig justieren und es passt.

Gute Fahrt allerseits!
 
Blue_Ghost73

Blue_Ghost73

Mitglied seit
19.10.2018
Beiträge
400
Details E-Antrieb
CUBE Stereo Hybrid Race - Diamant Zouma Sport+ S
@Pluto - na da bin ich ja froh, daß ich nicht nur allein rumfahre, wie ein mobiler Kleiderschrank. :LOL:

VG Sven
 
N

Navigator62

Mitglied seit
30.11.2017
Beiträge
382
Ort
Freiburg
Details E-Antrieb
Bosch Classic 45 in Haibike Trekking S + MTB 25er
na da bin ich ja froh, daß ich nicht nur allein rumfahre, wie ein mobiler Kleiderschrank
Es wird wohl wenig Dauerpendler geben, die bei Minustemperaturen auf den Zwiebellook verzichten.
Ich habe mich heute nach dem ankommen auch mehrfach gehäutet.
Wobei ich sagen muß. das es diesen Winter bei uns max. -5°C hatte. Dann komme ich mit meiner
innen angerauhten Winterradhose von ROSE locker aus.
Bei -10°C und weniger Graden kommt dann noch eine lange Unterhose dazu.
Aber am Oberkörper habe ich auch mehrere Schichten, da brauche ich warm.:cool:
 
Vol26

Vol26

Mitglied seit
29.07.2016
Beiträge
2.527
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Brose 1.3; Impuls EVO RS, TSDZ2
Heute morgen 0° und trocken, jetzt ist Nebel.
Ich fahre noch mit Wollunterhemd, Fahrradshirt und dünner Fahrradjacke sonst Schwitze ich am Oberkörper. Am Lenker habe ich Bar-Mitts da brauche ich dann keine Handschuhe. Eine Normale Fahrradsoftschellhose und Treckingschuhe vervollständigen meine Kleidung. Auf dem Kopf habe ich einen AbusHyban mit Mütze drin, da schwitze ich etwas. Aber ohne ist es mir am Kopf zu kalt. Wenn es unter nullgeht kommt noch ein Woll Buff über Mund und Hals.
 
Axel_K.

Axel_K.

Mitglied seit
27.08.2016
Beiträge
2.437
Ort
Ostwürttemberg
Details E-Antrieb
48V Bionx HR, 48V Shengyi MM, Impulse Evo RS Speed
...
Ich hab nen Döner auf dem Kopf, Ich bin ne Zwiebel :ROFLMAO: :
Kurze Radhose, lange Merinounterhose, dünne Jogginghose, leicht gefütterte Jogginghose (erst ab -2°C, normalerweise für Fußballtraining wenns kalt ist).
Langes Funktionsshirt, dünner Trainingspulli (mit Daumenlöchern), Softshelljacke, ärmellose Softshellweste (von ES, zusätzlich seit gestern), dünne Regenjacke (neongrün für die Sichtbarkeit, gegen Kälte bringt die nix).
Dünne Handschuhe, darüber Skihandschuhe.
Dünnes Schlauchtuch, Stirnband, Helm, Sonnenbrille mit gelben Gläsern.
....
Das braucht ja alleine schon jeweils 10 Minuten zum An- und Auszeihen :eek:, mal ganz abgesehen von dem ganzen Platz zum anschließenden Trocken/Lüften/ Verstauen... :cautious:.

Ich versuche auch in der kalten Jahreszeit immer mit möglichst wenigen Klamotten am Leib über die Runden zu kommen, weil alleine "Rüstzeit" damit schon nervt...
 
Thema:

Berichte über euer Pendeln mit Pedelec oder S-Pedelec zur Arbeit

Oben