Berichte über euer Pendeln mit Pedelec oder S-Pedelec zur Arbeit

Diskutiere Berichte über euer Pendeln mit Pedelec oder S-Pedelec zur Arbeit im Plauderecke Forum im Bereich Community; Vermutlich weil sie gestern Abend selbst noch schnell eine Runde gedreht haben und noch sensibilisiert sind ;)
Klein Andy

Klein Andy

Mitglied seit
06.02.2017
Beiträge
1.448
Ort
Meßstetten
Details E-Antrieb
Bafang 250 MaxDrive
Ich habe heut Abend ´ne Wanderung (eher Spaziergang) mit Einkehr mit unserer Abteilung, konnte deshalb das Töchterchen nicht im Auto mitnehmen. Deshalb ist sie heute mit meinem Rad zur Arbeit, ich schätze, bei 7 Grad und nur bergab war es ganz schön frisch ums Näschen. Zum Feierabend sollen es 18 Grad werden, das wird angenehmer.
 
Vol26

Vol26

Mitglied seit
29.07.2016
Beiträge
2.398
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Brose 1.3; Impuls EVO RS, TSDZ2
Ich bin heute bei 12°c mit meinem E-MTB zur Arbeit.
Die Reifen auf 2,0 Bar aufgepumpt und das teil rennt komplett Unkomfortabel.
Kleine Testfahrt für morgen da geht es zur Ostsee 85 km einfach, mit einem Rennradkumpel.
Der fährt vor ist seine Strecke und auch sein Tempo.
Schön im Flow auf dem Friedhof bei gut 40 ist mir dann die Kette runter, vorne zwischen Kettenblatt und Schutz hinten neben das 11er. Zum Glück hatte ich Hundekotbeutel dabei und bekam die Kette ohne Schwarze Finger wieder drauf.
 
Campermichl

Campermichl

Mitglied seit
11.09.2018
Beiträge
86
Ort
Rottach Egern
Details E-Antrieb
Bosch Performence CX
Morgen

6 Grad heute Morgen oben auf den Berg gefühlt um einiges Kälter aber am Nachmittag soll es ja Wärmer werden da kommt dann die kurze Hose wieder zu Einsatz.
Bin aber im Moment recht gut unterwegs meist 5 Tage die Woche mit dem E-MTB über die Berge nur bei Regen mit dem Trekking am See entlang.
 
Peter_B

Peter_B

Mitglied seit
25.04.2018
Beiträge
56
Ort
im Odenwald
Details E-Antrieb
Bosch Active Plus
Nach der Erfahrung vom Montag heute noch zusätzliche eine Fleece Jacke übergezogen. War schon besser. Jetzt muss ich nur noch die Handschuhe wieder finden, round About 4°C heute morgen in meinem geliebten Hochtal....
 
Blue_Ghost73

Blue_Ghost73

Mitglied seit
19.10.2018
Beiträge
365
Details E-Antrieb
CUBE Stereo Hybrid Race - Diamant Zouma Sport+ S
Knapp 10 Grad heute morgen (5:00 Uhr) und ich wieder in lang unterwegs, war doch recht zapfig. Unsere Juli-Challenge führe ich an, dicht gefolgt vom motivierten Levo-Fahrer, der Bio-Biker schwächelt leider etwas. Vielleicht sollten wir ihm einen Faktor von 2 zugestehen.

VG Sven
 
S

schmadde

Mitglied seit
21.04.2013
Beiträge
3.573
Ort
München
Details E-Antrieb
MTB BionX 25 , Dail-E Grinder S, Bosch Lastenrad
Ja heute morgen bei Sonne und 11° C habe ich nicht einmal geschwitzt.


Ich genieße die Fahrten mit dem S-Ped gerade sehr.:cool:
Bei uns waren es gestern 12 Grad - ich geniesse die Fahrten bei dieser Kälte aber deutlich weniger als bei 20-35°C. Dank MVG Streik waren sowohl Straßen als auch Radwege voll wie nie.

Da fragt man sich schon, wie leer die Straßen sein könnten, wenn man die Kapazitäten des ÖPNV an den Bedarf anpassen würde. Tuchfühlung wie in der Sardinenbüchse bei 20 Minuten-Takt und mindestens einmal 30-60min Verspätung pro Woche ist halt nicht jedermanns Sache.
 
Bongo Bong

Bongo Bong

Mitglied seit
22.06.2016
Beiträge
679
Details E-Antrieb
Shimano E8000
Ich wollte es ja unbedingt wissen wieviel Kilometer ich mit dem neuen Rad in der kleinsten Unterstützung schaffe.
Es sind genau 135km und somit 5 km zu früh bis zur Arbeit.🤪
Die letzten Kilometer waren ganz schön anstrengend und die Arthrose hat gequietscht.😓
Jetzt weiß ich auch dass zwar der Motor aus geht aber das Display und das Licht noch funktionieren.
Bei meinem Bulls Lacuba Evo ist einfach alles aus gegangen.

Gruß
Dirk
 
N

Navigator62

Mitglied seit
30.11.2017
Beiträge
290
Ort
Freiburg
Details E-Antrieb
Bosch Classic 45 in Haibike Trekking S + MTB 25er
Ich wollte es ja unbedingt wissen wieviel Kilometer ich mit dem neuen Rad in der kleinsten Unterstützung schaffe.
Es sind genau 135km und somit 5 km zu früh bis zur Arbeit.🤪

Gruß
Dirk
Ich laß mir gerade eine defekten alten Classic-Akku auf 500 Wh aufbohren. Habe den bei LIOFIT. Falls das
funktioniert, müßte ich auch auf 135 km kommen. Aktuell sind es so etwa 115km mit 400 Wh bei ECO.
Falls ich nur 25 km/h fahre würde, wäre auch mehr drin, aber das ist ja keine artgerechte Geschwindigkeit
für ein S-Pedelec.;)
 
Axel_K.

