Beleuchtung SIGMA Buster 2000 HL

Diskutiere Beleuchtung SIGMA Buster 2000 HL im Fahrradkomponenten Forum im Bereich Diskussionen; Da ich jetzt doch ab und zu Nachts durch den Wald fahre, ich da nur ungern nach Gefühl fahre, legte ich mir eine adäquate Funzel zu Kann...
OldMan54

OldMan54

Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
7.178
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
Da ich jetzt doch ab und zu Nachts durch den Wald fahre, ich da nur ungern nach Gefühl fahre, legte ich mir eine adäquate Funzel zu

Sigma Buster 2000 HL 6.jpg
Sigma Buster 2000 HL 9.jpg
Sigma Buster 2000 HL 10.jpg
Sigma Buster 2000 HL 11.jpg


Kann auf dem Helm oder am Lenker montiert werden, hat eine Fernbedienung, macht alles qualitativ für mich einen guten Eindruck.
P1010039.jpg


Wer damit im Wald nichts sieht, braucht den Hund und die Armbinde
Sigma Buster 2000 HL 1.jpg


Lenkerschalter
Sigma Buster 2000 HL 2.jpg
Sigma Buster 2000 HL 3.jpg
Sigma Buster 2000 HL 4.jpg
Sigma Buster 2000 HL 5.jpg
 
HPRider

HPRider

Mitglied seit
22.10.2015
Beiträge
1.795
Ort
Markgräflerland / Baden
Details E-Antrieb
Specialized Turbo Levo FSR Expert 2019 / Kenevo
Wieviel wiegt lediglich der Akku?
Ist es aufgrund des Gewichts noch möglich den Akku am Helm zu befestigen? So habe ich dies jetzt und finde es gut!

Falls das letzte oder vorletzte bleihaltige nichtisotonische Getränk an Pfingsten eines zu viel ist......Bitte nach Freiburg mitbringen.
Erpart Hund und Binde dann :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:
 
OldMan54

OldMan54

Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
7.178
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
Funzel mit Helmhalter und dem Kabelstück 111g, nach meiner Küchenwaage.
Akku 366 g inklusive Kabel, der ist auch mit 9,5 x 4,5 x 4,5 cm wohl eher was für Rucksack oder Bike Rahmen, je nach Ort der Lampe. 7,2V, 6,4AH
Laut Sigma 2,3 h bei 2000 Lm (volle Leistung)
5 h bei 1100 Lm
10 h bei 600 Lm
20 h bei 300 Lm
Stufe 1 ist wirklich hell, brauchst du wohl nur bei bergab ballern, 2 reicht fast immer, 3 wenn du gemütlich bergauf pedalierst, 4 in der City bei beleuchteten Strassen, so meine Einschätzung.
Wobei auf der Strasse Lampe am Helm eher kritisch zu betrachten ist.

Freiburg ist die dabei, für unsere Mitternachtsrunde :ROFLMAO:
 
der Micha

der Micha

Mitglied seit
12.12.2016
Beiträge
76
Ort
Falkenstein im Vogtland
Details E-Antrieb
LEVO FSR 6FATTIE / Brose, 504Wh
Schön ist was anderes :whistle: wäre eine Picko von Lupine nicht besser?
Gleiche Leuchtkraft halb so klein und unverwüstlich.
Oder die Sparvariante aus Vernost der Picko klon, genau so hell auch alugehäuse und genauso klein . Kostenpunkt ca 30€ mit Akku
Fernbedinung hast du aber nur bei der Lupine:whistle:
 
Nimby

Nimby

Mitglied seit
03.07.2016
Beiträge
115
Details E-Antrieb
Levo FSR Comp
Die Sigma kostet aber "nur" halb so viel wie die Piko und hat 500lm mehr :whistle::p
Und schön? Egal, Hauptsache hell :cool::p
Am Lenker ok, Helm wäre mir zu schwer und gibt nur Ärger:whistle:
 
OldMan54

OldMan54

Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
7.178
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
Hatte letztes Jahr die Wilma R7 getestet, Piko hat ein Bekannter, ist nicht so begeistert. Hinsichtlich Preis<-->Leistung ist Sigma da ungeschlagen.
Für mich ist das wie mit den Taschenlampen, irgendwann ist genug Licht da, noch heller bringt dann keinen praktischen Vorteil mehr. Geht auch zu Lasten der Laufzeit.
Gut, wer 5000 Lumen braucht und sein Schwarzgeld los werden muss, Betty R7 ist ein Schnäppchen :ROFLMAO:

Was auch bedacht werden sollte, in der Gruppe mit Lampe auf dem Helm kann es auch ein „zu Hell“ geben, einmal Kopf gedreht und der Rest sieht nichts mehr :whistle:
 