Axel_K.

Mitglied seit
27.08.2016
Beiträge
2.029
Ort
Ostwürttemberg
Details E-Antrieb
48V Bionx HR, 48V Shengyi MM, Impulse Evo RS Speed
WP_20190710_05_33_25_Pro.jpg


Ab da gings nochmals runter bis 4,6 ° Grad 😖.

Das letzte Mal, dass es im Juli morgens um 5:30 Uhr bei uns so kalt war ist soweit ich mich erinnere 4 Jahre her.

Aber trotzdem war's schön! - Heute zur Abwechslung mal wieder mit Bio-Antrieb. Kommt man schneller auf Temperatur ;).

WP_20190710_05_33_53_Pro.jpg
 
bigdean

bigdean

Mitglied seit
19.10.2017
Beiträge
125
Ort
Zürichsee
Details E-Antrieb
Stromer ST2s
Man merkt schon wieder das der Winter kommt ;) , wird am morgen schon deutlich kühler bei uns aktuell so 9°-10°C, aber nachmittags ist nach wie vor herrlich und es gibt aus meiner Sicht nichts besseres für meine Strecke als das S-Ped.

cu
Bigdean
 
Philipp2301

Philipp2301

Mitglied seit
31.01.2018
Beiträge
591
Ort
Heidelberg / Karlsruhe
Details E-Antrieb
Bulls E45 Crystalyte HS4080; Bafang "TRIO" 25er
Nach dem ich die ersten Tage der Woche mit krankem Kind zu Hause verbracht habe bin ich heute das erste Mal wieder mit dem Rad zur Arbeit gependelt. Allerdings bin ich mit dem S-Pedelec nur 1,5 km weit gekommen, dann ist mir ein Fuchs ins Hinterrad gesprungen. Glück für ihn: Er hat nur mein Schaltwerk erwischt, das hat er allerdings aus dem höchsten Gang bis in die Speichen gedrückt. Was für ein Schlag. Der Fuchs hat sich aus dem Staub gemacht, ich hab runtergebremst und den Schaden begutachtet: Eine Speiche gerissen, eine verbogen. Das Schaltwerk hat keine Röllchen mehr und nur noch den vorderen Bügel (der hinter den Röllchen ist weg). Aber alles bewegt sich noch. Konnte mit Handgas 20 km/h nach Hause zurück rollern.
Jetzt bin ich mit dem normalen Pedelec zur Arbeit gefahren. Respekt, wer das jeden Tag macht! Ich hab für die 33,5km ganze 1 Stunde und 12 Minuten gebraucht. Allerdings auch nur 250 Wh Akku verbraucht statt mit dem S-Ped ungefähr 550 Wh.
 
Philipp2301

Philipp2301

Mitglied seit
31.01.2018
Beiträge
591
Ort
Heidelberg / Karlsruhe
Details E-Antrieb
Bulls E45 Crystalyte HS4080; Bafang "TRIO" 25er
Ja, das stimmt. Vorderrad wäre wahrscheinlich schlimm gewesen.
Aber schon wieder ein Speichentausch...
Am Montag hab ich das Laufrad vom Pedelec zu EBS gebracht, gestern wieder abgeholt. Am Samstag werde ich dann das Laufrad vom S-Pedelec hin bringen. Laufräder lassen sich nur so schlecht auf dem Rad transportieren. Gestern zum Abholen bin ich mit dem Pedelec meiner Frau und Kinderanhänger dran die 2x25km nach Heidelberg gefahren. Am Samstag kann ich das wenigstens mit meinem eigenen Pedelec machen, da sitze ich viel besser drauf.
 
BikeX

BikeX

Mitglied seit
20.05.2019
Beiträge
406
Heute morgen 14°,alles Bestens.
Ich fahre immer bis 12° in kurzer Hose aber mit Langarmshirt.
Wenns so frisch ist morgens habe ich mir angewöhnt, mir Nierenschutz für Radfahrer zu fahren.
Das passt echt gut, kurze Hose, dünner Nierenschutz, T-Shirt und Langarmshirt.
I
 
Blue_Ghost73

Blue_Ghost73

Mitglied seit
19.10.2018
Beiträge
365
Details E-Antrieb
CUBE Stereo Hybrid Race - Diamant Zouma Sport+ S
@Philipp: eine einzelne Speiche wechseln könntest Du doch auch selber oder gibt es Gründe, warum Du den FH aufsuchst? Den Transport vom Laufrad stelle ich mir in der Tat schwierig vor.

Mein Zweitrad steht auch gerade beim FH wegen Speichenbruch - hier wollte ich, daß er es neu zentriert und die Inspektion steht an.

VG Sven
 
Bongo Bong

Bongo Bong

Mitglied seit
22.06.2016
Beiträge
679
Details E-Antrieb
Shimano E8000
....dann ist mir ein Fuchs ins Hinterrad gesprungen. Glück für ihn: Er hat nur mein Schaltwerk erwischt, das hat er allerdings aus dem höchsten Gang bis in die Speichen gedrückt. Was für ein Schlag. ....Eine Speiche gerissen, eine verbogen. Das Schaltwerk hat keine Röllchen mehr und nur noch den vorderen Bügel (der hinter den Röllchen ist weg). ....
Wow o_O
Du bist dir sicher dass das keine Wildsau war?

Das ein Fuchs solche Kraft entwickelt hätte ich nicht gedacht.

Gruß
Dirk
 
Thema:

Berichte über euer Pendeln mit Pedelec oder S-Pedelec zur Arbeit

Werbepartner

Oben