HPRider

HPRider

Mitglied seit
22.10.2015
Beiträge
1.795
Ort
Markgräflerland / Baden
Details E-Antrieb
Specialized Turbo Levo FSR Expert 2019 / Kenevo
Gut, wer 5000 Lumen braucht und sein Schwarzgeld los werden muss, Betty R7 ist ein Schnäppchen :ROFLMAO:
Da fällt mir doch grad was dazu ein :)
Vorletztes Jahr beim Trailcamp im Vinschgau mit der Mountainbikeschule Bikeride. Dabei gab es einen Nightride über feinste Trails wie man diese in Südtirol eben so kennt. Was bei uns als S2 eingestuft wird, ist dort allerhöchstens S1.
Natürlich waren alle mit sehr gutem Leuchtmaterial wie Piko & Co unterwegs. Haben uns dann vor der Abfahrt im Halbkreis versammelt um die Ansprache unsere Guides Manfred Stromberg und Markus Micheler über uns ergehen zu lassen.
Was wir nicht wußten :( Die beiden Guides sind mit Betty und Wilma vor uns getreten....Wir wurden kurzzeitig gebruzelt wie im Solarium :ROFLMAO::ROFLMAO:
Nach Androhung von massiver Gewalt wurde von da an immer die Hand vor den Schweinwerfer gehalten. Diese beiden Leuchten brennen den Wald ab :p:p

Ich denke die Sigma Buster hat ein sehr gutes P/L Verhälnis (y)(y)
Habe mir schon überlegt die kleine Buster 100 oder 200 als Notfalllampe zu holen.
 
OldMan54

OldMan54

Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
7.178
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
Natürlich hat Lupine edle Gehäuse etc., aber der Preis steht für mich in keiner Relation mehr zum Nutzen, dass ist dann schon mehr „Will ich haben“, was ja auch toleriert werden kann. Ist auch ein Unterschied, ob ich als Guide dauernd Nachts unterwegs bin, oder so wie ich, ab und zu Nachts durch den Wald fahre.

In der Gruppe kann eigentlich nur der erste vorne voll Power geben, hinten dran reichen meistens die niedrigeren Stufen.
Meine Meinung, wer im Dunkeln auf dem Bike 5000 Lumen braucht, sollte über eine Augen OP nachdenken ;)
 
Iaterne

Iaterne

Mitglied seit
31.10.2018
Beiträge
116
Ort
NRW Nähe Bonn
Details E-Antrieb
R+M Supercharger GX Rohloff e14 HS (2019)
Hi [U]OldMan54[/U] ,

wollte mir - auch da die m99 pro wohl wegen dual Akku & nyon am sc nicht funktioniert - die Sigma als Ergänzung für Nacht / Waldweg zulegen. Meinst Du die Halterung für den Akku passt auch um den Rahmen des SC, hast Du den Lack irgendwie gesondert geschützt?

VG
 
OldMan54

OldMan54

Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
7.178
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
Am SC hatte ich die Lampe nicht probiert, da ich inzwischen die Supernova M99 Mini fahre, was mir dicke reicht.
 
Iaterne

Iaterne

Mitglied seit
31.10.2018
Beiträge
116
Ort
NRW Nähe Bonn
Details E-Antrieb
R+M Supercharger GX Rohloff e14 HS (2019)
Welche Mini konkret, war die echt soviel besser als der verbaute Standard? Klappt auch gut bei deinen guided-tours in der dunklen dunklen Nacht ;-) ?
 
OldMan54

OldMan54

Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
7.178
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
Dürfte momentan eine der stärksten legalen Lampen, die über das Bordnetz, versorgt werden, auf dem Markt sein.
Mit dem Jeep fahre ich allerdings auch gemäßigtere Strecken als damals mit dem Levo.

Supernova- 2.jpg


Supernova- 3.jpg


Supernova- 5.jpg
 
L

Leto89

Mitglied seit
11.06.2018
Beiträge
96
Ort
Asperg
Details E-Antrieb
Specialized 2018 Comp FSR 29er Brose
Ich verwende bei der Sigma den Akku auch für Handyladen, wenn ich es mal brauche. Dachte, dass man diesen Vorteil auch noch erwähnen könnte.
 
OldMan54

OldMan54

Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
7.178
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
Grundsätzlich muss man, meiner Meinung nach, differenzieren zwischen legalen Lampen über Bordnetz und externen Akku Leuchten.
Die legalen Lampen haben stark aufgeholt, aber wer Nachts über Single Trails fahren will, ist mit einer Helmlampe besser bedient.
Kommt auch darauf an, ob ich nur "normal" einen Waldweg fahre, weil ich z.B. Asphalt und Verkehr ausweichen möchte, oder Geschwindigkeit auch ein Faktor ist.
Hinsichtlich Preis Leistung ist die Sigma immer noch interessant, geht es um maximale Helligkeit, Lumpine, allerdings zu völlig anderen Preisen :cool:
 
Thema:

Beleuchtung SIGMA Buster 2000 HL

Oben